Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 36

Mira und Luna - auf sanften Pfoten durchs Leben

  1. #1
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze

    Mira und Luna - auf sanften Pfoten durchs Leben

    Zur Einführung eine kurze Zusammenfassung über das Leben mit Mira und Luna:

    Mira kam am 30.08.zu uns. Wir wollten eigentlich nur erstmal schauen,ob ich allergisch reagiere, haben uns dann spontan für die Mitnahme von der kleinen Maus entschieden. Auf
    der einstündigen Heimfahrt wurde gemeckert und gejammert. Ist natürlich auch gemein einfach von der Mutter getrennt zu werden. Die darauffolgenden Wochen und Monate waren einfach nur schön. Da kam eine kleine Mietze angelaufen, wenn man von der Arbeit kam. Bei der Impfung war sie super ruhig, an den Tagen, wo sie Fieber hatte war sie schlapp, aber nichts schlimmes, was man nicht mit leckerem Hähnchen hätte wegbekommen können.
    2 Wochen vor Weihnachten kam dann Luna zu uns. Wir hatten uns zuvor mehrere Katzen angeschaut, auch jüngere und dann war da Luna (früher Becca). Wir hatten ein Auge auf ihre Schwester geworfen, die ein wunderschönes rot-goldenes Fell hatte (wie der Vater, der ja direkt mitgekommen wäre..).

    tbc

  2. #1
    Anzeige

    Vorname
    Juliane
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    kasimir01
    Kratzbaumveteran
    Vorname
    Christa Maria
    Dabei seit
    05.02.2011
    Beiträge
    1,299
    Ort
    Hagen
    Katzen
    Zwei und sechs Sternenkatzen
    Katzenrassen
    Heilige Birma Nelly und Obelix, vorher Perser mit Näschen
    Hallo Juliane,
    das hört sich ja nach einem wunderschönen Leben mit Deinen beiden Samtpfoten an. Ich bin nun, ehrlich gesagt, neugierig geworden. Ein paar Fotos wären schon toll!
    LG
    Christa mit Nelly und Obelix

  4. #3
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    Hallo Christa, vielen dank. Ja es war schon ein Highlight das 2. Halbjahr 2015..

    weiter geht's..

    Nachdem wir also überlegen mussten, nehmen wir die rote zurückhaltende oder die etwas offenere braun/schwarze, haben wir uns für die kleine Luna entschieden, da wir dachten, das wird besser mit Mira, da sie sich sehr ähnlich sind. Natürlich fand das Mira am Anfang nicht so toll. Die Arme Luna hat sich in der ersten Nacht zu mir ans Kopfende des Bettes gelegt, während Mira am Fußende meines Mannes lag und Luna angeknurrt hat. 3-4 Tage später lief aber alles super. Weihnachten kam und das Geschenkpapier und die neue Kartonburg wurden mit Freude eingeweiht. Silvester wurde interessiert dem Feuerwerk zugeschaut.
    Luna hat in den letzten Wochen immer wieder Blähungen gehabt und einen Blähbauch. Also ging es zur Tierärztin und später wurde eine Kotprobe abgeliefert. Pilze.. Die Tropfen haben etwas geholfen, sie ist nochmal gewachsen und jetzt warten wir darauf, dass sie rollig wird.
    Mira war vor ca. 2 Wochen rollig. Es war schön, dass sie mal wieder zum knuddeln ankam, das macht sie ja meist nur nachts, setzt sich auf dich drauf, macht den Milchtritt und leckt jeden freien Zentimeter haut, der ihr in die Quere kommt.

    Heute, 16.04.
    Samstag ist immer Aufräumtag. Während mein Mann Küche und Stube putzt kümmere ich mich um Schlafzimmer und Bad. Luna und Mira haben viel Spaß daran, wenn mein Mann die Küche wischt oder den Esstisch saubermacht. Da wird gern dem Lappen oder dem Geschirrtuch nachgejagt. Wenn es dann ans saugen geht, sind die beiden aber schnell weg. Wobei Luna gerne dabei zusieht, hinter der Glastür, in sicherer Entfernung. Während ich im Bad am putzen war, durften die beiden in der Wanne mit Wasser spielen, Wasserhahn auf und lassen wir die beiden mal machen. Als wir im Bad fertig waren, habe ich den beiden das Geschirr umgelegt, so kann ich in die Stube gehen, während die Terrassentür offen ist. Luna ist da etwas begeisterter und geht schnell zur Tür um zu schnuppern und raus zugehen. Mira ist da etwas vorsichtiger.
    Wir wollen demnächst die Terrasse katzensicher machen. Dazu suchen wir gerade professionelle Hilfe oder werden es, je nachdem was die verlangen, es selbst machen.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20160416_104258.jpg  

  5. #4
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,808
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Zwei schöne Katzen, schade dass das Bild etwas verschwommen ist.
    Freue mich auf die nächsten Berichte Deiner zwei Mäuseken.
    Bei mir hilft nur der Tom, der Timmy ist sofort verschwunden, sobald ein Putztuch in Sichtweite kommt.

    GLG Uschi

  6. #5
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,323
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Hallo Jule, dass ist ja eine schöne Geschichte, werden die Beiden denn Kastriert, weil ihr wartet bis Luna rollig wird??? oder willst du Züchten?

  7. #6
    kasimir01
    Kratzbaumveteran
    Vorname
    Christa Maria
    Dabei seit
    05.02.2011
    Beiträge
    1,299
    Ort
    Hagen
    Katzen
    Zwei und sechs Sternenkatzen
    Katzenrassen
    Heilige Birma Nelly und Obelix, vorher Perser mit Näschen
    Hallo Juliane,
    da hast Du aber zwei ganz besonders hübsche Fellnasen. Toll, dass sie sich ein Geschirr umlegen lassen. Ich werde das jetzt auch versuchen müssen, da bei uns ein Balkonnetz nicht gestattet ist und meine Beiden sich die Seele aus dem Hals miauen, wenn ich auf dem Balkon (3. Etage) bin und sie nicht mit dürfen.
    Ein schönes WE und liebe Grüße

  8. #7
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    Zitat Zitat von julchen1213 Beitrag anzeigen
    Hallo Jule, dass ist ja eine schöne Geschichte, werden die Beiden denn Kastriert, weil ihr wartet bis Luna rollig wird??? oder willst du Züchten?
    Hallo Martina,Mira wird am Montag kastriert, da sie ja schon rollig war. Luna wird dann nach ihrer ersten Rolligkeit kastriert. Eine Tierärztin meinte zu mir, das ist ganz gut wegen der Hormone, die dabei ausgeschüttet werden.

    Uschi: ja, manchmal ist die Kamera nicht so scharf. Es folgen aber noch Einzelbilder, die schärfer sind.

    Christa: Wir haben uns das auch zwecks Sommer und so überlegt. Ist ja blöd, wenn wir raus dürfen und die beiden nicht. Und man will ja auch mal ordentlich lüften ohne die Mietzen aussperren zumüssen.

  9. #8
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,323
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Jule, dass ist ein Irrglaube, dass eine Katze erstmal Rollig sein sollte vor der Kastra, ich würde sie Beide gleichzeitig kastrieren lassen, dann hast du es auf 1 x weg, und Beide riechen gleich, da gibt es kein gezicke.

  10. #9
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    Inwiefern "riechen gleich"??

  11. #10
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,323
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Nach TA

  12. #11
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    Achso.. ja.. klingt logisch geht nu aber nicht mehr..

  13. #12
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,323
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Warum???

  14. #13
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    die hat für montag schon alles voll.. aber das geht bei der jederzeit.. daher ist das kein problem

  15. #14
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,323
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Ach so...... ich dachte nur dann wäre es auf einen wisch gemacht.

  16. #15
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    ja das wäre gut gewesen. Aber ist ja nicht schlimm.. mein Mann ist wegen Fernstudium zu Hause.. der kann sich kümmern

  17. #16
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,323
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Kannst du das nicht verschieben?

  18. #17
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    nicht nochmal, musste das schonmal verschieben.. wie gesagt, werden ja alle überleben.. mein mann kümmert sich rührend..

  19. #18
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,323
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Na dann drücken wir mal Daumen.

  20. #19
    kasimir01
    Kratzbaumveteran
    Vorname
    Christa Maria
    Dabei seit
    05.02.2011
    Beiträge
    1,299
    Ort
    Hagen
    Katzen
    Zwei und sechs Sternenkatzen
    Katzenrassen
    Heilige Birma Nelly und Obelix, vorher Perser mit Näschen
    Ja, wir drücken auch die Daumen, dass morgen alles gut verläuft.
    Hier ist ein Link zum Thema Frühkastration , der Dich vielleicht interessieren könnte:http://www.katzen-fieber.de/kastration.php
    LG
    Christa

  21. #20
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Och Kastra...das ist nicht schlimm;-)) Drücke dir die Daumen.
    Kary wurde auch vor Rolligkeit mit 9 Monaten kastriert.

  22. #21
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    18.04.
    Mira wurde gestern also Kastriert. Morgens war noch alles super. Sie hat zusammen mit Luna gespielt, auch wenn sie ständig gejammert haben, sie hatten ja Hunger. Mussten ja beide seit Sonntag Abend auf Essen verzichten. Wir haben Mira dann eingepackt und Luna noch etwas zu Essen hingestellt. Bis auf das Trockenfutter hat sie fast nichts gegessen. Klar, sonst essen sie zusammen das Nassfutter. Und Mira war ja nicht da.
    Nun haben wir Mira zum Tierarzt gebracht, die hat sie genommen, woltle die Unterschrift für die OP (und die Einsetzung vom Erkennungschip) und das wars. Keine Aufklärung, nichts. Nun gut, wir haben uns vorher schlau gemacht, aber richtig ist das natürlich nicht.
    Während Mira beim Tierarzt war, haben mein Mann und ich uns zum Shoppen in die nächst größere Stadt gemacht. Fast ne Stunde haben wir damit verbracht für ihn einen Anzug zu suchen (sein erster, als Soldat brauchte er das ja nicht und zur Hochzeit hatte er die Ausgeh-Uniform an). Dazu Schuhe und von mir gabs die erste Krawatte dazu. Danach ging es nochmal in die Drogerie, ich brauchte Shampoo und Haarfarbe. Auf dem Rückweg haben wir uns natürlich gefragt, ob alles gut gelaufen ist, aber da wir ja keinen Anruf bekommen haben, war wohl alles ok. Zuhause angekommen kam uns Luna direkt entgegen. So ganz alleine ist ihr wohl dann auch nicht so recht.

    Kurz nach 4 haben wir dann Mira vom Arzt geholt. Chip im Nacken, OP gut überstanden, Narbe sah komisch aus, aber alles in der Norm. SIe hat uns aufgeklärt, was jetzt in der Nachsorge wichtig ist, dass die Fäden sich selbst auflösen und sie noch etwas benommen sein wird. Soweit, so gut. Mira mitgenommen und auf gings nach Hause. Dort angekommen wollte ich sie in die extra fertig gemachte Ecke legen. Pustekuchen. Madame ist direkt aufgestanden und durch die Wohnung getorkelt. SChnell auf Klo, am liebsten hoch auf den Kratzbaum und RUhe haben. Nichts da. Wir haben versucht, sie unten lassen, haben ihr, weil sie ständig an der Wunde (oder drum rum) geleckt hat, eine Socke angezogen, aber das sah sooo furchtbar aus, dass wir sie wieder abgemacht hatten. Ich habe ihr etwas Wasser eingeflößt, nachdem sie sich mehrmals übergeben hatte. Gegen Abend hat sie sich dann komplett ins bad und dann ins Schlafzimmer zurückgezogen und dort geschlafen. Luna war ganz lieb. Hat geschnuppert und ist ihr hinterher gelaufen, hat sie aber niemals bedrängt. Hat die Leckerlies, die wir Mira angeboten hatten sogar liegen lassen (ansonsten ist sie da ganz schnell mit wegschnappen).

    Heute morgen ging es Mira schon besser. Sie hat gefressen und auch getrunken. Sie wirkt zwar noch sehr klein und schaut einen böse an, aber ihr geht es soweit so gut.

    Von Luna konnte ich heute morgen ENDLICH eine weitere Stuhlprobe nehmen. Die bringt mein Mann nachher zum Tierarzt. UNd dann hoffentlich sind die Pilze weg..

  23. #22
    kasimir01
    Kratzbaumveteran
    Vorname
    Christa Maria
    Dabei seit
    05.02.2011
    Beiträge
    1,299
    Ort
    Hagen
    Katzen
    Zwei und sechs Sternenkatzen
    Katzenrassen
    Heilige Birma Nelly und Obelix, vorher Perser mit Näschen
    Das hört sich gut an, da ist das Schlimmste ja überstanden. Man leidet ja immer mit . Ich drücke die Daumen, dass die Pilze weg sind.
    LG
    Christa

  24. #23
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    ja das tut man.. das klingt auch immer so.. vorwurfsvoll wenn die dann mal nen ton von sich gibt..
    ich bin ehrlich gesagt froh, dass erst die eine kastriert wurde. 2 katzen, die mich vorwurfsvoll anschauen hätte ich nicht überstanden.. und Luna ist ja echt lieb. lässt Mira in Ruhe, leidet irgendwie mit und will sich kümmern.

  25. #24
    spreeloewe
    Katzenkaiser Avatar von spreeloewe
    Vorname
    Lutz
    Dabei seit
    01.07.2011
    Beiträge
    1,739
    Ort
    Berlin
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    EHK (aus dem Tierheim)
    So wie es ausschaut hat Mira die OP gut überstanden.
    Und Luna macht ihre Aufgabe als "Krankenschwester" sehr gut.
    Hoffentlich sind die Pilze verschwunden.
    Wir drücken hier alle Pfötchen und Daumen für einen guten Verlauf der Heilung.

  26. #25
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,323
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Schön, dass die OP nun vorbei ist.
    Wir drücken Daumen und Pfötchen, dass die Pilze weg sind.

  27. #26
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    Die Untersuchung der Kotprobe hat ergeben, dass sich weder Pilze noch sonstige Bakterien oder solche Viecher im Kot befinden. Sofern ist Luna wieder gesund. NAtürlich kann ich mir jederzeit die Medizin wiederholen, sollten die Blähungen wieder zunehmen.. Pupsen tut ja jeder mal

  28. #27
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,808
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    da haste recht

  29. #28
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    [QUOTE=MiraLuna;671209]18.04.
    Mira wurde gestern also Kastriert. Morgens war noch alles super. Sie hat zusammen mit Luna gespielt, auch wenn sie ständig gejammert haben, sie hatten ja Hunger. Mussten ja beide seit Sonntag Abend auf Essen verzichten. Wir haben Mira dann eingepackt und Luna noch etwas zu Essen hingestellt. Bis auf das Trockenfutter hat sie fast nichts gegessen. Klar, sonst essen sie zusammen das Nassfutter. Und Mira war ja nicht da.
    Nun haben wir Mira zum Tierarzt gebracht, die hat sie genommen, woltle die Unterschrift für die OP (und die Einsetzung vom Erkennungschip) und das wars. Keine Aufklärung, nichts. Nun gut, wir haben uns vorher schlau gemacht, aber richtig ist das natürlich nicht.

    >>Richtig,die TÄ wo Kary kastiert wurde,da bekamen wir,wie beim Menschen eine ellenlanges Verbots und Du darfst liste;-)) Dann wurde unterschrieben.

    Während Mira beim Tierarzt war, haben mein Mann und ich uns zum Shoppen in die nächst größere Stadt gemacht. Fast ne Stunde haben wir damit verbracht für ihn einen Anzug zu suchen (sein erster, als Soldat brauchte er das ja nicht und zur Hochzeit hatte er die Ausgeh-Uniform an). Dazu Schuhe und von mir gabs die erste Krawatte dazu. Danach ging es nochmal in die Drogerie, ich brauchte Shampoo und Haarfarbe. Auf dem Rückweg haben wir uns natürlich gefragt, ob alles gut gelaufen ist, aber da wir ja keinen Anruf bekommen haben, war wohl alles ok. Zuhause angekommen kam uns Luna direkt entgegen. So ganz alleine ist ihr wohl dann auch nicht so recht.

    Kurz nach 4 haben wir dann Mira vom Arzt geholt. Chip im Nacken, OP gut überstanden, Narbe sah komisch aus, aber alles in der Norm. SIe hat uns aufgeklärt, was jetzt in der Nachsorge wichtig ist, dass die Fäden sich selbst auflösen und sie noch etwas benommen sein wird. Soweit, so gut. Mira mitgenommen und auf gings nach Hause. Dort angekommen wollte ich sie in die extra fertig gemachte Ecke legen. Pustekuchen. Madame ist direkt aufgestanden und durch die Wohnung getorkelt. SChnell auf Klo, am liebsten hoch auf den Kratzbaum und RUhe haben. Nichts da. Wir haben versucht, sie unten lassen, haben ihr, weil sie ständig an der Wunde (oder drum rum) geleckt hat, eine Socke angezogen, aber das sah sooo furchtbar aus, dass wir sie wieder abgemacht hatten.

    >>Wies aussieht,wäre doch eigentlich wurscht,hauptsache sie leckt net an der Wunde.Ich habe heute noch einen blauen Faden von Kary aufgehoben,mit Datum;-)Den zog ich ihr vorsichtig selbst.Der war schon fast draussen.Sie war da wirtklich sehr lieb.
    Ja,wie Deine wollte sie auch gleich wieder Bäume ausreissen und rumklettern.Doch sie merkte schnell,das sie immer so einen taumelgang hatte.klappte nix..lach*
    Gebrochen hatse nicht.Ich habe ihr langsam peu apeu..als es denn zeit war,ihr etwas zu fressen gegeben,immer mit der Hand,weilse sooo gierig ist.

    Ich habe ihr etwas Wasser eingeflößt, nachdem sie sich mehrmals übergeben hatte. Gegen Abend hat sie sich dann komplett ins bad und dann ins Schlafzimmer zurückgezogen und dort geschlafen. Luna war ganz lieb. Hat geschnuppert und ist ihr hinterher gelaufen, hat sie aber niemals bedrängt. Hat die Leckerlies, die wir Mira angeboten hatten sogar liegen lassen (ansonsten ist sie da ganz schnell mit wegschnappen).

    >>Das ist ja süss,eine gute Krankenschwester;-)

    Heute morgen ging es Mira schon besser. Sie hat gefressen und auch getrunken. Sie wirkt zwar noch sehr klein und schaut einen böse an, aber ihr geht es soweit so gut.

    >>Tja..was wir in solche Blicke hinein interpretieren ist schon sagenhaft.Doch voher kenne ich das nur..

    Von Luna konnte ich heute morgen ENDLICH eine weitere Stuhlprobe nehmen. Die bringt mein Mann nachher zum Tierarzt. UNd dann hoffentlich sind die Pilze weg..

  30. #29
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Was waren denn das genau für Pilze? Ich kenne nur Katzenpilze,sorry wenn ich frag,die übertragbar sind.(Also wenns Fell ausfällt und so)Was das für Pilze im Magendarm-Trakt sind würde mich deshalb interessieren.(Will jetzt auch net googeln..)

  31. #30
    MiraLuna
    Kitticat-Entdecker
    Vorname
    Juliane
    Dabei seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3
    Ort
    Rheinbach
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Maine Coon Norwegische Waldkatze
    Zitat Zitat von Silviana Beitrag anzeigen
    Was waren denn das genau für Pilze? Ich kenne nur Katzenpilze,sorry wenn ich frag,die übertragbar sind.(Also wenns Fell ausfällt und so)Was das für Pilze im Magendarm-Trakt sind würde mich deshalb interessieren.(Will jetzt auch net googeln..)
    das kann ich dir gar nicht sagen, aber fell ausgefallen ist nichts und Mira hatte es nicht. wir gehen davon aus, dass es allgmein sone pilze sind, die wir menschen auch mal haben können. Vom Futter oder so.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mira und Luna
    Von MiraLuna im Forum Katzensteckbriefe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2016, 11:49
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2015, 09:17
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2015, 09:03
  4. Chili und Mira, 2 plüschis auf 8 pfoten =)
    Von zebracat im Forum Fotos Eurer Katzen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 12:08
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net