Ideen für winterharte Balkonbepflanzung

Dieses Thema im Forum "Katze krank ?" wurde erstellt von Kismet, 27.09.2009.

  1. #1 27.09.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu::

    Hab mich gerade von den Balkonblumen verabschiedet...und die waren so schön
    *schnief*! Sind aber hinüber nun ....

    Überlege mal, ob ich ne winterfeste Bepflanzung vornehme...wäre das 1. Mal.

    Habt Ihr Ideen, was da prima aussehen könnte ausser winterfester Erika..? Und vor allem auch "katzenfreundlich" ist...

    LG Tina
     
  2. #1 27.09.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 27.09.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Hallo Tina,

    mit Heide habe ich bei mir kein Glück, da Rico die genauso gerne mag wie Stiefmütterchen, er knipst alle Blüten ab. Zwar frisst er sie nicht, sieht dann aber trotzdem nicht mehr so dekokartiv aus.

    Unsere andere Katzen spielen auch gerne mit den langen Blüten und Du kannst Dir sicher vorstellen, wie die Heide dann nach kurzer Zeit aussieht.

    Glück hatte ich aber mit diesen Minikoniferen, vielleicht wäre ja das was?

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  4. #3 27.09.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Marion :druecker:

    Das ist schon mal ein wertvoller Tipp - ich danke Dir.

    Allerdings muss ich zugeben, dass ich von Koniferen nur mal was gehört habe..

    Ich google mal und schaue sie mir an.

    LG Tina
     
  5. #4 27.09.2009
    Nette

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu:: ja Koniferen sind ne klasse Idee ::dance:: vorallem kann man sie dann so schön weihnachtlich schmücken :entzueckt:

    LG Nette
     
  6. #5 27.09.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Danke Netti ::sternenfaengerin::

    Aber nicht mit Lametta?? ::gacker:: ::gacker::

    Tinchen
     
  7. #6 27.09.2009
    Nette

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    0
    ::gacker:: ja Lametta ist ein no go ::gacker::
     
  8. #7 27.09.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Huhu Tina,

    es gibt ja so kleine Minikoniferen, z.B. hat gerade bei uns der Baumarkt Max Bahr im Angebot. Da passen dann ca. 5 in einen normalen Balkonkasten. Aber auch in Gärtnereien findest Du eine grosse Auswahl. Die sind auch nicht sehr teuer. Ich macht e dann in der Adventszeit immer grosse Schleifen von aussen an die Balkonkästen und schon sah es weihnachtlich aus.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  9. #8 27.09.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    @Marion

    Super - den Max BAHR-Baumarkt haben wir auch...das ist klasse, da gehe ich mal schauen morgen! Hab sie mir angesehen und kann ich mir gut vorstellen hier...
    6 Kästen habe ich insgesamt - 2 Balkone - was könnte man noch dazwischen pflanzen so als Kombination?

    LG Tina
     
  10. #9 27.09.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Es gibt schöne Gräser, die man dazwischen pflanzen könnte. Allerdings weiss ich nicht, ob Puschel daran gehen würde.

    Aber auch bestimmte Sorten an Steinkraut könnte man nehmen.

    LG
    Marion
     
  11. #10 27.09.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Ah - hört sich guuuuuuuuuuut an!
    Also ich denke mal, dass Puschel gar nicht großartig überhaupt dann an die Pflanzen geht...fiel mir gerade so ein - er ist, wenn ist kalt wird draussen, ne super Memme! Mal eben kurz raus - rein - raus..man kennt das Spielchen ja.. ::gacker:: Na dann schaue ich mal - wieder bei Onkel Google rein.

    Danke Dir ganz herzlich...

    In Gedanken bin ich schon am pflanzen.. ::sternenfaengerin::

    LG Tina
     
  12. #11 27.09.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Ach Tina, was ich vergessen habe. Ich habe im jetzigen Garten auch viele Grassorten eingepflanzt, Habe aber darauf geachtet, dass sie nicht scharfkantig sind, damit falls eine von unseren Katzen was abknabbert, sich nicht verletzt im Hals, wenn sie es wieder auswürgt.
     
  13. #12 27.09.2009
    Nelo

    Registriert seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Was, Katzen können sich durch das Auswürgen verletzen????

    Das wusste ich nicht.
     
  14. #13 27.09.2009
    Nelo

    Registriert seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ach übrigens ist das echt ein gutes Thema. Ich will auch mal wieder mein Glück mit Pflanzen probieren. Mein Kater hat alle meine Pflanzen zerfleischt.
     
  15. #14 27.09.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Hui - danke vielmals Marion - gut zu wissen!!! Gerade bei Puschel....
     
  16. #15 27.09.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Hallo Nelo,

    wenn Gras zu scharfkantig ist, kann es die Speiseröhre beim Auswürgen verletzen. Manchmal sieht man dann beim Erbrochenen auch etwas Blut. Es gibt sogar eine Sorte Katzengras, die ich für meine nie kaufen würde, weil sie zu scharf ist.

    Daher fasse ich das Gras vorher immer an und lasse es durch die Finger gleiten.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  17. #16 27.09.2009
    Ms.Marple

    Ms.Marple Gast

    Huhu Tinchen,

    ich habe jetzt winterharte Stiefmütterchen gesehen, die fand ich total
    klasse, sollen angeblich den ganzen Winter über blühen und sehen
    zwischen den Koniferen bestimmt klasse aus.

    Liebe Grüße
    von
    Conny
     
  18. #17 27.09.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    ::uhu:: Conny!

    Schön Dich zu lesen! Auch ne schöne Idee! Na gut, dann gehe ich morgen mal auf Tour... ::gacker:: Baumarkt und Gärtnerei...


    LG Tina
     
  19. #18 27.09.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    ::uhu:: Tina,

    wir möchten dann aber auch gerne Bilder von den fertigen Balkonkästen sehen und falls Puschel in der Nähe ist und sie inspiziert, wäre ganz toll ::gacker::

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  20. #19 27.09.2009
    Kismet

    Registriert seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    5.085
    Zustimmungen:
    0
    Ja o.k. Marion...versprochen!!!

    Gut, dass Du nicht jetzt Bilder von der "Verwüstung" sehen möchtest... ::gacker:: ::gacker:: ::gacker:: Sieht scheusslich aus!

    LG Tina
     
  21. #20 27.09.2009
    sunflower0408

    Registriert seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    nabend ihr lieben,

    ich habe schon weisses Heidekraut mit winterfesten Alpenfeilchen geplanzt. Unsere beiden gucken nur, schnuppern und dann ist gut.

    Bin auch noch nicht fertig mit dem Balkon. Werde morgen noch ins Gartencenter fahren und schauen was ich da bekomme! Bin mal gespannt was es da wieder so neues gibt! :-)

    schönen abend
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden