Umfrageergebnis anzeigen: Welche Art Näpfe habt ihr für eure Katzen?

Teilnehmer
71. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Kunststoff

    17 23.94%
  • Keramik

    59 83.10%
  • Edelstahl

    20 28.17%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 100

Welche Art Näpfe habt ihr?

  1. #1
    Felia
    Schnurrmeister Avatar von Felia
    Dabei seit
    03.03.2008
    Beiträge
    649

    Welche Art Näpfe habt ihr?

    Mich würde mal interessieren was ihr so für Fessnäpfe benutzt und warum. Habt
    ihr einfach welche ausgesucht die euch gefallen? Ist es den Katzen egal, aus welchem Material ihre Näpfe sind oder haben eure Vorlieben?

    Ich hätte gerne eine Umfrage daraus gemacht, habe aber nicht raus, wie das hier funktioniert.

  2. #1
    Anzeige

    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    Martina17
    Samtpfote Avatar von Martina17
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    29.01.2008
    Beiträge
    332
    Ort
    Hauptstadt
    Katzen
    sechs + eins
    Katzenrassen
    zwei LaStraMi und vier Britisch Kurzhaar + ein LaStraMi außer Haus

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Hi,

    dann antworte ich mal "ohne offizielle Umfrage"

    Nachdem meine verstorbene Katze eine Kinnakne hatte, bin ich von Plastiknäpfchen auf Keramik umgestiegen. Mit meinen drei Katern bin ich bei Keramik geblieben.

    Besondere Muster haben die Näpfe allerdings nicht ... jeder Kater hat ein "eigenes Motiv".

    Über kurz oder lang werde ich mir aber auch noch Näpfchen bei "Keramik im Hof" mit Namen für meine Rasselbande holen, diese Schätzchen sind einfach zu putzig. Natürlich auch formschön!!!

  4. #3
    Bonsaischweinchen
    Katzenmeister Avatar von Bonsaischweinchen
    Vorname
    Ute
    Dabei seit
    09.11.2007
    Beiträge
    3,814
    Ort
    Bergheim
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    Hauskatzen, Siam Mix
    Verein
    Tierschutz

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Original von Felia
    Mich würde mal interessieren was ihr so für Fessnäpfe benutzt und warum. Habt ihr einfach welche ausgesucht die euch gefallen? Ist es den Katzen egal, aus welchem Material ihre Näpfe sind oder haben eure Vorlieben?

    Ich hätte gerne eine Umfrage daraus gemacht, habe aber nicht raus, wie das hier funktioniert.

    Hallo,

    Umfragen können nur die Moderatoren starten. Wenn Du mir per PN schreibst was alles in der Umfrage drin sein soll, mache ich Dir gerne eine in diesen Thread rein.

  5. #4
    JokerNic
    Gast

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Hallo Felia,

    ich habe Keramiknäpfe nachdeem ich mit allen anderen Arten von Näpfen nicht zufrieden war. Schöne und auch praktische Näpfe gibts bei Keramik im Hof. Tolle Trinkbrunne haben die dort auch!

    Gruß Christie

  6. #5
    Tiia
    Katzenmeister Avatar von Tiia
    Dabei seit
    28.06.2007
    Beiträge
    3,733
    Ich hab auch Keramik.
    Allerdings von Ikea Müslischüsseln gibts da in allen verschiedenen Farben.
    Ich glaub preislich lagen die unter einem €

  7. #6
    Felia
    Schnurrmeister Avatar von Felia
    Dabei seit
    03.03.2008
    Beiträge
    649

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Original von Christie
    Hallo Felia,

    ich habe Keramiknäpfe nachdeem ich mit allen anderen Arten von Näpfen nicht zufrieden war. Schöne und auch praktische Näpfe gibts bei Keramik im Hof. Tolle Trinkbrunne haben die dort auch!

    Gruß Christie
    Die Sachen da sind ja wirklich super schick! Ich sollte mich nicht so viel in Katzenforen rumtreiben. Ich habe noch sooo viel Zeit bevor die Katzen kommen können. Bis dahin bin ich komplett pleite.

    @Bonsaischweinchen: Ach so. Ich wollte eigentlich Kunststoff, Keramik und Edelstahl anbieten. Ist aber nicht so wichtig, geht auch so.

  8. #7
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,093
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Ich habe die berüchtigten Plastiknäpfe, rot für das Futter und blau für das Wasser, allerdings eine sehr gute Qualität.
    Ich habe versucht, meinen Katern das Futter in anderen Näpfen anzubieten, gehen sie nicht ran, hole ich die alten Näpfe raus, geht`s los mit der Futterei.
    Für`s Wasser habe ich extra Porzellannäpfe gekauft, ich stelle immer einen Plastik und einen Porzellannapf auf, das Porzellan wird angenommen, aber nicht mehr als der Plastiknapf.

    LG. U. mit ihren Bärchen

  9. #8
    paquissi
    Höhlenlieger Avatar von paquissi
    Dabei seit
    05.03.2008
    Beiträge
    62
    Ort
    Berlin
    Katzen
    5
    Katzenrassen
    Perser, Maine Coon, BKH, Nebelung-Mix
    Ich habe diese tollen Namenstellerchen und einen Futterring von Keramik im Hof, für Wasser stehen hier diverse Keramikschüsselchen rum.

  10. #9
    Bonsaischweinchen
    Katzenmeister Avatar von Bonsaischweinchen
    Vorname
    Ute
    Dabei seit
    09.11.2007
    Beiträge
    3,814
    Ort
    Bergheim
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    Hauskatzen, Siam Mix
    Verein
    Tierschutz

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Original von Felia
    @Bonsaischweinchen: Ach so. Ich wollte eigentlich Kunststoff, Keramik und Edelstahl anbieten. Ist aber nicht so wichtig, geht auch so.
    Kein Problem, die Umfrage steht :-) nun könnt Ihr auch richtig an der Umfrage teilnehmen

    Wir haben noch ein paar aus Plastik aber überwiegend Keramiknäpfe von Fressnapf:-)

  11. #10
    Felia
    Schnurrmeister Avatar von Felia
    Dabei seit
    03.03.2008
    Beiträge
    649

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Danke dir!

  12. #11
    Bonsaischweinchen
    Katzenmeister Avatar von Bonsaischweinchen
    Vorname
    Ute
    Dabei seit
    09.11.2007
    Beiträge
    3,814
    Ort
    Bergheim
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    Hauskatzen, Siam Mix
    Verein
    Tierschutz

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Original von Felia
    Danke dir!
    Nichts zu Danken, mach ich doch gerne

  13. #12
    Ms.Marple
    Gast
    ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen.
    Meine Katzen bevorzugen auch die Keramikschüsseln
    von Keramik im Hof (haben alle ihre eigene)
    Einen Trinkbrunnen haben sie auch, die Investition
    lohnt sich wirklich.

    Liebe Grüße
    von
    Conny

  14. #13
    Neela
    Gast
    Wir haben alle drei


    Keramiknapf für Feuchtfutter
    Plastiknapf für Trockenfutter
    und einen extra Edelstahlnapf für Wasser einen mit Rand weil unsere Prinzessin auf der Erbse ihn sonst durch die halbe Küche zerrt und die Küche sieht dann immer aus devil

  15. #14
    Kiara79
    Samtpfote
    Dabei seit
    22.03.2008
    Beiträge
    241
    Habe seit neusten Keramik-im-Hof Näpfe und alle sind restlos begeistert, selbst mein GöGa .

    Jetzt habe ich mir gestern noch ein Fehlerchenbrunnen bestellt und warte nun ganz gespannt!

  16. #15
    Kismet
    Kitticat-Süchtiger Avatar von Kismet
    Dabei seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5,160
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    BKH-Mix

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Hallo und guten Morgen!

    Unsere Näpfchen sind aus Edelstahl, nie was anderes benutzt.

    LG Tinia

  17. #16
    bagira
    Höhlenlieger Avatar von bagira
    Dabei seit
    09.03.2008
    Beiträge
    96
    Hallo,

    wir haben Plastik und Keramik Näpfe für Futter, das Wassernapf ist aus Edelstahl!

    LG
    Kirsten

  18. #17
    Yvie-Chan
    Katzenmeister Avatar von Yvie-Chan
    Vorname
    Yvie
    Dabei seit
    04.07.2007
    Beiträge
    2,994
    Ort
    Dresden
    Katzen
    3 + 2 Hunde
    Katzenrassen
    Hauskatzen Rottweiler-Dobermann Saarloos Wolfhond
    ich habe edelstahlnäpfe in einer halterung!

  19. #18
    Loreley
    Kitticat-Fan Avatar von Loreley
    Dabei seit
    11.06.2007
    Beiträge
    2,381
    Wir haben 6 aus Edelstahl und zwei aus Kunststoff.

  20. #19
    Nicole
    Sibi-Lady Avatar von Nicole
    Vorname
    Nicole
    Dabei seit
    13.04.2007
    Beiträge
    8,291
    Ort
    Castrop-Rauxel/NRW
    Katzen
    5
    Katzenrassen
    4 Sibirische Katzen, 1 Neva Masquarade
    Verein
    Family Cats Club e.V.
    Ich bin auf Edelstahl umgestiegen, hab aber auch noch Keramik.
    Plastiknäpfe vermeide ich inzwischen.

  21. #20
    Nette
    Kitticat-Süchtiger
    Vorname
    Annett
    Dabei seit
    16.03.2008
    Beiträge
    4,889
    Ort
    Haag in Oberbayern
    Katzenrassen
    Norwegische Waldkatzen
    Verein
    Felina e.V.
    Hallöchen,

    ich habe Keramik und Edelstahl und die Plastenäpfe schaffe ich nach einander ab und stelle komplett auf Keramik um.


    LG Nette

  22. #21
    Sandra R.
    Schnüffelnase Avatar von Sandra R.
    Dabei seit
    16.01.2008
    Beiträge
    12
    Hallo,

    ich verwende zuhause eigentlich nur noch Porzellan- und Keramikschüsseln/ -teller.
    Vor Ausstellungen bekommen die gebadeten Katzen aber immer noch 2 Buddy Bowls ins Schlafzimmer gestellt. Auch während der Ausstellung und gegebenenfalls im Hotelzimmer gibt es Wasser nur aus einem Buddy Bowl oder einem anderen Trinknapf mit Ring. Die gibt es aber nur aus Kunststoff. Porzellan wäre für den Transport auch nicht so toll. "Unterwegs" gibt es das Futter dann aus Edelstahlnäpfen.

  23. #22
    Nicole
    Sibi-Lady Avatar von Nicole
    Vorname
    Nicole
    Dabei seit
    13.04.2007
    Beiträge
    8,291
    Ort
    Castrop-Rauxel/NRW
    Katzen
    5
    Katzenrassen
    4 Sibirische Katzen, 1 Neva Masquarade
    Verein
    Family Cats Club e.V.
    Original von Sandra R.
    Hallo,

    ich verwende zuhause eigentlich nur noch Porzellan- und Keramikschüsseln/ -teller.
    Vor Ausstellungen bekommen die gebadeten Katzen aber immer noch 2 Buddy Bowls ins Schlafzimmer gestellt. Auch während der Ausstellung und gegebenenfalls im Hotelzimmer gibt es Wasser nur aus einem Buddy Bowl oder einem anderen Trinknapf mit Ring. Die gibt es aber nur aus Kunststoff. Porzellan wäre für den Transport auch nicht so toll. "Unterwegs" gibt es das Futter dann aus Edelstahlnäpfen.
    Was bitte sind Buddy Bowls?

  24. #23
    MarionL
    Gast

    RE: Welche Art Näpfe habt ihr?

    Hallo,

    ich verwende im Moment noch Edelstahlnäpfe. Durch die Gummiringe werden sie nicht quer durch die Küche geschoben und siie lassen sich wesentlich besser reinigen gegenüber Plastik.

    Ich möchte aber noch einige Keramikschüsselchen erwerben und warte, bis beim Keramikkof kleine Näpfe mit Fehlern angeboten werden. Dann will ich da zuschlagen

    LG
    Marion

  25. #24
    Sandra R.
    Schnüffelnase Avatar von Sandra R.
    Dabei seit
    16.01.2008
    Beiträge
    12
    Hier mal ein Bild:


    Mit den Dingern können sich die Perser den Latz nicht mehr ganz so nass machen. Ist vor und während Ausstellungen ganz praktisch.

  26. #25
    Nicole
    Sibi-Lady Avatar von Nicole
    Vorname
    Nicole
    Dabei seit
    13.04.2007
    Beiträge
    8,291
    Ort
    Castrop-Rauxel/NRW
    Katzen
    5
    Katzenrassen
    4 Sibirische Katzen, 1 Neva Masquarade
    Verein
    Family Cats Club e.V.
    Aha..danke für die Aufklärung. Hab so ein Ding noch nie gesehen.

  27. #26
    Felia
    Schnurrmeister Avatar von Felia
    Dabei seit
    03.03.2008
    Beiträge
    649
    Noch mal zu der Frage Keramik oder Edelstahl: Ich tendiere im Moment dazu, Edelstahlnäpfe zu kaufen, weil die nicht so leicht kaputt gehen. Aber schmeckt das Futter aus diesen Näpfen nicht irgendwie metallisch? Akzeptieren eure Stubentiger Edelstahlnäpfe genauso wie welche aus Keramik?

  28. #27
    Tinkerbell_01
    Tapetenkratzer
    Dabei seit
    06.04.2008
    Beiträge
    212
    Hallo!

    Unsere Katzen bekommen ihr Naßfutter im Edelstahl-Futterring! Das Trockenfutter befindet sich in riesen Plastiknäpfen. Früher (bei weniger Katzen) bekamen sie ihr Futter in Keramiknäpfen, sie fressen im Futterring nicht schlechter!


    LG Andrea & Co.

  29. #28
    Bibi
    Katzenstreuschlepper Avatar von Bibi
    Vorname
    Kathrin Schlag
    Dabei seit
    22.03.2008
    Beiträge
    40
    Ort
    Prittitz
    Katzen
    9
    Katzenrassen
    Maine Coon, Norweger, EHK
    Verein
    Westsächsischer Cat Club e.V.
    Ich hatte früher große Näpfe.
    Der Kampf um den besten Platz war dann aber zu groß geworden und ich überlegte was ich tun könnte.Jetzt lacht bitte nicht , aber mir kam die Erleuchtung.
    Dachrinnen mussten her.
    Ja meine Süßen fressen jetzt aus einer Dachrinne.
    Ich rief beim Hersteller an und fragte ob die Zusammensetzung giftig sei.
    Er schluckte am Tel. und fragte "warum?".
    Ich erzählte ihm meine Idee und ein Lachkrampf war daraufhin am anderen Ende zu hören.Aber ich muss eingestehn die lassen sich supi sauber machen durch die Spezialbeschichtung wie er es mir auch erzählt hat.Jetzt sind sie alle glücklich und können gleichzeitig reinhauen.

    LG Kathrin

  30. #29
    Tinkerbell_01
    Tapetenkratzer
    Dabei seit
    06.04.2008
    Beiträge
    212
    Hihi!

    Muss schon sagen, die Idee ist nicht schlecht! Glaube ich schon gerne, dass der Mann einen Lachanfall bekommen hat.

    LG Andrea & Co.

  31. #30
    Felia
    Schnurrmeister Avatar von Felia
    Dabei seit
    03.03.2008
    Beiträge
    649
    Dachrinnen, das ist auch mal eine klasse Idee! Aber für eine Katze bzw. später zwei wohl doch ein bisschen übertrieben. Okay, dann werde ich wohl Edelstahlnäpfe nehmen. Die sind stabiler und die kriegt man auch mit solchen Gummistoppern, sodass sie nicht verrutschen können.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Näpfe für Ausstellunskäfig!
    Von singstar1985 im Forum Katzenausstellungen - Berichte, Fotos & Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 15:23
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net