Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 91 bis 105 von 105

laufendes Rechtsverfahren - Drittzüchterin stellt Anspruch auf mein gekauftes Kitten

  1. #91
    francamania74
    Gast
    Zitat Zitat von black14 Beitrag anzeigen
    Ich würde in diesem Fall erst mal gar nichts tun und es einfach ignorieren.Eine richtig fachkundige Rechtsberatung kann in diesem Fall teuer werden, weil du eigentlich zwei Spezialisten brauchst- Katzenzucht und internationales Recht.
    Ich weiß nicht wie die das in der Schweiz regeln,
    aber hier wäre das einem amerikanischen Gericht vollkommen egal was ein deutsches Gericht über irgendwas sagt. Also in meinem Fall müßte die deutsche Züchterin bei einem für meinen Wohnort zuständigen Gericht eine Klage einreichen. Selbst in einem unwahrscheinlichen Fall daß sie nach einem komplizierten Verfahren am Ende gewinnen würde müßte sie sehr erhebliche Anwalts und Gerichtskosten selbst tragen die in keinem Verhältnis zu der Sache stünden.
    Nur meine Meinung Carl
    Nachdem nun ein paar Tage und Wochen vergangen sind, bin ich etwas zur Ruhe gekommen und habe etwas Distanz an diese Sache erhalten können.
    Genau das versuche ich zu tun... Carl... einfach mal gar nichts. Nichts wird so heiss gegessen wie es gekocht wird. Und eben... eine Rechtsberatung die dann auch fachkundig ist... genau wie Du sagst... Internationales Recht und Katzenzucht. Danke für Deinen Beitrag, Carl...

  2. #91
    Anzeige
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #92
    francamania74
    Gast
    Zitat Zitat von Aqua-Cats Beitrag anzeigen
    Nein es ist so weit ich weiß nicht üblich in Holland - ich kann mich aber gerne nochmal erkundigen.
    Die Züchter die ich in Holland kenne geben ihre Kitten alle mit Vertrag ab!

    Für mich hätte eine Zucht, die ihre Kitten ohne Vertrag abgibt, einen bitteren Nachgeschmack!
    So etwas in der Art wie Schwarzzüchter!
    Wo kein Vertrag - auch kein Anspruch auf Ersatz, wenn was mit dem Tier sein sollte!
    Es ist kein Schwarzzüchter... ist ja ein registrierter Züchter, sonst hätten die Kitten ja auch keine Stammbäume. Und... mein Kitten hätte in der CH ganz bestimmt keinen LO-Stammbaum erhalten :-)

  4. #93
    francamania74
    Gast
    Zitat Zitat von Die_Wilden Beitrag anzeigen
    Wir haben auch einige Katzen u.Kater aus den Niederlanden-
    aber alle mit Vertrag -in einem steht sogar,dass wir von dem Zuchtkater keine männlichen Kitten nach England abgeben dürfen!

    Aber mal was anderes-
    Wir haben uns hier in Deutschland auch einen exelenten Zuchtkater gekauft,natürlich mit Vertrag u.dass er zur Zucht eingesetzt werden darf,eine Einmalverpaarung.
    Kaum war das öffendlich , da melden sich die Züchter des Grossvaters u.behaupten, wir dürften den nicht benutzen,weil sie den
    Vater nicht als Zuchtkatze verkauft hätten usw.
    Natürlich sofort Rüchsprache mit dem Züchter unseres Neuerwerbs gehalten u.was sagt der-Wir sollten uns nicht daran stören,
    er hätte ihn uns als Deckkater verkauft ( hat selber auch gezüchtet)u.daran wäre nicht zu rütteln. Allerdings war der Richter u.sein Vertag hat auch vor Gericht Bestand,unsere danach auch ,kommt nur auf die Formulierung an.

    Allerdings ohne Vertrag geht bei uns nichts,die vermittelten Hauskatzen vom Tierschutz bekommen sogar eine Schutzvertrag zur Sicherheit mit .
    Persönliche Absprachen sind wohl zusätzlich in Ordnung ,aber bei Streitfällen schwer zu belegen.
    Ja, alle andern Katzen und Zuchtkatzen habe ich auch mit Vertrag gekauft. Zum Teil auch mit sogenannten "Knebelverträgen" wo drin steht, DAS darfst Du nicht, DAS darfst Du nicht und DAS und JENES sowieso nicht... ist aber kein Problem für mich, weil ich mit allen Züchtern ein gutes Verhältnis habe und mit ihnen Alles bereden kann. Also auch Dinge die im Vertrag festgehalten worden sind damals, können diskutiert werden und erneut schriftlich festgehalten werden mit einem Nachtrag. Ich denke, wenn man ein freundschaftliches Verhältnis pflegt und offen und ehrlich ist gegenüber verkaufenden Züchtern, dann braucht es eigentlich keinen Vertrag. Sollten Streitigkeiten auftauchen, dann ist ein Vertrag vielleicht nützlich, aber eben... dann muss der Vertrag "wasserdicht" sein, aber darf zugleich nicht "sittenwidrig" sein. Denn sonst nützt der beste Vertrag nichts... wenn der Richter der Meinung ist, dass er "sittenwidrig" ist.

  5. #94
    francamania74
    Gast
    Zitat Zitat von Isis Beitrag anzeigen
    @ Larissa,

    Nein , es gibt zur Zeit nichts Neues...

    Die Userin zieht gerade um und hat wenig Zeit.

    Ich denke sobald es wieder die Zeit zuläßt

    kommt sie wieder.
    Hach, Du bist einfach Klasse... danke :-) und siehe da... ich bin wieder online seit ein paar Tagen, Umzug vorbei und das Meiste eingerichtet... bis auf ein paar Details.

  6. #95
    francamania74
    Gast
    Hallo zusammen... hallo Mimamind...
    ich sehe ihr habt euch erkundigt ob es was Neues gibt in meinem "Fall"...?
    Nein, es gibt nichts Neues... ausser, dass ich mich dazu entschlossen habe, mich nicht verrückt machen zu lassen.
    Ich freue mich an der Kleinen, denn sie ist Klasse. Die Richterin am Wochenende hat sich direkt in die Kleine verliebt... weil die hat soviel Ausdruck...!

    Von Züchterin aus Deutschland habe ich nichts mehr gehört und auch nichts mehr gelesen. Ausser ein "like" auf meinem Foto von der Kleinen auf Facebook, hält sie die Füsse still.
    Von Züchterin aus Holland habe ich ab und zu mal Emailaustausch und der Kontakt ist gut und wie vorher und sie freut sich selbstverständlich dass "ihre" Kleine bei uns so gut aufgehoben ist und sich so gut eingelebt hat und mit meinen restlichen Katzen (nach Anfangsschwierigkeiten mit pausenlosem Gefauche) nun dicke Freundschaft hat.

    Der Umzug ist gut vorüber und alle haben sich gut eingelebt am neuen Ort.

    So ganz nach dem Motto: "no news are good news" grüsse ich euch alle lieb...

  7. #96
    Wawa
    Gast
    Das ist ja schön! Weiterhin alles Gute!

  8. #97
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,817
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Dann wünsche ich Dir viel Glück im neuen Heim, und dass sich die Züchterin aus Deutschland nie wieder meldet.

    LG. Uschi

  9. #98
    Oscar
    Kratzbaumveteran Avatar von Oscar
    Vorname
    Mara
    Dabei seit
    06.10.2011
    Beiträge
    1,447
    Ort
    Ruhrgebiet
    Katzen
    2 x Muh (Kakao + Vollmilch)
    Hab´ gerade durch Zufall etwas zu den Zuständigkeiten der Gerichte gefunden in Bezug auf Länder, die nicht zur EU gehören. Bzgl. der Schweiz dürfte wohl das "Lugano-Übereinkommen" von 2007 zur Anwendung kommen.

  10. #99
    francamania74
    Gast
    Zitat Zitat von Oscar Beitrag anzeigen
    Hab´ gerade durch Zufall etwas zu den Zuständigkeiten der Gerichte gefunden in Bezug auf Länder, die nicht zur EU gehören. Bzgl. der Schweiz dürfte wohl das "Lugano-Übereinkommen" von 2007 zur Anwendung kommen.
    Hey, danke... da muss ich mal googeln was das denn ist... sagt mir grad gar nichts... "Bahnhof" :-)

  11. #100
    Oscar
    Kratzbaumveteran Avatar von Oscar
    Vorname
    Mara
    Dabei seit
    06.10.2011
    Beiträge
    1,447
    Ort
    Ruhrgebiet
    Katzen
    2 x Muh (Kakao + Vollmilch)
    Wie beschrieben, es regelt die Zuständigkeiten der Länder, die einfach nicht nur EU gehören, aber mit den anderen trotzdem wirtschaftlich verkehren wollen.
    Für die Länder innerhalb der EU gibt es ein anderes Abkommen.

    Da sieht man ´mal, daß man der drögen Aktenablage auch etwas abgewinnen kann.

  12. #101
    francamania74
    Gast
    Hallo liebe Leute,
    gestern war der Gerichtstermin über diesen Fall. Die beiden Streitparteien einigten sich auf Anraten des Richters. Denn sollte einer der beiden Parteien gewinnen, kann die andere Partei immer wieder weiterziehen und das kostet enorm viel Geld, Nerfen und Zeit und kann gut und gerne 2-3 Jahre dauern.

    Die Einigung sieht folgendermassen aus:
    Züchterin B aus Holland muss den Zuchtkater welchen Sie bei Züchterin A aus Deutschland gekauft hat zurückgeben (wegen Vertragsbruch in 2 Angelegenheiten).
    Züchterin B muss zudem 200 Euro (anstatt wie im Vertrag geregelt 750 E) an Züchterin A aus Deutschland bezahlen.
    Die gezeugten Kitten von diesem Kater waren für den Richter nicht von Interesse. Er ging nicht darauf ein, als Züchterin A aus Deutschland diese auch "einklagen" wollte und verlangte dass alle Nachkommen von "ihrem" Kater kastriert werden sollen.
    Ich danke allen fürs *Daumendrücken* und fürs *Mitfiebern* und Beraten... die Angelegenheit ist nun definitiv beendet und der Fall geschlossen. Somit kann ich mich an meiner Kleinen weiterhin noch viel mehr freuen, denn sie ist einfach ZUCKER <3
    Allen wünsche ich eine frohe und schöne Adventszeit und herzliche Grüsse...

  13. #102
    Mimamind
    Minzeschnüffler Avatar von Mimamind
    Vorname
    Larissa
    Dabei seit
    01.06.2012
    Beiträge
    200
    Ort
    Weingarten
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    1 Perser-Sibi Mix und 1 Maine Coon Mix
    Verein
    Katzenhilfe Bruchsal
    Schön dass es so gut für euch ausgegangen ist :-)


    Liebe Grüße

    Larissa

  14. #103
    Oscar
    Kratzbaumveteran Avatar von Oscar
    Vorname
    Mara
    Dabei seit
    06.10.2011
    Beiträge
    1,447
    Ort
    Ruhrgebiet
    Katzen
    2 x Muh (Kakao + Vollmilch)
    Interessant - vor allem, weil´s auf Anraten des Richters mit einem Vergleich endete. Das regen die sehr gerne an, wenn die Lage verzwickt ist und/oder sie keine große Lust haben, sich damit auseinanderzusetzen.

    Gehe davon aus, daß die 200 Euro eine Art Nutzungsgebühr darstellen sollen, weil die Käuferin den Kater ja bereits erfolgreich eingesetzt hat.

    Klasse auf jeden Fall, daß Ihr da jetzt aus dem Schneider seid!

  15. #104
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,817
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Hallo Franziska,
    da kann man doch wirklich sagen, Ende gut, alles gut, ich freue mich jedenfalls für Dich, dass Du die Zuckermaus behalten kannst.

    GlG Uschi

  16. #105
    Schokosternchen
    Kitticat-Groupie Avatar von Schokosternchen
    Vorname
    Anke
    Dabei seit
    14.07.2008
    Beiträge
    9,897
    Ort
    Bergkamen
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Exotic-Kurzhaar
    Das ist eine schöne Nachricht ,ich freue mich für euch ,das es so gut ausgegangen ist .Und du deine Zuckermaus behalten darfst.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. wie alt ist mein Kitten wirklich???
    Von Honigmaeuschen im Forum Nachwuchs allgemein, Geburtsvorbereitung und Kittenaufzucht
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 15:38
  2. Mein F-Wurf stellt sich vor
    Von CzaCza im Forum Katzen-Wurfmeldung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 13:40
  3. mein kitten nimmt ab? hilfe!!!!!
    Von Pascha77 im Forum Nachwuchs allgemein, Geburtsvorbereitung und Kittenaufzucht
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 06:50
  4. Mein Kitten ist nicht stubenrein
    Von 2 Fellnasen im Forum Unsauberkeit bei Katzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 18:56
  5. Anspruch auf Röntgenbilder
    Von Judith im Forum Rechtsfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 18:30
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net