Ergebnis 1 bis 9 von 9

Chipgesteuerte Katzenklappe

  1. #1
    Filetti
    Kitticat-Entdecker
    Dabei seit
    05.07.2016
    Beiträge
    1

    Chipgesteuerte Katzenklappe

    Hallo, habe eine chipgesteuerte Katzenklappe installiert und diese meiner Katze gezeigt bzw.
    sie schon von beiden Seiten durchgeschickt. Ich hatte danach die Hoffnung, dass sie verstanden hat wie die Katzenklappe funktioniert. Allerdings geht sie nicht durch. Was kann ich noch tun, damit es funktioniert
    ???

  2. #1
    Anzeige

    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    spreeloewe
    Katzenkaiser Avatar von spreeloewe
    Vorname
    Lutz
    Dabei seit
    01.07.2011
    Beiträge
    1,739
    Ort
    Berlin
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    EHK (aus dem Tierheim)
    Hast du die Klappe schon mit dem Chip der Katze programmiert?
    Geht deine Katze schon regelmäßig auf "Kontrollgang" in ihr Revier?
    Wenn ja, dann programmiere die Klappe auf "Tag und Nacht" mit den üblichen Ausgangszeiten.
    Trainieren lässt es sich am Besten, wenn die Katze an das "Klickern" gewöhnt ist
    Eine Leckerlie-Spur zunächst mit hochgeklappter Klappe kann auch eine Hilfe sein.
    Vor allem die Klappe in das Speil mit einbeziehen (Lieblingsmaus "springt" durch die offene Klappe) und die Katze nicht mehr durch die Klappe stecken.

  4. #3
    letitsunshine
    Kitticat-Kenner Avatar von letitsunshine
    Dabei seit
    18.12.2011
    Beiträge
    737
    Ort
    rhein-neckar
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Feld Wald wiese
    Verein
    Tasso
    Also wenn die Klappe irgendwann auch noch so programmiert werden kann, dass die Katze nur ohne Maus rein kann, dann möchte ich auch eine.
    aber bis dahin ist mir die Gefahr zu hoch, daß eins von meinen Fellmonstern ein Überraschung, was zum spielen und naschen mit bringt

  5. #4
    spreeloewe
    Katzenkaiser Avatar von spreeloewe
    Vorname
    Lutz
    Dabei seit
    01.07.2011
    Beiträge
    1,739
    Ort
    Berlin
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    EHK (aus dem Tierheim)
    Für eine Chip -Klappe soll eine Maus-Erkennung in der Entwicklung sein.

  6. #5
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,374
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    So ein kleines Mäuschen bringt doch Leben in die Bude... grins

  7. #6
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Sio ein kleines Mäuslein bringt Leben in die Bude.
    Hat das nicht unsere Dorli auch schon hinbekommen ?
    Noootruuuf Maaaauuuuus !!!!!


  8. #7
    letitsunshine
    Kitticat-Kenner Avatar von letitsunshine
    Dabei seit
    18.12.2011
    Beiträge
    737
    Ort
    rhein-neckar
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Feld Wald wiese
    Verein
    Tasso
    Dankeschön auch, soviel leben in der Bude will ich gar nicht
    auja Chip Klappe mit mauserkennung das finde ich eine gute Idee! Vielleicht mit Vögelchen Update??

  9. #8
    CzaCza
    Katzenkaiser
    Dabei seit
    07.01.2012
    Beiträge
    1,672
    Ort
    Hessen
    Katzen
    Wechselnd
    Katzenrassen
    SIB
    Verein
    CP
    Hast Du eine Katzentoilette mit Klappe zu hause im Einsatz, also kennt sie überhaupt schon Klappen? Wenn ja, könnte sie am Anfang von dem Geräusch irritiert sein. Kennt sie noch keine Katzenklappe, wird es je nach Charakter etwas länger dauern. Am Besten erst einmal die Klappe hochbinden, bis sie sicher da durch geht. Dann mit der Pfote die Klappe wegdrücken. Manche lernen es schneller, wie andere. Nur die Hoffnung nicht aufgeben.

  10. #9
    zvirata
    Höhlenlieger Avatar von zvirata
    Dabei seit
    25.02.2016
    Beiträge
    84
    Wir haben das auch durch, Henry brauchte mit zwei Jahren extrem lange.
    Erst haben wir Papier statt der Klappe eingeklebt. Ist er dadurch statt Papier Pappe, paralell haben wir die Klappe immer weiter gesenkt.

    Gleichzeitig haben wie von innen wenn er da war mit Tuer richtig zu geuebt.

    Leckerlies hattecich auch reingelegt. Auf die weise haben es unsere Nachbarskatzen gelernt.

    Bei unseren war das Hauptproblem das ihm die Tuer zu fest war, durch Stoffe und Pappe ging er problemlos.

Ähnliche Themen

  1. Katzenklappe mit Mikrochip
    Von PetraT im Forum Wohnungskatzen und Freigänger
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 16:37
  2. Chipgesteuerte Katzentüre und ihre Tücken
    Von M.H im Forum Wohnungskatzen und Freigänger
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 06:12
  3. Katzenklappe
    Von Faustina im Forum Katzenzubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2012, 18:08
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net