Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 252

Kalista und Rika

  1. #1
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze

    Kalista und Rika

    Halli Hallo,

    wir sind Kalista und Rika und wir fanden die Idee ganz gut ein Tagebuch zu führen damit nicht nur unser Zweibeiner die Chance hat sich daran zu erfreuen wie wir uns annäheren und aufwachsen. Zumindest wie Rika aufwächst. Der Text ist ziemlich lang aber nur weil wir uns auch vorstellen wollen. Man möchte ja wissen mit wem man es zu tun hat wenn man fremde Tagebücher liest ! Viel spaß und durchhalten beim lesen

    Kalista:
    Ich bin seid c.a 2 Monaten bei meiner Zweibeinigen, und eigentlich gefällt es mir ganz gut. Ich werde viel gestreichelt und umsorgt. Ausserdem hat mama mir einen Tollen Karton mit einem Handtuch und alten bettbezügen hergerichtet weil ich die ganzen weichen körbchen nicht mag. kartons sind ja auich viel gemütlicher, und sie machen viel mehr spaß, hihi. Meine Hobbies sind schlafen, essen und der Mama auf der Nase herumtanzen. Am liebsten Kuschel ich aber mit meinem papa der nicht so oft hier ist, der verwöhnt mich immer so und ich habe ihn schrecklich lieb. Ausserdem zerstöre ich viel lieber den alten Stuhl den man mir geschenkt hat als den Kratzbaum zu benutzen. Das gibt mir das Gefühl ich tue etwas verbotenes. Ausserdem mag ich meinen Ball in dem hin und wieder viele Leckereien versteckt sind. (ich habe die vermutung das mama die da rein steckt aber ich bin nicht sicher weil ich sie noch nie dabei gesehen habe) Und wenn ich mich anstrenge schaffe ich es sogar jedes einzelne zu bekommen, und zu fressen. Ausserdem Klettere ich gerne in das Schuhregal von Mama und werfe alles um damit ich platz zum schlafen habe, oder in die Kleiderschränke und baue mir aus den weichen Klamotten ein Nest. Mama guckt dann immer so komisch, und nimmt mich dann dort raus. Es ist alles sehr schön hier und ich habe viel Spaß hier, aber seit gestern ist alles Komisch. Mama hat viele neue dinge mit nachhause gebracht. Auch 2 neue körbchen und eine neue box, so eine wie die, mit der man mich immer zu dem fiesen zweibeiner bringt der mich spritzt und begutachtet. Einmal hat der
    mir sogar was in den Mund getan das mochte ich nicht... Ich war erstmal sehr böse auf mama weil sie mir nicht geholfen hat. Einen neuen Tollen Kratzbaum habe ich auch bekommen. Aber darauf schlafe ich nur ich habe ja den Stuhl. Seit gestern ist aber alles anders. Es hat geklingelt als ich gerade mit Mama gekuschelt habe, und dann hat sie mich einfach auf das Bett gelegt und die Tür geschlossen. Dann hat es ganz Komisch gerochen.. Nach einer anderen Katze. Ich wurde schon etwas wütend und maunzte aufgeregt damit man mich rauslässt, ich wollte ja wissen was dort vor sich geht.. Nach ein paar Minuten kam meine Mama mit dem anderen menschen der hier lebt herein mit einem kleinen flauschigen katzenbaby im Arm zu mir. Ich maunzte leise, weil ich ja garnicht wusste was jetzt passiert und auch angst hatte. Der andere Mensch und Mama haben mich gestreichelt und haben das bündel dann in die Box gesetzt und die tür zu gemacht. Nach kurzem beschnüffeln musste ich dann erstmal demonstrieren wer der Chef ist, und bin dann in die Küche in meinen Lieblingskarton gegangen. Mama hat das Tier dann in ihrem schlafraum rausgelassen. Sie haben es das Kitten genannt und übr mich und es geredet. Die tür war offen aber ich wollte das kleine doofe ding nicht sehen... Es nimmt mir doch sowieso nur Mama und die anderen Menschen weg, oder gar mein Futter die Leckerlis und wenn es ganz schlimm kommt mein revier. Als es dunkel wurde hat mama die tür zugemacht und ich habe dann in der küche geschlafen, ich wollte aber auch garnichts mehr mit den Menschen zu tun haben. Heute habe ich mich aber doch mal hinüber gewagt. Ich wollte auf das Bett und mich entspannen, doch dann sah ich es. Das kleine pelzige etwas. Es maunzte und tat so als wäre es süß. Ich legte die Ohren an machte einen buckel und fing an es anzuknurren und zu fauchen. ich glaube mama hat sich kurz sehr große sorgen gemacht aber dann gab es 2 leckerchen für mich und auch eines für das Rika. Nach jedem leckerli wurde ich ruhiger und bin dann auch einfach wieder gegangen.. ich schlafe jetzt erstmal und sehe dann später weiter was dieses kleine wesen sich noch erlaubt. Aber ich werde ihm schon zeigen das ich der Chef bin.

    Rika:
    Ich wohne erst seit gestern bei meinen .. Menschen.. Bisher habe ich mit meiner mama und 12 geschwistern auf einem Bauernhof gelebt, wo ich fern von den meisten menschen kontakten leben und herumtollen konnte. Ich hatte meine mama und meine Geschwister sehr sehr lieb. Am freitag waren meine neuen Menschen schonmal da. Sie haben mich nach einer langen jagd eingefangen und zu einem fremden menschen gebracht der mich die ganze Zeit angefasst hat und in meine Ohren augen und überall wo man schauen kann angefasst und angeguckt hat. Ich hatte große Angst und weinte die ganze Zeit nach meiner Mami. Nachdem wir fertig waren gab der Mensch mir etwas in den Mund und man brachte mich zurück nachhause, wo ich direkt im Schuppen verschwunden bin. Gestern aber war ein komischer tag. Man puderte mich mit irgendwas ekligem ein , und legte mich wieder in diese komische box.. Und dann hat man mich wieder von Mami und den Geschwistern getrennt. Nur das ich diesmal nicht zu dem Mann musste. ich kam in ein Fremdes Haus in einer fremden Wohnung. Dort warteten 1 mensch dem meine alten Menschen mich einfach so in den Arm drückten. Ich habe lieber nicht geweint und lag nur still und zitternd im arm dieses Menschen. Es roch nach fremder Katze und nachdem meine alten Menschen weg waren, gingen die neuen und ich in einen Raum wo die fremde Katze lag. Ich zitterte noch etwas mehr und hörte wie die Katze ebenfalls änglich, miaute und mich begutachtete. Man tat mich danach wieder in die Box und prompt kam die andere Katze und fauchte und knurrte mich an. Ich erschrak furchtbar und hatte noch mehr angst. wo war nur meine Mama? wieso war sie nicht mitgekommen? nach ein paar Minuten in der Box wurde ich in einem gemütlichen Zimmer herausgelassen wo ich mich hinter einem flauschigen körbchen unter der heizung versteckte und reglos wartete das Mama mich holen kommt. Als nichts geschah fing ich an leise zu weinen und zu Miauen. Irgendwann ging das Licht aus und der Mensch legte sich schlafen. Endlich konnte ich etwas fressen und einen schluck wasser trinken !
    Am nächsten tag begrüßte der Mensch dessen stimme ich schon kannte, freundlich und nannte mich "Mäuschen". Ich bin doch garkeine Maus sondern eine Katze. Komisch diese Menschen. Ich schlich zu meinem frühstück und verschlang es so schnell ich konnte. Heute habe ich schon viel mehr nach mama gerufen , und habe auch nach ihr gesucht, während ich einen Teil des raumes erkundete. Ausserdem habe ich an den Pfoten des Menschen geschnüffelt, aber als er sich bewegte bin ich ganz schnell weggelaufen. Danach war es schon wieder essenszeit es gab ein anderes Feuchtfutter aber auch das schmeckte mir so gut das ich direkt alles fraß und glücklich maunzte. Danach habe ich mich wieder versteckt. Irgendwann geschah etwas lustiges: Der mensch wedelte ein wenig mit einem schnurartigen ding . Das fand ich toll und begann zu spielen. Endlcih beschäftigung, ich hatte das weinen ganz vergessen. ich habe ausversehen eine Menschenpfote gestreift und bin auf die Beine gehüpft aber als er sich nach dem glas bewegte bekam ich angst und bin weggerannt. Seitdem gucke ich immer erwartungsgvoll zu dem menschen und miaue aber ich glaube er versteht nicht was ich will. Später kam Kalista die andere Katze herein als ich hinter dem Rascheltunnel lag. Sie fing an zu knurren und zu fauchen wie das letzte mal. Sie spuckte sogar . Aber der Mensch war lieb und hat Kalista ein paar lecfkerli bröckchen hingeworfen. Danach wurde es besser und sie ging wieder weg. das war ein sehr aufregender tag, und ich habe große angst vor kalista und der neuen umgebung, aber ich bin auch neugierig und gespannt was noch so alles passiert.Ich hoffe das ich mal mit ihr spielen kann, das fehlt mir nämlich dolle auch wenn der Mensch versucht mich zu beschäftigen.

