Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 161

Fressverhalten meiner Katzen

  1. #1
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)

    Jamie frisst nicht..

    Hallo ihr Lieben!
    Viele von euch kennen ja bereits meinen Jamie , jetzt habe ich ein neues "Problem".
    Ich hab euch ja erzählt, dass ich vorher kein hochwertiges Futter gefüttert habe und nun umgestellt habe auf hochwertiges Futter.
    Er hat es die letzten Tage sehr geliebt und sich drauf gestürzt und wie
    ich euch gezeigt habe, war er auch endlich satt und zufrieden.
    Nun.... vorgestern abend fing er dann damit an vor seinem Futter zu scharren, was mir ebenfalls bereits erklärt wurde, aber er fraß sein Futter nicht auf. Habe es dann weggepackt, damit sich keine Pilze oder ähnliches bilden kann.. Gestern Abend wollte er , bevor ich schlafen gehen wollte, unbedingt noch was haben, also habe ich ihn nochmal gefüttert. Jetzt schaue ich in sein Napf und er hat es stehen lassen.. also hab ich es schnell weggepackt, den napf gereinigt und ihn ganz normal gefüttert wie jeden morgen.. und wie jeden morgen hat er sich sooo auf das Futter gefreut und gebettelt ohne Ende.. nun stelle ich es ihm hin und er rührt kein bisschen davon an und hat sich jetzt sofort auf die Fensterbank verkrochen .. ich hab ihm das Futter doch gerade erst bestellt, von meinem letzten Geld

  2. #1
    Anzeige

    Vorname
    Nathalie
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,038
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Gib mal dem Futter einen kleinen Schuß warmes Wasser hinzu und rühre es sacht unter. Das Futter riecht dann intensiver und interessanter für die Katzen. Ein netter Nebeneffekt ist, dadurch bekommen die Fellnasen noch zusätzlich Flüssigkeit.

  4. #3
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Und nu hat er doch gefressen.. er kann sich anscheinend nicht entscheiden

  5. #4
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Okay ich werds bei der nächsten Fütterung versuchen, danke! Ich glaub ich bin so eine Katzenmama, die sich viel zu schnell Sorgen macht das muss ich echt abstellen

  6. #5
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,227
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Man kann das Futter auch leicht anwärmen! Mögen manche Katzen auch sehr gern...
    Viel Erfolg!

  7. #6
    Radagast
    Samtpfote Avatar von Radagast
    Dabei seit
    30.04.2014
    Beiträge
    325
    Katzen
    6 + 1 Sternchen
    Katzenrassen
    Neva Masquarade, Nebelung, Maine Coon, Highlander, Sibirische Katze
    Genau, nicht wegen jeder Kleinigkeit verrückt machen!
    Katzen sind sehr empfindsame Tiere, sie spüren die Sorgen und die Nervosität ihrer Menschen. Ungerechtfertigte Sorgen können also auch die Katze unnötig belasten.

  8. #7
    Achela
    Kratzbaumveteran Avatar von Achela
    Dabei seit
    06.03.2014
    Beiträge
    1,160
    Dazu kann ich "Geschichten" erzählen.
    Meine beiden Kater,jetzt nur noch ein Kater, haben immer wieder das Futter ignoriert.
    Mein Kater muß ja Nierendiätfutter nehmen und die letzte Woche hat er alle drei Geschmackssorten nicht angerührt.Und auf einmal futtert er wieder alles.

  9. #8
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,825
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Geht mir mit meinen Mäuseken auch so, das Futter, welches gestern noch heiß geliebt wurde, wird heute nicht mehr angeschaut und dann auf einmal schmeckt es wieder.

  10. #9
    SandraD.
    Katzenmeister Avatar von SandraD.
    Vorname
    Sandra
    Dabei seit
    16.03.2008
    Beiträge
    3,052
    Ort
    32584 Löhne
    Katzenrassen
    Norwegische Waldkatzen
    Der Kleine Schelm versucht gerade dich zu erziehen.
    Nach dem Motto,mal sehen ob ich damit durch komme.
    Manchmal nicht einfach,aber bleib hartnäckig,sonst kannste Pech haben das er ein Mäckelesser wird.
    Wenn er hunger hat,wird er es essen.

    LG Sandra

  11. #10
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,356
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Das ist bei uns das gleiche, was gestern bähhh war schmeckt heute...Versteh einer unsere Fellnasen

  12. #11
    MausCat
    Katzenmeister
    Dabei seit
    14.09.2010
    Beiträge
    3,792
    Ort
    im Norden
    Katzen
    1 Kater, 2 Sternis
    Katzenrassen
    EKH
    Bei uns liebt auch das Katerchen die Abwechslung, jeden Tag dasselbe, geht gar nicht. Er benimmt sich da ganz menschlich

  13. #12
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Zitat Zitat von Lunax Beitrag anzeigen
    Okay ich werds bei der nächsten Fütterung versuchen, danke! Ich glaub ich bin so eine Katzenmama, die sich viel zu schnell Sorgen macht das muss ich echt abstellen
    Du,das geht mir,und auch anderen Dosis so.Ich weiss,ist nicht sonderlich förderlich,weil sich dies aufs Tier überträgt.Doch Gedanken machen ist ok;-))

  14. #13
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Danke ihr Lieben!
    Also ich habe festgestellt, dass er es liebt, wenn lauwarmes Wasser drin ist. Zumindest geht er sofort dran und putzt den ganzen Napf sauber.
    Also wenn ich das bei Felix machen würde (Der Kater meiner Mutter), der würde das eiskalt stehen lassen... er ist nämlich eine richtige Diva. Wenn ich komme und ihm Leckerli geben will, nimmt er nur richtige Leckerlis , kein Trockenfuttert, was der andere (Charlie) eben macht. Und er muss es immer auf seinem kleinen Teppich bekommen sonst kommt er erst gar nicht und dreht dir den Rücken zu. Er hat meine Mutter gut im Griff
    Und Jamie... tja er probiert momentan ziemlich viel aus hab ich das Gefühl von verschiedene Mautz-Techniken bis hin zu " Was macht Dosine, wenn ich einfach etwas runter werfe oder aber mein Futter nicht sofort nehme und bei ihr bettel"

  15. #14
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Jamie ist noch jung,und testet seine Grenzen,das tat Kary auch.Versucht es heute teils noch.Pass auf,das er Dich nicht völlig in seiner Pfote hat..hihi*

  16. #15
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Oh ja das werde ich versuchen
    Ich hab schon wieder was zu "meckern" *schäm*, aber gibt es irgendwelche Tricks, dass die Katzen ihr sogenanntes Katzengras fressen?
    Es ist noch nicht ganz dicht gewachsen, aber an manchen Stellen ist es schon sehr hoch und sieht so aus, als würde es verkommen, wenn er es nicht endlich frisst. Jamie packt aber nichts davon an und ich dachte ich tu ihm damit einen Gefallen.
    Würde mich freuen, wenn es dazu Tipps oder Tricks geben würde.
    Ich wünsche euch allen einen frohen 4.Advent

  17. #16
    Radagast
    Samtpfote Avatar von Radagast
    Dabei seit
    30.04.2014
    Beiträge
    325
    Katzen
    6 + 1 Sternchen
    Katzenrassen
    Neva Masquarade, Nebelung, Maine Coon, Highlander, Sibirische Katze
    Katzen fressen ihr Katzengras von alleine, wenn sie es brauchen. Setz dich und den Jungen nicht so unter Druck, damit ist doch auch keinem geholfen (Wie gesagt, Katzen merken auch diesen "Stress" und die Unruhe)
    Vielleicht mag er aber auch kein Katzengras - wenn Du jedoch denkst, dass er zu viele Haare verschuckt hat, könntest Du dem Haarballen-Problem auch mit einem Klecks Malzpaste oder einem Stückchen Butter Abhilfe schaffen/vorbeugen. Bei uns wird Katzengras von 3 von 5 Katzen auch nur kritisch beäugt, beschnuppert oder zerwühlt, aber nicht gefressen

  18. #17
    Cethi
    Samtpfote Avatar von Cethi
    Vorname
    Isabelle
    Dabei seit
    19.08.2014
    Beiträge
    247
    Ort
    Bayern
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Maine Coon-Mix Joey und EKH Abby und die Sternchenkatzerl Sookie, Joschi, Lucy und Weibi
    Hallo Lunax,

    du machst dir wirklich einen viel zu großen Stress. Das ist alles ganz normal, die Fellnasis testen genau aus, wie sie uns überlisten können, ob sie mit ihrem Willen durch kommen oder auch nicht. Typisch Kinder eben

    Was bei meinen als noch half, mit dem Futter, war, ein paar Tröpfchen gutes Öl, Lachs- oder Distelöl usw drüber zu tropfen. Das ist auch fein für das Fellerl und Bauchi, ansonsten Malzpaste probieren, das ist hier täglich angesagt, wegen Fellschlucken usw. Das Katzengras wurde von einem meiner Kitten damals sofort angenommen und geliebt, bei der Zweiten, wurde es geplättet, indem sie sich gerne drauf setzte. Auch gut Es gibt aber noch Alternativen, Bambus , Grünlilie usw. Hier gibt es junges Zyperngras , das immer noch gerne gefuttert wird.

    Was ich ebenfalls häufig mache, wenn es hier Futterzickereien gibt, dann gebe ich ein paar der Breckie-Leckerlis drüber, kommt auch gut.

    Die Viecherl machen das mit dem Futter zu gerne, was an einem Tag das Lieblingsfutter ist, wird am nächsten Tag mit dem Hintern nicht angeschaut, total typisch für die Fellnasen, doch es gibt genügend Tricks. Ich lasse mich davon auf jeden Fall nicht erweichen, denn sonst würde ich durchdrehen

    Wir hatten einen älteren Kater, der hat es bei meinem Spatzl so fies ausgenutzt, durch den Mitleidsbonus, bekam er ständig neue Doserl aufgemacht, ich konnte da nur zusehen, denn den hatte er voll in der Pfote Doch, das möchte ich definitiv nicht mehr haben, da ich dann alles wegwerfen musste. Hier kann ich es wenigstens meinen Kostgängern füttern ... da tut es nicht weh.

    Also wappne dich und nimm`s mit Humor, nicht mit Sorgen!

    Viel Erfolg!
    Cethi

  19. #18
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Mein Reden vom 17.12;-))) Nur in der Kurzvariante..grins*
    Vielleicht kommt die long Variante von Isabelle nun an,und Du lässt Dich von Jamie..fg*nicht fertischmachen..stell ich mir grad bildlich vor und muss schmunzeln.Kleine Katze gegen grossen Dosi,sorry,ich hatte das auch,nur net so extrem..Irgendwann fressen sie,er!
    Immer dran denken,der is net doof,der kriegt deine Unsicherheit und Ängste mit.
    GLG

  20. #19
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Hehe ich schäme mich ein bisschen
    Was heißt Sorge, aber erste Katze, die ich ohne meine Mutter halte und ich will alles immer richtig machen. Und wenn ich etwas kaufe und er frisst es nicht, nervt mich das
    Aber auch gut, Cethi, dass eine Katze sich da immer drauf setzte hihi
    Jamie hat es bisher nur runtergeworfen und der Felix von meiner Mutter frisst es, wenn es welkt bzw nicht mehr so frisch ist... herrje Katzen sind schon welche.. das nächste Mal lache ich lieber

  21. #20
    Cethi
    Samtpfote Avatar von Cethi
    Vorname
    Isabelle
    Dabei seit
    19.08.2014
    Beiträge
    247
    Ort
    Bayern
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Maine Coon-Mix Joey und EKH Abby und die Sternchenkatzerl Sookie, Joschi, Lucy und Weibi
    Guten Morgen Lunax,

    meine Rede! Denn die Viecherle sind mit ihren herrlichen Marotten auch einfach zum weglachen Oder?! Einerseits findet man so viele Ähnlichkeiten, dann sind sie auf der anderen Seite absolut verschieden, wir finden das so herrlich. Ach ja, das mit dem "welk" kenne ich ebenfalls. Da steht das Futter von in der Früh, abends stelle ich die zweite Hälfte hin und was macht er?! Er frisst zuerst das von morgens, plötzlich ist das gar nicht soooo übel. Dafür haben wir ja diese Racker, man kann sich täglich wegeumeln über sie Tut einfach gut.

    Aber ich kann dich gut verstehen, man will ja alles eben gut und richtig machen und wenn dann niemand im Hintergrund ist, umso mehr. Das finde ich aber auch erstens verständlich und zweitens klasse! Ansonsten frage hier einfach nach .... *fg* Auf jeden Fall sind das einfach kleine Kinder! Meine Mum meinte immer, "Man sollte Mensch und Tier nicht zusammen gleichen, doch es gleicht sich zusammen" Das habe ich inzwischen, gerade mit den letzten Kitten täglich feststellen müssen.

  22. #21
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Cethi ,

    sie sind exakt wie kleine Kinder, Ende des zweiten Lebensjahres.
    Das gute daran, auf diesem Weg findet man die Lösung zu vermeintlichen Problem


  23. #22
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Oh ja sie sind wirklich wie kleine Kinder und ich lache tagtäglich..
    Mittlerweile ist es so, dass Jamie und ich uns immer besser egänzen. So langsam kommt Rhythmus in den Tag und wir sind auf dem guten Weg ein eingespieltes Team zu werden
    Neuerdings kuschelt er sich gerne unter meiner Decke ein , nach dem Fressen springt er auf meinen Schoß und es muss wieder gekuschelt werden. Es war Zufall, aber gestern stand er auf meinen Beinen und ich so "Hintern runter!" ... zack setzte er sich hin.. das war zum Schießen
    Nun habe ich über eure Tipps noch einmal ernsthaft nachgedacht und bin immer am Überlegen, ob ich ihm nicht doch (wenn ich das Geld dazu habe) , einen Freund zu holen. Mit seinem Spielzeug zu spielen reicht ihm einfach nicht, aber ich habe gleichzeitig auch viele Bedenken:
    Was ist, wenn sie sich nicht mögen? Was mache ich dann?
    Werden wir weiterhin ein Team sein?
    Kommt er immer noch zum Kuscheln ?
    Ist er mir vielleicht böse, wenn er den anderen nicht mag?
    Und eine Frage an euch und ihr sollt mir ganz ehrlich die Wahrheit dazu sagen: Denke ich vielleicht zu egoistisch und vernachlässige ich seine Bedürfnisse?
    (Im Bezug auf meine ganzen Bedenken/Fragen und im Bezug darauf, wenn er allein bleiben würde)

    Ich freu mich auf eure Antworten und seid bitte ehrlich zu mir
    Ich wünsche euch allen einen schönen Tag

  24. #23
    Radagast
    Samtpfote Avatar von Radagast
    Dabei seit
    30.04.2014
    Beiträge
    325
    Katzen
    6 + 1 Sternchen
    Katzenrassen
    Neva Masquarade, Nebelung, Maine Coon, Highlander, Sibirische Katze
    Darf ich ehrlich sein?

    Du machst Dir wahnsinnig viele Gedanken, vielleicht zu viele Gedanken um allmögliche Dinge, die der Kleine tut, machst Dich förmlich verrückt (klar, weil Du es gut meinst und ihn lieb hast) - hälst ihn aber umgekehrt als Kitten ganz alleine. Dabei ist ein Spielgefährte bei einem Kitten, das noch weltoffen, neugierig und kontaktfreudig ist, das Beste und Richtigste, was man tun kann. Zudem ist in diesem Alter die Zusammenführung noch am einfachsten.

    "Werden wir weiterhin ein Team sein?
    Kommt er immer noch zum Kuscheln ?"
    Das sind Fragen, die tatsächlich etwas "egoistisch" anmuten. Bedenke, dass Du jedes Mal wenn Du zur Arbeit gehst, Freunde triffst, Verwandte besuchst, einkaufst... Menschen triffst, mit denen Du dich unterhalten und austauschen kannst. Das kann Joey nie, denn er trifft außer Dir niemanden - und Du sprichst nicht mal seine Sprache.
    Aber ich kann Dich beruhigen: Ich habe 5 Samtpfoten und sobald ich abends auf der Couch liege, liegen 3-4 Schnurrer auf mir drauf/um mich rum, egal was ich im Haus tue, immer ist einer von ihnen bei mir. Man ist also keineswegs "abgeschrieben", nur weil eine Zweitkatze dazu kommt (vielleicht darfst du sogar das doppelte Schmuseglück genießen )


    Zur Zusammenführung :
    Wie bereits erwähnt, ist die Zusammenführung im Kittenalter am einfachsten. Ein Katerchen im selben Alter wäre mMn eine gute Wahl, im Idealfall beide schon kastriert. Denn zwei Kater raufen und spielen einfach anders miteinander, als zwei Mädchen. Es gibt mehrere Wege, die Zusammenführung zu gestalten. Falls es soweit ist, können wir dir gerne behilflich sein (ich z.B.).

    Ich hoffe, meine Worte waren nicht zu hart und ich konnte Dir damit etwas weiterhelfen!

    Liebe Grüße,
    Nastasja mit den 5 Wikingermietzen
    Geändert von Radagast (22.12.2015 um 10:02 Uhr)

  25. #24
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,356
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Hallo Nathalie da kann ich mich Nastasja nur anschliessen, bei uns hat jede Zusammenführung wunderbar geklappt,
    und es ist immer so schön zu sehen wie sie miteinander spiele und tobe.

  26. #25
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    hallo ,

    Radagast hat ganz ehrlich geantwortet,
    ganz ehrlich im Sinne des Tieres.
    Wie viele Stunden je Woche im Wachzustand bist Du ohne Menschen ?
    Wie viele Stunden je Woche ist Miez ohne i h r e s gleichen oder g a n z allein ?
    Für die Zusammenführung ein Gleichaltrigen, je eher um so besser !!!
    Dauert nur 1 - 2 Wochen, ein Spielkumpel für J a h r e.

    Ich habe erwachsene Katzen zusammengeführt.
    War scheiß nervig, haben sich erst nach 8 M o n a t e n vertragen.
    Und jetzt ? Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	YinYan.jpg 
Hits:	3 
Größe:	84.4 KB 
ID:	101825 Ich bin arbeiten, einkaufen, ... und keiner ist allein.
    Du bist vielleicht nicht mehr ständig gefragt, aber Kontaktpersonen halten Kontakt. Und Du wirst die Momente danken, wo Du mal selbst KO. bist und nicht unbeding rumkaspern mußt. Wenn die Neue nur mitläuft, kein Problem, sie kennt Dich so, wie sie Dich kennengelernt hat. Und dnn wächst alles so wie es gut sein soll.

    Die kleine graue Murida war abweisend und fordernd zugleich und enwickelt sich erst jetzt wo sie im Gleichgewicht ist sogar zu einer Beziehung zu mir.

    Menschen können Katzen nicht ersetzen und
    Katzen sind keine kleinen Menschen.
    Katzen sind Katzen und brauchen Katzen (und eingesperrte Whgs-katzen um so mehr)
    Bei erwachsenen Katzen gibt es wenige Ausnahmen, ein Teil davon jung irre geleitet und ein Teil als Rest der Domestikations-Evolutions-Umstellung.
    Aber das ist höhere Politik, darüber brauchst Du bei Jamie nicht nachzudenken.

    Murida und Tita drücken für Jamie die Daumen, daß er einen Spielkumpel bekommt, und ich auch.

  27. #26
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Die antworten waren definitiv nicht zu hart, ichwollte es ja auch ehrlich wissen , danke ja ich bin so ich mache mir ewig Gedanken und kann es nur schwer abstellen. Wow 8 Monate.. aber wie schön sie da jetzt zusammen liegen

  28. #27
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)

    Fressverhalten meiner Katzen

    Hallo ihr Lieben
    Ich wollte hier mal eben berichten, wie es mit dem füttern läuft und kurz meine Meinung zu Granatapet mitteilen.
    Hochwertiges Futter scheint Jamie tatsächlich besser satt zu machen und somit geht er seltener bis fast gar nicht mehr an Katys Napf.
    Ich füttere die beiden schon lange nicht mehr getrennt, da ich das Gefühl hatte dass Jamie dann noch mehr an ihr Futter geht und auch ich hatte ihn dadurch nicht wirklich im Blick. Mit dem hochwertigen Futter schlingt er auch nicht mehr so extrem. er frisst zwar deutlich schneller als sie, aber es ist nicht mehr so, dass er schluckauf nach dem fressen hat.
    Beiden scheint es gut zu schmecken, denn auch sie frisst jetzt besser und mehr und weniger mäkelig.

    Den beiden schmeckts, aber ich habe erwartet, dass es gut riecht und gut aussieht. zumindest nach berichten von der Seite wo ich es bestellt habe. In meinen Augen ist dies aber nicht der Fall und ich hatte schon was drin, was vorher nicht da war: einen komischen kleinen schwarzen klumpen? Also ich finde es auch recht teuer. Ich werde auf jeden Fall noch weitere futtermarken testen und gucken, welches uns am besten gefällt.

  29. #28
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    hallo,

    Du kannst hochwertiges Futter im Preis nicht mit minderwertigen in Gramm-Preis vergleichen.
    Wenn eine Katze mit gutem Futter schneller satt ist, dann ist das Futter bei gleicher Menge nicht teurer.
    Du kannst ja einen Audi auch nicht mit einem großen Fiat vergleichen.
    Der Audi ist teurer weil er eben besser ist.

    Und das mit dem Geruch ist ja eben die Falle der minderwertigen Industrie.
    Riech mal das Futter am zweiten Tag.
    Ein gutes Futter riecht am zweiten Tag fast genau so wie am ersten.
    Riech mal an minderwertigem Futter am zweiten Tag, wenn die Geruchsaromen verflogen sind.
    Und eine Bohnensuppe ohne Gewürze riecht auch nicht so gut wie leckere Erdnußflips.

    Laß Dich nicht von Oberflächlichkeiten einwickeln.

  30. #29
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Vorallem ist in den günstigeren Döschen,sowohl als auch in sog.möchtegern Markendöschen..mit weissem Kätzchen drauf,sehr viel Zucker enthalten.(nenne extra keinen Namen)

  31. #30
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Ich weiß ich weiß, ich berichte ja nur wie es bei mir läuft und wie ich es empfinde.
    Ich habe aber auch hochwertige futtersorten gefunden, die nicht soo teuer sind.Ich finde manche Sorten sind schon extrem.
    Als ich vorher nicht so gutes Futter gefüttert habe fand ich das stank jeden Tag gleich
    Granatapet riecht zwar erheblich besser, klar,aber für meine Nase ebenfalls nicht gut, aber soll ja auch für katzennasen gut sein hihi

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Katzen haben unterschiedliches Fressverhalten
    Von AmyGipsy im Forum Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für die Katze
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 17:23
  2. Frage zu Fressverhalten meiner Kleinen...
    Von xxxnettixxx im Forum Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, Umzug und Reisen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 14:29
  3. Farben meiner Katzen....
    Von LadyMI im Forum Katzen-Fellfarben
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 23:21
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net