Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 31

Sommerhitze in der Wohnung

  1. #1
    Lissy
    Samtpfote Avatar von Lissy
    Dabei seit
    04.07.2007
    Beiträge
    276

    Sommerhitze in der Wohnung

    Hallo ihr,

    ich wollt mal wissen wie ihr eure katzen im sommer bei heissen temperaturen " abkühlt". wir wohnen direkt untern dachboden und wenn die wohnung sich erstmalaufgehheizt hat gibs kein entkommen mehr. meine süsse liegt dann immer gefährlich im weg rum , auf fliesen, hinter der tür. Letztes jahr bin ich fast auf sie draufgetreten als ich um die ecke ins bad wollte, sie geht dann bloß nen paar schritte und fällt dann sofort wieder um,. Trinken hat sie immer reichlich dastehen. Wie erleichter ihr euren Katzten die hohen Temperaturen???

  2. #2
    J&M
    Gast
    Hi Lissy...

    Meine beiden habe ich immer als ich noch eine Dachgeschoßwohnung hatte auf dem Glastisch erwischt grins...

    Aber sonst lagen sie immer wie jetzt auch in meiner neuen Wohnung auf den Fliesen...

    Ich habe auch reichlich Wasser stehen...und wenn ich tagsüber unterwegs bin mache ich die Rollos runter, ich lasse sie nur ein Stück oben damit sie rausgucken können, was sie so gerne machen...aber ich merke schon wenn ich reinkomme wie schön kühl die Wohnung ist...

    lg ela

  3. #3
    snail83
    Kopfkissenverteidiger Avatar von snail83
    Vorname
    Tanja
    Dabei seit
    28.04.2008
    Beiträge
    126
    Ort
    Schweiz
    Katzen
    7
    Katzenrassen
    Maine Coons
    Verein
    Cats Unlimited
    Hallo Lissy

    Wir wohnen ebenfalls in einer zweistöckigen Wohnung unter dem Dach des Wohnblocks... Kann also mit dir und deinen Fellnasen mitfühlen...

    Ich rate dir einfach in einigen Zimmern die Rollos runterzulassen, so ist es eigentlich relativ angenehm in diesen Zimmern... Am Abend und am morgen früh, dann reichlich lüften und frische kühle Luft reinlassen..

    Wenn du merkst, dass deine Vierbeiner zu heiss haben, kannst du ihnen zB. mit kaltem Wasser die Ohren etwas benetzen!

    Ich denke das ist ein normales Verhalten, was da deine Katze an den Tag legt mit dem hinfallen lassen... wir sind ja auch eher schlapp, wenns uns zu heiss ist

    Gross etwas gegen die Hitze tun, kannst du ja ansonsten nicht...

  4. #4
    Lissy
    Samtpfote Avatar von Lissy
    Dabei seit
    04.07.2007
    Beiträge
    276
    Danke das hilft schon.
    mir bleibt dann bloss das schlafzimmer um das rollo runter zu machen, im wohnzimmer stehen meinen terrarientiere und die haben zwar künstliches licht ich ziehe es aber vor dass sie auch tageslicht bekommen. doof nur das gerade wenn die beste zeit zum lüften ist, morgens und abends auch die pollen am besten fliegen, aber egal da muss ich dann wohl durch. aber das mit dem kalten wasser an den ohren werde ich mal ausprobieren.
    danke

  5. #5
    anubis
    Katzenstreuschlepper Avatar von anubis
    Dabei seit
    19.04.2008
    Beiträge
    39
    oder biete ihnen, wenn du zuhause bist, wasser in der badewanne an...manche katzen mögen das ja. dann können sie ein wenig planschen.

    irgendwo - war aber in einem anderen forum, glaub ich, hatte ein katzenbesitzer auch ein planschbecken auf den balkon gestellt, das gerne angenommen wurde

  6. #6
    Lissy
    Samtpfote Avatar von Lissy
    Dabei seit
    04.07.2007
    Beiträge
    276
    netter tipp, meine süsse säuft zwar gerne badewasser aber planschen gehört nicht gerdae zu ihren hobbys.

  7. #7
    Emille
    Kratzbaumveteran Avatar von Emille
    Vorname
    Annette
    Dabei seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1,257
    Ort
    Gelsenkirchen
    Katzen
    3+3
    Katzenrassen
    BKH
    Verein
    EVBL e.V.
    Hallo
    ich mache auch Wasser in die Wanne und alle finden es klasse. Sind teilweise Pudelnass, aber haben riesen Spaß.

    Ich hatte am Anfang ein Ball reingetan. Durch das spielen haben sie die scheu leichter überwunden.

  8. #8
    Saphix
    Katzenstreuschlepper Avatar von Saphix
    Dabei seit
    12.04.2008
    Beiträge
    34
    Das ist ja mal ein cooler Vorschlag...
    Wir haben auch solche Badewannen-Katzen daheim, aber auf die Idee mit dem Wasser im Sommer bin ich noch nicht gekommen!

    Das werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren...

    LG,
    Manu!

  9. #9
    Samtpfote
    Katzenstreuschlepper Avatar von Samtpfote
    Dabei seit
    15.04.2008
    Beiträge
    54
    Hallo Zusammen,

    das Problem kenne ich auch in dem einen Sommer hatten wir im WZ 29 Grad echt ätzende.

    Die Sache mit der Wanne werde ich wohl auch mal machen wenn das wieder so warm in der Wohnung wird.

    Momentan lüften wir morgens und abends immer mit Durchzug sonst geht die schlechte Luft aus dem WZ nicht raus. Die Katzen kommen dann so lange ins Arbeitszimmer.

  10. #10
    Honey
    Minzeschnüffler Avatar von Honey
    Dabei seit
    07.03.2008
    Beiträge
    249
    Wir wohnen im Altbau. Da kenn ich das auch zu gute.

    Früh genug die Rollos runter, an der Seite wo die Sonne steht hilft sehr gut.

    Aber wehe dem man ist zu spät dran

    Ausser im Büro das ist komplett der Nachmittagssonne ausgesetzt, da hilft nicht mal der Rollo. Haben jetzt wärmeabschirmende Spiegelfolie angebracht und hoffen so nun auf kühlere Zeiten im Büro.

  11. #11
    Lissy
    Samtpfote Avatar von Lissy
    Dabei seit
    04.07.2007
    Beiträge
    276
    Also meine süsse ist schon17 und ich glaub nicht das ich ihr das planschen in der wanne noch beibringen kann

  12. #12
    zimzum
    Kitticat-Entdecker Avatar von zimzum
    Dabei seit
    16.05.2008
    Beiträge
    5
    Also meine Katzis haben auch auf dem Balkon im Schatten einen "Katzenpool", das wird bis auf einen von allen angenommen und macht ihnen Riesenspaß. Ich lass ihnen immer das badezimmer offen, da können sie sich auf die kalten Fließen legen. Ansonsten sind sie teilweise sehr arm, da die Wohnung reine Sonnenseite ist und nicht isoliert. Ich hab da manchmal Angst, dass sie einen Hitzschlag bekommen und hab ihnen auch teilweise schon nasse Tücher aufgelegt. Das mach ich aber nur bei extremer Hitze.

  13. #13
    Gicoba
    Samtpfote Avatar von Gicoba
    Vorname
    Anne
    Dabei seit
    18.04.2008
    Beiträge
    308
    Ort
    Bergheim
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Maine Coon
    3 Maine-Coons und ne Badewanne mit Wasser drin? Ich kann mir gut vorstellen, wie meine Wohnung nach einer halben Stunde aussieht.
    Sie legen sich ja schon halb in die Trinkbrunnen rein und schon ist alles nass.

    Also die Idee ist für mich nicht so gut. Allerdings wohnen wir in Parterre mit Keller drunter und haben überall Fliesen, es wird ihnen also selten zu heiß. Ich stelle auch öfter einen Ventilator auf, wenn es wirklich richtig heiß ist und nur, wenn ich zuhause bin.

  14. #14
    Lissy
    Samtpfote Avatar von Lissy
    Dabei seit
    04.07.2007
    Beiträge
    276
    also meine süße hat jederzeit ungehinderten zugang zu den bodenfliesen im bad, allerdingst liegt auch mal gefährlich nahe am rahmen so das ich letztes jahr einmal fast auf sie raufgelatscht wäre, bun nur haarscharf an ihr vorbei.

  15. #15
    Georgina
    Kopfkissenverteidiger Avatar von Georgina
    Dabei seit
    18.05.2008
    Beiträge
    135

    RE: Sommerhitze in der Wohnung

    also meinen katzen hat es nie sooo doll mit genommen,wir wohnen auch im dachgeschoss und hier wird es auch richtig heiss. ich habe aber auch noch einen ventilator über die sommermonate hier stehen.Mein hund hat eher probleme damit, dem mache ich immer ein handtuch mit kaltem wasser nass und leg es auf ihn, oder aber ab in den garten und dort wird er dann regelmäßig abgeduscht mit dem gartenschlauch, das tut ihm sehr gut.Ich habe in der ganzen wohnung laminat ausser im schlafzimmer dort liegt teppich und im wohnzimmer ein großen läufer im winter mummeln sich alle tiere auf den teppich und im sommer liegen se alle auf dem laminat.aber zum toben war es denen noch nie heiss genug*Lach*.

  16. #16
    J&M
    Gast

    RE: Sommerhitze in der Wohnung

    Original von Georgina
    also meinen katzen hat es nie sooo doll mit genommen,wir wohnen auch im dachgeschoss und hier wird es auch richtig heiss. ich habe aber auch noch einen ventilator über die sommermonate hier stehen.Mein hund hat eher probleme damit, dem mache ich immer ein handtuch mit kaltem wasser nass und leg es auf ihn, oder aber ab in den garten und dort wird er dann regelmäßig abgeduscht mit dem gartenschlauch, das tut ihm sehr gut.Ich habe in der ganzen wohnung laminat ausser im schlafzimmer dort liegt teppich und im wohnzimmer ein großen läufer im winter mummeln sich alle tiere auf den teppich und im sommer liegen se alle auf dem laminat.aber zum toben war es denen noch nie heiss genug*Lach*.
    Bei einem Ventilator, kommt natürlich auch immer drauf an wo er steht, muss man auch immer aufpassen, das sich die Katzen keinen Zug holen...

    lg ela

  17. #17
    smili
    Samtpfote Avatar von smili
    Dabei seit
    17.03.2008
    Beiträge
    367
    Unser Haus ist Gott sei Dank auch im Sommer schön Kühl. Die Fellis haben darum keine Probleme mit der Hitze.

  18. #18
    tinabiena
    Katzenstreuschlepper Avatar von tinabiena
    Vorname
    martina
    Dabei seit
    17.10.2008
    Beiträge
    43
    Ort
    in de palz ;-)
    Katzen
    1
    bei uns ist das genauso.wir wohnen unterm dach.da staut sich die hitze sehr.aber wenn man die rolläden runtermacht,kühlt alles schön ab.also mit der hitze haben wir keine probleme

  19. #19
    Savannah
    Katzenmeister Avatar von Savannah
    Vorname
    Brunhilde
    Dabei seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4,293
    Ort
    Düsseldorf
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Hauskater , 1 Perser - Mix

    RE: Sommerhitze in der Wohnung

    Hallo meine lieben es wenn ich sie mit einem feuchten Waschlappen abreibe ., in der Sommerhitze .

  20. #20
    Mietzemaunzi
    Kratzbaumveteran Avatar von Mietzemaunzi
    Vorname
    Biggi
    Dabei seit
    11.11.2008
    Beiträge
    1,014
    Ort
    Lübeck
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Hauskater und Siammix

    smile

    Wir haben Nachmittags immer Schatten im Wohnzimmer,weil bei uns 2 Bäume Direkt vorm Wohnzimmerfenster stehen.Da kann man es dann Einigermassen aushalten.Ansonsten ist in der Küche immer das Rollo runter und die Katzen liegen dann auch dort gerne auf den Fliesen.Reichlich Wasser steht dann auch immer in der Küche und im Wohnzimmer.

  21. #21
    catfunny
    Tapetenkratzer Avatar von catfunny
    Dabei seit
    19.08.2008
    Beiträge
    186
    Hallo,

    ich wohne auch unter dem Dach. Ich lüfte morgens gut durch. Dann habe ich den ganzen Tag die Rollos unten. Habe in jedem Zimmer (außer Bad und Küche) einen Deckenventilator. Der läuft den ganzen Tag.
    Vor einigen Jahren habe ich mir einen Luxus geleistet: für das Schlaf- und Wohnzimmer eine Klimaanlage gekauft. Einfach herrlich. Diese Investition hat sich gelohnt für die Fellis und für die Familie.

  22. #22
    Langungon
    Fellknäuel
    Dabei seit
    28.01.2009
    Beiträge
    155
    Kann mich catfunny nur anschließen. Würde mir jederzeit wieder eine anschaffen. Das ist wirklich eine der sinnvollen Investitionen.

    So richtig heiß wird es bei uns allerdings recht selten, da wir im Parterre wohnen und die kpl. Wohnung gefliest ist. Bei anhaltender Hitze heizt sich aber irgendwann jedes Haus mal auf.

    Früher habe ich versucht meine Katzen mit einem feuchten Waschlappen zu kühlen (auf Anraten der TA). Hatte das Gefühl, dass es als angenehm empfunden wird und hilft.

  23. #23
    ditsche
    Tapetenkratzer Avatar von ditsche
    Dabei seit
    31.05.2009
    Beiträge
    178

    Daumen hoch RE: Sommerhitze in der Wohnung

    Hallo Lissy,

    ich wohne mit meinen beiden Fellnasen (Maine Coon) - fast - unterm Dach. Bei uns ist zwar die Decke zum Dachboden hin isoliert, ist es aber mal so richtig heiß, wird es auch bei mir in der Wohnung unangenehmer.
    Ich habe das Glück, dass beide gern in der Badewanne stehen und aus dem tröpfelnden Wasserhahn trinken. In dieser Situation mache ich meine Hände im Waschbecken tropfnass und streiche den Beiden fest über die Rücken, damit das Fell feucht wird - besser nicht so weit bis nach hinten wegen der Nieren.
    Das klappt ganz gut, zumal sie sich danach beide komplett ablecken und das kühlt ja auch noch einmal.

    Ansonsten hilft nur morgens gut lüften und danach die Bude "verrammeln".

    Aber bis jetzt warten wir ja noch auf den Sommer (zumindest im Hamburg ist es zur Zeit wieder lausig kalt)!

    Schönen Abend noch + Gruß - ditsche

  24. #24
    Kaguya
    Co-Admin Chat Avatar von Kaguya
    Vorname
    Nina
    Dabei seit
    05.12.2010
    Beiträge
    2,178
    Ort
    Irgendwo im Saarland :-)
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Perser, Exotic-Shorthair, Lastrami Langhaar
    Verein
    Erhaltungszucht der Kastraten e.V
    Ich wohne in einer schlecht isolierten Dachwohnung.
    Im Sommer hab ich auch immer locker so zwischen 27 - 29 grad. Ich leg meinem Kater dann immer feuchte Tücher auf den Boden wo er sich ab und zu mal drauflegt, oder reibe ihn auch mal feucht ab.

  25. #25
    Lissy
    Samtpfote Avatar von Lissy
    Dabei seit
    04.07.2007
    Beiträge
    276
    hey Kaguya

    ich weiss was du meinst, bis vor kurzen wohnten wir auch in nem altbau, schlecht isolierte wände, decken bis 4 meter, direkt über uns Nicht isolierter dachboden.im sommer so 25-30 grad, egal ob mit oder ohne rollo.Im winter so dermassen feuchte wände das ich in der toilette (nur nen langer gang ca. 3m am ende nen klo und nen schmales fenster sonst nix)die tapete hätte locker mit der hand von den wänden ziehen hätte können.Die klobrille war so eiskalt, das mab nit dem ar... festgfroren ist.Hab nen raumentfeuchter aufgestellt , gedacht für grundfläche 25-40 qm,innerhalb von 2 wochen voll, klo hatte aber max.5 qm.
    Das war die blödeste idee die ich damals hatte da einzuziehen.
    aber jetzt ists schön mit grossem Balkon und so.gott sei dank

  26. #26
    Kaguya
    Co-Admin Chat Avatar von Kaguya
    Vorname
    Nina
    Dabei seit
    05.12.2010
    Beiträge
    2,178
    Ort
    Irgendwo im Saarland :-)
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Perser, Exotic-Shorthair, Lastrami Langhaar
    Verein
    Erhaltungszucht der Kastraten e.V
    Ach so hab ich vergessen. Die Rolläden sind bei mir im Sommer meistens unten, damit die Sonne nicht so reinknallen kann.

  27. #27
    nogirly29
    Kitticat-Entdecker Avatar von nogirly29
    Dabei seit
    20.06.2009
    Beiträge
    6

    RE: Sommerhitze in der Wohnung

    Also meine beiden legen sich stundenlang an die Fenster in die pralle Sonne. Selbst wenn ich sie weghole dauert es noch keine paar Minuten und sie sind wieder dort. Wenn's denen dann zu heiß werden sollte ( was nicht oft der Fall ist) gehts in Bad auf die Fliesen. Trinken mach ich an solchen Tagen morgens und abends frisch. Wohne auch unterm Dach und da staut sich wirklich schnell die Wärme.

  28. #28
    giorgio
    Ice Ice Baby Avatar von giorgio
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    14.02.2008
    Beiträge
    983
    Ort
    Voerde
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Nfo und Ehk
    Hallo


    Wir haben auch auf dem Balkon einen Katenpool der auch angenommen wird.. Ich schmeisse immer ein paar bällchen rein und dann wird auch gespielt..

    Ansonsten da die ganze wohnung geflißt ist liegen sie im Flur immer auf den kalten Fließen..

    Meine Ventilator mach ich an aber auch nur ne stunde aber dann ist der raum zu da es wenn sie ja mit dem Wasser gespielt haben nicht gut ist wenn sie sich allesamt vor dem Venti tummeln..

    LG Chrissi

  29. #29
    30Michaela
    Samtpfote Avatar von 30Michaela
    Vorname
    Michaela
    Dabei seit
    14.08.2008
    Beiträge
    254
    Ort
    Münster
    Katzen
    8
    Katzenrassen
    Norwegische Waldkatzen
    Verein
    1.DEKZV e.v.

    RE: Sommerhitze in der Wohnung



    Ich mache auch die Rollos im Schlafzimmer , Küche und
    Katzenzimmer etwas runter . In der Küche ist es immer schön kühl
    und die Fellis legen sich dan auf die kalten Fliesen .

    LG Michaela

  30. #30
    Emille
    Kratzbaumveteran Avatar von Emille
    Vorname
    Annette
    Dabei seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1,257
    Ort
    Gelsenkirchen
    Katzen
    3+3
    Katzenrassen
    BKH
    Verein
    EVBL e.V.
    Hier wird alles runter bzw. zu gezogen was es gibt.

    Aber die Ultimative Erfrischung gibt es im Bad. Ein kleiner Teil der Badewanne wird mit Wasser gefüllt und dann gibt es einen Ball darin zum spielen.
    Natürlich fliegt/rollt dieser auch mal ins Wasser dann müssen die Fellnasen dadurch um sich ihn wieder zu holen. Im spielen vergessen sie sich schon mal das ich danach das Bad nur trocknen darf

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1 Zimmer Wohnung okay?
    Von Franci im Forum Wohnungskatzen und Freigänger
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 09:40
  2. Streu in der gesamten wohnung
    Von dapsaiko im Forum Katzenstreu
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 22:12
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net