Genetikseminare 2009 angekündigt

Dieses Thema im Forum "Katzen-Genetik" wurde erstellt von Nicole, 15.06.2009.

  1. #1 15.06.2009
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    hab gerade auf der Hp
    http://www.genetikseminar.de
    gesehen, dass dieses Jahr evtl 2 Seminare anstehen.
    Zitat:
    "DIE NÄCHSTEN TERMINE:

    Das nächste Seminar planen wir für den 19. und 20. September 2009, noch wissen wir
    nicht, wo es stattfinden wir. Wir denken über Recklinghausen nach, aber ziehen auch München in Betracht oder Hannover. Genaueres gibt es dnan hier an dieser Stelle, sobald ein Lokal dafür in trockenen Tüchern ist.
    Das übernächste Seminar wird aller Voraussicht nach am 24. und 25. Oktober in Heusenstamm (Hessen, nahe Offenbach) stattfinden. Wir warten nur noch auf die Bestätigung des Lokals, dann geht es online und Sie können sich anmelden. Es haben sich auch schon 3 Wiederholungstäter dafür angekündigt ;-)"

    Also wenn Recklinghausen statt findet, werde ich auich zum Wiederholungstäter..... ::dance::
     
  2. #1 15.06.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 15.06.2009
    Katzenma

    Registriert seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    4.305
    Zustimmungen:
    2
    Das ist ja interessant, ich wäre für Hannover.
    Möchte das ja auch mal mitmachen.

    Liebe Grüße
    Meike
     
  4. #3 15.06.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Dem kann ich mich nur anschliessen ::dance::
     
  5. #4 19.06.2009
    Emille

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    @ Nicole
    und in Hannover?

    Wäre zwar an dem WE Ausstellung in Elsdorf, aber da würde ich das Seminar vorziehen [​IMG]

    oder wir fragen hier einmal nach ob Sie Termine in diesem Jahr hat.
    http://www.katzengenetik.de/
     
  6. #5 19.06.2009
    chiara

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nicole,

    das Du als Sibizüchterin Werbung für dieses Genetikseminar machst kann ich absolut nicht nachvollziehen.

    Möglich das die Genetikkenntnisse gut sind, aber für jemanden zu werben der unsere Rasse dermaßen verhunzt finde ich schon mehr als daneben!

    Sorry, aber das muste jetzt mal raus!
     
  7. #6 19.06.2009
    Ms.Marple

    Ms.Marple Gast

    :acute: :acute: :acute: :acute:
     
  8. #7 19.06.2009
    Katzenma

    Registriert seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    4.305
    Zustimmungen:
    2
    Außerdem macht die Seminare nur für Züchter.
    Das bin ich noch nicht und möchte es trotzdem jetzt schon mal mitmachen.

    Liebe Grüße
    Meike
     
  9. #8 19.06.2009
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Tja, da vermischt du aber 2 unterschiedliche Dinge.
    Ich kann das trennen.

    Ihre Zucht hat nix mit den Seminaren zu tun.
    Die Zucht ist das eine.
    Die Seminare das andere. Und die Seminare macht sie sehr gut.
    Jeder kann davon halten was er will.
    Es ist ihre Sache.
    Ausserdem nicht die erste Rasse wo für neue Farben fremde Rassen eingekreuzt wurden. Gibt es bei zig anderen Rassen auch...
    Muss jeder für sich entscheiden.

    Und ich werbe ja nicht für ihre Zucht, sondern für das Seminar Von Sylvia und Raymonde.


    Und Conny war ja klar...... :acute:
     
  10. #9 19.06.2009
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Auch als angehender (noch-nicht) Züchter kannst du mit machen, gerade bevor man anfängt ist manches Vorwissen für Anschaffung einer zukünftigen Zuchtkatze sehr wertvoll.
     
  11. #10 19.06.2009
    Ms.Marple

    Ms.Marple Gast

    Nicole, das Forum ist ein Platz der freien Meinungsäußerung, ich möchte Dich
    bitten das nun endlich zu akzeptieren und mich einfach in Ruhe zu lassen !!!

    Behalte Deine Spitzen für Dich, mich interessieren sie nicht und sonst will auch
    niemand Deine Unzulänglichkeiten hören.

    Zumal Du meine Einstellung zu Frau H. ganz genau kennst.
     
  12. #11 19.06.2009
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt lach ich mich aber tot. Du hast zu erst gespitzt. Wenn du das Echo nicht vertragen kannst lass es.
    Du kannst immer nur Kritik verteilen, aber wehe man sagt dir mal was, was dir nicht passt..oh dann hat man nen feind für´s Leben, dabei hab ich bloss meine Meinung freii geäussert-ist ja mein Gutes Recht, wie du schon sagst. Mehr dazu werd ich aber auch nicht dazu sagen, weil ich a) kein Streit will und b) ist das hier eh O.T: und c) bringt das sowieso nix.

    Meinetwegen kann das hier auch komplett raus gelöscht werden da es o.T.
    Hat alles nix mit dem Seminar zu tun. ::lolli::
     
  13. #12 19.06.2009
    chiara

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Nicole, ich vermische nicht.

    Es gibt sicher noch mehr Genetikseminare, gerade für dieses zu werben, wenn man weiß was läuft (und Du weißt es!) finde ich total daneben und ich vermute so wie mir geht es noch einigen mehr.

    Immerhin wird ihre Zucht auf der HP erwähnt. Du machst also auch noch Werbung für diese Zucht, da jeder Anfänger denken muss, toll, die hat so viel Ahnung, das muss ja alles OK sein!

    Die letzten beiden Sätze machen mich stutzig. Solltest Du es für OK halten?

    Und ihre Sache - Nein - unsere!

    Diese Mixe laufen nicht als Birmchen und auch nicht als Somalis, sondern es wird versucht aus ihnen Sibirische Katzen zu machen bzw. werden sie im Internet teilweise schon als solche angeboten.
     
  14. #13 19.06.2009
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon gesagt, ich trenne das.

    Die Zucht ist das eine, das Seminar das andere.
    Meine Zucht hat ja auch nix mit dem Forum oder sonst irgendwelchen Dingen die ich in der Katzenwelt sonst noch tu zu tun.

    Und wie bereits auch schon gesagt sage ich hier nichts weiter zu da es o.T. muss nun auch reichen. Wenn du dich mit mir darüber unterhalten willst, kannst mich gerne anrufen. :aloha:
     
  15. #14 20.06.2009
    chiara

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nicole,
    ich werde mich sicher nicht weiter mit Dir darüber unterhalten!
     
  16. #15 20.06.2009
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.163
    Zustimmungen:
    2
    Leute, jetzt ists aber mal gut hier. Net die Krallen auspacken bitte...

    Ich denke, solche Dinge sollte man per PN klären.

    Ich stelle mich jetzt hier auf keine Seite (um das gleich im Vorfeld mal anzusprechen, falls da ne Vermutung kommt), aber es geht hier um ein Genetikseminar, dass nicht nur von Nicole beworben wird, sondern auch von andern Züchtern hier im Forum.

    Die Genetikseminare an sich sind dort meines Wissens recht gut.
    D. h. das dort das genetische Fachwissen gut vermittelt wird, was nichts mit spezifischen Rassen zu tun hat, sondern theoretisches Allgemeinwissen der Genetik von Katzen vermittelt.

    Wenn jedoch die dort in ihrer Zucht andere Dinge tun, die rassespezifisch nicht stimmig sind, dann ist das ein anderer Punkt.

    Mir fehlt das Hintergrundwissen, was da los ist, oder nicht, aber dennoch möchte ich jetzt hier diese Streitigkeiten mal etwas unterbinden, denn damit erreicht auch keiner was, eher, dass das hier richtig in Stunk ausartet.

    Also, bitte den Rest, der evtl. noch zu diskutieren ist, per PN klären oder in einem anderen Thread.

    Danke
     
  17. #16 20.06.2009
    Nette

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also echt mal, ich denke auch man sollte hier die züchterische Tätigkeit und die Seminararbeit strikt trennen. Ich kann nur jeden empfehlen, dass Seminar zu besuchen und sich weiterzubilden und nicht wegen solchen Sachen auf Fortbildung zu verzichten. Die Argumente die von einigen hier zum Besten vorgetragen wurden, haben nun gar nichts mit dem Seminar zu tun!!!! und ich kann nur den Kopf schütteln !!!!

    eine nachdenkliche Nette
     
  18. #17 20.06.2009
    Aven

    Registriert seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich denke das ist Ansichtssache und wenn Nicole meint sie müsse sie empfehlen - bitte, dann soll sie das auch ruhig tun.

    Man sollte aber vil. auch Verständnis für die anderen Meinungsäußerungen haben und nicht gleich sagen - jetzt ist Schluss hier. Sicher will keiner Streit und den muss man deswegen auch nicht haben.

    Nachvollziehbar ist es aber dennoch auch für mich nicht.
    Ich persönlich würde Frau H. niemals empfehlen. Mag sie noch so toll sein auf dem Gebiet der Genetik, das zweifele ich auch überhaupt nicht an. Gerade wenn man weiß was sie mit den Sibis anstellt und noch selber diese Rasse züchtet ist das ein -no go- und einzig darum geht es.


    LG
     
  19. #18 20.06.2009
    Andrea65

    Registriert seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich finde es jedenfalls Klasse, dass überhaupt Genetikseminare abgehalten werden.

    Da ich von Genetik so gut wie überhaupt keine Ahnung habe, und mir mittlerweile schon von den ganzen Lektüren dazu der Schädel qualmt, wobei diese dann z.T. auch noch gegensätzliche Aussagen zu dem einen oder anderen Thema machen, bin ich froh und glücklich darüber, dass überhaupt jmd. praktische Hilfestellung in Form eines Seminars gibt.

    Denke mal anderen hier geht es genauso!
     
  20. #19 20.06.2009
    JokerNic

    JokerNic Gast

    ... auch ich kann das Genetikseminar nur wärmstens empfehlen, war inzwischen merhfach dabei und nehme doch jedesmal wieder neue Erkenntnisse und Anregungen mit. Was die Referentinnen züchterisch machen interessiert mich wenig, sie vermitteln jedem Teilnehmer des Seminars auf gutem Weg recht viel genetische Grundbegriffe und genau dafür spreche ich meine Empfehlung aus.

    Grüße von :joker:Nic
     
  21. #20 20.06.2009
    chiara

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    @nicole: Danke für diese Ausführung
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden