German Angora Katzen

Dieses Thema im Forum "Katzenrassen" wurde erstellt von Moorkatze, 27.02.2008.

  1. #1 27.02.2008
    Moorkatze

    Registriert seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Leute

    hier möchte ich die German Angora Katze vorstellen:


    Hier nun der Standard der German Angora:


    Wir wünschen uns eine moderne, erbgesunde, mittelgroße, freundliche, halblanghaarige Katze in vielen ansprechenden Farben.



    Allgemeine Erscheinung, Gesamteindruck Der Körper soll rechteckig sein mit passender Beinlänge und strammen Rücken. Es soll eine Katze im gemäßigten Cobby-Typ sein ohne orientalischen Ausdruck.

    Kopf Der Kopf soll rundlich sein ohne ausgeprägtem Stop, von mittlerer Breite mit runden Konturen. Die Nase ist mittellang, d.h. nicht so kurz wie beim Perser und nicht so lang wie bei den Norwegischen Waldkatzen. Der
    Nasenrücken soll breit sein. Die Schnauze soll breit sein und sich harmonisch aus dem Kopf entwickeln. Das Kinn soll wenig ausgeprägt sein. Bei den Katern ist eine geschlechtsbedingt stärkere Backenbildung und kräftigere Nackenmuskulatur erwünscht.

    Ohren Eher mittelgroß bis klein, mit längerer Behaarung, aber ohne Luchspinsel. Mittelhoch angesetzt. Breit im Ansatz. Den kleineren Ohren ist immer den Vorzug zu geben.

    Augen Groß-Mandelförmig, weit auseinanderstehend. Grün oder gelb in klarer Farbe. Grünen Augen ist der Vorzug zu geben.



    Körper Die Körperform soll lang-rechteckig, mittelkräftig, mittelgroß sein. Der Brustkorb soll nicht breit sein.

    Beine Mittellang, sehnig und harmonisch zum Körper passend. Die Pfoten eher groß, rundlich, weich gepolstert und dicht behaart.

    Schwanz Mindestens so lang wie der Körper von der Schulter bis zum Schwanzansatz. Lang behaart mit wehenden Deckhaar mit genügend Unterwolle.

    Fell Ein seidiges Fell mit genügend Unterwolle, mit dichter Halskrause, Fahnen an den Hinterbeinen und länger behaartem Schwanz.
    Das Körperhaar eher anliegend und nicht zu lang. Es ist eine Halblanghaar-Katze. Das Fell soll pflegeleicht sein und nicht ständig haarend.
    Alle Fellfarben sind erlaubt. Weiße Abzeichen sind erlaubt.

    Wesen Ein Hauptkriterium für die Rasse. Es soll eine sehr tolerante Katze sein mit unkompliziertem Wesen. Sie soll speziell für die Wohnungshaltung geeignet sein, dementsprechend über ein eher gemäßigtes Temperament verfügen. Ein gutes Wesen ist stets höher zu bewerten als schöne Farbe oder schöne Körperformen.






    Punkteskala (WCF) German Angora

    Kopf: 40 Punkte
    (Form/ Maulpartie: 15 Punkte, Nasenrücken: 10
    Punkte, Ohren: 10 Punkte, Augen: 5 Punkte)

    Körper: 30 Punkte
    (Form: 10 Punkte, Pfoten: 15 Punkte, Schwanz: 5 Punkte)

    Fell: 20 Punkte
    (Textur: 5 Punkte, Kragen, Hosen, Schwanz: 15 Punkte)

    Farbe und Zeichnung: 5 Punkte

    Kondition: 5 Punkte


    LG Tina :katze4:

    [​IMG]
     
  2. #1 27.02.2008
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden