Freigang üben - bloß wie?

Dieses Thema im Forum "Wohnungskatzen und Freigänger" wurde erstellt von Blanchi, 01.04.2010.

Schlagworte:
  1. #1 01.04.2010
    Blanchi

    Registriert seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Huhu!

    Unsere Uschi wohnt jetzt seit ca. 1 1/2 Monaten hier, ist jetzt Kastriert und hat einen ziemlich großen Drang nach draussen zu kommen. Sie versucht sogar schon den Griff umzulegen, blöd nur wenn man nur halb so groß ist wie normale Katzen. ;)
    Jetzt waren wir
    Montag Abend das erste mal mit ihr draussen, nur so für 2-3 Minuten.
    Jetzt gehen wir halt jeden Tag ein bisschen mit ihr raus. Das Problem ist dass sie ein ziemliches Monster ist und so selbstbewusst, dass sie sofort durch die Hecke abzischt. Unser Garten grenzt eigentlich nur an andere Gärten und die Straße hier ist eine Sackgasse (auch noch Spielstraße) die am Feld endet.
    Trotzdem braucht sie jetzt nicht gleich auf die Straße rennen, wenn sie noch so aufgeregt ist und kein bisschen schaut.
    Sie kommt, wenn sie in der Hecke sitzt, zwar wieder, aber nur um gleich wieder weg zu laufen.
    Ich überlege jetzt eine Katzenleine zu kaufen. Aber bringt das denn irgendwas? Ich kann schlecht einschätzen wie sie sich verhält, Trichter uns Socken zieht sie immer gleich sofort aus.

    GLG, Blanchi
     
  2. #1 01.04.2010
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 01.04.2010
    Faustina

    Registriert seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also ich bin zu erst mit meinen an der Leine raus. Auch um zu schauen wie sich sie draußen verhalten.
    Aber ne Katze an der Leine ist nicht so wie bei einem Hund.

    Für mich war es am Anfang wichtig, dass ich den Freigang kontrollieren konnte und ich habe es so auch schon bei unserem Mooch gemacht.

    Du kannst sie ja langsam ans Geschirr und die Leine gewöhnen. Zieh das Geschirr beim Spielen an oder wenn du sie fütterst.

    Es kann natürlich sein, dass du plötzlich eine "gelähmte" Katze hast und sie Leine und Geschirr nicht mag.
     
  4. #3 10.04.2010
    Body

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    laß sie einfach gehen...aber beobachte sie...sie kommt zurück..
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden