Ergebnis 1 bis 11 von 11

Katze frisst nicht

  1. #1
    Blubb.co
    Streuner
    Vorname
    Anne
    Dabei seit
    23.04.2016
    Beiträge
    18
    Ort
    Offenbach am Main
    Katzen
    2

    Katze frisst nicht

    Hallo ihr Lieben,

    ich hab da mal ein Problem, meine 2 Terroristen sind jetzt 6 Monate alt und haben ein Gewicht von ca. 3,5 Kg Kater und ca. 2,6 Kg Katze. Laut TA ist das wohl vollkommen ok. Ich muss dazu sagen, der Kater ist auch um einiges größer als sie.
    Jetzt zu dem eigentlichen Problem. Meine Katze frisst nicht mehr richtig.
    Ich habe jetzt seit ca.
    2,5 Wochen das Problem dass sie in ihren Napf schnüffelt und geht. Ich habe sämtliches Futter ausprobiert.
    Angefangen haben wir als sie eingezogen sind mit animonda. Mittlerweile habe ich schon sämtliche anderen Hersteller und deren verschiedenen Sorten ausprobiert. Der Kater frisst alles ohne Probleme nur sie nicht. Selbst an frisches Fleisch geht sie nicht dran.
    Habe sie vom TA checken lassen, der sagt dass alles okay ist (Zähne,Magen,Darm etc.)
    Wenn ich aber die Leckerchen auspacke (die sie bekommen wenn ich von der Arbeit komme) dann frisst sie als würde sie nie wieder was bekommen. Ich denke dass sie also doch Hunger hat. Wenn ich ihr die Leckerchen unters normale Futter mische, dann frisst sie die raus und der Rest bleibt stehen.
    Hatte sie gestern mal auf der Küchenwaage, laut der hat sie in Moment 2,8 Kg. Ist jetzt halt die Frage wie genau die im Vergleich zu der beim TA ist.
    Kann es sein, dass das Fressverhalten was mit der Rolligkeit zu tun hat? Das müsste ja auch so langsam anfangen oder mit dem Zahnwechsel?
    Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich wie ich ihr das fressen wieder schmackhaft machen kann.

    LG
    Anne und die Terrorknöpfe

  2. #1
    Anzeige

    Vorname
    Anne
    Ort
    Offenbach am Main
    Katzen
    2
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Rolligkeit,wenn sie es denn ist,könnte sein.War bei Susi auch so,die hatte kaum Hunger.Oder die Wärme..(kann-muss aber nicht)Spielen ja immo mehrere Faktoren eine Rolle)
    Nassfutter ganz kurz in die Mircowelle stellen,das riecht dann sehr intensiv.Vielleicht hat Deine kleine Terroristin dann mehr Appetit;-))
    Ja terrorisieren können sie uns schon mal..lach* Machs aber nicht mit,sonst haste schnell ne Mäkelkatze..Zahnwechsel kann ich nix zu sagen,hörte nur,das die meisten Katzen dann vermehrt lieber Kroketten bevorzugen,statt weiches Futter.

  4. #3
    bibbibo/Ruth
    Administrator/Revierkatze Avatar von bibbibo/Ruth
    Vorname
    Ruth
    Dabei seit
    29.09.2010
    Beiträge
    14,710
    Ort
    Mülheim
    Katzen
    1, 4 Sternenkater
    Katzenrassen
    EHK
    Verein
    www.katzenhilfe-oberhausen.de
    Hallo Anne,

    ich empfinde es bei dieser Hitze nicht unbedingt besorgniserregend, wenn sie etwas weniger frißt. Denn die Leckerchen nimmt sie ja. Du solltest das aber trotzdem bei einem TA abklären lassen.

    Viel mehr Sorge bereitet mir, dass Dein Katze scheinbar rollig ist. Demnach ist sie ja noch nicht kastriert. Dann stelle ich nun auch mal die Behauptung in den Raum, dass auch der Kater noch nicht kastriert ist.

    Du solltest sofort Termine bei Deinem TA machen, damit Du nicht Nachwuchs bekommst, den Du nicht haben wolltest.

    Lass bitte sofort die Katzen kastieren. Und zwar Kater und Katze.


    @Silviana Du meinst doch nicht die Kroketten, die für die Spezies Mensch gedacht ist? Wenn ja, solltet Du aber solche Ratschläge nicht weitergeben, denn Kroketten sind nicht das, was Katzen bekommen sollten. Auch wenn sie weich sind...

  5. #4
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,017
    Ort
    Bremen
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Hallo Anna,

    wie Ruth schon schreibt, bei der Wärme ist es ganz normal, dass die meisten Katzen weniger fressen. Biete ihnen abends oder morgens etwas an, da fressen sie eher. Und das Futter würde ich nicht in der Mikrowelle erwärmen, sondern besser ist ein Schuß warmes Wasser dazu geben. So entwickeln sich auch die Aromastoffe des Futters besser und sie nehmen so auch noch vermehrt Flüssigkeit auf.

    Wenn dann auch noch der Zahnechsel statt findet, dann ist die Futteraufnahme noch geringer. Manche Katzen verarbeiten das besser, andere Fellnasen haben Probleme.

    Mit 6 Monaten sind beide fast oder schon geschlechtsreif. Das bedeutet, dass es zu ungewolltem Nachwuchs kommen kann. Daher solltest Du nicht nur den Kater, der übrigens noch einige Wochen nach der Kastra decken kann, kastrieren lassen, sondern auch die Katze. Eine Rolligkeit bedeutet nicht nur Stress für eine Katze. Es kann auch zu Gebärmutterentzündungen, Vereiterungen oder Krebs kommen. Eine Dauerrolligkeit wäre noch das Harmloseste dabei. Erst neulich hatten wir einen Fall, da wäre die Katze fast gestorben, da die Gebärmuttervereiterung zu spät bemerkt wurde.

    Laße beide Kater und Katze am selben Tag kastrieren. Dann sind sie zusammen ausser Gefecht gesetzt und können sich von der OP erholen, ohne dass eine Fellnase die andere ärgert. Und bei dem Termin kann der TA auch mal einen Blick ins Mäulchen werden, ob der Zahnwechsel ohne Probleme abläuft.

  6. #5
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,224
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Ja das Wetter tut wohl seinen Rest dabei,wir Menschen haben ja bei Hitze auch nicht groß Hunger und weniger Appetit!Ansonsten denke ich hat MARION Recht!

  7. #6
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Zitat Zitat von bibbibo Beitrag anzeigen
    Hallo Anne,

    ich empfinde es bei dieser Hitze nicht unbedingt besorgniserregend, wenn sie etwas weniger frißt. Denn die Leckerchen nimmt sie ja. Du solltest das aber trotzdem bei einem TA abklären lassen.

    Viel mehr Sorge bereitet mir, dass Dein Katze scheinbar rollig ist. Demnach ist sie ja noch nicht kastriert. Dann stelle ich nun auch mal die Behauptung in den Raum, dass auch der Kater noch nicht kastriert ist.

    Du solltest sofort Termine bei Deinem TA machen, damit Du nicht Nachwuchs bekommst, den Du nicht haben wolltest.

    Lass bitte sofort die Katzen kastieren. Und zwar Kater und Katze.


    @Silviana Du meinst doch nicht die Kroketten, die für die Spezies Mensch gedacht ist? Wenn ja, solltet Du aber solche Ratschläge nicht weitergeben, denn Kroketten sind nicht das, was Katzen bekommen sollten. Auch wenn sie weich sind...
    @Ruth: tz tz...was denkste denn von mir.. Kroketten sind doch allgemeinbegriff für Trofu ect... Meine Katzen haben nie Kroketten bekommen.Die mag ich nicht mal...

    Dann hau mal inne Krokis;-))
    GLG
    Silvy mit Kary

  8. #7
    Blubb.co
    Streuner
    Vorname
    Anne
    Dabei seit
    23.04.2016
    Beiträge
    18
    Ort
    Offenbach am Main
    Katzen
    2
    Danke für eure schnellen Antworten.
    Termin beim TA zum kastrieren ist schon gemacht. Das mit beide gleichzeitig habe ich noch gar nicht bedacht.
    Werde nochmal nachfragen ob wir das in einem Abwasch machen können. Nachwuchs brauch ich nämlich nicht, hab mir den einen schon genug zu tun.
    Zumal es ja auch Geschwister sind.
    Ich denke solange sie nicht abnimmt ist ja noch alles im grünen Bereich.

  9. #8
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Hallo Anne, ich habe einen Kater (1 Jahr alt) und eine Katze (4 Monate).
    Ich hatte genau dasselbe Spielchen mit meiner Katze und habe endlich eingesehen, dass sie mich nur veräppelt.. Mädchen eben. Ich habe anfangs auch allesbausprobiert und ihr nur pastete gegeben weil madame das am besten fand. Zumindest wenn es ihr in den kram passte.was ich wohl gemacht habe, war trockenfutter hinzustellen, obwohl hier im Forum einige dagegen sind, hat es bei mir funktioniert denn so hatte sie wenigstens etwas im bauch. das hatte sie nämlich gefressen. Ich habe ihr dann trotzdem immer nassfutter angeboten und nicht nachgegeben. Als es angenehmer wurde und sie gemerkt hat es gibt nichts anderes, hat sie angefangen zu fressen. Sie futtert sich jetzt hier querbeet durch und es gibt nur das was ich ihr anbiete. scheint sie gemerkt zu haben. Ich weiß ja nicht ob deine trockenfutter frisst oder wie lange sie schon nichts frisst, aber versuche hartnäckig zu bleiben und ihr nichts anderes als sonst zu füttern. Meine meinte nämlich auch irgendwann sie brauch nur mäkeln und Bedienung bringt schon was anderes. Manchmal war es auch so wir haben gespielt wie verrückt dann bekam sie Hunger, aber es war nicht genug trockenfutter da und siehe da grummelig wurde dann das nassfutter gefressen.
    In dem Sinne Liebe grüße von Jamie,Katy und mir

  10. #9
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,818
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Vor dem "hart bleiben" oder begleitend steht im Idealfall
    die Einsicht von einigermaßen "guter Qualität"
    = hoher Fleischanteil.

  11. #10
    Blubb.co
    Streuner
    Vorname
    Anne
    Dabei seit
    23.04.2016
    Beiträge
    18
    Ort
    Offenbach am Main
    Katzen
    2
    Bei uns steht mittlerweile auch Trockenfutter bereit. Da scheint sie auch dran zu gehen.
    Es ist auch wieder in Ordnung wenn beim kochen ein Stück Fleisch runter fällt.
    Das Thema Nassfutter ist nicht nicht ausdiskutiert. Im Moment ist sie beleidigt weil ich ihr was hinstelle was sie nicht mag. Da wird ordentlich gemeckert und es wird verschmäht. Das nimmt ihr Bruder aber dankend an, also verkommt hier nix.
    Ich hab sie aber schon öfter nachts dabei erwischt dass sie auch dran geht. Also ich glaube dass wir nur Grade testen wie weit wir gehen können.

  12. #11
    Lunax
    Tapetenkratzer
    Vorname
    Nathalie
    Dabei seit
    11.12.2015
    Beiträge
    217
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskatze (EKH)
    Ja das könnte möglich sein. Das hat Katy mit mir auch gemacht. Dann schleckte sie das Futter erst nur ab statt zu fressen und irgendwann zack wurde es auch mal gefressen. Jetzt frisst sie was ich ihr gebe ohne zu mecker. Oder zu protestieren

Ähnliche Themen

  1. Katze ist verstört und frisst nicht
    Von Sachmet im Forum Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, Umzug und Reisen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 22:41
  2. Katze frisst nicht
    Von silschw im Forum Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für die Katze
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 20:14
  3. 1.Katze frisst nicht mehr!
    Von binella im Forum Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, Umzug und Reisen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 15:16
  4. katze frisst nicht nach der op
    Von azad im Forum Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für die Katze
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 15:59
  5. Katze frisst nicht richtig...
    Von Puschel im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 18:29
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net