Ergebnis 1 bis 21 von 21

Fütterungsprobleme

  1. #1
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen

    Fütterungsprobleme

    Hallöchen

    Mittlerweile habe ich richtige Probleme mit der Fütterung meiner Miezen..

    Sie fressen sämtliche Sorten nicht mehr. Ich kann mir nicht erklären warum, wahrscheinlich weil sie so viel Auswahl haben.

    Ich füttere zur Zeit:
    grau, applaws, Macs, Lux, Natur Plus, catzbest, miamor, herrmanns..

    Ich drehe wirklich langsam durch..

    Absolut fressen sie nicht mehr Animoda.. Haben die, die
    Zusammensetzung geändert?

    Sie fressen nur konstant Grau. Bei dem Rest werden sie nach 1x füttern mäkelich, ich habe sogar schon angefangen Tüten in großer Menge zu kaufen, damit ich das mischen kann. Macs fressen sie auch noch gut.. Langsam habe ich das Gefühl das ihnen das Futter nicht nass genug ist. Obwohl naturplus auch sehr nass ist, wird das sogar nach 1x füttern liegen gelassen. Manchmal wird sogar nur die Hälfte gefressen.

    Ich kann doch nicht nur grau kaufen oder nur noch Tüten..

    Weiß jemand Rat?
    Vor 4 Monaten haben sie noch alles gefressen was auf den Tisch kommt..
    Angefangen hat das ganze seit dem es Trockenfleisch gibt.. Ente getrocknet oder Huhn und Fisch.

    Ich lasse das Futter auch stehen bis es aufgefressen ist. Nicht länger als 1 Tag, weil dann tun sie mir auch leid.. Und Specki fängt dann wieder das beißen an.

    Hat jemand noch ne Idee?

    Liebe Grüße



    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  2. #1
    Anzeige

    Vorname
    Eva
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,103
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Ich würde es dann auf Grau beschränken und die anderen Sorten einige Zeit weglassen, in der Regel futtern sie es nach einer Pause wieder so weg.
    Und glaub ja nicht, die Mäuse wären blöd - lach, das Trockenfleisch ist schon ein Leckerbissen, vielleicht wollen sie Dich manipulieren, damit es das leckere Trockenfleisch gibt, darauf verstehen sich unsere Mäuseken nämlich richtig gut

  4. #3
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Ok, dann werde ich jetzt mal einige Zeit Grau alleine füttern. Hoffentlich bringt das was..

    Ja. Das gute Trockenfleisch.. Obwohl Specki das mittlerweile auch blöd findet, lieber Leberwurstpaste.. Lach

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  5. #4
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,103
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Ich kann jetzt nur von meinen reden, wenn die ein Futter eine Zeitlang nicht bekommen haben, sind sie danach wieder ganz heiß auf dieses Futter.
    Ich glaube auch, dass Du ihnen zu viele Sorten anbietest , mein Tierarzt meinte damals, höchstens drei Sorten mehr nicht.
    Aber versuch es, Versuch macht klug.

  6. #5
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Ja.. Hmm.. Das könnte auch sein. Ich guck mal ob ich auf 3 Sorten runter komme oder eventuell auf 4 ich werde mir mal aufschreiben, was sie gerne futtern

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  7. #6
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,103
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Dann drücke ich mal fest die Daumen, dass die Racker bald wieder vernünftig futtern.

  8. #7
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Dankeschön die Dose wird wohl weggeschmissen.. Obwohls Huhn ist.. Ärgerlich

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  9. #8
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,103
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    geht mir auch oft so, aber ich nehme sie dann immer für die Hunde mit, da ist Katzenfutter seeeeehr beliebt

  10. #9
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Ja, der Hundi von meinen Eltern ist erst 12 Wochen, da darf sie das noch nicht.. Ab und zu isst sie "ausversehen" das Katzenfutter von ihrem Mitbewohner xD

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  11. #10
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,817
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    hallo Eva ,

    man kann gar nicht so schnell denken und schon ist man Sklave - hihihi.
    Ich werfe auch kein Futter weg aus Ethik- und Finanzgründen.

    Aber meine müssen Essen, was auf den Tisch kommt.
    Einigermaßen frisch soll es auch sein.
    Der größte Fehler ist, beim Mäkeln die Sorte zu wechseln.
    Das ist kein Teufelskreis, sondern eine Teufelsschraube.
    Füttere mal viel weniger pro Mahlzeit.

    Wenn sie brav aufessen, aber e r s t bei der n ä c h s t e n Mahlzeit etwas mehr.
    Mäuse kommen auch nicht auf Bestellung. Katzen müssen warten.

    Der nächste Punkt ist, wenn gemäkelt wird:
    Unbedingt bei der nächsten Mahlzeit die selbe Sorte vom selben Futter. So lange bis gegessen wird. In der Natur werden auch 90 % nur Mäuse gefressen. Bei 2 Katzen und Kühlschrankaufbewahrung müßten eigentlich 400g-, spätestens vorübergehend 200g-Dosen machbar sein. In meinen Sparzeiten habe ich meinen Katzen nur aus 800g-Dosen Futter gegeben. Nur anfangs vielleicht kleine Packungen. Mit diesem Prinzip kann man auch Geschmack wechseln, aber erst wenn die letzte Mahlzeit von beiden brav gegessen wurde !!!
    Bei Einhaltung des Prinzips gebe ich Dir Garantie, daß es klappt.

    Bei einer Tierschutz-Importkatze habe ich auch kein Futter vom Vorbesitzer und will es auch gar nicht.
    Ich finde es z.B. schlimm, wenn Pflegestellen auf Mäkler Rücksicht nehmen. Da werden Problemkatzen produziert.

    Und nicht lange reden und diskutieren, angucken und die Katze und sich bemitleiden,
    sondern die Tiere einfach nur versorgen. Am besten dann füttern wenn man zur Arbeit geht und nicht beim aufstehen.
    Oder vor dem Einkaufen. Wenn Du weg bist, dann ist eben keiner da zum anmäkeln.

    Und gegen Beißen hilft Erziehung. So wie Katzenmamas ds mit ihren Younsters auch machen.

    Das ganze Spiel hat den Namen: "Wer ist psychisch der Stärkere".

    Liebe Grüße
    Barbara mit Blaubande

  12. #11
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Speckis Beißen ist schon fast weg, aber sobald er nichts mehr frisst wird er bockig und beißt mich. Mich stört es nicht, ich ignoriere ihn dann und dann ist auch wieder gut, nur wenn ich Besuch hab, habe ich das P in den Augen, aber bisher ist noch nichts passiert *3x auf Holz klopf*..

    Ja, habe ich bisher auch immer gemacht, seit diesen 4 Monaten, stehen gelassen bis es gefressen wurde. Allerdings ist das ganze nach ca. 24 Std echt nicht mehr schön.. Nur mittlerweile bringt das ganze auch nichts mehr. Heute morgen war es fast leer & dann vorm wegfahren gab's ne neue Schüssel.. jup, dies noch voll. Bzw beide sind noch voll..
    Sie sind glaube ich Soßen fetischisten...

    Von der Menge gibt's ca 20g pro Portion auf 3 Mahlzeiten (morgens, nach der Arbeit/abend und nachts) aufgeteilt.. Specki ist auf Fdhfdh.. Aber er ist mittlerweile so aufs fressen fixiert das er sogar mich anknurrt, wenn ich ihm zu nahe komme. Ich verbanne ihn dann immer aus der Küche und lasse den kleinen in Ruhe futtern, wenn der weggeht, dann darf Speck wieder, aber das geht nur wenn ich da bin und nicht morgens vor der Arbeit..

    Habt ihr da noch Rat?

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  13. #12
    Flederviech
    Kampfkatze Avatar von Flederviech
    Vorname
    Jessica
    Dabei seit
    09.04.2015
    Beiträge
    443
    Ort
    OWL
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    1 BKH-Mix 2 EHK
    60 g am Tag ?! Oo Das is nen bissi wenig.
    Wenn hier jemand zickt,ist es Merle. Sie ist aber wirklich auch hardcore und verweigert durchaus 3 Tage komplett dann die Nahrung. Also hab ich mich dann darauf eingelassen,nimmt sie pertou nix mehr (nicht einmal mehr Schmusy-Junkfood) gibt´s nur noch Trockenfutter für ein paar Tage (getreidefreies) und siehe da,irgendwann hat sie davon so die Nase voll,das sie wieder alles nimmt was sie bekommt. Warum auch immer das bei ihr zu funktionieren scheint. Toll find ich´s natürlich nicht mit den TroFu,aber ist mir lieber als wenn sie gar nix futtert,wo sie vor so winzig ist.
    Ian zickt nur,wenn er mal wieder seine "fütter mich" Phase hat. Bei ihm hilft es die Menge der einzelnen Mahlzeit zu reduzieren. Irgendwann hat er dann so ein Kohldampf das er ganz normal weiter futtert. Alles andere ignoriere ich da auch.
    Wenn Momo mal auf die Idee kommen sollte,lass ich ihn auch. Hat er ziemlich früh gemerkt das er bei mir auf Stein beißt und futtert was er bekommt. Es sei denn er würde etwas überhaupt nicht mögen,aber das ist noch mal was anderes und fällt nicht unter "Zicke" ^^

    Fütter selber so 5-6 Sorten,hab aber selten mehr als 3 verschiedene da. Ganz einfach aus Platzgründen. Zumindest hier klappt das bisher problemfrei. Merle mal ignoriert ... die war schon immer seltsam mit ihrem Futterverhalten
    Wenn sie eine Sorte über haben merk ich´s ja und dann kauf ich die auch für eine Zeit nicht,bis sie dann wieder genommen wird. Ist aber super selten der Fall eigentlich. Fütter allerdings auch nur 200g Dosen oder auch mal Tütchen (die suuuper selten weil teuer) Ab 400g wird hier nix genommen,also lass ich´s

    Hast es mal mit etwas lauwarmen Wasser oder selbstgekochter,ungewürzter Fleischbrühe angießen versucht ? Wenn sie auf Sauce zu stehen scheinen und das Futter eh etwas steht ... vllt mal etwas "panschen" ob´s dann besser wird.

  14. #13
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    29.09.2014
    Beiträge
    5,968
    Zitat Zitat von Uschi Beitrag anzeigen
    Ich kann jetzt nur von meinen reden, wenn die ein Futter eine Zeitlang nicht bekommen haben, sind sie danach wieder ganz heiß auf dieses Futter.
    Ich glaube auch, dass Du ihnen zu viele Sorten anbietest , mein Tierarzt meinte damals, höchstens drei Sorten mehr nicht.
    Aber versuch es, Versuch macht klug.

    >>>Das wollte ich auch schreiben,liebe Uschi.Das ist einfach zuuu viel.Sonst werden sie irgendwann heikel.Auch zuuu wenig (ausser bei Krankheit) ist net gut.

  15. #14
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Vielleicht verschätzt mit der Gramm Angabe? xD also eine 400g Dose hält 3 Mahlzeiten. Speck muss eindeutig abnehmen. 200g haben wir schon!

    Also tut mir leid, aber ich koche schon für mich Mega wenig & es macht mir einfach keinen Spaß)(mehr), dazu kommt, dass ich keine Dunstabzugshaube habe & ne offene Küche.. Also ich werde keine Fleischbrühe kochen... Mit Wasser hab ichs versucht und mit Katzenmilch.. Funktioniert beides nicht..

    Werde es nun weiter durchziehen mit Futter nicht Wegschmeißen und dann erstmal nur grau füttern

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  16. #15
    Flederviech
    Kampfkatze Avatar von Flederviech
    Vorname
    Jessica
    Dabei seit
    09.04.2015
    Beiträge
    443
    Ort
    OWL
    Katzen
    3
    Katzenrassen
    1 BKH-Mix 2 EHK
    Eine 400g Dose für beide Katzen ? Sowas macht Ian alleine weg locker Oo Und der ist nicht annähernd dick mit 7,5kg.
    Im Schnitt kriegen die Nasen hier so naaaaa.... 70-100 g pro Mahlzeit in etwa. Also ich wieg´s jetzt nicht ab,aber ich seh´s ja am Ende an den Dosen oder Frisch/Kochfleisch wieviel ich am Tag weg hab Merle was weniger,weil sie öfters frißt als die Kater und sonst was stehen lässt und ich nix wegwerfen will.

    Zum abspecken hatte ich meiner verstorbenen Kätzin ein klein wenig an den Portionen geklaut,aber nicht viel. Stattdessen halt öfters mal frisches Hähnchen unter geschummelt. Und sie immer zum bewegen/spielen animiert. Auch so das sie durchaus was für ihr Futter tun musste. Sprich werfen oder verstecken. War sie anfangs nicht soo begeistert von,aber je mehr runter war,desto lieber spielte sie. Sie hat so in einem Zeitraum von 1 1/2 Jahren langsam ihre überschüssigen Pfunde verloren. Und ja sie war auch so eine kleine Diva wie Merle heute. Sie bestand -leider- auf Junkfood wie Kitekat und Schmusy. Das machte es nicht einfacher. Aber mit viiiiel Geduld ging es Katzen sollen ja nun nicht schnell abspecken,sondern langsam und erst recht nicht dabei hungern. So hat man sonst ganz fix Problemfälle,wenn sie nicht satt werden und hunger schieben.

    Wie viel wiegt Speck denn ?
    Ansich sollte er bei den Futtersorten nämlich keine Gewichtsprobleme haben oder hast du ihn schon etwas moppelig bekommen ?

  17. #16
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Er ist von Anfang an etwas moppelig. Wir haben jetzt 200g runter. Meine Tä meinte es ist bisher in Ordnung, er ist nicht krankhaft dick, sondern nur etwas übergewichtig. Er ist aber meines Erachtens jetzt wieder dicker geworden... Also wieder die alte Menge füttern..

    Bewegen tut er sich draußen ja genug. Ich weiß natürlich nicht was er draußen noch frisst..

    Ja 400g für beide. Der kleine frisst einfach super wenig, selbst wenn ich dir Tür zu mache & er ne Schüssel für sich alleine hat, frisst er unglaublich wenig..

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  18. #17
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,817
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Meine frühere Gang hat pro Katze 2 x am Tag 100 g gefressen, also zusammen bei 2 Katzen 100g x 2 Katzen x 2 Mahlzeiten waren 400g je Tag. Dann war eine 800g-Dose über genau zwei Tage weg. Das war eine sparsame Zeit.
    Bei Tita (4,5kg) reicht das nicht mehr, jetzt füttere ich 1x am Tag 200g für 2 Katzen und einmal mehr oder 3. Mahlzeit. Im Napf wird nichts alt, aber ich weiß bei welchen Sorten es hakt und da gibts die Sorte in kleineren Portionen aber über einen Zeitraum bis Mäkeln beendet ist. Ich hab mindestens 6 Sorten, aber ich bestimme, wann es welche wie lange gibt.

    Blaubande grüßt die zwei kleinen Spinner

  19. #18
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Also ich soll 3 Sorten Futter füttern oder 3 verschiedene Hersteller?

    Also ich würde jetzt sowieso meins erstmal verbrauchen..

    Ich hab ja einen Gewichtsunterschied von ca 5 Kilo bei meinen Katzen..

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

  20. #19
    Knödel
    Kitticat-Fan Avatar von Knödel
    Vorname
    Barbara
    Dabei seit
    12.09.2014
    Beiträge
    2,817
    Ort
    Inntaldreieck - .......... Nabel in den Süden
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    ............... 1 Vielleicht-RussBl-Mix ...... 1 RussBl > RussischBlau
    Verschiedenen Hersteller darfst Du nur nehmen,
    wenn die Qualität/ Ergiebigkeit vergleichbar ist.
    Ähnliche Menge Fleischanteil, ... .

    Warum haben Katzen so schöne Trichterohren ?
    Weil sie dauernd damit beschäftigt sind für ihren Eigensinn die Ohren steif zu halten !

    In diesem Sinne: Halt die Ohren steif.

  21. #20
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,103
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Ich habe es so verstanden, 3 Hersteller, ich finde das reicht auch, wenn ich die Sortenvielfalt betrachte.

  22. #21
    katzentier01
    Kopfkissenverteidiger Avatar von katzentier01
    Vorname
    Eva
    Dabei seit
    15.06.2015
    Beiträge
    105
    Ort
    Dibbersen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Sofakatzen
    Alles klärchen, also 2 stehen fest bei der dritten wirds schwierig..

    Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk

Partner: Tiermarkt.net