Ergebnis 1 bis 15 von 15

Fellpflege am Bauch?

  1. #1
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,324
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze

    Fellpflege am Bauch?

    Hallo ihr Lieben!
    Hab mal ne Frage.Wie ihr ja wißt hat meine Tochter und Enkelin seit 2 Monaten eine hübsche Perserkatze,die IVA!
    Sie wird täglich gekämmt,was
    ihr auch gefällt am Kopf,Rücken,Schwanz und Tatzen.Am Bauch und Brust macht sie aber Theater.Erst schiebt sie die Bürste weg,dann irgendwann haut sie nach der Bürste und verschwindet dann.Tochter hat jetzt Angst,das das Fell da schnell verfilzen könnte,ist ja dort auch etwas lockig das Fell.Habt ihr besondere Tipps zum Bauch kämmen? Was wenns doch etwas verfilzt? Ich hab ja keine Langhaarkatze und kann da nicht viel zu sagen...
    Danke für Eure Antworten!

  2. #1
    Anzeige

    Vorname
    christine
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,953
    Ort
    Norddeutschland
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Christine, nicht alle unsere Norweger mögen bzw. mochten es, wenn man sie am Bauch gebürstet hatte. Wir geben immer vorne Malzpaste, da wird die Maus abgelenkt und mit der anderen Hand oder eine Hilfe bürstet den Bauch. Ist doch mal ein Knoten da, dann einfach mit der Schere abschneiden.

    Mit einem Furminator soll man nicht jeden Tag durchs Fell gehen, da viel Unterwolle verloren geht . Auch den Schwanz nicht jeden Tag bürsten, da er wesentlich länger braucht, um nach zu wachsen. Da er auch seltener verknotet, braucht er auch nicht so oft gebürstet werden.

    Die Hauptstellen, wo sich Knoten bilden können sind meist der Kragen, unter den Achseln und am Bauch. Eine gute Bürste reicht in der Regel. Nur wenn Sommer- oder Winterfellwechsel ist, kommt es zu Verknotungen.

  4. #3
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,093
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Hallo Christine,
    mein Timmy ist genau so.
    Ich nehme ihn immer unter den Vorderfüßchen hoch, also meinen Arm unter die Vorderachseln und hoch, die Hinterbeine stehen dann noch auf dem Boden und dann kann ich problemlos den Bauch kämmen, er mag es nur nicht im Liegen.

    GLG Uschi

  5. #4
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,324
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Ja danke für Eure Tipps.Malzpaste ist ne gute Idee und das Hochnehmen auch.Sag ich ihr heute...

  6. #5
    julchen1213
    Global-Moderator Avatar von julchen1213
    Vorname
    Martina
    Dabei seit
    18.05.2012
    Beiträge
    8,822
    Ort
    Nord- Hessen
    Katzen
    6
    Katzenrassen
    2 EKH, 2 türkisch Angora, 1 Deutsch Langhaar, 1 Heilige Birma
    Christine, unsere lassen sich gerne Bürsten, Hauptsächlich Murraya die legt sich immer freiwillig auf den Rücken,
    bei Sissy ist es auch so schlimm, sie mag es nicht am Bauch gebürstet zu werden, da nehm ich sie in den Arm wie ein Baby, und da lässt sie sich problemlos bürsten und wenn mal ein Knoten ist, wie Marion schon schrieb, mit der Schere raus schneiden.

  7. #6
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    29.09.2014
    Beiträge
    5,968
    Kann mich meine Vorschreiberinne nur anschliessen.Bürsten am Bauch??Ein NOGO für Kary.Da sie keine Malzpaste etc..fressen darf,mache ichs so:
    Ich spreche mit ihr,halte die Vorderpfoten hoch und bürste oder kämme die Achseln und den Bauch.Ich sage leise immer ,müssen wir machen (auch wennses nicht versteht)Fraule muss sich auch bürsten.Und immer ganz langsam.Ansonsten hautse auch zu,und verdrischt die Bürste oder mein Handgelenk.
    Gestern habe ich beim Spielen und Streicheln einen kleinen Knoten gefunden,den schnitt ich vorsichtig ab.Und dann weiter gespielt.
    Kary verfilzt nicht sooo schnell,doch man muss dran bleiben.Und gerade Perser,hatte ich ja immer.Die haben es da richtig schwer.

  8. #7
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,324
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Habt tausend Dank für Eure Tipps.Werden das schon hinbekommen....

  9. #8
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,324
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Haben EURE TIPPS bevolgt! Tochter hat einen Furminatur und Entfilzungsmesser gekauft.Macht sich prima.Und Iva wird beim kämmen hochgehalten oder Arm genommen.Nebenbei mit Paste und Balsriankissen abgelenkt:-)))
    DANKE nochmal...

  10. #9
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,953
    Ort
    Norddeutschland
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Chritine, den Furminator aber nicht so oft benutzen. Gerade im Winter sollten Katzen, auch wenn sie drinnen sind, ihr Unterfell behalten.

  11. #10
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    29.09.2014
    Beiträge
    5,968
    Kann nur beipflichten,Furminator ist super.Auch wenn man danach selbst aussieht,wie ich eine Katze.Benutze ihn im Übergang zum Winter oder bei leichten Knötchen,lässt sich prima machen.g*
    Das ziept auch nicht so wie eine Bürste oder ein Kamm,also Kary ist da viel entspannter.

  12. #11
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,324
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Gut,danke Und wie oft den Furminator benutzen ? Einmal die Woche ? Im Sommer ,öfter?

  13. #12
    Uschi
    Kitticat-Groupie Avatar von Uschi
    Vorname
    Uschi
    Dabei seit
    05.11.2007
    Beiträge
    21,093
    Ort
    Ostwestfalen
    Katzen
    2
    Katzenrassen
    Perser mit Nase
    Also mit dem Furminator wäre ich vorsichtig, Perser haben ganz dünne Haut und mit dem Furminator kann man diese ganz schnell einreißen.
    Ich habe in den ganzen Jahren nicht einmal einen Furminator gebraucht, Kamm und Bürste sind meine Arbeitsmittel und meine Kater haben keine Knoten, weil ich sie regelmäßig kämme.

  14. #13
    Silviana
    Kitticat-Süchtiger
    Dabei seit
    29.09.2014
    Beiträge
    5,968
    Ich machs meist in den wärmeren Zeiten.Oder Übergang Fellwechsel.
    Muss man eben ganz vorsichtig machen.Kary hat zwar auch Unterwolle,doch nicht so extrem wie ein reinrassiger Perser.
    Einmal täglich bürsten und ertwas kämmen.

    Im Winter benutze ich ihn nicht sooft,falls Kary mal wieder auf den Balkon huscht.

    Generell kann man das nicht so sagen,wie oft man den Furminator benutzt.Weil jede Katze und auch Iva unterschiedlich Fell verliert.

  15. #14
    sachsenmädel
    Kitticat-Groupie Avatar von sachsenmädel
    Vorname
    christine
    Dabei seit
    17.07.2010
    Beiträge
    10,324
    Ort
    groitzsch
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    hauskatze
    Jo danke für die Info....werden uns an Eure Tipps halten!

  16. #15
    Achela
    Kratzbaumveteran Avatar von Achela
    Dabei seit
    06.03.2014
    Beiträge
    1,189
    Ich habe beim streicheln meiner Perser immer mit der Hand das Fell "gezupft".Für zwischendurch und weniger Stellen kannst du auch einen Flohkamm nehmen.
    Aber letzendlich ist es wirklich wichtig regelmäßig zu kämmen.

    LG Marlies

Ähnliche Themen

  1. Fellpflege Perser
    Von Amidala im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 14:52
  2. Fellpflege
    Von besibol im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 14:14
  3. Fellpflege
    Von Bridget im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 20:26
  4. Fellpflege bei BKH
    Von Ireen im Forum Katzenkrankheiten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 18:10
  5. Fellpflege
    Von honigstern im Forum Katzenkrankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 07:28
Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net