catgenes gibts nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Katzen-Genetik" wurde erstellt von snthari, 23.06.2010.

Schlagworte:
  1. #1 23.06.2010
    snthari

    Registriert seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    wie man auf der Homepage von catgenes lesen kann, haben die CFA und DNAdiagnostics ihre Zusammenarbeit beendet. D.h. man kann
    keine Tests mehr machen lassen.

    Jetzt würde mich interessieren, ob irgendjemand hier in den letzten Wochen Ergebnisse erhalten hat. Auch wenn auf der Homepage es anders steht, befürchte ich, dass ich zwar bezahlt habe, aber nie Testergebnisse bekommen werde. Meine Proben hab ich schon im Februar geschickt und auf 3 Emails bisher keine Antwort erhalten.

    Mich würden Eure Erfahrungen interessieren.
     
  2. #1 23.06.2010
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 23.06.2010
    lollys susi

    Registriert seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1
    Oh, das wusste ich noch gar nicht...
    Hm, eigentlich müssten die trotzdem bestehende Aufträge beenden, aber man weiß ja nie... wobei die beim Mail beantworten wohl auch normal nicht so "schnell" sind. Hoffe, Du kriegst die Auswertungen noch.
     
  4. #3 23.06.2010
    Ramira

    Registriert seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    leider gehören wir auch zu den "geprellten" Einsendern.

    Mein Mann hat xmal dort angerufen und letztlich sogar bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde eingereicht - mal sehen, ob das was bringt.

    Schade :mad::(
     
  5. #4 24.06.2010
    J&M

    J&M Gast

    Danke aber für den Tipp, ich hoffe ihr bekommt noch eure Ergebnisse...lg ela
     
  6. #5 24.06.2010
    snthari

    Registriert seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Halli, hallo,
    nicht ganz 1 Tag nach meiner Email direkt an Dr. Ketchum waren meine Ergebnisse da. Offensichtlich lagen sie schon länger vor, waren aber nicht abgeschickt worden. Plausibel sind sie auch.
     
  7. #6 25.06.2010
    lollys susi

    Registriert seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1
    schön, dass Du sie noch bekommen hast :)
     
  8. #7 26.06.2010
    J&M

    J&M Gast

    das ist schön...lg ela
     
  9. #8 30.06.2010
    Ramira

    Registriert seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hat noch jemand seine Ergebnisse bekommen?
     
  10. #9 14.08.2010
    Fionamaus

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ebenfalls im Februar zusammen mit 2 anderen Züchtern Proben zu Catgenes geschickt. Keine Ergebnisse :-( nicht mal Antwoten auf E-Mail Anfragen erhalten.
    echt blöd.. so viel Geld für nichts ausgegeben...
     
  11. #10 14.08.2010
    lollys susi

    Registriert seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1
    das ist wirklich sehr ärgerlich... und auch ne riesen Unverschämtheit, wären die in Dtl würd ich da auflaufen, aber bis dahin ist dann doch etwas weit :(
     
  12. #11 27.01.2011
    snthari

    Registriert seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    es gibt eine Neuauflage der catgenes-Aktion der CFA und die heißt catDNAtest. Das Labor ist an eine Vet.-med. Uni in Texas angegliedert und sie bieten in etwa die selben Tests an wie vorher, nur zu einem etwas höheren Preis.

    Mein Eindruck ist bis jetzt sehr gut. Anfragen werden sehr schnell beantwortet und die Bearbeitung der Proben hat tatsächlich etwa 3 Wochen nach Probeneingang gedauert. Ein zweifelhafter Test wurde innerhalb weniger Tage wiederholt und ich wurde sofort über das Resultat informiert. Sie versuchen, die Daten der früheren Labors in ihre Softwäre zu integrieren, so dass auch die Abstammungsnachweise von Katzen, die früher mal getestet wurden, gemacht werden können.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden