HCM-Schall nur bei zertifiziertem TA?

Dieses Thema im Forum "Katzen züchten" wurde erstellt von kampfschnurrer, 05.01.2013.

  1. #1 05.01.2013
    kampfschnurrer

    Registriert seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    meine Katze ist jetzt langsam soweit, dass ich sie das erste Mal decken lassen möchte. Vorher möchte ich jedoch noch mit ihr
    und dem Kater zum HCM-Schall gehen.

    In der Tierklinik, in die ich immer mit meinen Katzen gehe, ist eine TÄ, die sich auf Kardiologie spezialisiert hat. Ich vertraue ihr und sie ist auch sonst eine sehr gute TÄ. Allerdings ist die Tierklinik nicht zertifiziert.

    daher meine Frage: welche Voraussetzungen muss eine Klinik haben, um zertifiziert zu werden oder ist das nur ein "Pseudo-Zertifikat" und eine erfahrene TÄ kann das genausogut?

    Liebe Grüße,

    Petra
     
  2. #1 05.01.2013
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 05.01.2013
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Hallo

    diese Zertifizierung kostet viel Geld. Darum machen das nicht alle Kardiologen. Wichtig ist, dass der Kardiologe sich mit HCM sehr gut auskennt und dass die Tierklinik über einen Farbdoppler verfügt und man mit ihm auch umgehen kann.

    LG Marion
     
  4. #3 05.01.2013
    kampfschnurrer

    Registriert seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Marion,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Die TÄ hat ihre Promotion zum Thema HCM gemacht. Und die Klinik verfügt über einen Doppler.

    Dann werde ich den Test wohl da machen lassen - auch ohne Zertifikat. Schließlich kennen die in der Klinik auch meine Katzen schon. Und die Fahrt ist deutlich kürzer als zur nächsten Klinik mit Zertifikat.

    Danke und schönes Wochenende,

    Petra
     
  5. #4 05.01.2013
    Waldschrat

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Du brauchst nicht zu einem "zerfifizierten"Kardiologen; das ist nur Geldschneiderei.

    Jeder Kardiologe, der über das Equipment verfügt, kann Deine Katze schallen. Nur kostet es Dich dann die Hälfte:-).
     
  6. #5 05.01.2013
    kampfschnurrer

    Registriert seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Und was kostet das so bei euren TÄ?
     
  7. #6 05.01.2013
    Waldschrat

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Hier in der Klinik - zertifizierter TA - nehmen sie ca. 180 Euro. Es kommt aber drauf an, mit wie vielen Katzen man kommt, dann ist es manchmal günstiger. Habe ich schon von Züchtern gehört, die teilweise mit 5,6 Katzen hingehen.

    In der Klinik, wo meine Freundin war, hat sie vor Jahren 70 Euro bezahlt - nicht zertifiziert, aber kennt sich mindestens so aus wie unser Kardiologe hier in der Klinik. Lass es JETZT mal 90 kosten. Leider zu weit für mich-Kleve....
     
  8. #7 05.01.2013
    kampfschnurrer

    Registriert seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Na dann bin ich mal gespannt, was meine Tierklinik verlangt. Werd es Euch dann mitteilen.
     
  9. #8 06.01.2013
    Memo

    Memo Gast

    Zu meinem TA kam eine Kardiologin mit eigenem Schallgeräte. Sie war fast 1 Stunde mit meiner Katze sehr gründlich beschäftig und wir haben 130 € bezahlt, leider bekommt man kein Ergibnis schriftlich wie bei einem zertifiziertem Kardiologe, d.h. man hat keinen Beweis in der Hand, dies war mir nicht wichtig, es war eine Kastratin im Alter von 8 Jahren und keine Zuchtkatze.
    LG
    Memo
     
  10. #9 06.01.2013
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Hallo Memo,

    unsere TÄ in der Klinik hat sich zwar auf HCM spezialisiert, diese Zertifizierung hat sie aber nicht. Trotzdem bekomme ich bei jedem Schall die Untersuchungsergebnisse haargenau aufgelistet mit. So kann ich als Katzenhalter auch nachverfolgen, ob sich die Werte im Laufe der Zeit verbessert oder verschlechtert haben.
     
  11. #10 06.01.2013
    Memo

    Memo Gast

    Danke, Marion. Ich werde in Zukunft ein schriftliches Ergebnis als Bedingung stellen. Für die Zucht brauchen wir es.
    LG
    Memo
     
  12. #11 06.01.2013
    Aqua-Cats

    Registriert seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Memo,

    schau mal hier: http://www.pawpeds.com/healthprogrammes/hcmtest_de.html

    hier kannst du dir das Formular auf deinen Rechner laden und die Daten deiner Katze eintragen, ausdrucken und mit zum HCM Schall nehmen :-)
    Mache ich schon seid Jahren so.

    Ich zahlte bis letztes Jahr 60€ pro Schall bei meinen Tieren in der Klinik, dieses Jahr wird es wohl etwas teurer weil die TAKosten allgemein gestiegen sind.
     
  13. #12 06.01.2013
    Memo

    Memo Gast

    Danke Anja, habe es mir gleich mehrfach ausgedruckt.
    LG
    Memo
     
  14. #13 08.01.2013
    kampfschnurrer

    Registriert seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Danke Anja,

    gibt es das auch für PKD?

    LG, Petra
     
  15. #14 09.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2013
    Aqua-Cats

    Registriert seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
  16. #15 09.01.2013
    kampfschnurrer

    Registriert seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Super! Herzlichen Dank!

    Ich werde dann berichten, wie das Ergebnis war und auch, was es gekostet hat.

    LG, Petra
     
  17. #16 27.02.2013
    kampfschnurrer

    Registriert seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen, ich bin ja noch eine Antwort schuldig. Also erstens: bei beiden Katzen waren sowohl der PKD- als auch der HCM-Schall negativ:happy::happy::happy:

    Und nun zu den Kosten: ich habe bei ein paar TÄ angefragt und hierin der Gegend ist man mit 178 EUR pro Katze dabei:(.

    LG, Petra
     

Weitere Tags

  1. hcm schall katze kosten

    ,
  2. hcm katze kosten

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden