Findelkind trächtig

Dieses Thema im Forum "Meine Katze bekommt Kitten" wurde erstellt von Bekky, 08.07.2012.

  1. #21 08.07.2012
    Bekky

    Registriert seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub
    ich bin drin.... als im chat
     
  2. #1 08.07.2012
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #22 08.07.2012
    Bekky

    Registriert seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    IMG_9999.jpg Hier das war der Schleim bzw ein Teil der am Montag aus ihrer Scheide hing
     
  4. #23 08.07.2012
    luckyglück

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, erstmal herzlich willkommen. Deine Süße sieht aus wie mein Blacky, genau mit dem weißen am Hals und den weißen Häärchen am Bauch, das ist doch nicht die Schwester?:)
    Bei einer Streunerkatze die trächtig war und eingefangen wurde, dachten wir auch es würde sofort losgehen, doch es hat dann noch ziemlich lange gedauert, dann waren die Babies da. Aber jeder Fall ist anders, ist schon gut, wenn du dich mit erfahrenen Geburtshelfern (hier im Forum) berätst.
    LG Brigitte
     
  5. #24 08.07.2012
    Nougatti

    Nougatti Gast

    Hallo,
    ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn der Bauch runter gegangen ist, man die Flanken wieder sehen kann, es noch ungefähr 1 Woche dauert.
    Wichtig ist die Ruhe zu bewahren. Katze weiss am Besten, wann es Zeit ist anzufangen. Solange sie ruhig bleibt, kannst Du es auch sein. Die kleine Hübsche wird das schon machen! :)
     
  6. #25 08.07.2012
    Wawa

    Wawa Gast

    Das ist ein wunderschönes Mädchen... und ein Kluges! Dass sie so zielsicher bei dir eingezogen ist, wo sie jetzt so gut betreut wird ;) alles Gute!
    Darf ich hier gleich noch Tipps loswerden, falls das Fräulein gern Katzenmilch etc. schlabbert? Du findest hier im Geburts/Aufzuchtsbereich ein Rezept "Quarkimilch" mit dem du die Mamakatze vor und nach der Geburt päppeln kannst.
    Ziegenmilchpulver für Kittenaufzucht wurde hier schon öfters empfohlen, kannst du sowohl falls nötig den Babies zufüttern als auch der Mama anbieten.
    Wie gesagt, viel Glück.
     
  7. #26 08.07.2012
    Butterfly

    Registriert seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist ja ok wenn sie da rein möchte, ist doch auch eine Möglichkeit, sieht aber süß aus die Kleine ;)
     
  8. #27 08.07.2012
    taralinchen

    Registriert seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Bleib ganz ruhig. Die Süße wird dir schon deutlich zeigen, wenn es losgeht. Du kannst also ganz entspannt sein.
    Wenn sie Wehen hat, merkst du das auch deutlich. Der Bauch wird hart für einige Zeit und entspannt sich dann wieder. Und das regelmäßig.
    Und die Presswehen sind auch nicht zu übersehen. Du wirst genau sehen können, wenn sie presst.

    Ich drücke die Daumen für eine komplikationsfreie Geburt.
     
  9. #28 08.07.2012
    Gast5934

    Gast5934 Gast

    Das ist ja eine hübsche Prinzessin...alles Gute für die Geburt
     
  10. #29 09.07.2012
    Bekky

    Registriert seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich noch nichts getan......:(:rolleyes: es heißt weiterhin abwarten und Kaffee trinken
     
  11. #30 09.07.2012
    Faustina

    Registriert seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    0
    manchmal zerrt es an den Nerven.
    Saphira hat uns 5 Wochen warten lassen und als es dann los ging, mussten die im Chat mich mit der Nase draufstoßen.
    :D
     
  12. #31 10.07.2012
    Bekky

    Registriert seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    so, ich wurde von einem lauten schnurren geweckt, die Kleine liegt laut schnurrend in der Kiste, kame eben kurz raus und aus der Scheide hin ihr wieder dieser Schleim. Ich hoffe es geht nun endlich los... drückt mir die Daumen das alles gut geht.. :)
     
  13. #32 10.07.2012
    Wawa

    Wawa Gast

    Alles Gute, wir wünschen eine glückliche Geburt und schöne gesunde Katzenkinder!
     
  14. #33 10.07.2012
    Bekky

    Registriert seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Sie sitzt nicht mehr in der Kiste , läuft aber immer wieder hin geht mal rein und kommt dann wieder raus...sie schnurrt auch nicht mehr und der Schleim hängt immernoch aus ihrer Scheide!
     
  15. #34 10.07.2012
    Gast4406

    Gast4406 Gast

    Bleibe ganz ruhig. Das Hin- und Herlaufen zeigt, dass die Katze in Habachtstellung ist. Sie versucht, durch ihr Heraumlaufen den Geburtsvorgang zu beschleunigen. Das ist ein ganz normales Zeichen. Sie hat nun keine Ruhe mehr. Hast Du denn noch mal mit Deinem TA gesprochen? Und was hat er gesagt?
     
  16. #35 10.07.2012
    Bekky

    Registriert seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Sie liegt nun bei mir im Bett ganz ruhig und schläft...aber vor 1 woche hat sie doch schon so schleim verloren und nun wieder aber um einiges mehr! Den Bauch darf ich ihr nicht streicheln, sie will einfach ihre Ruhe, zwar in meiner Nähe sein aber nicht angefasst werden!
     
  17. #36 10.07.2012
    Faustina

    Registriert seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem hin und her laufen bewegt sie die Kitten in die Richtige Geburtsposition.
    Es kann sein, dass es bald los geht, muss aber nicht.
    Ist es denn wirklich Schleim oder eher Eitrig?
     
  18. #37 10.07.2012
    flöckchen

    Registriert seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    und ? hat sich schon was getan ?
     
  19. #38 10.07.2012
    Faustina

    Registriert seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    0
    wie es aussieht gehts mit der Geburt los.
    Bekky ist im Chat und kann sicherlich noch etwas Zuspruch gebrauchen.
     
  20. #39 11.07.2012
    JokerNic

    JokerNic Gast

    Hallo,

    wie ist die Geburt denn gestern ausgegangen? Ich habe im Chat mitbekommen das 4 Kitten geboren wurden, sind es denn noch mehr geworden Bekky???

    LG :joker:Nic
     
  21. #40 11.07.2012
    Faustina

    Registriert seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    0
    Sie ist gestern kurz nach dir aus dem Chat, ob sie später nochmal da war weiß ich nicht.
    Aber ich würde es auch gerne wissen, zumal noch nicht klar war, ob nun alle Nachgeburten raus sind.

    Sie muss ab heute wieder Arbeiten, es wird alles noch eine Weile dauern bis eine Antwort kommt.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden