Halsband für Wohnungskatze?

Dieses Thema im Forum "Wohnungskatzen und Freigänger" wurde erstellt von Julia (A+L), 28.05.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 28.05.2008
    Julia (A+L)

    Registriert seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Ich wollte gerne wissen, ob eure "Wohnungskatzen" Halbsbänder tragen oder nicht
    und falls ja, warum ihr das für nötig haltet.
    Meine Jungs tragen bisher kein Halsband und ich bin mir auch unsicher, ob sie eins tragen sollten.

    Vielleicht könnt ihr einfach mal sagen wie ihr das seht.
     
  2. #1 28.05.2008
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 28.05.2008
    Bonsaischweinchen

    Registriert seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine tragen kein Halsband in der Wohnung, warum auch :biggrin: Sollten sie uns mal entwischen, was ich nicht hoffe, sind sie gechipt und tätowiert. Denke Wohnungskatzen brauchen kein Halsband und bei Freigängern wäre ich da auch vorsichtig, zu schnell bleiben sie damit irgendwoh hängen. Habe mal eine Katze (von einer Kollegin) aus einem Zaun geschnitten, sie hate sich an ihrem Halsband erhangen :cry:
     
  4. #3 28.05.2008
    Julia (A+L)

    Registriert seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ute,

    ja genauso hab ich das auch gedacht.
    Denn das Halsband stört sie ja vielleicht auch irgendwie.
    Unser Hund trägt im Haus auch keins, nur wenn wir raus gehen, daher habe ich für die Kater bisher keines angeschafft.

    Allerdings hatte ich hier schon Fotos gesehen, von Katzen die ein Halsband um hatten, ich dachte auch das wären Wohnungskatzen gewesen. Leider weiß ich nicht mehr in welchem Thread und wer es war.

    Wegen dem Erhängen, es sollte wenn auch ein elastisches Band mit diesem "Snap & Easy"-Verschluss sein, das also aufgeht wenn die Katze wo hängen bleibt damit sie sich nicht stranguliert.
    Wir haben auch nur solche im Laden.
     
  5. #4 28.05.2008
    Nette

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    genauso sehe ich es auch, meine Fellnasen haben auch kein Halsband. Gut zu wissen, dass es Halsbänder gibt, die sich öffnen, wenn sie irgendwo hängen bleiben sollten.


    LG Nette
     
  6. #5 28.05.2008
    JokerNic

    JokerNic Gast

    Hallo Julia,

    meine Plattschnuten und auch Naggi haben keine Halsbänder, ich wüßte auch wirklich nicht zu welchem Zweck ein Halsband in der Wohnung (und auch draussen) dienlich sein sollte.

    Grüße von :joker:Nic
     
  7. #6 28.05.2008
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Da schließe ich mich voll und ganz an....

    LG Tina
     
  8. #7 28.05.2008
    Miezenfreak

    Registriert seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Meine tragen keine Halsbänder. Ich hab mal ein wirklich schönes geschenkt bekommen und es Leo angezogen, aber dann hatte ich doch zu viel Angst, dass er sich verletzt. Jetzt trägt es meine alte Plüschkatze. :biggrin:
    Im Moment tragen sie aber beide unter Aufsicht für ca. eine halbe Stunde pro Tag ihr Geschirr. Ich möchte nämlich gern wieder mit ihnen raus gehen und da sollen sie sich ans Geschirr gewöhnen (Nellie) bzw. das Gefühl nicht vergessen (Leo).
    Aber sie sind dabei nie allein und ich beschäftige mich währenddessen mit ihnen. Kann also nichts passieren.
     
  9. #8 28.05.2008
    Nobi

    Nobi Gast

    Hallo :druecker:

    hier gibt es eine Umfrage Halsband--> Ja oder Nein? und was das Tragen selbst betrifft , finde ich, es nur Zierde mit sehr vielen Gefahren verbunden, auch für die Wohnungskatze kann das tragen gefährlich werden.

    hier mal einen Link

    Lebensbedrohliche Gefahr durch Halsbänder
    Ansehen auf eigene Gefahr

    Ich schließe das hier, damit die Diskusion bei der Umfrage weiter geführt wird, gerade der letzte Bereich kann auch bei Wohnungskatzen eintreffen.

    Liebe Grüße
    Norbert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden