Ich brauche Hilfe, Fragen zur Trächtigkeitsdauer

Dieses Thema im Forum "Meine Katze bekommt Kitten" wurde erstellt von Sara ihl, 13.08.2017.

  1. #21 14.08.2017
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nun mal passiert, leider, und kann nicht mehr rückgängig gemacht werden, ebenfalls leider. Aber, und das möchte ich auch noch einmal, obwohl bereits geschrieben, bekräftigen, bei Problemen vor, bei und nach der Geburt
    oder bei Problemen mit den Kitten bitte immer sofort und ohne zu zögern an den TA wenden, denn da kann das Forum nicht helfen.
    Deine Freundin scheint ja besonders unbelehrbar (sehr freundlich ausgedrückt) zu sein. Hat ihr Kater womöglich auch noch Freigang? Das wäre eine absolute Katastrophe. Versuche doch bitte noch mal, diese Person zu überzeugen, sonst wird es vermutlich bei ihr bald stinken wie im "Pumakäfig". Sollte ihr das Geld für die Kastration fehlen, kann sie den TA um Ratenzahlung bitten oder sich evtl. Hilfe beim örtlichen Tierschutzverein holen, besonders, wenn der Kater auch noch Freigänger ist.
    Die Blöden sterben wirklich nie aus.
     
  2. #1 14.08.2017
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #22 14.08.2017
    Sara ihl

    Registriert seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist nun passiert und man kann es nicht ändern. Die Mutter genauso wie die kitten gehen nach der Geburt zum Arzt um zu schauen ob alles ok ist. Ich habe den kater bis jetzt nicht mehr gesehen weil seid ich die katze zu mir geholt habe ist der kontakt kaum noch und ich habe sie immer versucht zu umstimmen wegen Kastration neim kater aber sie hört einfach nicht auf mich naja muss sie jetzt selber wissen. Ich Wees das ich bei meiner katze alles richtig machen werde und sie nach der geburt so schnell wie möglich kastrieren lasse wenn die kitten alt genug sind. Aber danke euch trotzdem für die hilfe.

    Zum update: bis jetzt ist noch nix geschehen bei meiner katze.
     
  4. #23 14.08.2017
    Gast488

    Gast488 Gast

    Schade, aber ich hoffe die Babys melden sich bald.
     
  5. #24 16.08.2017
    Sara ihl

    Registriert seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen ich wollte euch wissen lassen das die katzen Babys sich heute nacht ab um 4 uhr auf den weg gemacht haben uns bis jetzt sind 4 kitten da putz munter. Heute Nachmittag kommt meine Tierärztin vorbei und schaut sich die kleinen an..
     
  6. #25 16.08.2017
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Na Gott sei Dank ist alles gut gegangen und "Mutter und Kinder" sind wohlauf. Gut auch, dass deine Tierärztin zum Nachsehen kommt. Da du ja vermutlich nicht alle behalten wirst, frag die TÄ doch mal, ab wann du die Kleinen im Rahmen der Frühkastration kastrieren lassen kannst, damit sie vor der Abgabe bereits kastriert sind und es nicht zu weiteren unkontrollierten Vermehrungen kommt. Frühkastrationen können bereits vor der 12. Lebenswoche, dem allerfrühestens Zeitpunkt zur Abgabe, durchgeführt werden. Für die Katzen ist der Eingriff in dieser frühen Phase sehr viel schonender als zu einem späteren Zeitpunkt, da sie die Narkose besser vertragen und die Heilung schneller voranschreitet.
    Gut, dass du die Katze von dieser Person übernommen hast obwohl sie trächtig war und sie so schnell wie möglich kastrieren lassen wirst, wer weiß, wieviele Kitten sonst noch bei dieser verantwortungslosen Vermehrerin geboren worden wären.
    Gutes problemloses Aufwachsen!
     
  7. #26 16.08.2017
    Gast5934

    Gast5934 Gast

    Na das ist doch schön, alles Gute für die Mama und die Zwerge
     
  8. #27 16.08.2017
    Sara ihl

    Registriert seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Es sind 5 wunderbare kitte. Ja das werde ich sie Nacher fragen sie kommt ja so gegen 13 uhr. Nee werde sie nicht alle behalten aber wahrscheinlich 1 davon. Ja ich bin auch froh sie daraus geholt zu haben. Sie hatte die ganze zeit keine anzeichen und heute nacht ging es auf einmal los. Zwar nicht ihn ihre wurfkisten die ich für sie hatte nee lieber im better:) aber das war mir egal.
     
  9. #28 16.08.2017
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Fünf Kitten gleich, na da wird es ja lebhaft bei dir :) . Was hat denn die TÄ gesagt, zu den kleinen Mäusen und auch zur Frühkastration? :confused:
     
  10. #29 16.08.2017
    Sara ihl

    Registriert seit:
    13.08.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habe gerechnet so mit 6 aber es sind 5 geblieben. Den kleinen kitten geht es super und haben es gut überstanden. Kastration kann ich ab der 12 Woche bei den kleinen machen daher werde ich die kleinen erst später aber geben. Die gehen vorher zum Tierarzt. Der Mutti geht es auch gut ist zwar noch erschöpft aber sie frisst läuft rum und macht alles wie vorher. Ich bin froh das alles so gut gelaufen ist
     
  11. #30 16.08.2017
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Na wunderbar, dass es allen so gut geht. Verwöhn die Mutter mit hochwertigem Futter, sie hat jetzt einen besonders hohen Bedarf. Aber das wird dir die TÄ sicher gesagt haben. Gut, dass du, im Gegensatz zu Deiner Bekannten, so verantwortungsbewusst bist und die Kleinen vor Abgabe kastrieren läßt. Es ist ja ohnehin gut, wenn sie bis zur 15. Woche bei der Mutter bleiben, dann sind sie gut sozialisiert und auf das Leben vorbereitet.
    Weiterhin gutes Wachsen und Gedeihen und genieße die Zeit mit den Kleinen, da es ein einmaliges Ereignis bleiben wird und die 15 Wochen schneller vorbei sind als man denkt. Ein Foto wäre auch schön.
     
  12. #31 16.08.2017
    Gast488

    Gast488 Gast

    Herzlichen Glückwunsch zu den 5 kleinen neuen Erdenbürgern :katze2::katze::vader:und ich hoffe doch ganz bald auf Bilder - freu freu.
     
  13. #32 21.08.2017
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Wie geht es denn Mutter und Kitten inzwischen? Ich hoffe, die Kleinen wachsen und gedeihen!
     
  14. #33 21.08.2017
    Gast488

    Gast488 Gast

    Würde mich auch interessieren, vor allem Bilder würde ich gerne sehen.
     
  15. #34 21.08.2017
    Gast5934

    Gast5934 Gast

    Dafür bin ich auch... Bilder sehen... büdddeeeee
     
  16. #35 08.09.2017
    Gast5934

    Gast5934 Gast

    Gibt es denn schon Bilder :confused:
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden