Bissiger Kater

Dieses Thema im Forum "Erziehung, Verhalten, Zusammenführung von Katzen, " wurde erstellt von supertajana1, 04.09.2009.

  1. #1 04.09.2009
    supertajana1

    Registriert seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir einer helfen?
    Seid der Kastration
    meines Katers beißt er immer häufiger zu und springt mich an mit Krallen. Was kann ich dagegen tun?
     
  2. #1 04.09.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 04.09.2009
    J&M

    J&M Gast

    Wie lange ist das mit der Kastra her?

    lg ela
     
  4. #3 04.09.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Hallo Ramona,

    wie lange ist die Kastration her, kann es sein, dass er noch Schmerzen hat?

    Würde auf alle Fälle mal den TA einen Blick drauf werden lassen. Frisst er denn, hat er andere Verhaltensauffälligkeiten?

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  5. #4 04.09.2009
    Bambi

    Bambi Little Monster

    Registriert seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch erstmal zum Tierarzt gehen. Vielleicht hat er noch irgendwo Schmerzen.
     
  6. #5 04.09.2009
    Löckchen

    Registriert seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::
    Das habe ich aber auch noch nie gehört.Im gegenteil...die werden doch in der Regel auch viel Ruhiger.Der hat bestimmt Schmerzen also anders kann ich mir das nicht Vorstellen.Bin gespannt was der Arzt sagt...halte uns mal auf dem laufenden.
    Drück dir die Daumen
     
  7. #6 05.09.2009
    supertajana1

    Registriert seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Die Kastration ist jetzt 6 Wochen her und sonst ist er super fit und frisst ganz normal. habe schon mit dem TA gesprochen und er meinte das er sowas auch nicht kennt sollte es sich aber nicht ändern wollen wir es mit Hormonen probieren.
     
  8. #7 05.09.2009
    supertajana1

    Registriert seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man an die Kastationsstelle drangeht macht er nichts. Denke das er keine Schmerzen hat.

    Liebe Grüße Ramona
     
  9. #8 05.09.2009
    J&M

    J&M Gast

    ::uhu::

    Kannst du bitte sagen wie lange es her ist?

    Macht er es immernoch mit dem beissen?

    Ich würde es vom TA abklären lassen, dann bist du auf der sicheren Seite...

    lg ela
     
  10. #9 05.09.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    Beschreibe mir mal bitte die Situationen wo er beisst.

    Evtl. will er Dich auch zum Jagen auffordern? Oder ihm ist langweilig?

    Kumpel ::flagge::?????
     
  11. #10 07.09.2009
    supertajana1

    Registriert seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Die Situation kann man schlecht beschreiben, er liegt manchmal bei mir auf dem Schoß und legt dann auf einmal los bei mir in den Arm zu beißen. Manchmal springt er mir auch in den Nacken ohne Grund. Dabei hat er noch zwei Spielkameraden hier. Das macht er nur bei mir bei den Kindern nicht.
     
  12. #11 07.09.2009
    supertajana1

    Registriert seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Die Kastration ist sechs Wochen her und es ist alles gut verheilt.
     
  13. #12 07.09.2009
    Melody198

    Registriert seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Der Kater liebt dich??
     
  14. #13 07.09.2009
    supertajana1

    Registriert seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Na supi!!!
    Er braucht aber dann nicht so fest zubeißen das es fast durch geht. :cry2: :cry: :cry:
     
  15. #14 07.09.2009
    Nelo

    Registriert seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    also mein Kater schafft das auch! Aber meiner macht das glaube ich auch nur, wenn er mich zum Spielen auffordern möchte oder wenn ich ihn beim spielen geärgert hat, dann rennt er mir hinterher und beisst und kratz. Wobei er eingentlich schon von klein auf ganz schon sehr temparamentvoll war. Ein Kleiner " Teufel" he he. Aber ich liebe ihn auch mit seinen Macken. Wird mit dem Alter weniger und du selber lernst auch, was du lieber lassen solltest. Also er liebt ich ganz bestimmt. Aber ich weiß auch nicht was ich dir raten soll.
    So lange er den Kindern nichts macht. Mein Kater macht das bei meiner nichte auch nicht. Er würde sie nie beissen, obwohl sie ihn ab und an auch am Schwanz erwischt. Da ist er komischerweis dann plötzlich sehr tolerant. (bei mir nicht. ha ha)

    Es stimmt aber auch, dass agressives Verhalten ein zeichen für Schmerzen sein kann. also erst wenn der Arzt grünes Licht gibt, dann ist es i.O.
     
  16. #15 10.09.2009
    supertajana1

    Registriert seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    danke nochmal für die Hilfe! Zur Zeit verhält er sich wieder normal und beißt nicht mehr. Wer weiß was mit ihm los war. Aber es war sehr nett von Euch mir zu helfen.
    Also nochmal vielen Dank ::sniff:: ::dance:: flowers
     
  17. #16 10.09.2009
    J&M

    J&M Gast

    Na das ist doch prima, nichts zu danken...lg ela
     
  18. #17 10.09.2009
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::,

    Das macht mein Kater auch , das ist ein Liebesbiss,der Süße will Dir seine Liebe zeigen und dass der Dir weh tut ist klar, wir haben ja kein Fell wie die Mädels. ::gacker::
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden