Eigene Katze massiv verletzt

Schlagworte:
  1. Gast4406
    lrg-3827-katzen-bild.jpg Einer aufmerksamen Nachbarin hat eine Katze vermutlich ihr Überleben zu verdanken. Diese teilte der Polizei in den frühen Morgenstunden des 08.01 telefonisch mit, dass es in der Wohnung, eines 22jährigen Kemptner´s "rundgehen" würde.

    Sie war der Meinung, dass dort auf Grund der Geräuschkulisse sogar Möbelstücke gegen die Wände geworfen würden. Durch die eingesetzten Beamten musste vor Ort jedoch festgestellt werden, dass nicht Möbelstücke sondern die Katze des Nachbarn durch die Wohnung "getreten" worden ist.

    Die aus dem Mund blutende Katze war sogar so stark verletzt, dass sie durch die Streife zur Notversorgung zum Tierarzt verbracht werden musste. Den Eigner erwartet nun eine Anzeige nach dem Tierschutzgesetz.

    Quelle
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden