Abkühlung für Katzen im Sommer.

Dieses Thema im Forum "Ernährungsratgeber, Trinkanimation und Rezepte für" wurde erstellt von Aleana, 24.06.2018.

Schlagworte:
  1. #1 24.06.2018
    Aleana

    Registriert seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen,

    In der aktuellen Ausgabe von einer Zeitung für Katzen hab ich gelesen das
    es Speziel Eis für Katzen geben soll.

    Was haltet ihr davon?

    Nur generell im Netz hab ich dazu nichts gefunden, kann mir da einer was zu sagen?

    Oder was haltet ihr von Kleine Eiswürfel in den Wassernapf zu geben im Sommer, wenn es sehr warm is?

    LG
     
  2. #1 24.06.2018
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 24.06.2018
    Gast488

    Gast488 Gast

    Eigentlich halte ich davon nichts, denn unsere Fellnasen reagieren oft auf kalte Dinge mit Durchfall.
    Aber auch da ist es wie überall, kann aber muß nicht.
     
  4. #3 24.06.2018
    Aleana

    Registriert seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    10
    Deswegen frag ich euch ja dazu, denn ich würde meinem nie was geben was nicht für Katzen ist.
     
  5. #4 24.06.2018
    Gast5934

    Gast5934 Gast

    Ich wüede lieber das Wasser öfter wechseln, Eiswürfel würde ich nicht geben.
     
  6. #5 25.06.2018
    Gast488

    Gast488 Gast

    Ich würde meinen evtl. eine kleine Wanne mit Wasser hinstellen, ein paar Spielzeuge rein, es gibt ja auch Katzen, die gerne einmal ins Wasser steigen.
     
  7. #6 25.06.2018
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Im ganz heißen Sommer lieber unter eine Schale Kühlakkus legen, so ist das Wasser oder auch das Futter nicht zu warm. Aus dem Eisschrank gibt es bei uns weder Futter noch Wasser, sonst kommt es doch schnell mal zu Durchfall.
     
  8. #7 16.07.2018
    Aleana

    Registriert seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    10
    Er hat so einen kleinen Pool.
    Kitty Pool mit schwimmfähigem Spielzeug
    Den hab ich ihm extra gekauft und so eine Matte.
    Kühlmatte Keep Cool
    Ist zwar nicht die gleiche aber so in etwa.

    Wie gesagt, ich tu seine Futtertüten in den Kühlschrank und geb sie ihm wenn die eine Weile draußen gelegen hab erst in den Napf.
    Nein, Durchfall muss er nicht noch bekommen.

    Ich wollte euch nur um Rat fragen.

    Für sein Trinken habe ich mir jetzt so ein Trinkbrunnen angeschaft.
    Catit Design Fresh & Clear Trinkbrunnen, 3 Liter
     
  9. #8 16.07.2018
    Gast488

    Gast488 Gast

    Ja toll, Du bist echt klasse:emoji_thumbsup:
     
  10. #9 04.08.2018
    Laura&Flo

    Registriert seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)
    Also unser Kater hat auch wahnsinnig mit der diesjährigen Hitze zutun.

    Was hilft ist auch das du die Pfoten ein wenig mit kalten Wasser befeuchtest. Da haben sie ihre Schweissdrüsen und können so ein wenig runterkühlen.

    Falls du es nicht sowieso schon machst hilft es auch bei der Fellpflege zu unterstützen. Also ein wenig bürsten ab und zu. Meiner ist mir dafür immer sehr dankbar hab ich das Gefühl:)
     
  11. #10 05.08.2018
    Sarabii

    Registriert seit:
    05.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Meine genießen es gerade total, wenn man ihnen mit einem feuchten Waschlappen übers Fell fährt oder ihn auf sie drauflegt, wenn sie dösen.
     

Ähnliche Themen

  1. MyAngel
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.543
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden