Beliebtes Katzenspielzeug: Fummelbrett und Funny Cat Board

Schlagworte:
  1. Gast4406
    65-katze-kratzbaum-pfote-lecken.jpg Heute startet eine kleine Serie mit der Vorstelleung von Katzenspielzeugen, die von Menschen und ihren Samtpfoten getestet und für gut befunden wurden. Ein Teil davon wird auch im neuen Katzenspielebuch vorgestellt. Andere sind inzwischen dazu gekommen. Wie das Funny Cat Board.

    Wer Katzen genau beobachtet, der wird sehen, dass sie mit den Pfoten sehr viel mehr können, als nur laufen oder springen. Ihre Pfoten sind äußerst geschickte Werkzeuge, die sie sehr vielfältig und clever einsetzen, um an das heran zu kommen, was sie haben wollen. Katzen können damit ziehen, krallen, anstupsen, festhalten, niederdrücken, krümmen, angeln....Es gibt nicht viel, was so eine bewegliche Katzenpfote nicht kann. Und natürlich werden sie bei der Jagd eingesetzt, also auch beim Spielen, dem Jagdersatz.
    Das machen sich die so genannten Fummelbretter zu eigen. Seit ihre Entwicklerin, Helena Dbaly aus der Schweiz, diese Bretter der Katzheit präsentiert hat, haben sie einen ungeahnten Boom erfahren. Es gibt sie zu kaufen oder zum selber Basteln- der Phantase sind keine Grenzen gesetzt, wie das Beispiel von Hund Anton und den beiden Katern Willi und Findus zeigt. Die leben bei Tierheilpraktikerin Kristna Kuhn in Haan - nachzulesen hier.
    Schöne Anleitungen zum Selbermachen für die geübten Bastler oder die Kreativen unter den Katzenmenschen gibt es auf der Seite der Erfinderin - immer wieder eine Quelle der Inspiration.

    Wer zum Beispiel gerne Naturmaterialien mag und Holz liebt, wer zu den Ästheten gehört oder einfach ein schönes rechteckiges Bertt langweilig findet, wer aber keine Lust zum Sägen oder Leimen hat, dem gefällt sicher dieses Brett hier: Das Funny Cat Board.
    Nadine Petry, selber Besitzern von zwei Katzen, hat aus der Überlegung, wie sie ihren roten Blitz, Kater Garfield, sinnvoll beschäftigen kann, eine schöne Idee und ein edles Produkt entwickelt, das sie zum Verkauf anbietet. Garfield als Cheftester zeigt, wie es geht.
    Zu bestellen bei Petry & Jaekel unter www.petry-jaekel.de
    Wer noch andere Ideen für Fummelbretter oder schöne Fotos hat, kann sie gerne mailen: [email protected]

    Weiter geht es beim nächsten Mal mit dem DaBird.

    Quelle
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden