Homöopathie Lexikon

Dieses Thema im Forum "Homöopathie" wurde erstellt von Nessi, 06.08.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Dosierung homöopathischer Medikamente:

    Menge:

    Einzelmittel:
    Tabletten: 1
    Globuli: 3-5
    Tropfen: 5

    Komplexmittel:
    Tabletten: 1
    Globuli: 3-5
    Tropfen: 5


    Häufigkeit der Gabe:

    Einzelmittel:
    D6 4-6 mal/Tag
    D12 2-3 mal/Tag
    C30 1-2 mal/Tag

    Komplexmittel:
    3mal pro Tag


    Zusatzhinweise:

    - Man sollte Einzelmittel möglichst nicht zusammengeben, sondern ungefähr 2 Std. warten, bevor man die nächste Gabe gibt.
    - Bitte keine zwei Komplexmittel zusammen in Wasser auflösen.
    - Im Akutfall kann die Behandlung erhöht werden (ca. im Rhytmus von 2h)
    - Es ist normal, dass gerade am Anfang die Krankheitszeichen verschlechtern und meist am nächsten Tag eine Besserung eintritt (das ist eigentlich ein Zeichen dafür, dass man das richtige Mittel gewählt hat); bleibt jedoch das Krankheitsbild unverändert, so ist es nicht das richtige Mittel

    Die Gabe von homöopathischen Mitteln und diese Tipps hier, ersetzen nicht den Weg zum TA, wenn die Katze eine starke - evtl. sogar lebensgefährliche - Erkrankung hat.
     
  2. #1 06.08.2007
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Hornhautverletzung

    Krankheitsbild:
    - starke Lichtempfindlichkeit
    - Verfärbung und Trübheit der Hornhaut

    Aternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Arnica D12: bei akuten Verletzungen 1 Dosis je 15 Min
    - Hepar sulfuris D12: Eiter wird abgesondert, die Berührung des Auges ist schmerzhaft
    - Mercurius D12: chronischer Verlauf, nachts Verschlechterung, grünlicher Ausfluss
     
  4. #3 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Nickhautvorfall

    Nickhautvorfall

    Krankheitsbild:
    - Angeschwollene und hervortretende Nickhaut


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Arnica D12: im Akutfall
    - Apis D12: bei starker Schwellung
     
  5. #4 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Entzündung am Ohr

    Entzündung am Ohr

    Krankheitsbild:
    - Katze hält meist den Kopf schief und kratzt sich daran
    - Wundheit durch das häufige Kratzen
    - im Gehörgang ist eine dunkle, klebrige Schicht


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:

    innerliche Anwendung:
    - Calendula D6 (3-6 Dosen/Tag)

    äußerliche Anwendung:
    - Calendula-Tinktur leicht aufmassieren
     
  6. #5 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Ohrverletzung

    Ohrverletzung

    Krankheitsbild:
    - blutiges Ohr, Bluterguss am Ohr


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Arnica D12 für mindestens 2-3 Wochen
     
  7. #6 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Entzündung im Mund

    Entzündung im Mund

    Krankheitsbild:
    - entzündetes rotes, blutiges Zahnfleisch
    - eitrige Zähne

    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Mercurius D12: bei starkem Geruch aus dem Mäulchen, starker Speichelfluss
    - Hepar sulfuris C30: vereiterte Zähne
     
  8. #7 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Verletzungen im Mund

    Verletzungen im Mund

    Krankheitsbild:
    - starker Speichelfluss
    - Katze versucht mit der Pforte etwas vom Mäulchen zu "kratzen"
    - blutiger Schleim
    - Schwellung am Kopf
    - ungewöhnliche Kieferstellung


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Arnica D12: in den ersten Stunden alle 30 Min.l
     
  9. #8 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Zahnstein

    Zahnstein

    Krankheitsbild:
    - bräunliche Ablagerungen auf den Zähnen



    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - ist der Zahnstein noch nicht arg ausgeprägt, kann man ihn vorsichtig mit dem Fingernagel abschaben
    - Borax D12: bei starkem Speicheln und Bläschen an den Schleimhäuten
    - Vorbeugungsmittel: Calcium carbonicum C30 oder Phosphor C30
     
  10. #9 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Rachenentzündung

    Rachenentzündung

    Krankheitsbild:
    - Entzündung im Rachenraum
    - geschwollene und entzündete Mandeln


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Arconitum C30: Bei "Zug" durch kalte Luft
    - Belladonna C30: zusätzlich hohes Fieber, Drüsenschwellung
     
  11. #10 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Nasenbluten

    Nasenbluten

    Krankheitsbild:
    - aus der Nase läuft Blut

    Sofortmaßnahme: Kühlen


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Arnica D12: im Akutfall alle 30 Min eine Dosis
    - Phosphor D12
    - Ferrum D12: bei Blutung aus dem linken Nasenloch und blassen Schleimhäuten
     
  12. #11 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Bronchienentzündung

    Bronchienentzündung

    Krankheitsbild:
    - Husten
    - verstärkte Atmung (evtl. mit rasselenden Geräuschen)



    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Ipecacuanha D6: bei Husten und Erbrechen, aber nicht belegter Zunge
     
  13. #12 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Lungenentzündung

    Lungenentzündung

    Krankheitsbild:
    - hohes Fieber
    - Appathie, Appetitlosigkeit
    - Husten
    - erschwerte Atmung mit evtl. rasselnden Geräuschen


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Phosphorus D12 und Bryonia D6: in den ersten Tagen im Wechsel alle 2 Stunden geben
     
  14. #13 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    verschluckte Haarballen

    verschluckte Haarballen

    Krankheitsbild:
    - Erbrechen von Haarballen
    - Würgen
    - gestörte Verdauung


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Opium C30: 10 Globoli in Wasser auflösen und in kleinen Dosen kurzfristig verabreichen - lindert Bauchschmerzen
    - Sulfur C30: 1x 5 Globolis/Woche - stärkt die Fellstruktur
     
  15. #14 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Erbrechen

    Erbrechen

    Krankheitsbild:
    - Würgen, Husten
    - Erbrechen


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Aethusa D6: Erbrechen nach einer Milchmahlzeit
    - Ipecacuanha D6: Husten und Erbrechen bei unbelegter Zunge
    - Nux vomica D12: Erbrechen mit Verstopfung
    - Pulsatilla D12: Erbrechen mit Durstlosigkeit
     
  16. #15 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Durchfall

    Durchfall

    Krankheitsbild:
    - weicher bis flüssiger Stuhl
    - Schwäche, Apathie, Abmagerung
    - Fieber


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Arsenicum album D12: nach verdorbenem Fleisch, meist nachts, mit geringem Trinkverhalten
    - Pulsatilla D12: welchselnde Farbe und Konsistenz des Kots und wenigem Durst
    - Podophyllum D6: gelb-bräunlicher, wässriger Kot
    - Diarheel-Tabletten
     
  17. #16 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Verstopfung

    Verstopfung

    Krankheitsbild:
    - krampfartiges Pressen ohne oder mit nur geringer Kotausscheidung
    - dicker, harter Bauch


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Calcium carbonicum D12: wenn die Katze "sehr gemütlich" ist und sich wenig bewegt
    - Graphites D12: bei trägen Katzen mit hohem Fressverhalten
    - Nux vomica D12: krampfhaft mit häufigem Pressen
     
  18. #17 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Nierenprobleme (akut)

    Nierenprobleme akut

    Krankheitsbild:
    - pieselt wenig
    - süßlicher Geruch aus dem Mäulchen
    - fehlendes Trinkverhalten
    - verkrampftes Stehen vor dem Kaklo
    - stumpfes Fell, Mattheit, Durchfall, Erbrechen, Apetitlosigkeit


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Arnica D12: infolge von Verletzungen/Unfällen
    - Apis D12: fehlender Durst, Abstossen von Wärme
    - Belladonna D4: 1 Dose alle 1-2 Std., bei akutem Auftreten der Erkrankung
     
  19. #18 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Blasenentzündung

    Blasenentzündung

    Krankheitsbild:
    - Urin kann nur tropfenweise ausgeschieden werden, evlt. blutig
    - Urin kann nicht gehalten werden
    - Schmerzen im Bauchbereich
    - evtl. Fieber


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Belladonna D6: bei akuter Entzündung (alle 2 Std.)
    - Cantharis D6: bei scherzhaftem Harndrang und häufigem Klozwang
     
  20. #19 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Gebärmutterentzündung

    Gebärmutterentzündung

    Krankheitsbild:
    - kurz nach der Geburt hat die Katze Fieber
    - evtl. Erbrechen und Durchfall
    - Ausfluss (übelriechend und farbig)
    - verpannter, dicker Bauch


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Pulsatilla C30: dicker und zäher Ausfluss, Durstlosigkeit
    - Sepia C30: abweisendes Verhalten gegenüber den Welpen, bräunlicher Ausfluss
     
  21. #20 06.08.2007
    Nessi

    Nessi Moderator

    Registriert seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    2
    Zitzenentzündung

    Zitzenentzündung

    Krankheitsbild:
    - geschwollende, wunde, gerötete, verhärtete Zitzen
    - Druckschmerz
    - Fieber
    - Apetit- und Trinklust


    Alternative Behandlungsmöglichkeiten:
    - Belladonna D12: Rötung, Schwellung, hohes Fieber
    - Apis D12: punktuelle Entzündung, berührungsempfindliches Gewebe, fehlende Trinklust
    - Lachesis D12: linksseitig, bläuliche Verfärbung, nachts Verschlechterung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Weitere Tags

  1. Nux vomica D6 globuli pro tag Katze

    ,
  2. borax d4 Katze

    ,
  3. calendula anwendungsgebiete katzen

    ,
  4. lachesis d12 tropfen katze
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden