Augenentzündung

Dieses Thema im Forum "Katze krank ?" wurde erstellt von Smarty-the-Cat, 19.07.2009.

  1. #1 19.07.2009
    Smarty-the-Cat

    Registriert seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::

    Mein Katerchen hat seit Donnerstag eine Augenentzündung an einem Auge. Ich war auch gleich
    beim TA, die mir eine Augensalbe mit gab (Kan-Ophtal).

    So, nun hat sich das aber bis heute nicht gebessert. Ist das normal das dies so lange dauert mit der Heilung?? Ich denke ich werde morgen nochmals zum TA gehen.. :?(:
     
  2. #1 19.07.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 19.07.2009
    J&M

    J&M Gast

    ::uhu::

    Es ist ja erst seit drei Tagen das er die Salbe bekommt, dahingehend ist das normal...Ich denke wenn sich das die Woche nicht gebessert hat würde ich in jedem Fall nochmal zum TA...wenn du dir nicht sicher bist kannst du ja morgen auch mal bei ihm anrufen der kann dir das am besten erklären...lg ela
     
  4. #3 19.07.2009
    Smarty-the-Cat

    Registriert seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Mmmhh.. ok dann wart ich noch..

    Danke :-)
     
  5. #4 19.07.2009
    Tiia

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde, wenn die Salbe nicht anschlägt, Direkt Montag nochmal zum Tierarzt und einen Abstrich machen lassen, ob nicht irgend eine Erkrankung vorliegt, wo die Salbe nicht anschlägt. Ich hatte sie selbst bei meiner Katze schon mal und dort zeigt sich bereits nach einem Tag eine starke Verbesserung.

    Gerade bei Augenerkrankungen lieber einmal zuviel als einmal zuwenig zum Tierarzt.
     
  6. #5 19.07.2009
    Nette

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Isi,

    ja ich würde morgen auch nochmal zum TA gehen, wenn keine deutliche Besserung eingetreten ist und dann einen Augenabstrich machen lassen und lass dann dabei gleich Chlamydien mit untersuchen.

    LG Nette
     
  7. #6 19.07.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Hallo Isi,

    ich würde auf gar keinen Fall noch diese Woche abwarten. Wenn Du die Salbe seit Donnerstag nimmst, sollte schon eine deutliche Besserung eingetreten sein.

    Gerade bei Augenentzündungen sollte man, wenn die Salbe nicht schnell anschlägt, einen Augenabstrich machen lassen, denn sollten es Chlamydien oder etwas anderes sein, müsste anders behandelt werden.

    Ich kann mich Tiia und Nette nur anschliessen, lass keine weitere Zeit verstreichen und gehe Montag vorsorglich zum TA. Lieber einmal zu viel, als wenn nachher die Behandlung langwierig wird. Es geht um die Gesundheit Deiner Fellnase.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  8. #7 19.07.2009
    Gast488

    Gast488 Gast

    Hallo Isi,
    wenn Du schon so lange mit der Salbe behandelst, sollte schon eine Besserung eingetreten sein.
    Ich bin ja durch meine Perser vorbelastet, die sehr oft etwas mit den Augen haben.
    Aber nach drei Tagen war bisher immer eine Besserung erkennbar.

    Ich an Deiner Stelle würde am Montag unbedingt zum TA gehen.

    LG. Uschi mit ihren Bärchen :kiti: :kiti:
     
  9. #8 19.07.2009
    Smarty-the-Cat

    Registriert seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde morgen auf alle Fälle nochmal gehen, denn jetzt ist das andere auch noch entzündet. :-(
     
  10. #9 19.07.2009
    Flora

    Registriert seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich Marion und Uschi nur anschließen, es müßte auf jeden Fall schon eine Besserung eingetreten sein, schon nach dem 2.Tag hätte es eine wesentliche Besserung geben müssen.
    Wahrscheinlich liegt eine Resistenz vor und die Salbe reicht nicht aus.

    Geh bitte gleich morgen zum TA.


    LG und gute Besserung

    Beate
     
  11. #10 19.07.2009
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Defintiv morgen zum TA, denn seit Donnerstag sollte auf jeden Fall eine Besserung eingetreten sein.
     
  12. #11 19.07.2009
    Flora

    Registriert seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0

    Eigentlich zur Sicherheit immer das 2. Auge 1x täglich mitbehandeln.

    Jedenfalls handhaben wir es in unserer Praxis ( beim Menschen) so.


    Beate
     
  13. #12 19.07.2009
    Tiia

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde wegen der Ansteckungsgefahr die bestehen könnte, auch separieren und die Finger nach dem Versorgen desinfizieren.
     
  14. #13 20.07.2009
    J&M

    J&M Gast

    ::uhu::

    Ich hatte mich mit "die" Woche vielleicht auch falsch ausgedrückt aber damit war auf gar keinen Fall gemeint "diese" Woche noch abwarten... ich meinte einfach den Montag oder Dienstag. Ich schrieb ja auch deswegen den TA "heute" anrufen der kann ihr das am besten erklären da man ja oftmals nicht beurteilen kann was jetzt mit "noch keine Besserung in Sicht" gemeint ist...

    Ich werde mich das nächste Mal anders ausdrücken bevor sowas falsch verstanden wird... :hide:

    Es tut mir leid dass das andere Auge auch entzündet ist, berichte bitte mal...Gute Besserung an deinen Schatz...lg ela
     
  15. #14 20.07.2009
    Smarty-the-Cat

    Registriert seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    So, nun war ich heut morgen nochmal beim TA. Jetzt hat er ne andere Augensalbe bekommen (Floxal). Soll besser dosiert sein. Hoffe damit geht es weg.

    @J&M: Is doch nicht schlimm, bin ja gleich zum TA gegangen. ;-)
     
  16. #15 20.07.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::

    Supi, das war genau richtig.

    Gute Besserung ::flagge:: ::flagge::
     
  17. #16 20.07.2009
    J&M

    J&M Gast

    Die Personen die mich kennen wissen wie ich was meine mit meinen Aussagen, man muss hier manchmal echt aufpassen wie man was schreibt damit es nicht falsch verstanden wird, in solchen Situationen merkt man es dann einfach und das will ich auf gar keinen Fall... ::sniff::

    Ich hoffe mit der Salbe sieht es schnell besser aus...lg ela
     
  18. #17 20.07.2009
    mrs. steph

    Registriert seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Gibts was neues? Wir kämpfen seit zwei Wochen mit einer Augenentzündung, mussten fast 1 Woche auf das Abstrichergebnis der Klinik warten und waren in der Zwischenzeit täglich dort und in einer Spezialaugenklinik... (jeden Tag bei denen auf der Matte zu stehen hat die sicherlich total angenervt aber wenn nix hilft...) als endlich raus war was es ist und wie wir es am Kragen packen können, konnte man wirklich zusehen wie es besser wird!

    Ich drück die Daumen für deinen Katermann.
     
  19. #18 20.07.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Huhu Isi,

    super, dass Du heute gleich hingegangen bist. :acute:

    Hatte der TA auch einen Abstrich gemacht? Berichte dann doch mal, wie das Ergebnis ist.

    Ich wünsche Deinem Kater gute Besserung. ::flagge::

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  20. #19 20.07.2009
    Smarty-the-Cat

    Registriert seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Also die Augen sehen jetzt schon besser aus. Hab die Salbe heute dreimal angewendet. Kein Eiter mehr zu sehen. Aber sie sind noch gerötet und tränen tun sie auch noch. Sie meinte auch, dass es morgen schon erheblich besser sein sollte.

    Einen Abstrich hat sie nicht gemacht.
     
  21. #20 20.07.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Na, wenn die Augen in so kurzer Zeit schon besser aussehen, scheint es die richtige Salbe zu sein.

    Drücke die Daumen, dass es bald ganz ausgestanden ist.
     

Weitere Tags

  1. kitticat.de augenentzündung smarty-the-cat

  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden