Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kätzchen ist so dünn

  1. #1
    Bigmamma
    Streuner
    Vorname
    Sylvia
    Dabei seit
    23.06.2017
    Beiträge
    17
    Ort
    Norwegen
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Dorfkatze ;))

    Kätzchen ist so dünn

    Hallo ihr Lieben,
    meine Frieda ist jetzt 5 Monate alt. Sie ist top drauf, spielt, trinkt gut und frisst
    wie ne 9 köpfige Raupe ).
    Ich kaufe immer Bozita Katzenfutter 370 g. Sie schafft meist ne ganze Packung. Dann bekommt sie noch Fleisch, meist Rind, das liebt sie. Trotzdem ist sie knochig. Was soll ich da machen. Sie hatte ne Wurmkur und ist laut TA gesund, sie meinte Trockenfutter. Was meint ihr?
    Danke schon mal.

  2. #1
    Anzeige

    Vorname
    Sylvia
    Ort
    Norwegen
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Dorfkatze ;))
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

  3. #2
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,953
    Ort
    Norddeutschland
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Hallo,

    auch bei den Fellnasen gibt es Katzen, die mehr zur Fülle oder zur knochigen Statur neigen, ist wie bei uns Menschen. Wir haben hier auch eine Katze, die hatte als kleines 3 Monate altes Kitten bereits einen Hängebauch und einen Kater, der nur aus Haut und Knochen besteht. Wichtig ist eben, dass man beim TA abklären läßt, ob das Tier gesund ist.

    Kitten haben während des Wachstums einen erhöhten Energieverbrauch, sie dürfen fressen, soviel sie möchten.

    Was das Trockenfutter angeht, da gehen die Meinungen auseinander. Als wir Trofu gar nicht mehr gaben, auch nicht als Leckerli, nahmen alle Katzen ca. 500g ab. Trockenfutter setzt schon mehr an, allerdings wenn Trofu, dann wenigstens eine getreidefreie Sorte. Und es müssen ausreichende Wasserquellen zur Verfügung stehen. Gut kommen immer Trinkbrunnen an. Wir haben die von Keramik im Hof und konnten beobachten, dass die Fellnasen wesentlich mehr trinken, seit wir die Brunnen haben.

  4. #3
    Bigmamma
    Streuner
    Vorname
    Sylvia
    Dabei seit
    23.06.2017
    Beiträge
    17
    Ort
    Norwegen
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Dorfkatze ;))
    Danke für deine Antwort. Frieda trinkt sehr gut, da muss ich mir keine Sorgen machen. Ich werde mal Trockenfutter ohne Getreide versuchen. Sie frisst eh alles und so hat sie immer etwas, wenn ich zur Arbeit bin und eben nicht gleich auffüllen kann. Da möchte ich nicht Fleisch stehen lassen.

  5. #4
    MarionL
    Administrator Avatar von MarionL
    Vorname
    Marion
    Dabei seit
    23.04.2012
    Beiträge
    23,953
    Ort
    Norddeutschland
    Katzen
    4
    Katzenrassen
    3 Norwegische Waldkatzen, 1 Landadellady
    Du fütterst ja auch Fleisch. Wenn ich mich richtig erinnere, sollte aber zwischen Trofu-und Fleischfütterung 2-3 Stunden liegen, da sie unterschiedliche Verdauungszeiten haben. Trofu soll länger im Magen/Darmbereich verweilen. Damit kennen sich aber besser User aus, die auch barfen.

  6. #5
    Bigmamma
    Streuner
    Vorname
    Sylvia
    Dabei seit
    23.06.2017
    Beiträge
    17
    Ort
    Norwegen
    Katzen
    1
    Katzenrassen
    Dorfkatze ;))
    Dann schau ich wohl mal in die Barf-Abteilung rein. Danke

Ähnliche Themen

  1. Unser Kätzchen ist endlich da
    Von Cathy2015 im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 11:49
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.04.2014, 18:43
  3. Wann ist meine Mieze zu dünn?
    Von Kiara79 im Forum Allgemeine Fragen zu Katzen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 14:03
  4. Zu dünn?
    Von mrs. steph im Forum Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für die Katze
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 07:21

Stichworte

Ähnliche Themen close
Partner: Tiermarkt.net