    Morgen haben wir sicher noch mehr aufregendes zu berichten, wir sind gespannt !

  2. #1
    Anzeige

    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Kalista, Du bist ne tolle Mieze.
    Rika, ich drück Dir die Daumen , für den Traum zum Spielen mit der anderen Katze, mit der Kalista.
    Obwohl du so klein bist hat Kalista Angst, das Du ihr alles wegnimmst.
    Wie Du siehst Rika, auch große Katzen haben Sorgen .
    Hab noch ein bischen Geduld,
    irgendwann paßt es dann .
    Liebe Grüße
    Knödel mit Blaubande

  4. #3
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Huhu Knödel,

    aber ich will der kalista ja garnichts wegnehmen
    Heute war sie wieder in meinem Raum und hat nur geknurrt und gefaucht als ich versucht habe zu ihr zu gehen . Unser Mensch hat sich große sorgen gemacht glaube ich, und saß die ganze Zeit bei uns um uns zu beobachten. Leide ist Kalista auch wieder schnell weggegangen, das war schade. gerade wo ich langsam anfange aufzutauen, und mit dem menschen zu spielen. In der Nacht habe ich mich ausversehen auf ihn gelegt , und bin schnell weggerannt als mir auffiel das ich garnicht nur auf der kuscheligen decke sitze. Trotzdem habe ich mich heute ganz kurz streicheln lassen als es ein bisschen leckere Katzenmilch in meinem Wasser gab . Ich glaube aber das wir uns alle ganz schnell vertragen werden, weil ohne andere Katzen spielen total doof ist. Auch wenn das handtuch ein würdiger Gegner zu sein scheint..

  5. #4
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,830
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Ihr zwei Mäuselchen äh Katzen werdet das schon hinbekommen und Eure Mama und auch der Papa werden ganz dooll aufpassen.

  6. #5
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,370
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Ihr 2 Hübschen macht das schon, dauert eben nur etwas.

  7. #6
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    21.07.2015

    Rika:

    Heute war ein sehr komischer Tag. Nachts bin ich doch tatsächlich einmal ausversehen auf meine Menschenfrau gehopst, weil ich dachte da würde nur die decke liegen. Als ich meinen Irrtum bemerkte bin ich selbstverständlich wieder weggelaufen, man weiß ja nie was diese menschen im schilde führen. Morgens als mein Mensch wach wurde gab es wieder das köstliche nassfutter, und katzenkindermilch. Die mag ich sehr. Leider bin ich in die schüssel gefallen, und weil ich schonmal drin war habe ich direkt ein wenig herumgeplanscht weil das so spaß gemacht hat. Zum glück war mein mensch garnicht böse auf mich und hat nur gelacht und alles wieder sauber gemacht. Danach habe ich eine neue Schale bekommen. Auch kalista war wieder in dem Raum , ich wollte zu ihr hinlaufen und sehen ob sie mich jetzt vielleicht doch mag, aber sie hat wieder nur gefaucht und gespuckt. Zu der Menschenfrau war sie auch schon den ganzen tag komisch, ich glaube das hat sie auch sehr traurig gemacht. Ich habe ansonsten den ganzen Tag abwechselnd gespielt, geschlafen und immer wieder bröckchenweise von dem neuen trockenfutter gefressen. Beim spielen in der Toilette ist mir ausversehen ein krümel einstreu ins auge gekommen, da habe ich laut geweint weil es so gebrannt hat. Zum glück wusste der Mensch was zu tun ist und hat gemacht dass das brennen und tränen aufhört. Ich bin aber trotzdem wieder weggelaufen, die menschenpfoten sind so beängstigend, da muss man doch weglaufen. Aber der Mensch ist ja lieb und zwingt mich nicht dazu sich anfassen zu lassen. Danach ist der Mensch in einen anderen Raum gegangen in den ich mich nicht traue, und war auf einmal ganz aufgeregt und hat den anderen Menschen der hier wohnt laut angeredet wieso der so blöd ist das fenster offen zu lassen wenn hier Katzen wohnen. Kalista konnte ich nicht mehr so stark riechen. Dann hat mein mensch ganz lange aus dem Fenster gerufen, nämlcih nach der kalista, und die tür nochmal zugemacht damit ich den stress nicht so sehr mitbekomme. Dann kam der Mensch wieder und hat doll geweint, und zu dem anderen Menschen gesagt, das Kalista offensichtlich das Dach heruntergesprungen war, und ist ganz schnell weggegangen und hat mich mit dem anderen Menschen allein gelassen. Dann kam sie wieder und hat in sogenannten Tierheimen angerufen was auch immer das ist, und gesagt sie sollen sich bitte melden wenn sie eine neue Katze reinbekommen. dann ist sie mit vielen fotos von Kalista weggegangen und kam erst nach einiger Zeit zurück, und hat wieder geweint. Da wollte ich den Menschen trösten und habe ihn mit meiner nase angestupst und kurz meinen Kopf an sein Bein geschmiegt , mehr habe ich mich aber nicht getraut. Aber ich habe viel gespielt weil ich weiß das die menschen es niedlich finden wenn ich so aufgeweckt bin. Ich hoffe das Kalista bald zurückkommt damit mein mensch sich wieder freut und wir doch noch spielen können.

  8. #7
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,830
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Oh weh Rika, das war aber ein böser Tag für Deinen Menschen und sicherlich auch für Dich, denn Du magst ja Kalista schon richtig gerne.

    Wir drücken hier ganz fest die Daumen, dass Deine Freundin bald gefunden wird und Ihr endlich spielen könnt.

    GLG von Tom und Timmy mit Anhang

  9. #8
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Hallo Uschi,
    Ja das war ein sehr anstrengender Tag deshalb habe ich gerade auch geschlafen, und dann war mein mensch garnicht da als ich aufgewacht bin da musste ich weinen. Aber ich durfte heute überall hinlaufen wo ich will nachdem kalista weg war, und ich habe von ihrem futter genascht. ich hoffe Kalista ist deswegen nicht böse wenn sie wiederkommt.
    Bestimmt findet mein Mensch sie bald , sie sagt sie sucht schon ganz doll.

  10. #9
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,830
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Kalista wird bestimmt nicht böse sein Rika, denn wenn sie wieder ist, bekommt sie ganz bestimmt ganz viele Leckerchen und Du teilst doch gerne

    GLG Uschi mit Tom und Timmy

  11. #10
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Natürlich teile ich, da passt unser Mensch schon gut auf . Aber ich glaube Leckerlis nehme ich nicht mehr so leicht an... Der Mensch hat mich gerade überlistet und mich gestreichelt während ich das leckerli aus seiner hand fras... Jetzt spiele ich lieber weiter im katzenklo da stört man mich nicht. Hoffentlich tue ich mir nicht wieder weh.

    Lg Rika

  12. #11
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,830
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Ach Rika, Deine Menschen meinen es echt gut mit Dir, spring einfach über Deinen Schatten und dann wirst Du sehen, wie gut eine streichelnde Hand ist, davon können wir Dir ein Lied singen.
    Und das Katzenklo ist bestimmt nicht so gemütlich wie ein weicher Schoß.

    GLG Uschi mit Tom und Timmy

  13. #12
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Also Rika,hier spricht mal die Kary.Du musst dir ja nicht alles gefallen lassen,doch streichekn ist der hamma.Ich mags auch nicht zuuu lange.Bin eh ne Diva und mein Fell...Du verstehst..
    Ich komme nicht auf den Schoss,ne ne Mama hebt mich dann zu isch hoch,und dann gehts ab..und wenn ich keen Bock mehr hab,spring ich runter.Doch Katzenklo..och nööö.das lass mal..okay...Haste doch nicht nötig

    Gib Pfote Kary

  14. #13
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,370
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Ohje Rika, dass wr ja ein ganz schlimmer Tag für deine Mama, kann ich gut verstehen, dass sie traurig ist. Wir drücken mal alle Daumen und Pfötchen dass Kalista bald gefunden wird.

  15. #14
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    hallo Miezelchen ,
    wir drücken Euch ganz fest die Daumen, daß ihr Eure Kalista wiederbekommt.
    Zettel aufhängen ist gut bei allen Banken, Schulen, Tierärzte sowieso. Dann müßte eigentlich die ganze Stadt Bescheid wissen.

    Meinen Knödel hab ich seit 1 1/2 Jahren nicht mehr gesehen. Der ist zwar nicht weggelaufen, sondern wahrscheinlich beim sich umdrehen aus dem Fenster gefallen. Am gleichen Tag hat ihn noch eine Frau gesehen, aber die hatte meine Zettel noch nicht gesehen. Und unsere Zeitungsausträger, solche Assozialen, die werfen Originalbündel von Zeitungen weg, aber kassieren Austeilergeld. Da waren die Anzeigen wohl auch in den Sand gesetzt.

    Für Kalista drücken wir Euch die Daumen


  16. #15
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Huhu,
    die Kalista ist immernoch nicht wieder da, und als ich heute aufgewacht bin war mein Mensch nicht da, er hat sicher nach ihr gesucht. Aber es standen schon futter und wasser bereit. Ich habe heute nacht mit meinem Menschen im Bett gelegen aber gekuschelt habe ich noch nicht, ich lag nur am fußende. Schlafende Menschen sind nicht so bedrohlich finde ich da sehen sie auch viel kleiner aus weil sie liegen. Zwischendurch habe ich mich mal kurz an das Bein gelehnt aber bin sofort weggerannt und habe einmal mit ihrer Pfote gespielt weil die sich so lustig bewegt hat. Ich hatte trotzdem angst als ich alleine im Zimmer aufgewacht bin, und habe geweint bis sie wieder zur Tür hereingekommen ist. Ausserdem habe ich einen Korb mit ganz viel wäsche auf dem Bett entdeckt der vorher nicht da war, und habe die wäsche dann netterweise für meinen Menschen auf dem Bett verteilt, ist ja auch viel gemütlicher so. Zum glück habe ich keinen ärger bekommen.

    Liebe grüße Rika

  17. #16
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,370
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Vielleicht ist sie ja ganz in der Nähe und hat sich nur verkrochen.

  18. #17
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Also gesucht habe ich bisher in der ganzen umgebung zu verschiedenen Zeiten, einer der passanten die ich gefragt habe ob sie sie gesehen haben, hatte sie an der schule auf dem schulhof entdeckt, aber da war sie wohl nicht mehr. Hab mit lckerlis gesucht und gerufen. In der Pause gehe ich nochmal hin und frage ein paar schüler ob da eine Bunte Siamkatze rumläuft.. Mache mir halt so meine Gedanken, so ne Siamkatze ist natürlich schneller weg als man gucken kann... Und die ist auch noch zutraulich. Hab etwas angst das irgendein idiot sie einfängt um sie dann zu verkaufen Oder sie sich beim sprung verletzt hat. Ich wohne zwar nur im dritten stock aber doch recht hoch..

  19. #18
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Zu allem übertfluss war sie gerade im endspurt mit der rolligkeit, aber ganz vorbei ist es noch nicht. Sie sollte eigentlich in 2 wochen kastriert werden.... Ich dachte bis sie rollig war auhc das sie kastriert ist weil die vorbesitzert mir das so gesagt hatten..

  20. #19
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,370
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Dann drück ich fest Daumen, dass du erfolgreich bist.

  21. #20
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Ich hoffe auch, vorallem das sie nicht Schwanger nachhause kommt.... Der herr hatte sie nämlich zusammen mit einer anderen Katze gesehen. Ich hoffe sie hat sich nur gut versteckt.. hab auch am ententeich und im park in jedes gebüsch geschaut.. Meine Nachbarn halten auch die Augen und Ohren offen, und bringen sie zurück oder sagen mir bescheid wenn sie sie gesehen haben. Die meisten Kennen die Katze schon von den dach spaziergängen wenn madmoiselle mal wieder das fenster unbeaufsichtigt auf kipp gelassen hat... Ist ja auch Blöd für Rika wenn auf einmal garkeine andere Katze da ist, auch wenn die beiden sich noch nicht richtig angenähert haben.

  22. #21
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Hab schon überlegt für den Fall das Kalista nicht gefunden wird ein 2. Kitten zu holen... Ich würde das neue Kitten dann natürlich auch behalten wenn Kalista wieder auftauchen sollte.. Dann muss Rika nicht alleine sein, und hat einen süßen spielgefährten.. Alleine Spielen macht ja auf dauer auch keinen spaß.

  23. #22
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,370
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Das ist leine schlechte Idee, dann hätte sie ein Kumpel in ihrem Alter, denn sie weint ja immer wenn siealleine ist.

  24. #23
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Ja habe auch schon geschaut gerade ob es kitten gibt die ein neues zuhause suchen. Im örtlichen Tierheim gibts im moment keine, deshalb habe ich mal woanders geschaut, und schon ein paar süße Kätzchen gesehen..

    Das sie so viel weint tut mir auch leid, das geht ja schon trotz offener tür los wenn ich nur mal In die Küche oder aufs klo gehe. Das Irritiert mich dann gleichzeitig wieder weil anfassen lässt sie sich immernoch nicht richtig, ist ja auch nicht schlimm, ich lass ihr da zeit, und immerhin schläft sie ja schon mit im Bett auch wenn ein gewisser sicherheitsabstand eingehalten wird :P
    Seit heute spielt sie auch richtig, aber es tut mir schon leid wenn sie mutterseelenallein mit einem Handtuch oder ihrem Ball spielt, mit mir spielt sie nur wenn ich wieder nen schnürsenkel hinhalte, alles andere nimmt sie von mir nicht.

  25. #24
    Miezelchen
    Katzenstreuschlepper
    Dabei seit
    20.07.2015
    Beiträge
    31
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Hauskatze
    Halloooo,
    hier ist noch einmal Rika und ich bin sooo stolz das ich nicht bis heut Abend warten kann um das zu erzählen! Ich bin nämlich sehr mutig müsst ihr wissen. Mein mensch hat mir gerade ganz köstliche Leckerlis gegeben , aber die sollte ich wohl aus der Hand fressen. Dann habe ich einmal die Hand abgechleckt und das Leckerli genommen !
    Danach hat mein Mensch versucht mich zu streicheln und ich habe mich ganz ganz leicht gegen seine Hand gelehnt dabei und ihn einfach machen lassen weil sich das gut angefühlt hat hinter den öhrchen gekrault zu werden. Aber nochmal traue ich mich das nicht. Ich finde ja, das ich das gut gemacht habe, und ich wurde auch ganz doll gelobt !! Das war sehr sehr schön und ich habe jetzt nicht mehr so viel Angst wenn mein mensch sich bewegt.

  26. #25
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,830
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Siehste Rika, die Menschen sind ganz lieb und vorsichtig, wenn man sie läßt.
    Und für Kalisto drücken wir weiter Daumen und Pfötchen.

    GLG Uschi mit Anhang

  27. #26
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Zitat Zitat von Knödel Beitrag anzeigen
    hallo Miezelchen ,
    wir drücken Euch ganz fest die Daumen, daß ihr Eure Kalista wiederbekommt.
    Zettel aufhängen ist gut bei allen Banken, Schulen, Tierärzte sowieso. Dann müßte eigentlich die ganze Stadt Bescheid wissen.

    Meinen Knödel hab ich seit 1 1/2 Jahren nicht mehr gesehen. Der ist zwar nicht weggelaufen, sondern wahrscheinlich beim sich umdrehen aus dem Fenster gefallen. Am gleichen Tag hat ihn noch eine Frau gesehen, aber die hatte meine Zettel noch nicht gesehen. Und unsere Zeitungsausträger, solche Assozialen, die werfen Originalbündel von Zeitungen weg, aber kassieren Austeilergeld. Da waren die Anzeigen wohl auch in den Sand gesetzt.

    Für Kalista drücken wir Euch die Daumen

    >>> WIE krass ist das denn...bin schockiert Barbara;-((

  28. #27
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Hoffe so sehr,das Kalista bald unversehrt wieder nach hause kommt,oder jemand findet sie.Bis dahin drücken wir alle die Daumen und Pfötchen!

    Sei lieb gegrüßt

  29. #28
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Der Zeitungsausträger (kostenloses wochenblatt) hat bei uns im Haus ganz oben gewohnt. Mittwoch kamen die Bündel, Donnerstag ist Ausgabetag, Sonntag hats dann ab und zu eine gegeben oder auch nicht. Die Bündel lagen ja in den Kellergängen gestapelt. Wenn der keine Lust hatte waren die am Montag abend alle weg. Jetzt haben zuverlässige Leute das Revier übsernommen. Aber im direkten Nachbarrevier ist auch so ein Betrügerverteiler. Da kommen die Leute und fragen ob wir übrige Werbung haben. Ich habe X Mails und Anrufe zur Beschwerde gebracht und die meinten auch noch, ob ich mit denen nicht reden will. Da hab ich die gefragt, ob ich deren kostenloser Personalmanager sei ??? - Hauptsache die Anzeigeninserenten und dise Prospektbeileger zahlen.
    Als ich gedroht habe, daß ich die Prospektbeileger (große Geschöfte wie EDEKA und OBI usw.) informiere dan wurde es etwas besser. Dann wurde in unserem Block ausgseteilt (12 Briefkästen), der Rest ungebrauchtes Altpapier

  30. #29
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Ach mensch,liebe Barbara,was Du für eine zeitintensive Sache dort gemacht hast.Echt man muss wirklich schon harte Bandagen aufweisen,bevor sich etwas tut.Bei uns gibts seit kurzem auch kaum mehr werbung,und wenn dann fehlt die hälfte.Doch wird nicht entwendet.Die sind ja in Plastikhülle,früher war da einfach mehr Inhalt drin.
    Und selbst hier könnteich eine Vermisstenanzeige an die Bäume und Türen hängen,wird nix abgemacht.
    Dabei sollte man sich doch gegenseitig helfen.

  31. #30
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,370
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Gibt es was neues von Kalisto???

Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Partner: Tiermarkt.net