Ergebnis 1 bis 20 von 20

Kater tretelt wenn er gestreichelt wird

  1. #1
    Engelcheen
    Katzenmeister Avatar von Engelcheen
    Vorname
    ~ Christina ~
    Dabei seit
    28.02.2011
    Beiträge
    2,966
    Ort
    Limburg
    Katzen
    3 + Sternenkatze Emma
    Katzenrassen
    Karthäuaser, EKH, BKH

    Frage Kater tretelt wenn er gestreichelt wird

    Hallo Ihr Lieben!!

    Ich habe mal eine frage und zwar mein Kater Felix tretelt sehr oft Besonders dann wenn er gestreichelt wird! dann fängt er an zu
    treteln und leckt dabei jedes mal an etwas rum Zb. meine ärmel,hosen,stofftiere,schuhe usw. und das passiert jedes mal wenn ich ihn
    streichel Ich weißzwar, dass die jungen Kätzchen dieses "Treteln" beim Saugen der Milch zur Stimmulation der Milchdrüsen benutzen, aber was bedeutet dieses "Treteln" in diesem Alter? mein kater ist mitlerweile ein jahr!
    is dieses verhalten normal kenn mich damit leider nicht aus weil meine Joy macht das überhaupt nicht nur felix
    habt ihr dort erfahrungen mit ?


    LG Christina

  2. #1
    Anzeige

    Vorname
    ~ Christina ~
    Ort
    Limburg
    Katzen
    3 + Sternenkatze Emma
    Katzenrassen
    Karthäuaser, EKH, BKH

    Frage

    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    Gabi 69
    Katzenmeister Avatar von Gabi 69
    Vorname
    Gabriele
    Dabei seit
    21.08.2009
    Beiträge
    3,408
    Ort
    Gelsenkirchen
    viele Katzen machen das, wenn sie sich total wohl fühlen. So, wie du schon richtig erkannt hast, das Treteln als Kitten beim säugen.

  4. #3
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,201
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Meine Kater sind 5 + 6 Jahre und treteln heute noch. Ich finde das vollkommen normal, weiß ich doch, dass sie sich bei diesem Verhalten wohlfühlen.

    Laß ihn treteln.

    LG. Uschi

  5. #4
    neva
    Schnurrmeister Avatar von neva
    Vorname
    Astrid
    Dabei seit
    12.02.2011
    Beiträge
    541
    Ort
    Wanzleben bei Magdeburg-Sachsen Anhalt
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Heilige Birma
    Verein
    Edelkatzen-Club Zwickau/Meerane e.V.
    Treteln ist sicher was normales,aber nicht das lecken und saugen an irgendwelchen sachen.

    Da habe ich mal gehört, das dies dann eine Verhaltensauffälligkeit wäre,wenn Katzen zu früh von der Mutter wegkommen.

    Ich glaube das auch.

  6. #5
    Wawa
    Gast
    Treteln heißt totales Wohlbefinden - das ist ein Kompliment!
    Bei meinen schleckt Mimi oft an mir herum, und Mimi und Maher "knabbern" auch wie spielerisch an Fngern, Zehen, Pulliärmeln... das sehe ich als so ähnlich wie gegenseitige Fellpflege.

    Oder sieht es mehr nach saugen und wirklich fressen aus?
    Das habe ich bisher nur von Orientalen (Siam und OKH) gehört, dass sie Wolle fressen und an Wollsachen nuckeln.

  7. #6
    MausCat
    Katzenmeister
    Dabei seit
    14.09.2010
    Beiträge
    3,791
    Ort
    im Norden
    Katzen
    1 Kater, 2 Sternis
    Katzenrassen
    EKH
    mein voriger Kater hat auch immer getretelt, danach Strähnen von seinem Plüschkissen abgeschlabbert und geschnurrt Und das bis zu seinem Alter von 14 Jahren.

    Ist wohl von Katze zu Katze verschieden, mein Jetziger tretelt gar nicht.

  8. #7
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,393
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Perser
    Sammy macht das auch immer,wenn ich mit ihm schmuse,mehrmals täglich
    Oft beißt er dabei in eine Ecken von der Decke oder Kissen,aber nicht immer

  9. #8
    Ruth
    Administrator/Revierkatze Avatar von Ruth
    Vorname
    Ruth
    Dabei seit
    29.09.2010
    Beiträge
    15,385
    Ort
    Mülheim
    Katzen
    2, 4 Sternenkater
    Katzenrassen
    EHK
    Verein
    www.katzenhilfe-oberhausen.de
    Meine Katzen haben bisher alle getretelt. Die eine mehr, die andere weniger. Aber Pauli hat mit knapp 20 Jahren noch getretelt und dabei immer eine Stück meines Pullis oder der Bluse zum lutschen (nuckeln?) genommen.

    Es ist der größte Liebesbeweis einer Katze an ihre Dosis. Denn das ist das absolute Wohlfühlgefühl für eine Katze, das Gefühl haben, bei Mama zu sein.

    Ich liebe es, wenn meine Mäuse es machen. Kann gar nicht genug davon kriegen

  10. #9
    Minou
    Katzenmeister Avatar von Minou
    Vorname
    Carola
    Dabei seit
    12.04.2010
    Beiträge
    3,751
    Ort
    bei Stuttgart
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    Maine-Coon
    Ja, unsere Katzen treteln auch und ich finde schöööön

  11. #10
    Katja Heinecke
    Höhlenlieger Avatar von Katja Heinecke
    Vorname
    Katja Heinecke
    Dabei seit
    02.09.2010
    Beiträge
    79
    Ort
    Wolmirstedt
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    Main Coon
    Verein
    Felidae e.v.
    Hallöchen,
    ist doch schön wenn sie treteln.meine Hauskatze 10 jahre tretelt und schnurt bis zum umfallen die darf man nicht mal anschauen da kommt die schon an bis zum 6ten lebensjahr hat sie an ihrer schwanzspitze genukelt wie an muttis zitze aber richtig klitsche nass.Sie hatte damit einfach aufgehört aber schmusen und treteln ist geblieben.
    Was will man mehr besser wie wen die katzen angst vor dir haben und sich garnich anfassen lassen würden.

  12. #11
    Engelcheen
    Katzenmeister Avatar von Engelcheen
    Vorname
    ~ Christina ~
    Dabei seit
    28.02.2011
    Beiträge
    2,966
    Ort
    Limburg
    Katzen
    3 + Sternenkatze Emma
    Katzenrassen
    Karthäuaser, EKH, BKH
    huhu

    Ja schöön finde ich das auch!
    ich kann es nicht genau erkennen ob er saugt oder nur leckt aber es hört sich danach an
    das er an mir rumnuckelt und das wirklich jedes mal wenn ich ihn streichel

  13. #12
    J&M
    Gast
    Wenn meine das machen finde ich es auch immer total schön, aber Jasmina kann das auch ganz gut auf meinen Beinen und wenn sie dann immer abrutscht, wieder hoch, abrutscht und wieder hoch, dann ist es schon nervend und sie stört es überhaupt nicht, dann muss ich sie immer auf meinen Bauch heben z.b und sie macht lustig weiter...*g*

    Sie machen es aber nur auf einer Decke komisch oder?

    Aber süss und ein absoluter Liebesbeweis...

  14. #13
    Engelcheen
    Katzenmeister Avatar von Engelcheen
    Vorname
    ~ Christina ~
    Dabei seit
    28.02.2011
    Beiträge
    2,966
    Ort
    Limburg
    Katzen
    3 + Sternenkatze Emma
    Katzenrassen
    Karthäuaser, EKH, BKH
    Ja also bei ist auch oft auf der decke aber felix macht das überall er legt sich auf meinen schreibtisch und tretelt dann auf meinem arm rum

  15. #14
    J&M
    Gast
    Das stimmt da muss ich dir recht geben, das macht mein Muck auch...wenn ich ihn auf dem Arm halte tretelt er mit seinen Vorderpfoten...*g*

  16. #15
    Caramel
    Samtpfote Avatar von Caramel
    Vorname
    Iris
    Dabei seit
    06.04.2009
    Beiträge
    259
    Ort
    NRW
    Katzen
    Vier
    Katzenrassen
    EHK
    Bei meinen Töchtern waren dann die Kuscheltiere immer voller Katzensabber. Nun habe ich Kuschelkissenhüllen von Poco für einen Euro gekaufft, die sie nun beim Treteln vollsabbern können. Die kann ich besser waschen.
    VG Iris

  17. #16
    Agnieszka
    Samtpfote Avatar von Agnieszka
    Dabei seit
    31.08.2009
    Beiträge
    298
    Ort
    Bergen (Norwegen)
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    BKH & Mischling
    meine prinzessin lara ist steinalt aber tretelt mehr denn je! ich finde das unglaublich süß.
    weiß man mittlerweile genau, dass das treteln die stimulation der muttermilch nachahmt, oder ist das immer noch "nur" eine (sehr weit verbreitete) theorie?

    liebe grüße,
    agnieszka

  18. #17
    die Alex
    Gast
    Zitat Zitat von Agnieszka Beitrag anzeigen
    meine prinzessin lara ist steinalt aber tretelt mehr denn je! ich finde das unglaublich süß.
    weiß man mittlerweile genau, dass das treteln die stimulation der muttermilch nachahmt, oder ist das immer noch "nur" eine (sehr weit verbreitete) theorie?

    liebe grüße,
    agnieszka
    In erster Linie dient das treteln natürlich der Stimulation der Muttermilch.
    Jedoch verbinden die Katzen das mit Vertrautheit, Leckerchen - also Nahrung/ Milch - zu bekommen
    und dementsprechendes Wohlbefinden ( anfangs bei Mamakatze).
    Im Prinzip ist es eine klassische Konditionierung.
    Später ist es zwar dann nicht mehr die Milch , die fliesst, wenn sie treteln, aber sie bekommen Aufmerksamkeit
    und Streicheleinheiten.

  19. #18
    Agnieszka
    Samtpfote Avatar von Agnieszka
    Dabei seit
    31.08.2009
    Beiträge
    298
    Ort
    Bergen (Norwegen)
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    BKH & Mischling
    das beantwortet aber überhaupt nicht meine frage. dass das gesagt wird, ist mir ja auch klar. aber ob das nur eine sehr wahrscheinliche, weit verbreitete theorie ist, wollte ich wissen. woher nimmst du die erkenntnis, dass es so sein MUSS? meines wissens nach gibt es nämlich nicht nur eine theorie was das treteln angeht. auch wenn mir "deine" am häufigsten über den weg gelaufen ist.

  20. #19
    Ruth
    Administrator/Revierkatze Avatar von Ruth
    Vorname
    Ruth
    Dabei seit
    29.09.2010
    Beiträge
    15,385
    Ort
    Mülheim
    Katzen
    2, 4 Sternenkater
    Katzenrassen
    EHK
    Verein
    www.katzenhilfe-oberhausen.de
    Hier ist ein Link, wo Du sehr viele Antworten findest, aber wundere Dich nicht, denn sie sind, auf verschiedenen Katzenseiten, alle gleich Klick

  21. #20
    Katzenma
    Katzenmeister Avatar von Katzenma
    Dabei seit
    21.10.2008
    Beiträge
    4,308
    Katzen
    5
    Katzenrassen
    MC, MC-P- Mix, DLH
    Verein
    BKV e.V.
    Also ich kenne auch nur so, wie es schon beschrieben wurde.
    Dass das Verhalten eine Handlung ist, die die Katzen von kleinauf als Anregung des Milchflußes kennen. Sie fühlen sich rundum wohl,wenn sie das später noch machen.
    Ich konnte dieses treteln auch beobachten, als ich unseren Arik (jetzt Filou) in sein neues Zuhause gebracht habe. Er stolzierte durch die Wohnung und sowie sich einer ihm näherte fing er auch an zu treteln und zu schnurren. Er fühlte sich dort sofort sau wohl.

Ähnliche Themen

  1. Wenn die Katze älter wird
    Von MarionL im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 15.01.2018, 20:50
  2. normal wenn der kater nach kastrieren angeknurrt wird???
    Von mikav im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 19:20
  3. Was hat meine Katze wenn sie mäkelig wird?
    Von Witchline im Forum Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für die Katze
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 16:26
  4. Wenn Waldi zum Geschoss wird
    Von Nobi im Forum Tierschutz & Notvermittlungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 21:01

Stichworte

Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net