Halsband--> Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Wohnungskatzen und Freigänger" wurde erstellt von Luna&Baily, 10.08.2007.

?

Halsband--> Ja oder Nein?

  1. Nein, ich bin totaler Gegner!

    45 Stimme(n)
    54,9%
  2. Ja

    16 Stimme(n)
    19,5%
  3. Nur zu besonderen Zwecken(z. B. Flohhalsband)

    21 Stimme(n)
    25,6%
  1. #101 27.04.2009
    meral

    Registriert seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ela

    Freut mich, dass Du es richtig verstanden hast.

    Also, dann meine Erfahrungen: Sollte mal ein Halsband nötig sein (weil die Tiere noch nicht gechippt sind aber nach draußen drängen oder weiß der Himmel) bitte beachten:

    - Einen Finger breit sollte das Halsband von der Katze entfernt sein, damit sie nicht mit der pfote drin hängen bleiben kann. Ist das Halsband weiter kann es gefärlich werden.
    Hier gilt das Prinzip: Je weiter: desto gefährlich. Ist aber ein wenig auch logisch, dass man an mehr hägne bleiben kann, wenn mehr schlabbert.

    - das Halsband sollte nicht zu steif sein (Samtstoff, Kunstleder etc.) denn das reibt die haut auf.

    - sollte das Halsband eine Klingel haben: dieses Geräusch tut den meisten Katzen in den Ohren weh und ist überflüssig, die klingel kann ab.

    - Ein Adressanhänger kann Wunder wirken, da viele Menschen, ohne Erfahrung mit Katzen nicht auf die idee kommen nach einen Chip sehen zu lassen.


    ---------------------------------------------------------------------------------------------

    Unsere tragen es, weil es bei uns so einen Spinner gibt, der Tiere ins Tierheim einliefern lässt wenn sie kein Glöckchen tragen und sowas ... so ein Katzenhasser vom alten Schlag muss das sein.

    Meine TÄ hat mir auch schon vom Halsband abgeraten, ich finde es auch nicht schön, ehrlich gesagt, aber es gibt genug Idioten da draußen, wir sind in der Stadt! Da kennt nicht jeder jeden, auch wenn wir Sira uns Sultan jedem namentlich vorstellen, den wir gemeinsam treffen.

    Ich mag keine Extremen Meinungen, irgendwie bin ich da allergisch dagegen, egal in welche Richtung, das Leben ist kein ponyhof und manchmal braucht es einfach kompromisse, finde ich. ::flagge::
     
  2. #1 27.04.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #102 27.04.2009
    J&M

    J&M Gast

    Ich bin jemand der auch liebend gerne Kompromisse eingeht, weil sowas dazu gehört, aber in dem Fall könnte ich es nicht...

    Es gibt einfach zu viele andere Möglichkeiten (gerade wenn ihr so einen Spinner habt) bzgl. chippen oder tättowieren, das ein Halsband einfach nicht sein muss...

    Aber wie Jerry_3 schon schrieb, jeder muss das für sich entscheiden was er tut...lg ela
     
  4. #103 27.04.2009
    meral

    Registriert seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Wenn eine Meinung für alle passen würde, dann wäre ja dieses Forum unnötig.

    ::himmel:: :aloha: ::cola:: ::pirate::
     
  5. #104 27.04.2009
    J&M

    J&M Gast

    So sieht es aus...Ich bin froh das jeder seine eigene Meinung vertritt und das tut was er für richtig hält...aber dann soll nacher auch nicht gejammert werden, da bin ich steinhart... ::feuerspuck::

    lg ela
     
  6. #105 27.04.2009
    Mausy87

    Registriert seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    alsoo.. ich kann da leider nix anklicken...

    meine katzen haben ein halsband mit adressanhänger..
    wobei dieaser anhänger grad das problem ist...sie bleibn da in allem möglichen ritzen ja sogar im schutznetz hängen...
    naja und aufbekommen tun sie es auch ständig...
    naja der kater schafft das fix.. und kaum is es dran is auch wieder weg.. und beim balgen bekommn sies auch auf..
    ich habe dadurch beschlossen da meine miezen wohnungskatzen sind und nicht raus dürfen ...und ich das gesuche der halsbänder leid bin das sie es nicht tragen müssen.. sie empfinden es als störung also lass ich es..
    mein schlechtes gewissen sagt zwar ..was wenn se trotz aller sicherheit mal entwischen??
    ohne halsband.....
    hmm.. ja ich pass auf.. und hoffe das reicht..
     

    Anhänge:

  7. #106 27.04.2009
    J&M

    J&M Gast

    Wenn sie eh Wohnungskatzen sind und sie es als störend empfinden...

    Lass sie chippen wenn du Angst hast...lg ela
     
  8. #107 05.06.2009
    kruemelkatze

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Meine verstorbene Mietz hatte immer ein Antifloh/zeckenhalsband, weil sie damit ziemlich zu kämpfen hatte. Wir hatten es immer so locker dran, dass sie rausschlüpfen konnte. Gab auch nie Probleme. War bei ihr echt notwendig, da sie ständig von Zecken befallen war. Meine beiden Kleinen werden sobald aber kein Halsband bekommen, da sie ja ziemlich verspielt und vertobt sind im Moment. Ob sie später eins kriegen, hängt dann davon ab, ob sie wieder so arg Zeckenbefallen sind . . .
     
  9. #108 05.06.2009
    Sugar

    Registriert seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Schmuser hat auch ein Zecken/Flohhalsband, weil er dauernd so einen Blutsauger dran hat. Zudem haben wie nen Adressahänger dran- er ist zwar tättowiert, aber meine Sorge ist, dass die meisten Menschen die eine verletzte Katze finden sie aus Angst vor den Kosten nicht zum Arzt bringen. Und ohne den Arzt bringt das Tattoo ja nichts. Mit einem Anhänger können sie wenigstens uns informieren und sich dann verdrücken.
    Das Halsband haben wir zwei Finger weiter gemacht, zudem hat es Dehnungsstreifen.
     
  10. #109 05.06.2009
    Sugar

    Registriert seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema "Sicherheitsverschluss geht nicht aus": Mein Kater ist mal vor einem Hund weggerannt und in der Panik mit voller Wucht gegen einen Zaun gedonnert; da hat sich das Halsband allein durch die Erchütterung geöffnet, er ist niht mal hängen geblieben.
     
  11. #110 01.09.2009
    Agnieszka

    Registriert seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Unsere Katze hat kein Halsband in normalen Alltagsleben. Sie schafft es irgendwie sich aus allen Halsbändern rauszuwurschteln. Wenn ein Bein erstmal draußen ist, schafft es das Packetchen auch den Rest nachzuziehen.

    Sie braucht meiner Meinung nach auch kein Halsband. Sie ist gechipt und tätowiert ... jagen tut sie eigentlich nur noch selten (wegen dem Glöckchen, das die Vögel verjagen soll, hatten wir auch Mal ein Halsband) und sie bewegt sich nie über unseren Garten hinaus.

    Wenn sie Mal aus medizinischen Zwecken ein Bändchen braucht ist das Theater immer groß. Sie wehrt sich zwar nicht dagegen aber entledigt sich dem Band immer und immer wieder. ::gacker::
     
  12. #111 01.09.2009
    Witchline

    Registriert seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte einfach zuviel Angst da das Halsband sich verheddern könnte und die Katze sich erhängt.
    Aber manchmal wünschte ich könnte es doch machen weil es ja auch so niedlich aussieht.
    Aber meine Angst das dem Tier was passieren könnte spricht dagegen und ich lass das lieber, ich will mir mal keine Vorwürfe machen, das ich schuld bin wenn sich meine Katze verletzt oder gar umbringt, nur weil ich so egoistisch bin und ihr ein Halsband zumute.
    Heut zutage gibt es GSD genug andere Mittel eine Katze zu kennzeichnen.
    Aber trotzdem sieht es oft richtig toll aus wenn sie ein schönes Halsband haben aber wie ist meine Devise?
    Nur weil man es machen kann, heißt es nicht das man es auch machen muß!
    gruß
    Witchline
     
  13. #112 28.10.2009
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    Aus aktuellem Anlass, weil ich immer wieder sehe, wie nett Kätzchen mit Halsbändern aussehen:


    Auszug aus Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V.
    Quelle:www.tierschutz-tvt.de

    Tierschutzwiedriges Zubehör in der Hunde-und Katzenhaltung

    IV. Halsbänder
    (Flohhalsbänder, Schmuckhalsbänder mit oder
    ohne Glöckchen)
    Es besteht die große Gefahr des Hängenbleibens
    bis zur Erdrosselung durch das Halsband.
    Des weiteren besteht die Gefahr, daß
    die Katze beim Putzen mit einem Vorderlauf
    durch das Halsband schlüpft und sich in der
    Folge erhebliche Verletzungen in der Achselhöhle
    zuzieht. Das Tragen eines Glöckchens
    ist ohnehin unsinnig, da es wirkungslos ist.
    Die Katze ist ein Lauer- und Sprungjäger,
    kein Verfolgungsjäger. Katzen sollten darum
    kein Halsband tragen, sondern durch Chip gekennzeichnet
    sein.


    So nett können sie dann ausshene, wenn es schief geht:

    Ansehen nur mit starken Nerven und auf eigene Gefahr:
    http://www.hl-live.de/aktuell/bilder/KatzeHalsband160909.jpg
     
  14. #113 28.10.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::

    Mein Gott wie schrecklich! Aber genau so siehts es aus - deswegen ganz klar - meine hatten nie ein Halsband und werden auch nie eins bekommen! War schon immer ein Gegner davon! Gar nicht auszudenken!!!

    Tina
     
  15. #114 07.11.2009
    joone

    Registriert seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    ja, diese Halsbänder, wer immer noch glaubt die wären gut für Katzen, der scheint der Deutschen Sprache nicht mächtig zu sein :rolleyes:
     
  16. #115 28.09.2010
    HouseBabe

    Registriert seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin absolut kein Freund von diesen Dingern:mad:da kann ich ja gleich nen tühtüh meinem Kater anziehen man soll sie so frei lassen wie es geht,kann dir ja mal nen halsband anlegen und dann kanst du mir ja sagen wie du es findest
     
  17. #116 29.09.2010
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Wie wahr! :)

    LG Tina
     
  18. #117 29.09.2010
    sachsenmädel

    Registriert seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    10.423
    Zustimmungen:
    5
    Mein Sammy trägt auch kein Halsband.
    1. Brauch er das als Wohnungskater nicht und
    2. würde ihm das NICHT gefallen.

    LG Christine
     
  19. #118 29.09.2010
    Schokosternchen

    Registriert seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9.888
    Zustimmungen:
    0
    Meine drei Fellnasen tragen auch keine Halsbänder und ich würde ihnen auch keine umbinden,da es viel zugefährlich ist.

    LG Schokosternchen
     
  20. #119 29.09.2010
    HouseBabe

    Registriert seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    das stimmt habe mal gesehen wie ne freigängerkatze sie daran erhängt hat,absolut kein schöner anblick:kotzgirl2:
     
  21. #120 29.09.2010
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Siehste...darum...NIEMALS Halsbänder..so einen Anblick möchte ich mir echt ersparen!!!!
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden