Erbrechen durch Panacur?

Dieses Thema im Forum "Impfungen, Entwurmung und Parasiten" wurde erstellt von Fionamaus, 30.04.2011.

  1. #1 30.04.2011
    Fionamaus

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe heute Vormittag meine Katze (2 Jahre alt) mit Panacur Paste behandelt. Dosis eingehalten. Sie wurde sonst immer mit MilbeMax behandelt,
    doch mein TA meinte ich soll nun mal ein anderes Präparat nehmen. Nun ja, auf jedenfall schläft sie friedlich auf dem Kratzbaum und auf einmal übergibt sie sich total, das ganze Futter kam wieder raus. Es lag jetzt ungefähr ne Zeitspanne von 4-5 Std. dazwischen. Kann es sein das sie auf das Entwurmen so reagiert? Ich kenne spucken von ihr überhaupt nicht.
    Freue mich über Antworten.

    Gruß Katrin
     
  2. #1 30.04.2011
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 30.04.2011
    also meine reagieren mit totalem speicheln auf panacur ..sabbern und spucken..ich wechsele auch..
     
  4. #3 30.04.2011
    Fionamaus

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    speicheln tun meine nie, aber es scheint ihr auchgut zu gehen. hab ihr eben gekochtes hühnchen angeboten und das hat sie mit großer Freude gefuttert.. ich denke ich muß einfach abwarten ob sie nochmal spucken wird... trotzdem danke schön :)
     
  5. #4 30.04.2011
    :happy: gerne...:D
     
  6. #5 30.04.2011
    Gast488

    Gast488 Gast

    Huhu Katrin,
    die Katzen meiner Freundin haben auch mit Erbrechen auf Panacur reagiert. Nachdem sie dies jedoch in Gelkapseln füllte und es den Katzen gab, war Ruhe.

    LG. Uschi
     
  7. #6 30.04.2011
    Fionamaus

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uschi :)

    was denn für Gelkapseln? habe ich nich nie gehört :confused:

    liebe Grüße
    Katrin
     
  8. #7 30.04.2011
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    Das sind Leerkapseln, ich schau mal nach dem Link, mom...
     
  9. #8 30.04.2011
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 30.04.2011
    Fionamaus

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    super, vielen Dank für den Link :) die werde ich mir bestimmt besorgen.. tabletten/kapseln sind immer einfacher zu verabreichen als paste..zumindest bei meinen Katzis..
    mal sehen wie sie morgen auf die paste reagiert.. :o
     
  11. #10 30.04.2011
    Isis

    Isis Katzenflüsterer

    Registriert seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.145
    Zustimmungen:
    0
    Du mußt mal schauen, die gibt es sogar mit Huhngeschmack.....
     
  12. #11 30.04.2011
    Fionamaus

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    ist ja wahnsinn.. aber die haben tolle sachen, werde da die tage nochmal in ruhe stöbern :happy:
     
  13. #12 02.05.2011
    J&M

    J&M Gast

    Kannst ja dann mal berichten, solltest du das mit den Gelkapseln probieren...wäre lieb...lg ela
     
  14. #13 02.05.2011
    neva

    Registriert seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte von Panacur überhaupt nichts! Mußte dies schon vor ein paar Jahren meinen Vögeln geben, darauf hin verstarben viele.:rolleyes:

    Auch in Vogelzüchterkreisen ist Panacur ein rotes Tuch.

    Seitdem gab ich dieses Mittel nie wieder. Und meiner Katze würd ich es auch niemals geben.

    Dafür hab ich etwas anderes,was man in den Nacken träufelt vom TA bekommen.
     
  15. #14 03.05.2011
    Fionamaus

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    ich habe inzwischen den verdacht das das spucken vom trockenfutter kam. hat sie naßfutter bekommen war alles ok, trockenfutter kam wieder raus. habe die sorte dann umgehend weggenommen und schon ist wieder alles ok :) ein glück!

    an ela: klar werde ich berichten :happy: gerne
     
  16. #15 03.05.2011
    die Alex

    die Alex Gast

    Ich muss da mal `ne Lanze brechen für Panacur.
    Meine Pflegis ( auch Kitten ) bekommen immer die Paste über 3 Tage.
    Selten reagieren sie mit DF darauf, aber sie speicheln nach der Vergabe fast alle.
    Da muss wohl ein Bitterstoff drin sein, der das auslöst.
    Ist aber allgemein gar nicht schlimm, denn den Wirkstoff an sich haben sie ja schon vorher geschluckt.
    Erbrechen daraufhin hatte ich noch bei keiner Katze und keinem Kitten !
    @Fionamaus: du hast geschrieben, dass sie erst Stunden später damit angefangen hat.
    Somit hat sie den eigentlichen Wirkstoff schon im Körper. Mehr willst du ja nicht.

    @neva: Vögel haben doch gar nicht die selbe Konstitution wie Katzen.
    Das es bei ihnen möglicherweise fehl schlägt .... da habe ich keine Ahnung.
    Jeder sollte es handhaben und nach Absprache mit dem TA therapieren / behandeln, wie er meint, aber
    Panacur verteufeln würde ich jetzt grad nicht.
     
  17. #16 04.05.2011
    neva

    Registriert seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    Ich verteufle es nicht. Naklar ist nen Vogel was andres.

    Aber für mich steht nun mal fest, das ich das keinem Tier mehr gebe möchte, nach solch Erfahrung.

    Und wie gesagt, ich geb Profender in den Nacken. Ist dann auch nicht stressig fürs Tier.

    Nur, sowas gibt es sicher nicht für Kitten, oder? Da würde ja auch die Mutter alles ablecken.

    Da muß man ja dann Paste zur Entwurmung geben. Aber gibt es denn da noch was andres außer Panacur?
     
  18. #17 04.05.2011
    Aqua-Cats

    Registriert seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Also ich entwurme nur mit Panacur tabletten - ohne Probleme
     
  19. #18 04.05.2011
    neva

    Registriert seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    auch schon die Kitten?
     
  20. #19 04.05.2011
    Aqua-Cats

    Registriert seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    ja auch die Kitten. eine Tablette ist ja für 5kg, ich halbiere solange bis es in etwa mit dem Gewicht der Kitten klappt.

    1/2 Tablette = 2,5kg
    1/4 Tablette = 1,25kg
    1/8 Tablette = 0,6kg

    vorher entwurme ich nicht. Außer die Mutterkatze, wenn die Kitten geboren sind
     
  21. #20 04.05.2011
    neva

    Registriert seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    0
    Aha, danke liebe Anja.

    Werd mir das mal durch den Kopf gehn lassen.

    Und wie gibst du sie? In Leberwurst?

    Kannte das nemlich von meinem verstorbenen Kater, der hat immer nen Theater gemacht.:rolleyes: Hatte sogar die Leberwurst abgelutscht und die Tablette blieb liegen.

    Deshalb bin ich da zum Profender umgestiegen.
     

Weitere Tags

  1. panacur katze kotzen

    ,
  2. katzen tabletten in gelkapseln gern?

    ,
  3. panacur katze erfahrungen

    ,
  4. panacur dosierung zu hoch erbrechen,
  5. erbrechen nach panacur hund,
  6. panacur erbrechen
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden