Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 44

Hammy und Gizmo, das Dreamteam

  1. #1
    BlackAngel
    Streuner Avatar von BlackAngel
    Dabei seit
    06.01.2017
    Beiträge
    15
    Katzen
    2

    Hammy und Gizmo, das Dreamteam

    So, dann will ich euch mal ein paar Fotos von meinen Süßen zeigen

    Fangen wir doch mal gaaaanz von vorne an


    Das hier war Luna, das kleine Kätzchen, das wir gerettet haben, weil es
    ertränkt werden sollte

    Sie hat uns 5 kleine Überraschungen mitgebracht


    Es war alles nicht so einfach, bei der Geburt gab es Komplikationen und dann hat Gizmo, unser Glückskätzchen, nicht genug Milch abbekommen, aber mit viel Liebe und etwas Aufzuchtsmilch haben es alle gut überstanden.


    Die werden sooooo schnell groß


    Hammy


    Gizmo


    Die beiden Rabauken zusammen


    Ich mit den beiden am ersten Abend in der neuen Wohnung, alle drei ein wenig gestresst vom Umzug


    Kuschelstunde


    immer gemeinsam


    Die beiden sind wirklich ein Herz und eine Seele, nichtmal im Kratzbaumkörbchen wollen sie alleine sein






    Selbstverständlich wird auch die Außenwelt zusammen beobachtet


    Und der erste Schnee zusammen entdeckt

    Liebe Grüße von

    Angel
    und den beiden Kuschelmonstern
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Luna.jpg   DSCN3205.jpg  

    DSCN3557.jpg   DSCN3560.jpg  

    1445468_1211718138348l.jpg   DSC00574.JPG  

    DSCN4348.jpg   DSCN5102.jpg  

    DSCN7422.jpg   DSCN7407.jpg  

    DSCN7432.jpg   DSCN7462.jpg  

    DSCN7588.jpg   DSCN7711.jpg  

    DSCN9192.jpg  

  2. #1
    Anzeige

    Katzen
    2
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Luna.jpg   DSCN3205.jpg  

    DSCN3557.jpg   DSCN3560.jpg  

    1445468_1211718138348l.jpg   DSC00574.JPG  

    DSCN4348.jpg   DSCN5102.jpg  

    DSCN7422.jpg   DSCN7407.jpg  

    DSCN7432.jpg   DSCN7462.jpg  

    DSCN7588.jpg   DSCN7711.jpg  

    DSCN9192.jpg  

  3. #2
    BlackAngel
    Streuner Avatar von BlackAngel
    Dabei seit
    06.01.2017
    Beiträge
    15
    Katzen
    2

    Putzt jeder sich selbst?


    Oder soll ich dir doch lieber helfen?


    Hin und wieder muss man sich doch ein wenig ärgern, Geschwisterliebe halt


    Aber es dauert nicht lange, und sie sind wieder ein Herz und eine Seele





    Und gaaanz selten bekommt man sie auch mal alleine fotografiert

    Gizmo:



    und Hammy:



    So, nun reichts aber fürs erste mit Fotos

    Liebe Grüße

    Angel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSCN9191.jpg   DSCN9192.jpg  

    DSCN8562.jpg   DSCN8569.jpg  

    IMG_20160824_173109.jpg   IMG_20161014_165809.jpg  

    Gizmo.jpg   Hammy.jpg  


  4. #3
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,330
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Klasse Bilder, Danke, die Hängematte hält aber ganz schön was aus... grins

  5. #4
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Ist das süss;-)) Ja Umzüge stressen..da kann ich ein Lied von singen.Hey,diesen Fussmassagenroller habe ich auch.Nicht nur für die Füsse,nein der hält wunderbar die Balkontüre auf;-))
    Toll,das Du Dich so um die Kleinen gekümmert hast.Tja..Menschen,können grausam sein;-((
    Es stimmt,die Kleinen werden vieeeell zu schnell erwachsen. Ich habe die Kittenzeit mit Kary auch sehr genossen;-))
    Klein Gizmo..herrlich..knuddel* Du siehst auf dem Foto wirklich leicht gestresst aus,links ne Katze,rechts ne Katze.So nach dem Motto:Wann kann ich die ins Körbchen bringen,und dann gehe ich endlich schlafen..hihi*
    Ich finde es immer wieder witzig zu sehener Kratzbaum ist ja nun wirklich gross genug,und hat Platz für mehr als 2 Katzen..lach*Aber neeee,da müssen se sich in eine Mulde quetschen..kicher*
    Unsere Mäuse..immer was zu schmunzeln.

    LG
    Silvy

  6. #5
    Minilöwe
    Kampfkatze
    Dabei seit
    20.09.2016
    Beiträge
    480
    Verein
    Frankfurter Katzenschutzverein e.V.
    Sehr schöne Bilder, Ich finde es auch Toll das du Luna vor dem ertränken gerettet hast, diese Menschen sollten aber gemeldet werden da sie ja das öfters machen werden, gehe mal davon aus.
    Ertränken ist ein grausamer Tod und bin jedesmal entsetzt wenn ich sowas lese.

  7. #6
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,813
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Danke für diese schönen Bilder.
    Die zwei Süßen sind ja wirklich ein Herz und eine Seele, die Kuschel- und Putzeinheiten zu drollig.

    Über weitere Bilder würde ich mich sehr freuen.

    GLG Uschi

  8. #7
    BlackAngel
    Streuner Avatar von BlackAngel
    Dabei seit
    06.01.2017
    Beiträge
    15
    Katzen
    2
    Hallo,
    das freut mich, dass euch die Fotos gefallen

    Ja, Luna hätte wirklich ein grausames Schicksal erwartet
    Wir waren damals bei Freunden meiner Mutter auf dem Hof zu Besuch, und ich kann doch nicht anders, wenn ich eine süße Katze sehe, muss ich mit ihr knuddeln.
    Die Kleine war auch sofort zutraulich und ließ sich begeistert streicheln, und dann kam eben die Bäuerin (die Freundin meiner Mutter) und meinte: "Wenn du sie haben willst, nimm sie mit, sonst muss mein Mann sie demnächst ertränken. Wir haben genug Katzen, und jetzt gibt es schon neue Babys, da will keiner mehr eine große Katze haben."
    Ich hab sie überreden können, dass sie die Kleine noch eine Woche behalten, damit ich meine Mutter überreden konnte (das ging relativ leicht, weil ich ja in ihrem Haus oben in der Einliegerwohnung schon allein gelebt hab und mit meinem Unterhalt und Kindergeld selbstständig gehaushaltet habe) und Zubehör für die Kleine anschaffen konnte.

    Als sich dann rausgestellt hat, dass Luna nicht nur bösen Katzenschnupfen hat, sondern auch mehrere genetisch bedingte Gesundheitsprobleme, hab ich mal ein bisschen nachgefragt und erfahren, dass auf diesem Einliegerhof (8km von der nächsten Ortschaft entfernt) seit Jahren wissentlich mit Katzen vermehrt wird, die jeweils miteinander verwandt sind, und alle Katzen, die übrig bleiben oder schon im Kittenalter Gendefekte zeigen einfach ertränkt werden, war ich ganz schön schockiert
    Obwohl meine Mutter strikt dagegen war, habe ich die Bäuerin gemeldet.
    Danach war nicht nur die Freundschaft zwischen ihr und meiner Mutter zu Ende, sondern auch das Verhältnis zwischen mir und meiner Mutter (das nie das Beste war) komplett im Eimer, aber das war für mich in dem Moment das kleinere Übel. Ich konnte ehrlich gesagt auch nicht verstehen, wieso man mit solchen Menschen unbedingt befreundet bleiben will...

    Der Umzug war dann die direkte Folge davon, da wurde ich nämlich kurz nach meinem 18. Geburtstag vor die Tür gesetzt.
    Gott sei Dank hatte ein Bekannter eine Wohnung in dem Wohnblock auf seinem Firmengelände frei, da konnten wir dann einziehen (die Miezis, mein damaliger Freund und ich).
    Deshalb sah ich da auch so gestresst aus, Umzug, neue Möbel kaufen, alles aufbauen, zwei 14 Wochen alte Katzen dazwischen und das alles noch als Schülerin schnell an einem Wochenende, das war ganz schön viel
    Die Miezis fandens aber toll, die haben alles für einen riesigen Abenteuerspielplatz zu ihren Ehren gehalten


    So, aber nun mal wieder zu was erfreulicherem
    Die Liegemulden an den Kratzbäumen halten das übrigens auf Dauer nicht aus
    Die sind immer das erste, das den Geist aufgibt an meinen Kratzbäumen. Sind wohl nicht auf gute 10kg Katze auf einmal ausgelegt
    Wir haben auch extra immer einen Kratzbaum, der mindestens zwei davon hat, aber es hilft alles nichts, die zweite Katze legt sich immer zum Geschwisterchen.
    Das ist schon die ganz große Geschwisterliebe bei den beiden.

    Ich habe auch noch ein Foto von gestern, wie sie dalagen und mir zugeschaut haben, als ich hier im Forum gestöbert und gelesen habe:


    Danach kamen sie zu mir zum Kuscheln und wir sind alle drei auf der Couch eingeschlafen.
    Pünktlich zum Gute-Nacht-Ritual wurde ich dann aber nachdrücklich von zwei feuchten Nasen im Gesicht geweckt, Ordnung muss schließlich sein (und außerdem beinhaltet das Gute-Nacht-Ritual ja ihre täglichen Leckerlies)

    Da mache ich mich dann erst bettfertig, setze mich dann nochmal auf die Couch und kuschele ganz intensiv mit ihnen, dann bekommt jeder seine Portion Leckerlies in seine Transportkiste (die sind als Kuschelhöhlen mit gut waschbaren Handtüchern ausgelegt), isst die bei offener Tür brav da drin und ich sage dann "Gute Nacht, Miezis", bekomme brav Antwort und dann darf ich ins Bett gehen

    So sieht das dann aus, wenn ich ins Bett gehe:



    Natürlich bleiben sie nicht die ganze Nacht da drinnen, da kann man ja nicht miteinander kuscheln
    Aber so verbinden sie die Transportkisten mit was positivem und beim TA-Besuch ist das "Verpacken" in die Kisten schonmal stressfrei.

    Liebe Grüße

    Angel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20170106_202001.jpg   IMG_20161213_135709.jpg  

    IMG_20160908_113311.jpg  

  9. #8
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Mich machen solche,wie Du schon weisst,Berichterstattungen auch immer wieder wütend und traurig,weil man ja nicht alle Katzen,oder eben alle Tiere retten kann.;-((
    Mit 18 rauswerfen...tja..kommt mir bekannt vor Kam dem aber zuvor,und verliess das Nest schon mit 16;-)) War vieeeel besser.
    Da bewahrheitet es sich leider immer wieder:Familie kann man sich nicht aussuchen,aber Freunde schon.
    Doch das Du immer zu Deinen Katzen gehalten hast,finde ich sehr gut.

    Leider ist das auf Bauernhöfen gang und gebe;-(( (Ob es heute noch so ist,wahrscheinlich..)Schlimm finde ich das.Sollen doch den TS anrufen und die kastrieren dann die Katzen..
    Das sie in den Kenneln schlafen,ist natürlich supi,das habe ich mit meiner Diva auch schon durch,doch denke mal nicht,das sie reinging.Sie hat mich durchschaut lach*
    LG

  10. #9
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,813
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Mein Tom hat sich einige Zeit auch die Transportbox als Liegeplatz ausgesucht, aber nach einem Tierarztbesuch war das dann sofort vorbei.

    Ich finde die Gebaren der Bauern einfach nur schlimm, zum Glück haben Deine Katzen ein schönes Zuhause gefunden.

  11. #10
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    So etwas muss heute auch kein Bauer mehr machen.Es gibt genügend Hilfen und Anlaufstellen.Das ist für mich reine Bequemlichkeit und Egoismus.
    So,und nun kommen wir wieder zum eigentlichen Thema.

    Anfangs...ganz am Anfang fand die Kary auch noch toll,weil da viel Spielzeug drin lag.Doch später...ob TA oder nicht..null Interesse.Dabei habe ich ihr den Kennel darin,wie oben drauf noch eine Decke gelegt. Reicht ja alles nicht...

  12. #11
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,330
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Tja... so hat jeder sein Schicksal zu meistern, aber von Bauernhöfen kennt man es nicht anders.... Leider

    so ein Ritual haben wie auch, kurz vorm Bett gehen noch eine runde leckerlie verteilen, dann jeden Gute Nacht sagen, aber meistens sind dieFfellnasen schon schneller im Bett alls wir, wer zuest da ist hat den besten Platz... lach

  13. #12
    BlackAngel
    Streuner Avatar von BlackAngel
    Dabei seit
    06.01.2017
    Beiträge
    15
    Katzen
    2
    Nein, das mit dem Bauern damals war nicht nur Bequemlichkeit, dass die Katzen nicht kastriert wurden.
    Das war ganz gezielt, "weil in der Konstellation ja so viele weiße Katzen vorkommen und die weißen Katzen ja so gefragt seien, und wenn man einen fremden Kater dazuholt, gibt es ja vielleicht keine weißen mehr, und die Leute wollen doch von uns grade die weißen Katzen haben".
    Das macht es ja noch schlimmer, finde ich, dass man da ganz gezielt kranke Tiere in Kauf nimmt, um der zahlenden Kundschaft möglichst viele auf den ersten Blick gesund wirkende weiße Katzenbabys vorsetzen zu können...


    Aber zu den Transportkisten:
    Bei uns hat das zwei Jahre gedauert.
    Inzwischen kennen sie es schon seit 4 Jahren so, und bestehen auch selber drauf, dass es die Leckerlies in der Kiste gibt.
    Wir haben auch schon ausprobiert, was passiert, wenn man sie vor die Kiste legt, Hammy wartet dann brav in der Kiste, auch wenn die Leckerlies direkt vor ihm liegen, und Gizmo trägt sie einzeln im Mund in die Kiste, legt sie da ab und frisst sie dann.
    Das Ritual ist also inzwischen wirklich so drin, dass die Katzen da selber drauf bestehen.
    Am Anfang war der Erfolg natürlich auch nach jedem TA-Besuch dahin, aber inzwischen stört das nicht mehr, obwohl wir wegen ihrer Zahnprobleme 3-4 Mal im Jahr zur Vorsorgeuntersuchung zum TA müssen.
    Wir haben hier aber auch das Glück, dass wir eine ganz liebe, verständnisvolle TÄ haben, vor der die Katzen keine Angst haben.
    Vielleicht ist aber auch einfach der TA-Besuch auch schon zur Routine geworden

    Liebe Grüße
    Angel

  14. #13
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,813
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Ich glaube ein Tierarztbesuch wird für unsere Mäuseken nie zur Routine, ich habe auch zwei Kater, mit denen ich nur unterwegs zum TA bin, aber da siehste nichts von Routine .

  15. #14
    BlackAngel
    Streuner Avatar von BlackAngel
    Dabei seit
    06.01.2017
    Beiträge
    15
    Katzen
    2
    Doch, bei uns ist das inzwischen relativ entspannt.
    Aber auch erst, seit sie die Transportkisten als sicheren Ort kennen und wir bei der netten TÄ sind.
    Bei unserem alten TA war daran nicht zu denken, obwohl die Fahrt viel kürzer war.
    Wobei meine mit dem Autofahren kein so großes Problem haben, da wird nur gemeckert, wenn es draußen kalt ist.
    Und da hab ich dann vollstes Verständnis dafür
    Wenn ich mir vor dem Rausgehen schon eine dicke Jacke anziehe und trotzdem friere, dürfen meine heizungsverwöhnten Wohnungstiger da auch frieren.
    Aber zumindest die Vorsorgetermine, die sich ja im Vorraus planen lassen, versuchen wir so zu legen, dass wir nicht bei der allergrößten Kälte mit den Miezis losziehen.

    Da sind sie übrigen gerade, liegen neben mir und gucken mir beim Schreiben zu (naja, zumindest Gizmo, Hammy schnarcht friedlich)
    Und das, obwohl schon so leckere Gerüche aus der Küche kommen. Sind schon zwei ganz brave

    Liebe Grüße

    Angel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20170107_180837.jpg  

  16. #15
    kasimir01
    Kratzbaumveteran
    Vorname
    Christa Maria
    Dabei seit
    05.02.2011
    Beiträge
    1,299
    Ort
    Hagen
    Katzen
    Zwei und sechs Sternenkatzen
    Katzenrassen
    Heilige Birma Nelly und Obelix, vorher Perser mit Näschen
    Hallo Angel,
    Du hast ja wirklich ein richtiges Dreamteam, zwei ganz besonders Hübsche. Toll, dass sie es so gut bei Dir haben und toll, dass Du Luna vor dem Ertränken gerettet hast. Der Grausamkeit von Menschen sind keine Grenzen gesetzt.
    Weiterhin viel Freude mit und an den beiden Süßen
    Christa mit Nelly und Obelix (die sich auch ständig aneinandertackern)

  17. #16
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Jeder Katzenbesitzer..(falsches Wort..ich weiss..g*) hat so seine Rituale.Bei uns ist es nach der Arbeit,wenn Herrchen heimkommt,dann wartet Kary schon sehrnsüchtig auf der Küchenarbeitsplatte,auf ihre Leckerlies.Da kann dann noch soviel auf dem Tellechen liegen..Ne.dat ist dann noch frischer..gg*
    Auch wieder ein friedliches schönes Bild von Deinen beiden.Die lieben sich wirklich

  18. #17
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,813
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Hach ja, ich wünschte meine würden auch mal so zusammen liegen.

  19. #18
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Ach,Uschi,dafür haben sie doch andere liebevolle Eigenschaften Ausserdem..hey zwei Kater nebeneinander..öhm...Was soll denn bitte Kary denken? prust*

  20. #19
    Minilöwe
    Kampfkatze
    Dabei seit
    20.09.2016
    Beiträge
    480
    Verein
    Frankfurter Katzenschutzverein e.V.
    Gizmo und Hammy liegen so harmonisch nebeneinander das erinnert mich an meinen beiden :-))
    @Silvia Liebe gibts auch unter Kater da kenn ich welche aus meiner Nachbarschaft, ist aber nicht so häufig.

  21. #20
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Weiss ich doch..gg*Das war doch auch nurn Spässle.

  22. #21
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,220
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Das sind ja viele tolle Bilder♥Echt
    süsse Katzen,Viel Spass weiterhin und alles Gute♥

  23. #22
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,813
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    laaaach Silvy, hoffentlich nichts negatives - pruuuuust

  24. #23
    BlackAngel
    Streuner Avatar von BlackAngel
    Dabei seit
    06.01.2017
    Beiträge
    15
    Katzen
    2
    Ach, Freude an den beiden Süßen habe ich immer
    Ich sitze oft ewig einfach nur da und gucke den beiden beim kuscheln, schlafen und spielen zu. Macht nen Fernseher fast überflüssig
    Auch wenn sie mir grade mindestens genauso viele Sorgen machen

    Aber heute hab ich erstmal noch ein Video für euch, ist zwar nur kurz, aber ich finde das immer so niedlich, wie sie sich abwechselnd hingebungsvoll gegenseitig putzen.


    Liebe Grüße

    Angel

  25. #24
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    20,813
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Ich sag nur - zum verlieben

  26. #25
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Zitat Zitat von Uschi Beitrag anzeigen
    laaaach Silvy, hoffentlich nichts negatives - pruuuuust
    neeeeeeeeeeeeeeeee

  27. #26
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Nun sind sie aber sauber..gg* Süss

  28. #27
    BlackAngel
    Streuner Avatar von BlackAngel
    Dabei seit
    06.01.2017
    Beiträge
    15
    Katzen
    2
    Zitat Zitat von Silviana Beitrag anzeigen
    Nun sind sie aber sauber..gg* Süss
    Da bin ich mir nicht so sicher
    So wie die manchmal stundenlang aneinander rumputzen, könnte man meinen, sie sind erst zufrieden, wenn der andere nackig ist
    (Sagt der Dosi, der dann genauso viele Stunden mit verliebtem Blick dasitzt und den Katzen zuguckt )

  29. #28
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    5,970
    Naja..ein Staubfutzelchen findet sich immer;-)

  30. #29
    MausCat
    Katzenmeister
    Dabei seit
    14.09.2010
    Beiträge
    3,792
    Ort
    im Norden
    Katzen
    1 Kater, 2 Sternis
    Katzenrassen
    EKH
    Niedliches Video, diese Zwei verstehen sich da wird jedes Programm im tv überflüssig. Der Anblick unserer possierlichen Katzen ist pures Glück!

  31. #30
    BlackAngel
    Streuner Avatar von BlackAngel
    Dabei seit
    06.01.2017
    Beiträge
    15
    Katzen
    2
    So, auch wenn ich eigentlich gaaar keine Zeit habe, weil ich für dieses Wochenende noch 3 Geburtstagstorten vorbereiten muss (und für nächstes Wochenende nochmal zwei, Februar ist bei unseren Familien echt absolute Geburtstagszeit), muss ich doch mal wieder ein Foto zeigen.
    Ich fand es einfach soooo süß


    Mein Freund arbeitet in der Spendenannahme eines Sozialkaufhauses, von Spielzeug über Möbel bis Haushaltswaren gibt es da einfach alles, was gespendet wird.
    Und immer, wenn er ganz kleine Kuscheltiere findet, die keine Kleinteile wie Augen haben, die verschluckt werden könnten, kauft er sie und bringt sie Gizmo mit.
    Und Gizmo liebt ihre Stoffbabys, trägt sie von Höhle zu Höhle, putzt sie, umsorgt sie und wärmt sie.
    Nachdem das letzte Stofftier einfach totgeschmust und versabbert war, dass es nicht mehr sauber zu bekommen war, hat sie heute ein neues Baby bekommen.



    Wie man sieht, wurde das neue "Katzenbaby" sofort angenommen und auch Hammy durfte es schon angucken (aber haben darf er es natürlich nicht, ist ja ihr Baby )

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gizmo und Tigger...
    Von Lairen im Forum Fotos Eurer Katzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2014, 13:26
  2. Hammy und Gizmo
    Von JaysBlackAngel im Forum Katzen Tagebücher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 21:55
  3. Hammy und Gizmo
    Von JaysBlackAngel im Forum Katzensteckbriefe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 12:56
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net