Honeys Kratzbaum steht endlich!

Dieses Thema im Forum "Selbstgebaute Katzenmöbel und Katzenspielzeuge" wurde erstellt von Felia, 20.08.2008.

  1. #1 20.08.2008
    Felia

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Heute haben wir Honeys neuen Kratzbaum aufgebaut. Ich hoffe, das Riesenteil macht meinem kleinen Sensibelchen
    keine Angst.

    Die Stämme habe ich fertig bestellt, sie sind aus Massiovholz und 12 cm dick. Der Kratzbaum ist insgesamt etwa 1,80 hoch. Für die Hängematte haben wir eine Wolldecke benutzt, für die Liegebenen eine Badmatte. Die Mulde ganz oben habe ich fertig gekauft.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #1 20.08.2008
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 20.08.2008
    möllepölle

    Registriert seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wow, na der sieht ja genial aus.
     
  4. #3 20.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Huhu liebe Desireé,

    wow, wunderschön, da hat Honey ja ein ganz tolles Bäumchen. Ich freue mich schon auf Fotos, wenn sie ihn erklimmt. Er sieht toll aus !!! :applaus: :applaus: :applaus:
     
  5. #4 20.08.2008
    Felia

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe, das findet mein kleiner Angsthase auch. :biggrin:
     
  6. #5 20.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Ach, wird sie schon :biggrin: warte mal ab. Wenn die Süße erst einmal auf den geschmack gekommen ist, dann wird sie ihn lieben. Ist ja alles neu für sie, nur Gedult, libe Desireè ! :applaus:
     
  7. #6 20.08.2008
    Flora

    Registriert seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Felia,

    ich bin begeistert, wieviel Mühe du dir gemacht hast.
    :entzueckt:

    Ich denke, wenn sie ihn erst erobert hat, wird sie ihn lieben.

    LG Beate
     
  8. #7 20.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Hey Beate,

    das war zeitgeich und dann noch fast der selbe Satz :entzueckt: !
     
  9. #8 20.08.2008
    Flora

    Registriert seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nicky,

    dann muß es auch stimmen.

    LG Beate
     
  10. #9 20.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Genau, wir drücken jedenfalls ganz fest die Daumen, dass die kleine Lady das Bäumchen ganz schnell in ihr Herz schließt ! :katze:
     
  11. #10 20.08.2008
    Felia

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe, dass es irgendwann Photos von Honey auf dem Baum gibt.

    Im Moment ist sie verstört, weil ein Bekannter da war, um Löcher in die Bodenplatte für den Kratzbaum zu bohren und ein Regal und eine Gardine aufzuhängen. All der Lärm und der fremde Mann hat sie total nervös gemacht und jetzt kauert mein kleines Sensibelchen wieder unter der Coach und will nichtmal ein Leckerlie.
     
  12. #11 20.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Ach gott, arme Honey ! :druecker:

    Das wird schon, liebe Desireé ! :druecker:
     
  13. #12 20.08.2008
    Felia

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Leider muss unser Bekannter morgen noch mal mit dem Akkuschrauber wieder kommen, um das Regalbrett fest zu machen. Aber danach hat Honey erst mal Ruhe. Arme Kleine. :;(: Sie ist so sensibel, laute Geräusche und fremde Stimmen regen sie auf.
     
  14. #13 20.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Huhu Desireé,

    hihi, der böse Mann mit der lauten Maschine, es gibt noch eine Fortsetzung ! :biggrin: Kann gut verstehen, dass ihr das Angst macht ! Aber dann hat sie es ja überstanden !
     
  15. #14 20.08.2008
    Felia

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ja, danach haben wir alles erledigt, wofür gebohrt werden muss. Ich habe die ganze Zeit neben der Coach gehockt und Honey gestreichelt während der böse Mann mit der lauten Maschiene hier war. :biggrin:
     
  16. #15 20.08.2008
    Tiia

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    So ähnlich wars hier auch. An dem Tag wo wir umgezogen sind, bot sich Daniels Vater an unsere Regale aufzuhängen. Also wurde gebohrt, geschraubt, und es sah aus als hätte ich keine Katze gehabt. Abends kamen sie dann nach und nach aus ihren Ecken und eroberten die Wohunung. Mittlerweile, wenn was gemacht wird, sitzen sie neugierig daneben und schauen zu.

