Dampfreiniger

Dieses Thema im Forum "Wohnungskatzen und Freigänger" wurde erstellt von mrs. steph, 20.11.2008.

  1. #1 20.11.2008
    mrs. steph

    Registriert seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja nun schon von einige Foris gelesen, dass sie trotz Laminat zum Putzen einen
    Dampfreiniger verwenden.

    Mich würde mal interessieren welche Marken das genau sind (habe Angst unser Laminat könnte durch den falschen Dampfreiniger aufquellen) wie die Handhabung ist und was so ein Schmuckstück kostet.

    Vielleicht könnt ihr ja bei mir und sicherlich vielen anderen ein bisschen Licht ins Dunkel bringen :zauberstab:
     
  2. #1 20.11.2008
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 20.11.2008
    MarionL

    MarionL Gast

    Huhu Steph,

    hihi, wollte heute auch einen Thread aufmachen und nachfragen :druecker: Wir werden ja in unserem Haus komplett Fliesen haben in Parkettoptik und suche auch nach einem guten Dampfreiniger. Müsste in 3 Wochen damit die Grundreinigen durchführen.

    Bin schon sehr gespannt auf die Antworten.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  4. #3 20.11.2008
    Ms.Marple

    Ms.Marple Gast

    Huhu Steph und huhu Marion,

    ich schließe mich an, mich interessiert es auch. Ich habe schon so viel
    Geld für nicht funktionierende Billigprodukte ausgegeben, dass ich mir
    davon bestimmt schon einen "Guten" hätte kaufen können !!!

    Ich bin auch auf die Antworten gespannt.

    In diesem Sinne, liebe Grüße von

    Conny
     
  5. #4 20.11.2008
    mrs. steph

    Registriert seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Na dann sind wir ja schon zu dritt, jetzt muss uns nur noch einer von den Dampfreinigerbesitzern erleuchten :biggrin:
     
  6. #5 20.11.2008
    Julia (A+L)

    Registriert seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also wir haben den Aqua Laser Premium III mit 10m Kabel (sehr zu empfehlen im Gegensatz zu 5m).
    Den habe ich (darf ich das sagen?) bei www.rtl-shop.de gekauft.
    Für damals 89,95€, da waren die normalen weißen Bezüge dabei (2St.) und die Koroallenbezüge und den Teppichgleiter habe ich in einem Paket dazu gekauft (damals 29,95€).
    Diese Korallenbezüge nehmen noch mehr Schmutz auf und du kannst 200qm damit reinigen ohne den Bezug zu wechseln.
    Die finde ich ganz toll, die normalen dünnen weißen Bezüge benutze ich nur, wenn ich den Teppichgleiter (auch für Matratzen und Polster) nehme, da die dicken Bezüge da nicht mit rein passen.

    Diese Angebot gibt es aber schon länger nicht mehr, jetzt gibt es einen Aqua Laser Premium III mit 10m Kabel und 3 Korallenbezügen für 129,95€. Ist auch gut.

    Ich möchte ihn nie mehr missen, als meine Ma aus unserem alten Haus ausgezogen ist habe ich die Grundreinigung über 300qm vom Keller bis zum Boden (Parkett, Sohlenhofer Platten-Sandstei, Fliesen glatt und rauh) damit gemacht. Sie und ich waren begeistert und es hat nicht mal halb so lange gedauert wie als wenn man wischt!

    Ist wirklich jeden Cent wert!
     
  7. #6 20.11.2008
    MarionL

    MarionL Gast

    Huhu Julia,

    erst einmal vielen Dank für Deinen Tipp. Diese Bezüge kann man die waschen oder muss man dann neue kaufen? Unser Haus wird so ca. 200 qm haben, da käme ich ja gerade einmal damit hin.

    Kann man damit eigentlich auch gute Teppiche reinigen, wie Berber oder Gabbeh(eine Art moderner Perser)? Oder sollte man diese lieber in eine spezielle Reinigung bringen?

    LG
    Marion
     
  8. #7 20.11.2008
    Julia (A+L)

    Registriert seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marion,

    nein nein die Bezüge kann man waschen, die weißen und natürlich auch die bunten Korallenbezüge 60°.
    Ich hatte die Bezüge auch aus versehen mit anderen Putzlappen im Trockner, hat ihnen auch nicht geschadet!

    Gute Teppiche und auch diese dicken Badezimmerteppiche, kann man damit bedampfen (ist ja dann sogar desinfiziert).
    Ich habe einen großen recht wertvollen Teppich meiner Mutter nach dem Umzug damit bedampft, da sind sogar ältere Flecken (von Mietzen-Flüssigkeiten aller Art) heller und ganz weg mit gegangen.
    Du kannst entweder ohne Bezug arbeiten, oder eben mit dem weißen Bezug und Teppichgleiter dann nimmt der Bezug den Schmutz auch auf.
    Meine Ma hätte den Teppich sonst auch weg gegeben oder weg geschmissen, aber jetzt sieht er nach zweimal dampfen schon richtig gut aus!

    Du mußt am WE mal schauen, da läuft öfter mal die Presentation von dem Aqua-Laser, da wird viel gezeigt und erklärt.
     
  9. #8 20.11.2008
    Funny Coons

    Registriert seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir vor ein paar Wochen diesen Dampfreiniger gekauft http://cgi.ebay.de/Shark-Dampfreini...440603&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=72:1229|66%3A2|65%3A12|39%3A1|240%3A1308

    bin bisher damit sehr zufrieden, vorher hab ich mir öfter den von meinen Eltern geliehen, jetzt hab ich endlich einen eigenen :-)

    Ach ja, man kann auch z.B. alte Trockentücher, Handtücher, Putzlappen etc. nehmen und diese mit zwei Sicherheitsnadeln befestigen anstelle des mitgelieferten Überzuges. Das handhabt meine Mutter schon seit Jahren so, also alter Hausfrauentipp :biggrin:

    LG
    Tanja
     
  10. #9 20.11.2008
    Merlino

    Registriert seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich besitze seit ca. 12 Jahren einen Saeco Dampfreiniger mit Bügelstation und bin damit voll zufrieden.
    Okay, das gute Ding ist schon ganz schön teuer. Mein Modell gibt es ja nicht mehr, aber das Nach(nach)folgemodell kostet hier in Österreich um die 250,-- Euro, ohne Bügelstation um ca 200,-- (wird in Deutschland wahrscheinlich etwas billiger sein?)

    Aaaber: es hat mich in dieser Zeit noch nie im Stich gelassen. Die "große" Wäsche bügeln ist fast schon ein Vergnügen :biggrin:, und braucht grade mal die halbe Zeit als mit normalem Dampfbügeleisen.

    Mit dem Dampfreiniger selbst reinige ich alles. Mit dem nötigen "Feingefühl" ( etwas mehr Abstand und sofort mit trockenem Tuch nachwischen) sogar furnierte Möbel. Ein befreundeter Tischler hat sich an den Kopf gegriffen, als ich ihm das erzählte, doch meine Möbel halten das jetzt doch schon einige Jährchen aus.
    Bad, Küche, Fenster, Teppiche und auch unsere Matratzen bekommen regelmäßig ihre "Sonderbehandlung" damit.
    Und meine Freundin borgt ihn sich zwei Mal im Jahr für ihre handgeknüpften Teppiche aus. Bis jetzt haben sie die Behandlung (seit drei Jahren) immer gut überstanden, und sehen nachher fast wieder wie neu aus.

    Mit Laminatböden habe ich keine Erfahrung, würde aber mal meinen, daß es, wenn sie gut verlegt sind, keine Probleme geben sollte. Man muß sie ja nicht "einweichen". Normalerweise reicht ja ein Drüberwischen (ist zumindest bei meinen Fliesen so).

    Ich würde ihn wirklich nicht eintauschen wollen. Und falls er einmal "das Zeitliche segnet" (schön langsam muß ich ja doch damit rechnen), würde ich mir wieder einen kaufen - trotz des Preises.
    Und hoffen, daß die Qualität noch immer so gut ist, wie bei meinem. Denn das ist heutzutage ja nicht selbstverständlich.

    Sorry für diesen Begeisterungsausbruch, aber er ist für mich wirklich ein unverzichtbarer Helfer, und ich "liebe" ihn ( nein - ich bekomme keine Provision, wenn einer verkauft wird :biggrin:)

    Liebe Grüße
    Jutta
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden