Umfrageergebnis anzeigen: Leiden Katzenbesitzer unter Phobien ?

Teilnehmer
89. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Licht anlassen

    37 41.57%
  • Herd abdecken

    38 42.70%
  • heiße Pfanne mit kaltem Wasser füllen

    40 44.94%
  • Strom abstellen

    8 8.99%
  • Toilettendeckel schließen

    74 83.15%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 60 von 68

Leiden Katzenbesitzer unter Phobien ?

  1. #31
    christinem
    Kitticat-Kenner Avatar von christinem
    Vorname
    Christine
    Dabei seit
    21.11.2010
    Beiträge
    858
    Ort
    Wien
    Katzen
    7
    Katzenrassen
    TUA, EKH
    Verein
    http://www.allaboutcats.at/
    Hi!

    Bist auf Licht alle Punke ja

    dazu kommt: wenn ich de Herd grad nicht verwende, dreh ich die Sicherungen für den Herd ab.
    Grund: meine mich über alles liebenden Katzen hätten fast die Wohnung samt mir abgefackelt...eine Katze
    ist beim raufspringen auf den Herd mit der Hinterpfote auf den Drehknopf und hat die große Platte auf höchte Stufe eingestellt...die ist natürlich irre heiß geworden, neben dem Herd stand eine Lysoformflasche, da hat das Plastik schon Blasen geschlangen durch die Hietze! Zum Glück war ich daheim und hab nach einiger Zeit gerochen daß da in der Küche etwas nicht stimmt, nicht auszudenken was passiert wäre, wenn ich geschlafen hätte oder unterwegs gewesen wäre, ich hab Holzarbeitsflächen...
    also Sicherungen ab!

    Ansonsten: Katzen immer durchzählen wenn ich heimklomme oder wenn ich schlafen gehe oder wenn ich weg gehe (ok, ich hab auch etwas mehr Katzen, wo man mitunter den Überblick verliert wo wer ist)

    lg Christine

  2. #31
    Anzeige

    Vorname
    Christine
    Ort
    Wien
    Katzen
    7
    Katzenrassen
    TUA, EKH
    Verein
    http://www.allaboutcats.at/
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #32
    xxxnettixxx
    Katzenstreuschlepper
    Vorname
    Annett
    Dabei seit
    12.03.2011
    Beiträge
    57
    Ort
    Moers
    Katzen
    zwei
    Katzenrassen
    Hauskatzen
    Also bei mir ist der Klodeckel immer zu, seit meiner Geburt an kenne ich das nicht anders. Wenn ich weggehe achte ich nur drauf, dass die fenster zu sind. In die Küche und in die Kinderzimmer dürfen die Katzen bei mir nicht. meine Teenies sind einfach zu "unordentlich" und es gibt zu viele Ecken, wo die irgendwas in den Mund nehmen können und so...Naja und ins Schlafzimmer dürfen beide, aber nur de katze traut sich die leiter zum speicher hoch.... der kater hat voll den Schiss und bleibt unten

  4. #33
    Sugar
    Fellknäuel Avatar von Sugar
    Dabei seit
    17.05.2009
    Beiträge
    157
    Ort
    Tief in Deutschlands Süden
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Zwei Schwaben und eine Italienerin :) (EKH)
    Verein
    Brauch ich nicht, wozu auch
    @christinem: Ich stell mir das grad so vor, wie die Katzen in Reih und Glied vor dir stehen, damit du sie durchzählen kannst

  5. #34
    Wawa
    Gast
    Bevor ich aus dem Haus gehe, schaue ich auch immer, wo alle sind... denn ich habe einmal Maxe im Schrank eingesperrt aus Versehen, und einmal sie auf dem Balkon ausgeperrt - und ihre Bab ies waren drin, und sie konnte drei Stunden nicht zu den Kleinen (da waren sie so etwa 8 Wochen). Da hat sie mir nachher so leid getan, als ich heimkam, und Mimi saß mit der jammernden Katzenkinderschar vor der Türe und drinnen jammerte und kratze das verzweifelte Mäxle. Seither schaue ich IMMER, wo das Volk ist.
    Wobei grade Maxe und Mirko gern mit mir Osterei spielen.
    Aber ich halte das alles nicht für Phobien, sondern für ganz normale, sinnvolle, durch Erfahrung gestützte Vorsicht.

  6. #35
    BigBangBar
    Gast
    Zitat Zitat von xxxnettixxx Beitrag anzeigen
    Also bei mir ist der Klodeckel immer zu, seit meiner Geburt an kenne ich das nicht anders.
    Und wie "machst" Du dann?

  7. #36
    Sugar
    Fellknäuel Avatar von Sugar
    Dabei seit
    17.05.2009
    Beiträge
    157
    Ort
    Tief in Deutschlands Süden
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Zwei Schwaben und eine Italienerin :) (EKH)
    Verein
    Brauch ich nicht, wozu auch
    genialer Einwand, das ist ne gute Frage

  8. #37
    Wawa
    Gast
    Katzeklo, Katzeklo, macht auch noch die Dosi froh (sorry... das ist echt albern, aber Stefans Frage ist zuuuu gut!)

  9. #38
    schnitzelsemmel
    Schnurrmeister Avatar von schnitzelsemmel
    Vorname
    Franzi
    Dabei seit
    03.07.2011
    Beiträge
    595
    Ort
    Oberbayern
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    EKH
    Hmm, meine "Phobie" gibt es gar nicht als Antwortmöglichkeit

    Ich habe wenn ich unterwegs bin, immer ein bisschen Angst, dass die zwei in ihrem Toberausch mal auf meinen Küchenherd springen und versehentlich die Herdplatte einschalten. Die Knöpfe sind nämlich obendrauf.

  10. #39
    Plüschalarm
    Gast
    Ich schließe immer den Klodeckel. Und ich kontrolliere jeden Tag die Schutznetze, das ist schon fast manisch :-). Die Fenster stelle ich nie auf kipp. Das ist viel zu gefährlich.

  11. #40
    Kikio
    Katzenstreuschlepper Avatar von Kikio
    Vorname
    Julia
    Dabei seit
    19.07.2011
    Beiträge
    44
    Ort
    Fürth <3
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Thai - Mix
    Ich schütte auch Wasser in die Pfanne und decke den Herd ab, damit er sich net verbrennt. Ich weis nicht ob man das als Phobie bezeichnen kann, schließlich kann da ja wirklich etwas passieren. Den Klo Deckel schließe ich allerdings nur weil er daraus trinkt und da ich ein Toiletten sauberkeitswahn problem habe, habe ich Angst ihn zu vergiften *fg*.

    So muss ich gestehen, meine Fenster sind immer gekippt, megal zu welcher Jahreszeit, ich vertrau ihm da voll und ganz und bislang hat er sich dafür auch nie interessiert *fg*

    Meine Phobie ist mehr das ich darauf achte das er in der Wohnung ist bevor ich die Tür zu ziehe, da er einfach manchmal zu schnell für mich ist und dann neben mir am Gang sitzt

    Lg ^^

  12. #41
    sumpfbibera
    Katzenstreuschlepper Avatar von sumpfbibera
    Dabei seit
    09.07.2007
    Beiträge
    58
    Ort
    1000 und mehr Seen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Doka
    Passt alles nicht auf uns. Küche und Bad sind Tabu und auch immer zu.

  13. #42
    Levie
    Minzeschnüffler Avatar von Levie
    Vorname
    Anika
    Dabei seit
    12.08.2011
    Beiträge
    250
    Katzen
    2 :)
    Katzenrassen
    EKH
    Jetzt aber bitte nich lachen ja?!

    Ich schau jedes mal wenn ich Wäsche wasche, wo die Katzen sind.
    Ich stopf die Wäsche in die Maschine, mach diese zu schaue dann ob sich alle Katzen ausserhalb der Waschmaschine befinden und dann erst starte ich diese.
    Hab da mal so eine Horrorgeschichte gehört .... und seit dem na ja, schau ich lieber zwei mal nach

  14. #43
    Wawa
    Gast
    Bei zwei kleine Katzen würde ich das auch machen, und zwar genauso!
    Meine kleine Beni saß nämlich mal im Geschirrspüler... grad noch rechtzeitig gemerkt...

  15. #44
    nicci3386
    Katzenstreuschlepper Avatar von nicci3386
    Dabei seit
    17.10.2009
    Beiträge
    39
    Ohje auf die Idee mit der Waschmaschine bin ich noch nie gekommen - zumal mein Kater da auch öfter mal drinsitzt. Glück gehabt bisher

    Das mit der Katze die schneller als ich im Hausflur ist, kenne ich auch zur Genüge...da schau ich auch immer 3 mal ob mich beide Katzenköpfe von drinnen anschauen *lach*

  16. #45
    flavilla
    Streuner Avatar von flavilla
    Vorname
    Ulrike, genannt Uli
    Dabei seit
    06.09.2011
    Beiträge
    11
    Ort
    in der Nähe von Deutschlands größtem Airport
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Burma, BKH, NFO
    Also bin ich vermutlich auch bekloppt. Klodeckel sind ja klar. Und im Flur, Küche und Schlafzimmer habe ich so kleine Lampen mit Bewegungsmeldern in der Steckdose. Die gehen an, wenn jemand im Dunkeln vorbeigeht. Außerdem habe ich eine Lampe mit Zeitschaltuhr im Wohnzimmer und wenn wir abends weggehen, im Bad die Spiegelleuchte an. Ich möchte nicht, daß meine Kater, gerade im Winter, zulange im Dunklen sind. Wenn wir nicht da sind, kommen meine Kater übrigens nicht ins Schlafzimmer. Da gab es zu oft böse Überraschungen
    Ach ja, und wir zählen immer die Kater, bevor wir aus dem Haus gehen. Nicht daß doch jemand im Schlafzimmer eingesperrt ist....

    Gruß
    Uli

  17. #46
    _Violett_
    Streuner Avatar von _Violett_
    Dabei seit
    26.10.2011
    Beiträge
    14
    ...es trifft bei uns auch gar nichts zu (: generell wirds Licht ausgemacht - Katzen sind immerhin auch nachtaktiv, Klo ist eh uninteressant und an den Herd usw. kommen sie nicht.

  18. #47
    Engelcheen
    Katzenmeister Avatar von Engelcheen
    Vorname
    ~ Christina ~
    Dabei seit
    28.02.2011
    Beiträge
    2,966
    Ort
    Limburg
    Katzen
    3 + Sternenkatze Emma
    Katzenrassen
    Karthäuaser, EKH, BKH
    Also ich habe das mit dem herd abdecken und licht anlassen angekreutzt

  19. #48
    Cindys-Herrchen
    Streuner
    Dabei seit
    10.10.2011
    Beiträge
    19
    Also auf mich trifft keine der Phobien zu. Ich habe eher eine andere Macke, denn ich vertraue meinem Gedächtnis. Dasheißt, es kann passieren, dass ich DREIMAL nachschaue, ob ich auch wirklich die Haustür abgeschlossen habe, wenn ich aus dem Haus gehe

  20. #49
    Katzenmana
    Kitticat-Entdecker Avatar von Katzenmana
    Vorname
    Jana
    Dabei seit
    11.12.2011
    Beiträge
    4
    Ort
    Schleswig Holstein
    Katzen
    2
    Bei uns ist die Badezimmertür und die Küchentür immer zu. Wenn ich mal weck gehe habe ich ein kleines Licht an und den Fernseh oder das Radio.

  21. #50
    schlumphine
    Katzenstreuschlepper Avatar von schlumphine
    Vorname
    Jana
    Dabei seit
    06.04.2012
    Beiträge
    33
    Ort
    Flensburg
    Katzen
    1+5 Babys
    Katzenrassen
    hauskatze
    Den Toletendeckel habe ich auch immer geschlossen schon alleine wegen den ganz kleinen da ja im Bad auch das eine klo steht. Die Küche ist für meine mäuse tabu da habe ich die Tür zu. Ein kleines licht habe ich abens im schlafzimmer an weil ich Angst habe im Dunkeln aufersehn auf eins der Babys zu treten.

  22. #51
    Wawa
    Gast
    Das mit dem Licht ist eine gute Idee. Meine lagen nämlich ab einem gewissen Alter - auch weil es Sommer war und echt heiß in unserer Wohnung - nicht mehr in einem Haufen im Nest, sondern wie Maulwurfshäufchen überall im Zimmer auf dem Boden... Bei uns war eine Straßenlampe vor dem Fenster, so dass es nie richtig finster war, aber sonst hätte ich das auch gemacht!

  23. #52
    LoMo1970
    Höhlenlieger
    Vorname
    Lothar
    Dabei seit
    10.01.2012
    Beiträge
    73
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Selkirk Rex, Main Coon
    Licht lassen wir auch an, aber der Klodeckel ist doch immer zu?
    Warum lässt den jemand offen??
    Soo kompliziert ist die Bedienung so einer einfachen Mechanik auch nicht...

  24. #53
    nordlicht
    Fellknäuel
    Dabei seit
    21.04.2012
    Beiträge
    144
    Ort
    Bremen
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Mir fehlt darin das "Nein"... Wenn ein Kater NICHT unter irgendwas an Ängsten und Co leidet, dann meiner.
    Die "sammelt" dafür mein Hund....

  25. #54
    Anakin
    Schnurrmeister Avatar von Anakin
    Vorname
    Sabrina
    Dabei seit
    24.10.2010
    Beiträge
    512
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Katzen
    2 Mäusekatzen :-))
    Katzenrassen
    Burmese, was sonst ;-)
    Ich habe auch keine Antwort möglichkeit.
    Weil ich vor all dem keine Angst hab weil :
    Küche, Badezimmer & Schlafzimmertüren sind i.d.R. immer zu.
    Daher hab ich da überhaut keine ängste. Und wg. Dunkelheit - in der Natur wirds auch automatisch dunkel und Katzen sehen sehr gut.

  26. #55
    Wawa
    Gast
    Ich find ja auch, dass bei den meisten hier beschrieben Dingen es um die normale Vorsicht von Tierhaltern, angepasst an die jeweiligen Umstände, handelt. Unter Phobien stelle ich mir krankhaft übersteigerte Ängste vor - also wenn ich dauernd auf´s Klo renne, ob der Deckel auch zu ist oder ein abschließbares Klo konstruiere... das fiele für mich in die Kategorie Phobie.

  27. #56
    VerenaZooaufseherin
    Tapetenkratzer Avatar von VerenaZooaufseherin
    Vorname
    Verena
    Dabei seit
    15.05.2012
    Beiträge
    186
    Ort
    49584 Fürstenau
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    NWK-EKH Mix Miko und MainCoone-EKH Mix Taro
    Verein
    Lichtblick für 4 Pfoten e.V.
    Bis auf Strom ausschalten mach ich auch alles was da steht. Küche ist zwar EIGENTLICH immer zu, aber mein Hundi macht gerne mal die Tür auf und schaut obs was zu holen gibt ^^
    Toideckel war auch vor den Katzen schon immer zu, aber seit ich sie habe achte ich mehr drauf.. Und wenn ich mal weggehe, bleibt auch ein kleines Licht an.
    Wovor ich aber am meißten Angst habe sind angekippte Fenster, ich habe mir für alle Fenster solche Kippgitter gekauft, denn es kommt schonmal vor das ich mehrere Stunden beruflich unterwegs bin bei Außenterminen (normal arbeite ich von Zuhause) und wenn dann eine Katze da Stundenlang eingeklemmt ist, ich mag garnicht drüber nachdenken...

  28. #57
    Oscar
    Kratzbaumveteran Avatar von Oscar
    Vorname
    Mara
    Dabei seit
    06.10.2011
    Beiträge
    1,447
    Ort
    Ruhrgebiet
    Katzen
    2 x Muh (Kakao + Vollmilch)
    Zitat Zitat von Wawa Beitrag anzeigen
    Unter Phobien stelle ich mir krankhaft übersteigerte Ängste vor - also wenn ich dauernd auf´s Klo renne, ob der Deckel auch zu ist (...)... das fiele für mich in die Kategorie Phobie.
    Nicht ganz - das ist eine Zwangserkrankung, genauer gesagt "Kontrollzwang".

  29. #58
    Wawa
    Gast
    OK, hast recht.
    Phobie ist, wenn ich z.B. beim Anblick von schwarzen Katzen Herzrasen und kalte Hände kriege... oder?

    Hier im thread geht es halt auf alle Fälle eher um Vorsichts"ticks".

  30. #59
    Die_Wilden
    Katzenkaiser
    Vorname
    BARBARA
    Dabei seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1,641
    Ort
    BADEM bei BITBURG
    Katzen
    VIELE
    Katzenrassen
    MAINE COON,Türkisch Angora,German-Rex,EKH mit Papieren,Thai u.jede Menge EHKs die keiner mehr haben
    Verein
    DERVDKEV
    Klodeckel ist immer zu,
    mag nicht wenn da mal eine draus säuft.
    Da die im ganzen Haus freien Zugang haben,werden auch Pfannen u.Töpfe mit wasser gefüllt u.auf die Platten gestellt.
    Licht benötigen die nicht,weil die Aquarien beleuchtet sind,aber wenn ich das Haus verlasse,werden die Fenster immer zu gemacht u.die Türen verschlossen,sie öffnen die sonst.

  31. #60
    Persermama59
    Fellknäuel Avatar von Persermama59
    Vorname
    Pia
    Dabei seit
    08.05.2010
    Beiträge
    160
    Katzen
    drei
    Katzenrassen
    Perser, Norwegische Waldkatze, Britisch Kurzhaar
    Hallo,

    wie beruhigend, dass ich mit meinen Ängsten nicht alleine bin.

    Toilettendeckel immer schließen und bei Besuch daran erinnern / kontrollieren geht bei mir automatisch. Die Küche (Miniküche) ist Katzen freie Zone, weil mir das mit meinen drei neugierigen verspielten Rackern zu gefährlich ist.

    Eine weitere Phobie habe ich bei der Aufzählung vermisst .... die Angst, dass bei den Nachbarn was passiert und meine Plüschnasen dadurch in Gefahr sind.

    LG

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seit gestern Katzenbesitzer, viele Fragen
    Von P.Diddy im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 18:52
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net