Ergebnis 1 bis 1 von 1

Zusammenführung

  1. #1
    akms
    Gast

    Zusammenführung

    Ihr wollt eurer Katze einen Spielgefährten schenken, denn ihr glaubt eure Katze ist allein???
    Oder gar habt ihr schon eine Zweitkatze und es gibt Probleme bei der Zusammenführung ???
    Hier habe ich ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt, die euch etwas helfen...

    Welches Tier passt zu meiner Katze???

    Man kann nicht sagen ob Gleichgeschlechtliche oder verschieden Geschlechtliche besser zusammen passen, da gehen die Erfahrungen auseinander...
    Dazu kann man nur sagen, dass sie in etwa das gleiche Alter haben sollten und sich vom Charakter ähneln sollten...Also scheu = scheu, verspielt = verspielt oder dominant = dominant...
    Ebenso ist es auch ratsam die gleichen Rassen zusammen zu führen, denn Rassekatzen ähneln sich vom Charakter und Bedürfnissen oft ( Ausnahmen bestätigen die Regeln )...

    Wie führe ich sie am besten zusammen???

    Wenn du die richtige Katze gefunden hast und dich entschieden hast sie aufzunehmen, dann sollte bei dir zu Hause alles vorbereitet sein...Am besten ist wenn du Versteckmöglichkeiten für beide
    schaffst und vor allem Rückzugmöglichkeiten, denn die sind in den ersten Stunden ganz wichtig...
    Ebenso solltest du 2 Fressnäpfe haben und mindestens 2 Katzenklos...mehrere Trinkstellen sind auch angebracht ( auch bei nur einer Katze)...

    Jemand anderes sollte deinen Neuzugang in die Wohnung/ das Haus bringen, denn sonst könnte es passieren das deine Alteingesessene es dir übel nimmt...Öffnet den Korb und lasst die neue raus wann sie es möchte, erzwinge keine Zusammenführung ...
    Ebenso solltet ihr die Neue in der Nähe der Katzentoilette rauslassen damit sie gleich weiß wo diese ist und riecht das in diesem Haushalt noch eine 2. Katze lebt...

    Wenn die beiden sich sehen...

    Anfängliches Buckeln, Fellaufstellen, Fauchen und Knurren ist vollkommen normal...Für die Alteingesessene ist es ein eindringen in ihrem Revier und die neue kann noch nicht einschätzen ob Gefahr für sie droht...
    Höchstwahrscheinlich werden sie sich am Anfang aus dem Weg gehen und wenn sie sich begegnen werden sie Fauchen und evtl. auch Schlagen...
    Bitte gehe nicht dazwischen und reiß sie auseinander, es ist völlig normal, das ist Revieverhalten....
    Nachdem sie gemerkt haben das keine Gefahr droht und die neue nun in dem neuen zu Hause bleibt beginnen sie meist mit den Rangordnungskämpfen, das bedeutet das sie unter sich ausmachen wer der Ranghöhere ist, dies kann gefährlich aussehen wenn sie sich hauen, aber es geschieht meist mit eingezogenen Krallen...Solltest du aber merken das es mit Krallen geschieht und „brutal“ wird solltest du dazwischen gehen und sie auseinander bringen...Mische dich aber bitte sonst nicht ein...
    Beobachte ob es beiden trotzdem gut geht und es nicht zu viel Stress für sie bedeutet...

    Wie kann ich meine Alteingesessene unterstützen???

    Du solltest deine Alteingesessene bevorzugt behandeln, das heißt gebe ihr zu erst Fressen, zu erst Leckerlies und streichel sie zu erst, damit unterstützt du sie in ihrem höheren Rang, den sie durch den längeren Aufenthalt bei dir auch besitzt...
    Ebenso kannst du sie immer mit Namen anreden und ihr etwas erzählen, damit sie merkt sie ist noch wichtig für dich und du liebst sie noch...Rückzug der Alteingesessenen von dir ist auch normal, denn anfänglich ist es für sie unbegreiflich warum du ihr das antust, aber auf Dauer wird es ihr gut tun...
    Rede mit ihr, gebe ihr deine Aufmerksamkeit und Bevorzuge sie...

    Klappt eine Zusammenführung immer???

    NEIN.... sie klappt nicht immer und man kann auch nicht rein statistisch sagen wie oft sie klappt, aber es kommt seltener vor das es nicht klappt als das klappt...Deine beiden werden sich vielleicht nicht lieben und putzen und schmusen, aber wenigstens akzeptieren, wie gesagt nicht immer....



    Freue dich über kleine Fortschritte, wie gemeinsamen Fressen, nebeneinander Liegen, gemeinsames Spielen...


    Wie lang dauert eine Zusammenfürhung???

    Das kann man nicht sagen....Manchmal dauert sie nur ein paar Tage und mal zögert es sich über Wochen hinaus, aber gebt die Hoffnung nicht auf....

    Verfasser: Tintin & AKMS

  2. #1
    Anzeige
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

Ähnliche Themen

  1. Zusammenführung
    Von Jackia im Forum Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, Umzug und Reisen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 14:50
  2. Zusammenführung...
    Von Kleine1401 im Forum Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, Umzug und Reisen
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 18:18
  3. Zusammenführung
    Von shirabie im Forum Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, Umzug und Reisen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 22:41
  4. Zusammenführung
    Von Chilli im Forum Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, Umzug und Reisen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 09:23
  5. Zusammenführung?
    Von katzenparadies im Forum Nachwuchs allgemein, Geburtsvorbereitung und Kittenaufzucht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 18:46
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net