    Momo hat letztens Daniels Papa erschreckt ;) Der hat in der Küche die Türen der Schränke festgeschraubt und Momo saß auf der Arbeitsplatte und hat ihm plötzlich schnurrend Köpfchen gegeben.
    Daniels Papa als Hundemensch schreckte auf und dachte, Momo wollte ihn angreifen..

    Dein Kratzbaum ist wunderbar :) Wo hast du die Stämme bestellt?
     
  17. #16 20.08.2008
    Felia

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Die Stämme habe ich von Kingskratzbaum. Da gibt es alle möglichen Einzelteile für Kratzbäume.

    Ich habe jetzt auch noch einiges an Spielzeug am Kratzbaum befestigt und ihn mit Katzenminze eingesprüht. Bis jetzt hat Honey auf den Geruch aber noch nie reagiert.

    Sie ist beleidigt. Sitzt unter der Coach und dreht uns den Rücken zu. :versteck:
     
  18. #17 27.08.2008
    Felia

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Honey hat leider immer noch keine Ahnung, was sie mit dem Kratzbaum tun soll. :cry: Sie kratzt an der Fußmatte, die ich auf die Bodenplatte geletgt habe, aber nicht an den Stämmen. Sie klettert auch nicht oder liegt in ihren Liegemulden. :cry:

    Ich habe den Kratzbaum mit Katzenminze und Baldrian eingesprüht. Keine Reaktion. Ich habe jede Menge Bändchen am Kratzbaum festgemacht. Keine Reaktion. Ich habe Spielzeug und Lecklerlies auf die Bodenplatte gelegt. Das holt sie sich weg, ignoriert den Kratzbaum aber ansonsten weiter. Ich habe Leckerlies auf die erste Liegeebene gelegt, vor ihren Augen. Ignoriert sie. Ich habe selbst an dem Ding gekratzt. :dof: Sie hat mich angesehen als wäre ich völlig verrückt.

    Was soll ich bloß noch machen, um Honey klar zu machen, was sie mt dem Kratzbaum tun kann?
     
  19. #18 27.08.2008
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Huhu liebe Désirée,

    lass Dich mal ganz lieb :druecker: . Ach menno, nun hast Du schon so viel versucht und die süße Maus mag noch nicht auf das Bäumchen klettern. Lass den Kopf nicht hängen, hab Gedult mit Honey, pass auf, irgendwann, wenn Du gar nicht mit rechnest, wir sie ihn erobern. ich weis im Moment auch leider nicht, wie Du ihn ihr noch schmackhafter machen könntest, Du hast ja schon so viel versucht ! :druecker:
     
  20. #19 27.08.2008
    MarionL

    MarionL Gast

    Hallo Felia,

    hattest Du nicht mal geschrieben, dass sie spezielles Lieblingsspielzeug hat? Vielleicht kannst Du sie damit auf den Kratzbaum locken.

    Ich kann gut verstehen, wie enttäuscht Du im Moment bist. Aber, wie Nicky schon schrieb, wenn Du es gar nicht erwartest, erobert die süsse Honey bestimmt noch den tollen Baum.

    Sie hatte ja vorher noch keinen gekannt und muss sich wohl erst einmal damit vertraut machen.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  21. #20 27.08.2008
    Felia

    Registriert seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin frustriert. Ich habe extra besonders gute und stabile Stämme besorgt, die Platten selbst bezogen, den Nachbarn überredet, die Konstruktion für die Hängematte zu bauen und den Hängemattenstoff zusammen genäht und meine Mutter hat jemanden überredet, uns die Bodenplatte zu bohren. Und jetzt will Honey den teuren Baum, der so viel Arbeit gemacht hat, gar nicht. :cry:
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden