Catsitting / Checkliste

Dieses Thema im Forum "Catsitting" wurde erstellt von Judith, 06.12.2007.

  1. #1 06.12.2007
    Judith

    Registriert seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bevor man sich als Catsitter/in anbietet und die Verantwortung für fremde Katzen übernimmt, sollte man sich im Vorfeld schon ein paar Gedanken machen. Als ich in diesem Jahr eine Katzenbetreuung übernommen habe, habe ich mir mit Hilfe einiger Internetseiten eine Checkliste gefertigt, warauf man achten und was man klären sollte.

    Die Checkliste stelle ich gerne zur Verfügung und ist natürlich beliebig erweiterbar.

    Checkliste

    - Catsitting/ Katzenbetreuung/ Urlaubsvertretung -

    .Namen – Adressen - Telefonnummern


    1. Die Urlaubsbetreuung erfolgt in der Zeit vom 00.00.20?? bis 00.00.20?? für die Katzen: ???????.

    2. Angaben über das Essverhalten (was und wie viel fressen die
    Katzen):
    · Trockenfutter: wie viel
    · Nassfutter: wie viel – wird das Futter, das nicht sofort gefressen wird, weggeräumt oder soll es stehen bleiben,
    · Leckerlis: wie viel, wann, welche, wo sind sie,
    · womit soll Erbrochenes entfernt werden (Putzlappen, Reinigungsmittel)
    · Spülmaterial für die Reinigung der Näpfe
    · Fütterung bei Durchfall – Medikamente – Tierarzt?

    3. Medikamente (wann, was wie viel, wie eingeben)

    4. Katzentoilette
    · wo steht sie, wohin wird kontaminiertes Granulat entsorgt,
    · wo ist Reserve-Streu, ausreichend für die vorgegebene Zeitspanne,
    · wo sind Mülleimer, Kehrschaufel, Handfeger, Staubsauger,
    · wann und wie soll die Katzentoilette gereinigt werden? (Schäufelchen, Abfalltüten, Standort der Mülltonne

    5. Tierarzt
    · bei welchem Tierarzt sind die Katzen bekannt,
    · wo ist der Impfpass,
    · Kredit beim Tierarzt,
    · im äußersten Fall: Euthanasie gemäß Rat des Arztes oder mit allen verfügbaren Mitteln am Leben erhalten, bis Du wieder da bist?

    6. Andere Tiere mitversorgen

    7. Blumen: welche wann wie viel gießen

    8. Schlüssel und Verpflichtungen
    · Briefkastenschlüssel, Wohnungsschlüssel und Hausschlüssel passen (unbedingt testen)
    · sind Verpflichtungen aus der Kehrwoche mit den Nachbarn geklärt (Winterdienst)

    9. Erreichbarkeit
    · am Urlaubsort
    · Handy-Nummer
    · in der Nachbarschaft
    · Angehörige, wer hat auch Schlüssel zu der Wohnung
    · Urlaubsanschrift
    · evtl. E-Mail-Adresse zur preiswerten Kommunikation. Internetcafes oder Internetanschluss im Hotel finden Sie in der Zwischenzeit in jedem Urlaubsgebiet.
    · Anschrift Telefonnummer des Tierarztes
    · sehr wichtig ist auch Namen und Telefonnummer eines Nachbarn oder einer anderen Vertrauensperson. Auch der Catsitter kann aus unvorhergesehenen Gründen ausfallen

    10. Freigang:

    11. Tätowierungs- oder Mikrochipnummer

    12. Spielgewohnheiten
    · wo sind die Spielsachen
    · Spielverhalten

    13. Verhalten
    · Besonderheiten im Verhalten,
    · insbesondere bei Abwesenheit der Bezugsperson,
    · Eigenarten/ Eigenheiten,

    14. Lichtschalter und Sicherungskasten,

    15. Ein Geldbetrag für unvorhergesehene Ausgaben (Tierarzt, Futter u. a.) kann sehr nützlich sein (auch bei Nachbarn deponieren).

    16. Information:
    · Benachrichtigen Sie Ihre Nachbarn (Hausmeister), dass während Ihrer Abwesenheit eine Person Ihres Vertrauens Ihre Wohnung betrifft und die Katzen füttert.
    · Geben Sie diesem Nachbarn (Hausmeister) auch den Namen und die Telefonnummer des Catsitters. Unvorhergesehene Fälle sind nie ganz auszuschließen.

    17. Haftung

    18. Personalausweis

    19. Grundlage der Betreuung ist das Tierschutzgesetz.
     
  2. #1 06.12.2007
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 06.12.2007
    Bonsaischweinchen

    Registriert seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    3.819
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Judith

    Denke es muss jedem bewust sein, was man da für eine Verantwortung übernimmt. Einige Dinge müssen da schon im Vorfeld abgesprochen werden, da gebe ich Dir recht!

    Was tun im Krankheitsfall, wie füttern ..., da ist Deine Liste sicher nützlich.
     
  4. #3 06.12.2007
    Judith

    Registriert seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ute,

    jeder denkt leider nicht nach. Ich übernehme auch die Urlaubsbetreuung für eine Nachbarskatze. Im Vorfeld wollte ich auch so einiges klären, da hieß es nur, Du machst das schon. Natürlich, nur bei Freigängern ist die Gefahr schon größer!! Impfpass war nicht auffindbar, Registrierung auch nicht. Geld für Eventualitäten wurde mir angeboten, doch darum geht es ja nicht.
    Ich sehe meine Checkliste als Denkanstoß.

    Liebe Grüße
    Judith
     
  5. #4 06.12.2007
    Bonsaischweinchen

    Registriert seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    3.819
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja das kann sein.
    Ist halt wirklich wichtig alles im Vorfeld zu klären und da hilft Deine Liste bestimmt.
     
  6. #5 06.12.2007
    Nobi

    Nobi Gast

    Hallo Judith,
    die Liste ist super, sehr gut für anfänger geeignet, denn wie es dir ergangen ist.... du machst das schon, aber was ist wenn, da finde ich die Liste sehr Hilfreich.

    Danke :druecker:

    Liebe Grüße
    Norbert
     
  7. #6 06.12.2007
    Nessi

    Nessi Administrator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    0
    Kann mich meinem Vorredner nur anschließen...finde es eine klasse Liste..

    Danke dafür, sie wird sicher vielen weiterhelfen.
     
  8. #7 07.05.2009
    Caramel

    Registriert seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Geld für Tierarztkosten

    Hallo,
    ich habe meinen Tierarzt vorher gefragt, ob er die Behandlungen, die evtl. während meines Urlaubs anfallen würden auch auf Rechnung machen würde. Er sagt, dass es überhaupt kein Problem wäre.
    Für mich und unserem Catsitter ist das eine ideale Lösung.
     
  9. #8 03.09.2017
    Kajoe

    Registriert seit:
    08.12.2014
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich denke darüber nach das Catsitting für fremde Katzen zu nutzen.
    Dafür ist die Liste wirklich gut. Danke, Judith.

    Da ich auch Katzen betreuen würde, die krank sind und spritzen müsste, habe ich die Frage, wo ich die Behandlung der Katzen erlernen kann?

    Viele Grüße
    Kajoe
     
  10. #9 03.09.2017
    Uschi

    Registriert seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    21.300
    Zustimmungen:
    15
    Da würde ich mich mal an einen Tierarzt wenden Jörg.
     
  11. #10 03.09.2017
    Martina*

    Martina* Moderator

    Registriert seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    9.240
    Zustimmungen:
    37
    Das würde ich mir sehr gut überlegen Jörg, denn dass kann auch mal schief gehen.
     
  12. #11 03.09.2017
    MarionL

    MarionL Administrator

    Registriert seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    24.490
    Zustimmungen:
    22
    Hallo Jörg,

    ich kann mich Martina nur anschließen.

    Es ehrt Dich, dass Du nicht nur für gesunde, sondern auch für kranke Fellnasen Catsitting machen möchtest. Aber gerade kranke Katzen zu beaufsichtigen und zu versorgen ist eine sehr große Verantwortung. Und wenn etwas schief geht, dann mußt Du dafür gerade stehen.

    Versorge doch erst einmal einige Jahre gesunde Katzen. Nebenbei kannst Du ja bei TÄ Kurse besuchen. So bieten einige Tierärzte Kurse für Erste Hilfe, Spritzen geben, Verbände wechseln usw. an. Fühlst Du Dich dann sicher und kennst Dich auch in einigen Krankheiten aus, weißt, was in bestimmten Situationen zu machen ist, kannst Du immer noch Dich um kranke Katzen kümmern.

    LG Marion
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden