Illegal: Finkenfang auf Malta

Dieses Thema im Forum "NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V." wurde erstellt von Gast5874, 22.06.2018.

Schlagworte:
  1. #1 22.06.2018
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Europäischer Gerichtshof setzt mehr Schutz für Vögel durch

    Die Ausnahmegenehmigung für den Finkenfang im EU-Mitgliedstaat Malta ist laut Gericht ein Verstoß gegen die EU-Vogelschutzrichtlinie. Es ist nicht auszuschließen, dass die 4.000 lizensierten Fänger die Populationen der betroffenen Arten stark gefährden.

    Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass die Ausnahmeregelung Maltas, die den Fang
    von sieben Finkenarten mit Netzen und Fallen im Herbst und Winter erlaubt, gegen die EU-Vogelschutzrichtlinie verstößt und damit illegal ist. Der NABU begrüßt diese Entscheidung als wichtigen Schritt für die konsequente Umsetzung des Vogelschutzes in Europa.

    Malta ist das Land mit der höchsten Dichte an Jägern in Europa. Vögel, insbesondere Zugvögel, sind in Abwesenheit anderer größerer Wildarten deren bevorzugtes Ziel. Entsprechend groß ist der Druck auf die Regierungen des Landes, die seit dem EU-Beitritt des Landes im Jahr 2004 geltenden Richtlinie zum Schutz von Vögeln so auszulegen, dass die Jagd auf Vögel möglichst wenig eingeschränkt wird. Grundsätzlich verbietet die EU-Vogelschutzrichtlinie sowohl die Jagd auf Vögel während des Heimzugs in die Brutgebiete im Frühjahr als auch die Jagd mit Netzen und Fallen, da dabei nicht zu kontrollieren ist, ob man jagdbare oder geschützte Vogelarten fängt. Malta versucht jedoch seit Jahren diese Regelung durch großzügige Ausnahmeregelungen zu umgehen....

    © NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V.

    Quelle und Fortsetzung hier
     
  2. #1 22.06.2018
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden