Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 90 von 131

Auflistung von hochwertigen Futtersorten

  1. #61
    Silvai
    Höhlenlieger
    Vorname
    Silvia
    Dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    81
    Katzen
    nurnoch eine und die zweite immer im Herzen! (zwei)
    Katzenrassen
    Hauskatzen
    Hallo Knödel,

    ich stelle es doch nur hin damit unsere Maxi auch etwas mappeln kann wenn die Feuchtfutter-Portion alle ist;
    sie nimmt nie so sehr viel aufeinmal weshalb ich zwar zweimal täglich frisches gebe aber zumindestens in der Übergangszeit trockenes mitanbieten will; vieleicht bekomme ich ja eine komplett-Unstellung sogar hin!
    Mit Carny und Catz Finefood bin ich scheinbar ganz gut beraten wie hier so die Rückmeldungen waren- ich habe mir auch extra die Auflistung der hochwertigen Futtersorten angesehn. ;-)

  2. #61
    Anzeige

    Vorname
    Silvia
    Katzen
    nurnoch eine und die zweite immer im Herzen! (zwei)
    Katzenrassen
    Hauskatzen
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #62
    Fragglelinchen
    Gast
    @Knödel :* Bei der Babynahrung meinte ich, dass in den Medien eine riesige Welle gemacht wird, wenn irgendwo was im Brei & Co. auftaucht. Milchschnitten etc., das "hochwertige" Fleisch bei MC Doof usw. wird in der Werbung als "gesund" angepriesen. Trotzdem weiß jeder, dass das nicht stimmt, viel Zucker drin ist, Geschmacksverstärker, Konservierungsmittel usw.
    Bei Katzen- und Hundenahrung z.B. wird gekauft, was beworben wird und im Regal steht... Max. wird nach dem Fleischanteil gefragt und Taurin . Niemand fragt, was "Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse" tatsächlich etc. bedeutet.

    Hier mal ein Text dazu:

    ***

    @Silvai: Ich habe meine TroFu Junkie drei Wochen lang täglich frisches, aber immer weiter angefeuchtetes TroFu gegeben, bis es nur noch Pampe war. Selbst dass fraß er noch über eine Woche, dann kam er betteln... Ich gab ihm NaFu, er fraß es !
    Ich habe mein Futter (Paneon) dann nach und nach unter das bisherige Futter gemischt, bei den anderen Katzen ging es relativ zügig mit der kompletten Umstellung, bei Colja dauerte es eben ein bissl länger.
    Heute frisst er sein NaFu sehr gerne, bettelt darum und hat nie wieder Stuvit bekommen (hatte er am Anfang ständig wieder).
    Geändert von bibbibo/Ruth (01.12.2014 um 14:09 Uhr) Grund: Hier wurde das Copyright nicht beachtet

  4. #63
    Silvai
    Höhlenlieger
    Vorname
    Silvia
    Dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    81
    Katzen
    nurnoch eine und die zweite immer im Herzen! (zwei)
    Katzenrassen
    Hauskatzen
    Das hört sich doch gut und erfolgsversprechend an; ich hoffe es klappt bei uns auch!
    Aber da unsere Maxi grad erst vor kurzem ihre Schwester und Dauerpartnerin Mori verloren hat werde ich sie auf gar keinen Fall unnötigem zusätzlichem Stress aussetzen.

    L.G. Silvia

  5. #64
    raupe1984
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Diana
    Dabei seit
    27.11.2014
    Beiträge
    4
    Ort
    Aue
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    1 Perser 2 Ragdoll
    Name des Produktes: Power of Nature Natural Cat Fee's Favorite (Huhn)
    Trockenfutter oder Nassfutter: Trockenfutter
    Größe: 2 , 7,5 oder 15 kg
    ca. Preis: 7 € / kg
    Zusammensetzung:


    • Über 80% Fleischanteil
    • 96% hochwertige Proteine aus Hühnerfleisch mit hoher Verdaulichkeit und Bioverwertbarkeit
    • Omega 6 und Omega 3 Fettsäuren für gesunde Haut, schönes Fell, gute Laune und Vitalität im optimalen Verhältnis
    • Getreidefrei, glutenfrei
    • mit nur 3% Kohlenhydraten!
    • Single Protein - daher geeignet auch für Katzen mit Nahrungsunverträglichkeiten und Katzen mit besonderen Nahrungsansprüchen.
    • Zutaten in Lebensmittelqualität
    • CATactive-Wirkstoffkomplex: Vitamine und leicht verfügbare chelatierte Mineralstoffe sowie wertvolle Prebiotika (FOS/MOS) sichern und runden die Versorgung unserer Katzen ab
    • ohne minderwertige tierische oder pflanzliche Nebenerzeugnisse
    • ohne pflanzliche Proteine aus Soja, Gluten, Erbsen, Bohnen oder Kartoffeln
    • ohne Zusatz von Farb-, künstlichen Aroma- oder Konservierungsstoffen
    • natürlich mit Vitamin E stabilisiert

    Zusammensetzung: Getrocknetes Hühnerfleisch, Frisch zubereitetes Hühnerfleisch, Hühnerfett, Luzerne, Mineralstoffe, Leinsamen, Hühnerleber, Lachsöl, Meeresalgen, Cranberries, Mannanoligosaccharide (0,06%), Fructo-oligosaccharide (0,06%).
    Analytische Bestandteile: Protein 52 %, Fettgehalt 22 %, Rohfaser 3,2 %, Anorganischer Stoff 12%, Omega 6 3,64%, Omega 3 1,13%, Calcium 2,48% Phosphorus 1,79%, kcal/kg 3823
    Zusatzstoffe per kg: natürliche Antioxidantien. Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: E672 Vitamin A (Retinylacetat) 31655 IE, E671 Vitamin D3 (Cholecalciferol) 1375 IE, E3a700 Vitamin E (alfa-Tocopherol-acetat) 515 mg, Vitamin C (Ascorbylmonophosphat, Calcium-Natrium-Salz) 1127 mg, E1 Eisen (Eisenaminosäurenchelat, Hydrat) 258 mg, E2 Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 1 mg, E4 Kupfer (Aminosäuren-Kupferchelat, Hydrat) 15 mg, E5 Mangan (Aminosäuren-Manganchelat, Hydrat) 25 mg, E6 Zink (Aminosäuren-Zinkchelat, Hydrat) 205 mg, E3b8.10 Selen (in organischer Form aus S. Cervisiae CNCM I-3060) 0,3 mg, Aminosäure Taurin 3320 mg. Technologische Zusatzstoffe: Antioxidationsmittel, E306 stark tocopherolhaltige Extrakte natürlichen Ursprungs.
    Erfahrungswerte:
    Wo kann man es beziehen: http://www.cats-country.de/de/fuer-K...s-Favorite-2Kg

  6. #65
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,063
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Danke für Deine Mühe Diana, liest sich wirklich gut. Ich übernehme die Daten in unsere Liste

  7. #66
    raupe1984
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Diana
    Dabei seit
    27.11.2014
    Beiträge
    4
    Ort
    Aue
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    1 Perser 2 Ragdoll
    Was haltet ihr davon?
    Habe es heute mal bestellt...

  8. #67
    RomeoFold
    Samtpfote Avatar von RomeoFold
    Vorname
    Sabine
    Dabei seit
    11.09.2013
    Beiträge
    315
    Ort
    90408 Nürnberg
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Scottish Fold
    Im Moment habe ich noch ein 2-kg-Päckchen Applaws, aber wenn das zur Neige geht, wird mal dies hier probiert. Bin ja gespannt, was mein Mäkel-Romeo dazu meint.

  9. #68
    raupe1984
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Diana
    Dabei seit
    27.11.2014
    Beiträge
    4
    Ort
    Aue
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    1 Perser 2 Ragdoll
    Das hatte ich auch in Erwägung gezogen,aber bei diesem hat auch der Preis eine Rolle gespielt,bei 3 Katzen :-o Hoffe sie fressen es, zur Zeit habe ich das Futter von Reico vom Züchter mitbekommen,aber das ist sehr teuer und hat weniger Protein und Fleischanteile.

  10. #69
    Koschka92
    Kitticat-Entdecker
    Dabei seit
    23.02.2015
    Beiträge
    5
    NASSFUTTER

    Perfect Fit Sensitive reich an Huhn in Sauce 12 x 85 g
    Perfect Fit Sensitive ist speziell auf empfindliche Katzenpersönlichkeiten zugeschnitten.

    Optimale Verdauung
    Mit Reis, Huhn und einer Mischung natürlicher Ballaststoffe, die aktiv zu einer gesunden Darmfunktion beitragen
    Starkes Immunsystem
    Angereichert mit Antioxidantien, wie den Vitaminen E & C und Zink, die helfen, die natürlichen Abwehrkräfte zu stärken
    Seidig glänzendes Fell
    Enthält Biotin, Zink und Omega-6 Fettsäuren, die nachweislich dabei helfen, Haut und Fell Ihrer Katze in einem glänzenden gesunden Zustand erhalten
    Ausgewogene Nährstoffzusammensetzung
    Hochwertige Inhaltsstoffe und die optimale Balance zwischen Proteinen, Fett und Kohlenhydraten tragen dazu bei, dass sich die Katze rundum wohl fühlt und auch so aussieht.

    Zusammensetzung

    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (u.a. mind. 14% Huhn), Getreide (u.a. mind. 4% Reis), pflanzliche Eiweißextrakte, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Öle und Fette, Mineralstoffe, Zucker.
    Analyse

    Rohprotein 8%
    Rohfett 5,5%
    Rohasche 2,2%
    Rohfaser 1%
    Feuchtigkeit 77%

    Zusatzstoffe (pro kg)

    Vitamin D3 300 I.E.
    Vitamin E 80 mg
    Kupfer als Kupfersulfat (II) 11 mg
    Zink als Zinksulfat 40 mg

    Mit Antioxidantien und Konservierungsstoffen (EG Zusatzstoffe) ( Quelle )

    das Kriegt Jolie drei mal in der Woch und ihr Fell ist tatsächlich weich und glänzend! Ich habe nur Panik vor dem Haaren! oO

  11. #70
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,063
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Das Perfect Fit hat in meinen Augen aber ein viel zu kleinen Fleischanteil, um es als gutes bzw. hochwertiges Katzenfutter bezeichnen zu können.

  12. #71
    BlueMogli
    Katzenstreuschlepper
    Vorname
    Jenny
    Dabei seit
    23.02.2015
    Beiträge
    31
    Ort
    Gelsenkirchen
    Katzen
    Bald 2
    Katzenrassen
    Maine Coon
    Was haltet ihr von Hill's Ideal Balance?
    Habe mir das Kittenfutter geholt "Fresh Chicken & Brown Rice", weil mich die Packung total angesprochen hat.

    "Frisches Huhn an 1. Stelle,
    natürliche Ballaststoffe durch braunen Reis, Gemüse sorgt für Vitamine und Mineralien, Leinsamen liefern Omega-3 & 6 Fettsäuren, natürliches Antioxidans durch Cranberries und Eier liefern Aminosäuren.
    Ohne zusätzliche künstliche Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe.
    Ohne Mais, Weizen und Soja."


    Name des Produktes: Hill's Ideal Balance
    Sorte "with Fresh Chicken & Brown Rice"
    Trockenfutter oder Nassfutter: Trockenfutter (bei mir Kittenfutter)
    Größe: 300g - 5,99€

    Zusammensetzung: Frisches Huhn, brauner Reis, Geflügelfleischmehl, Eiweißkonzentrat aus Gemüse, Brauerei-Reis, tierische Fette, getrocknetes Huhn, getrocknetes Ei, Erbsenmehl, Proteinhydrolysat, Mineralstoffe, Fischöl, Leinsamen, Erben-, Apfel-, Cranberries-, Karotten-, Broccolipulver

    Analytische Bestandteile: Protein 32,9%, Fettgehalt 22,3%, Omega-3-Fettsäuren 0,87%, Omega-6-Fettsäuren 3,9%, Rohfaser 10,6%, Rohasche 3,1%, Calcium 1,45%, Phosphor 1,09%, Natrium 0,56%, Kalium 0,72%, Magnesium 0,11%
    Pro kg: Vitamin E 530mg, Vitamin C 110mg, Beta-Carotin 0,9mg, Taurin 4,320mg
    Zusatzstoffe pro kg: ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vit. A 12.870 I.E., Vit. D3 750 I.E., Eisen 383 mg, Jod 3,6 mg, Kupfer 48,6 mg, Mangan 16,9 mg, Zink 325 mg, Selen 0,8 mg, mit natürlichem Stoff zur Haltbarmachung und natürlichem Antioxidans.

    Erfahrungswerte: Folgen in Kürze

    Wo kann man es beziehen: Das Futterhaus



    Was haltet ihr von dem Futter? Mich stört, dass ich nirgends Prozentangaben zum Fleischanteil herbekomme... sonst hört es sich für mich gut an.

  13. #72
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,063
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Hier findest Du eine Zusammensetzung und ist mit 12 % Fleischanteil ganz bestimmt nicht empfehlenswert

  14. #73
    BlueMogli
    Katzenstreuschlepper
    Vorname
    Jenny
    Dabei seit
    23.02.2015
    Beiträge
    31
    Ort
    Gelsenkirchen
    Katzen
    Bald 2
    Katzenrassen
    Maine Coon
    @ Marion: Das ist aber das Hundefutter!!
    Hat auch andere Inhaltsstoffe.

    Das normale Kittenfutter von denen hat mind. 40% FA.
    Geändert von BlueMogli (24.02.2015 um 14:23 Uhr)

  15. #74
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,063
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Das stimmt, aber der Fleischanteil ist beim Katzenfutter auch so niedrig, da tun die sich nichts. Alles, was nicht mindestens 45% Fleischanteil hat, würde ich nicht geben. Je höhe, je besser für die Katze.

  16. #75
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    HILL`S =
    Ein Futter, wo gute Zutaten drin sind braucht es KEINE EIWEIßEXTRAKTE (für mich dann sofort aus meinem geistigen Sortiment rausgeschmissen).
    Und dann auch noch pflanzliche Eiweißextrakte, wo keiner weiß, ob ein Raubtier die überhaupt verdauen kann .
    Damit wird der Rohproteingehalt in der Zahl hochgetrieben, aber bewertungsunfähig!!!


    Perfect Fit Sensitive =
    trotz Eiweißextrakte so wenig Roheiweiß = wo soll da NAHRUNG zu finden sein ???

    Es lebe des Teufels Aromaküche


  17. #76
    BlueMogli
    Katzenstreuschlepper
    Vorname
    Jenny
    Dabei seit
    23.02.2015
    Beiträge
    31
    Ort
    Gelsenkirchen
    Katzen
    Bald 2
    Katzenrassen
    Maine Coon
    Das ist traurig... ich dachte es wäre ein gutes Futter! Gut, dass es nur ein kleiner Beutel ist. Als Alleinfutter ist's da Acta....

    @Knödel: Zerfleische mich doch nicht gleich. Ich wollte doch nur eure Meinung dazu hören und ich austauschen. :'(

  18. #77
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,063
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    @ BlueMogli

    Wo hast Du bei Hills die 40% Fleischanteil gesehen? Ich lese hier 12% Huhn und wie Barbara schon schreibt, die anderen Inhaltsstoffe sind auch nicht der Renner

  19. #78
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,063
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Das Problem bei all dem Katzenfutter ist, es wird viel versprochen und viel umschrieben. Die genaue Zusammensetzung zu finden ist manchmal gar nicht so einfach. Es gibt aber einige gute Sorten, die auch nicht sehr teuer sind für den Einstieg., wie z.B. vet-consept. Lies Dir die Liste durch, die am Anfang dieses Threads steht, vielleicht findest Du da die Sorte, die gefressen wird. Und als kleiner Trick, einfach ein Schuß warmes Wasser runter rühren. Das erhöht die Aromen, falls vorhanden und die Katzen fressen es nicht nur gerne, sondern nehmen so auch noch etwas Flüssigkeit auf

  20. #79
    BlueMogli
    Katzenstreuschlepper
    Vorname
    Jenny
    Dabei seit
    23.02.2015
    Beiträge
    31
    Ort
    Gelsenkirchen
    Katzen
    Bald 2
    Katzenrassen
    Maine Coon
    http://t.zooplus.de/shop/katzen/katz...kaetzchen/4953

    Da stehen die mindestens 40%. Ist zwar nicht das Chickenrice, aber auch Kittenfutter von der Marke.

    Ja... ich glaube ich werde das Trockenfutter ganz weglassen.
    Er frisst eh hauptsächlich Nassfutter und stochert nur im Trockenen rum, wenn nichts anderes mehr da ist.
    Und durch das NF bekommt er ja zum Glück sein Fleisch. Immerhin ganze 92% oder mind. 69%.
    Hin und wieder Innereien und frisches Rind... da braucht er wohl keinen Trockenfraß mehr.

    Den Tipp mit dem Wasser unterrühren werd ich aufnehmen.

  21. #80
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,063
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Da steht "Geflügelfleischmehl (mind. Huhn 40%)" aber nicht Frischfleisch. Also wirklich nicht das beste Futter.

    Es gibt so zwei bis drei gute Trockenfuttersorten, wie z.B. Orijen. Aber das sollte überwiegend als Leckerli dienen wenn möglich. Allerdings hatten wir früher auch eine Katze, die leider kein Naßfutter fraß

  22. #81
    spreeloewe
    Katzenkaiser Avatar von spreeloewe
    Vorname
    Lutz
    Dabei seit
    01.07.2011
    Beiträge
    1,739
    Ort
    Berlin
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    EHK (aus dem Tierheim)
    Also ich habe das TroFu von Orijen und auch ACANA (der selbe Hersteller) getestet und meine zwei Jungs haben mit gutem Appetit die Probierpackungen verspeist.
    Vor allem es hat auf dem "stillen Örtchen" nicht nach Silage gerochen, wie es bei den deutschen Herstellern die Regel ist.
    Wer neben seinen Stubentigern Hunde betreut findet bei beiden Marken auch gute Produkte.
    Ich teste demnächst auch ZIWI-PEAK (NaFu und TroFu).

  23. #82
    GabrielaP
    Kratzbaumveteran
    Vorname
    Gaby und Gerhard
    Dabei seit
    14.03.2012
    Beiträge
    1,234
    Ort
    Österreich
    Katzen
    7
    Katzenrassen
    British Kurzhaar
    Verein
    KVL
    Es fütert doch eh jeder, was er/sie meint.
    Ich hab mich auf bei uns Hofer - bei euch Aldi eingeschworen mit hohem Fleischanteil
    aber ich füttere zwischendurch auch rohes Fleisch - mit Barfen habe ich leider null Ahnung
    sonst hätte ich alle schon lange umgestellt.
    Es gibt genug hochwertiges, billiges Futter, man muss halt immer lesen, lesen und nochmal lesen

    und es gibt eben Katzen die dennoch minderwertiges Futter vorziehen, aber beim roh sind sie da....
    ich achte darauf, dass das Fertigfutter 60% Fleischanteil hat nd keinen Zucker enthält, das ist oft in Billigmarken
    gegeben, jeder sollte sich selbst ein Bild machen und es mit seinen Katzen versuchen,
    unsere essen kein Whisk. z.b..
    jeder wird sein Futter finden.

    lg Gaby

  24. #83
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    BlueMogli, ich zerfleische Dich nicht... Ich habe nur einen grenzenlosen Hass auf die Futtermittelindustrie.
    Und ich finde es auch etwas bedauerlich, ja es ärgert mich für die Tiere, daß die Leute nicht mehr wörtlich lesen (z.B. Hühnermehl ist kein HühnerFleischmehl).

    Die Industrie und allen voran HILLs (auch unter anderem Namen) machen unsere Tiere mit Absicht, aber nicht nachweisbar schleichend krank,
    damit sie dann in ein paar Jahren das superteure TAfutter an uns verkaufen können. Hills wird bei mir nicht mal beim TA gekauft.

    ((Fleischmehl (davon mind. 40% Geflügel) )) - von einer beliebigen, kleinen Menge Fleischmehl ist davon knapp die Hälfte Geflügel.

    von den 12 % Frisches Huhn = Fleisch und tier.Nebenerzeugnisse = alles vom Huhn = Federn, Knochen, Füße, und irgendwo die gesetzliche Mindesmenge Fleisch (4%). Die schönen Fleischfilet und Schenkel werden extra verpackt und die Schlachtabfälle NICHT weggeworfen,
    dazu gibts nochmal gnädigerweise Hühnermehl = nochmal der gleiche Mist in trocken und gemahlen dazugemischt.
    Vielleicht sogar insgesamt nur 4 % Fleischanteil.

    Diese blöden Beschreibungen muß man leider ganz Wörtlich lesen.
    Hühnermehl ist NICHT Hühnerfleischmehl, etc. ... .

    Fleisch- und tierische Nebenerzeugnisse = gestzliche 4% Fleisch, Rest Schlachtabfälle.


    Wenn eine Marke extra Kitten-/Welpenfutter anbietet heißt das allein schon, daß das Erwachsenenfutter keine Nahrung sondern Füllstoff ist,
    mit Extrakten und künstlichen Vitaminen, besonders Vit.E aufgepuschter Schlachtmüll und Füllstoffe wie Cellulose .

    Es tut mir sooo unendlich leid für die Millionen geliebten Hunde und Katzen und Frettchen .
    Der Verbraucher muß seine Unwissenheit aufgeben und aktiv denken.
    Geändert von Knödel (24.02.2015 um 17:54 Uhr)

  25. #84
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Sorry..mich mal ganz kurz einmische:
    Meine Kary bekommt,da sie wohl eine Futtermittelunverträglichkeit hat: Hills i/d Prescription Diet Feline Diet (vom TA)
    und es bekommt ihr sehr gut. Das bekam sie nicht von anfang an,da bekam sie Sanabelle.etc..auch gutes Futter(?)
    Ich weiß,das Orjen sehr gut sein soll und früher Royal C. auch mal gut war. Es gibt so viele Sorten.doch ich kaufe diese nicht gern im Supermarkt ein. In den allermeisten ist nur Zucker drin.Was soll man also tun,wenn Katze nur TROFU will.Hate mich früher sehr intensiv übers Kafu informiert.Doch vieles ist eben leider auch Geldschneiderei.sorry
    Bitte nicht auf mich einhacken,weil ich da vielleicht ne andere Meinung habe,als manch einer hier.



  26. #85
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,063
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Schau mal auf der ersten Seite ist ja eine Liste mit Futtersorten, auch mit Trofu-Sorten, die annehmbar sind. Vielleicht ist da etwas für Deine Fellnase dabei.

  27. #86
    raupe1984
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Diana
    Dabei seit
    27.11.2014
    Beiträge
    4
    Ort
    Aue
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    1 Perser 2 Ragdoll
    Bin jetzt auf das Futter von
    Wildcat Etosha Trockenfutter 7,49 EUR pro Kilogramm

    (http://www.healthfood24.com/de/Trock...FWIUwwodpgMAcQ )

    umgestiegen und bin sehr begeistert.

    ************
    Geändert von MarionL (25.02.2015 um 10:24 Uhr) Grund: wegen Copyright entfernt

  28. #87
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Liebe Silvi ,
    liebe Alle ,

    es ist wirklich verzwickt, die Etiketten korekt zu deuten (wie Arbeitszeugnisse).

    Das Problem ist, daß die verdeckten Unverträglichkeiten erst nach ca. 8 Jahren kommen. Man weiß also garnicht mehr von was.
    Und die Tiere lassen sich dann nur noch schwer umstellen, wenn der Besitzer nicht beinhart ist.

    z.B. wenn das Wort "Zucker" nicht zu finden ist, heißt das noch nicht, daß kein Zucker drin ist.
    Es muß extra draufstehen oder in der Produktbeschreibung "ohne Zucker". Dann ist kein Zucker drin. Sonst kann bis unter 4% drin sein.
    Und so ist es auch mit anderen Stoffen: Konservierung, Farbe , Aroma, ... .


    Wir sind gerettet, auch wenn wir nicht wissen, was Mami meint

  29. #88
    BlueMogli
    Katzenstreuschlepper
    Vorname
    Jenny
    Dabei seit
    23.02.2015
    Beiträge
    31
    Ort
    Gelsenkirchen
    Katzen
    Bald 2
    Katzenrassen
    Maine Coon
    @ Knödel: Erstmal danke für's Nichtzerfleischen!!

    Du scheinst dich ja richtig gut mit Etikettenschwindel auszukennen. Berufsbedingt oder weil du es dir auch mühselig angeeignet hast. Finde ich top!
    Ich möchte für meine Lieblinge auch nur das Beste und bin auch gerne bereit, für richtig gutes Futter mehr zu bezahlen. ABER.... ich blicke ehrlich gesagt noch überhaupt nicht durch, was Gutes und vor allem Schlechtes in einem Futter stecken kann.

    Klar, kein Getreide, keine Soja.... Kein Zucker... am besten Lebensmittelqualität, damit es eben keine Kadaver sind, die verwurstet werden, nicht künstlich viel Vitamin E, damit das Tierchen nicht mit den "Geilmachvitamin" schlechthin abgefüllt wird... Muskelfleisch!!!
    Aber was macht noch ein richtig gutes Futter aus?
    Welche kleinen Tricks nutzen die großen Firmen, um uns ihr Futter als gut zu verkaufen, obwohl es reinster Müll ist?
    Bei welchen Angaben sollte man stutzig werden oder das Futter sofort wieder ins Regal stellen?
    Gibt es dazu schon einen Thread? Wenn ja, bitte einmal den Link zukommen lassen. Hab's leider nicht selbst finden können. >__<
    Wenn es dazu noch keinen Beitrag gibt... könnten wir uns nicht mal darüber austauschen und eine Liste erstellen?
    Mit Knödels Hilfe (wenn sie sich dazu bereit erklärt ) wird es sicherlich eine sehr wertvolle Liste!! ...mit der man sich beim nächsten Futterkauf auch nicht mehr ganz so unbeholfen vorkommt!!

  30. #89
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Zitat Zitat von Knödel Beitrag anzeigen
    Liebe Silvi ,
    liebe Alle ,

    es ist wirklich verzwickt, die Etiketten korekt zu deuten (wie Arbeitszeugnisse).

    Das Problem ist, daß die verdeckten Unverträglichkeiten erst nach ca. 8 Jahren kommen. Man weiß also garnicht mehr von was.
    Und die Tiere lassen sich dann nur noch schwer umstellen, wenn der Besitzer nicht beinhart ist.

    z.B. wenn das Wort "Zucker" nicht zu finden ist, heißt das noch nicht, daß kein Zucker drin ist.
    Es muß extra draufstehen oder in der Produktbeschreibung "ohne Zucker". Dann ist kein Zucker drin. Sonst kann bis unter 4% drin sein.
    Und so ist es auch mit anderen Stoffen: Konservierung, Farbe , Aroma, ... .


    Wir sind gerettet, auch wenn wir nicht wissen, was Mami meint

    Liebe Barbara,
    das ist wohl wahr,wie die Etikettierung bei unseren Lebensmitteln.
    Versuche mich gerade nebenbei noch mit veganen Produkten auseinander zusetzen.Puh...(wenn ich sämtliche Berichte,egal ob lesen oder im TV sehe)Ich bin da leider sehr empfänglich für,und dann kommts Kopfkino.Mag einfach kein Fleisch mehr zu mir nehmen.
    Das mit dem Zucker,ist echt wahr,Barbara.Wenn man bedenkt,das in Chips mehr Zucker enthalten ist,als in Keksen,stimmt einen das doch nachdenklich.(nur ein Beispiel)Dafür ist in einigen Keksen mehr Salz enthalten...Ist ein Teufelskreis.
    Da könnte man jetzt lange darüber philosophieren.
    Meine Frage an Dich:

    Die Industrie und allen voran HILLs (auch unter anderem Namen) machen unsere Tiere mit Absicht, aber nicht nachweisbar schleichend krank,
    damit sie dann in ein paar Jahren das superteure TAfutter an uns verkaufen können. Hills wird bei mir nicht mal beim TA gekauft.

    Hast Du damit selbst schlechte Erfahrung gemacht,oder woher weißt Du dies? (ist wirklich wichtig und interessant für mich zu wissen)
    Ging mir eben durch den Kopf,seit gestern...
    Deshalb kommt jetzt auch nicht der Satzann dürften die TÄ es ja nicht verkaufen
    Da wird so viel verkauft,ist eben auch nur Marketing.


    @Jenny: Das wäre eine gute Idee.

    LG
    Silvy
    Bin ehrlich,habe Karys Futter nicht auseinander genommen,bin froh,das sie es verträgt.

  31. #90
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Liebe Silvi ,

    Ich habe mich seit sehr langem ersten interessiert,
    seit seit ein paar Jahren zweitens alternative Schulungen für Tiernahrung mitgemacht und mein persönliches High ist "Etiketten lesen"
    und seit kurzer Zeit drittens, ich arbeite in Nahrungsergänzungsmittelindustie.
    Die Helferleute aus der Verpackung saufen das Zeug aus den Brausetabletten , die aus der Produktion nicht .
    Owohl nur eine Glawand mit Durchgangstür dazwischen ist. Hier ist die IQ-Grenze .


    Die offiziellen Ka- u Hu-nahrungsschulungen werden von RC gemacht = Fachleutetötung (auch TAs),
    nur tote Zeugen sind gute Zeugen (Kapitel mit anderem Namen in "Katzen würden ... Kaufen").

    TAs haben Medizin studiert und nicht Ernährungslehre oder gar Marketing - Du verstehen ?
    Die werden schon im Studium geplättet ... und vor der Tür steht für die ganz "Lieben" ein schönes glänzendes Geschenk auf 4 Rädern
    und die TAhelferlein gehen auch nicht ganz leer aus ... .

    Liebe Silvi, das wichtigste hast Du eh schon kapiert : Vit. E - daß Geilvitamin !!!
    Damit werden unsere Liblinge vollgepumpt und dann hopsen sie noch lustig rum,
    obwohl bereits auf dem Weg bergab = Krankheitserkennungszeitverzögerer.

    ich hab auch was von Dir gelernt - Kartoffelchips .
    Ich hab mich zuviel mit Tieren beschäftigt, ich bleibe dabei auf der Strecke und nicht nur Katzen haben einen Gaumen, ich auch.


Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Katzenzüchter - Auflistung Ausgaben
    Von Aqua-Cats im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 10:02
  2. hab neue Futtersorten entdeckt
    Von dapsaiko im Forum Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für die Katze
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 23:37
  3. Futtersorten
    Von katzenmamasan im Forum Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für die Katze
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 12:30
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net