Entfernung von Katzenhaaren

Dieses Thema im Forum "Katzenzubehör" wurde erstellt von tapsi2206, 22.08.2008.

  1. #1 22.08.2008
    tapsi2206

    Registriert seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    ich habe mal wieder eine Frage , habt Ihr ne Idee wie ich den Katzenhaaren wieder
    Herr werde ?! Ich habe ne blaue Velourcouch und leider ist sie mehr weiß durch die Katzenhaare , ich habe es schon mit einem feuchten Handtuch probiert und Staubsauger und jetzt habe ich noch eine Striegelbürste genommen da dies von der Tierhandlung empfohlen worde jedoch ohne Erfolg
    Habt Ihr noch eine Idee ????

    LG
     
  2. #1 22.08.2008
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 22.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    versuche es mal mit einem Gummihandschuh :biggrin: ! Bewirkt manchmal Wunder !
     
  4. #3 22.08.2008
    Funny Coons

    Registriert seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich reinige meine Couch zwischendurch mit der rauhen Seite eines Schwamms (diese gelben mit der grünen rauhen seite) und Wasser incl. Essigreiniger. Allerdings habe ich eine Mikrofasercouch.

    LG
    Tanja
     
  5. #4 22.08.2008
    tapsi2206

    Registriert seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    mit dem Schwamm werde ich es nicht machen können da die Couch zu empfindlich ist :-((( aber so kann es auch nicht weitergehen :-((
     
  6. #5 22.08.2008
    möllepölle

    Registriert seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Zur Not dürften da auch Fusselrollen helfen, die bekommt man z.B. im IKEA recht günstig.
     
  7. #6 22.08.2008
    Funny Coons

    Registriert seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Fusselrollen gibt es auch bei DM oder Schlecker, ich nehme sie um meine Kleidung von den Haaren zu befreien.

    LG
    Tanja
     
  8. #7 22.08.2008
    Emille

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    Fusselroller der neusten Generation für jede Situation. Ideal für alle Textilien wie Kleidung, Gardinen, Polstermöbel oder Autositze. Fussel, Krümel und sogar festsitzende Tierhaare bleiben an der speziellen Oberfläche zuverlässig haften. Nach Gebrauch einfach abwaschen und immer wieder benutzen. Ein Roller mit Teleskopgriff für Böden oder Gardinen. Ein handlicher Roller für Kleidung und Polstermöbel.Für Unterwegs ein handlicher Roller, der in jede Handtasche paßt.

    De Clou ist abwaschbar, also spart man auf Dauer Geld

    Link: Westfalia
     
  9. #8 22.08.2008
    tapsi2206

    Registriert seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    ja die Fusselrolle habe ich auch schon probiert aber auch dies ohne großen Erfolg da bei meine Katzen sehr kurze Haare und ich das Gefühl habe die Verankeren sich richtig in der Couch
     
  10. #9 22.08.2008
    Tiia

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab aus dem, Grund ne Ledercouch :biggrin:

    Hast du es mal mit nem Staubsauger mit Tierhaar-Aufsatz probiert?

    Den Aufsatz hab ich mir damals ebay gekauft
    Polsterdüse

    Kostet nicht die Welt und wirkt ganz gut.
     
  11. #10 22.08.2008
    tapsi2206

    Registriert seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    naja es war ja auch nee geplant das ich mal zwei Racker hier habe :-)))

    Ja so eine Tierhaar-Aussatz habe ich ist auch super für die Teppichbrücken aber auf der Couch hat es kaum Wirkung
     
  12. #11 22.08.2008
    Funny Coons

    Registriert seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Also diese abwaschbaren Fusselrollen taugen nix, zumindest hat die, die ich damals mal hatte nichts genützt. Am besten sind die "normalen" wo man jedesmal einen Streifen abzieht und wegwirft wenn er nichts mehr aufnimmt.

    LG
    Tanja
     
  13. #12 22.08.2008
    Flora

    Registriert seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich benutze Schaumgummibesen.

    Ich nehme sie aus der Plastikeinfassung und teile sie iin der Mitte, so dass ich 2 handliche Teile erhalte, geht eigentlich gut.

    LG Beate
     
  14. #13 22.08.2008
    MarionL

    MarionL Gast

    Hallo,

    wir benutzen für Kleidung, Betten, Sitzgelegenheiten den Striegel-Karlchen. Selbst die Katzenhaar aus den Liegebetten der Fellnasen bekommt man damit problemlos weg.

    Auf den meisten Katzenaustellungen oder aber auch hier ist es zu bekommen.

    Selbst die weissen Liegesofas der Katzen sind hinterher wieder ohne Haare.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  15. #14 22.08.2008
    geraldine

    Registriert seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich weiss nicht genau wie ich es beschreiben soll aber früher gab es keine fusselrollen sondern bürsten die alle haare und fusseln von der kleidung nehmen. dies habe ich als handschuh es gibt nichts was du damit nicht wegbekoimmst. auch deine empfindliche couch ist nicht in gefahr.der nafschuh hat den vorteil das du die haare direkt im mülleimer entsorgen kannst du brauchst also nicht ständig die rolle wechseln. wenn du dgegen die richtung streichst nimmt er die haare auf und wenn die haare abnehmen möchtest gehst du in die richtige richtung und kannst die haare abnehmen. ich habe diesen handschuh im zoogeschäft gekauft und bin mehr als zufrieden.
     
  16. #15 23.08.2008
    Tiia

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Geraldine, schau mal meinen Link weiter oben.
    Genau diesen Bezug haben sie auf eine Staubsaugerdüse gepackt.
     

    Anhänge:

  17. #16 23.08.2008
    anemone

    Registriert seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Dir auch nur das Striegelkarlchen empfehlen. Gibts auch hier
     
  18. #17 23.08.2008
    tapsi2206

    Registriert seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Also gestern habe ich einige Tipps von Euch mal probiert :-) erstmal vielen Dank allerdings der Gummihandschuh hatte überhaupt keinen Erfolg , Klebefusselrolle und normale Fusselrolle hat nur einen mässigen Erfolg :-( die Staubsauerdüse habe ich auch wieder versucht aber ich bei mir ist die Wirkung noch auf dem Teppich super aber nicht auf der Couch da passiert fast garnichts.
    Ich denke mal das nur ein Karlchen in Frage kommt und wenn das nichts nützt dann weiß ich auch nicht mehr
     
  19. #18 23.08.2008
    Martina17

    Registriert seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
  20. #19 23.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
  21. #20 05.09.2008
    Maja&Co.

    Registriert seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Katzenhaaare auf der Couch

    Hi,

    das Problem kenne ich gut. Ich habe am meisten Erfolg mit einem feuchten Fenstertuch oder Fensterleder.

    Liebe Grüße
    Hilde
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden