In welchen Abständen entwurmen?

Dieses Thema im Forum "Impfungen, Entwurmung und Parasiten" wurde erstellt von Loreley, 06.10.2008.

  1. #1 06.10.2008
    Loreley

    Registriert seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte mal wissen, in welchen Abständen man - über den Daumen gepeielt - seine Fellnasen entwurmen sollte.


    Bei unseren Freigängern machen wir
    es aller 3 Monate, da das Risiko der Ansteckung von Würmern durch Mäuse und andere Tiere sehr hoch ist.

    Bei meinen Stubentigern habe ich bisher auch aller 3 Monate entwurmt, da sie etwas Kontakt mit 2 Freigängern hatten. Da ich jedoch vor einiger Zeit mit meinen Kleinen in eine Wohnung gezogen bin, haben sie diesen Kontakt jetzt nicht mehr. Würde da jetzt ein Abstand von 6 Monaten ausreichen?
     
  2. #1 06.10.2008
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 06.10.2008
    Tiia

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Also mein TA meint, es reicht wenn man Freigänger alle 3 Monate und Wohnungsmiezen alle 6 Monate entwurmt.

    Manche entwurmen aber auch nur, wenn ein Befall vorliegt.
    Da scheiden sich die Geister.
     
  4. #3 06.10.2008
    Fellnase

    Registriert seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ich entwurme auf Anraten meiner TÄ alle 3 Monate, schließlich dürfen meine Katzen ja auch ins Bett.
     
  5. #4 06.10.2008
    giro

    giro Gast

    Ich entwurme meine alle 3-4 Monate , oder wenn ich vorher sehe das Befall vor liegt. Allerdings sind meine auch alles Freigänger.
    Bei reinen Wohnungskatzen reicht sicherlich alle 6 Monate aus.
    LG Heike
     
  6. #5 06.10.2008
    Nicole

    Nicole Sibi-Lady

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    8.294
    Zustimmungen:
    0
    @Loreley
    Hast du denn zu den Freigängern immernoch Kontakt? Also gehts du dort noch oft hin?
    Das frage ich desegen, weil man seine Wohnungskatzen ja deswegen entwurmt, weil man es über die Schuhe und Kleidung mit heimbringen könnte, das ist ja nach wie vor der Fall, und wenn du dich dort oft aufhälst ist die Wahrscheinlichkeit doch höher.
     
  7. #6 06.10.2008
    JokerNic

    JokerNic Gast

    nur bei Befall

    Hallo,

    ich würde meine Wohnungskatzen nur bei Befall entwurmen. Ich gebe ab und an willkürlich genommene Kotproben beim TA ab und wenn Würmer da sind wird entwurmt, ansonsten nicht. Das letztemal das Würmer festgestellt wurden war vor 8 Jahren. Kitten entwurme ich regelmäßig bis zur Abgabe mit einem homöopathischen Entwurmungsgranulat.

    Grüße von :joker:Nic
     
  8. #7 08.10.2008
    Rambo

    Rambo Katzensklave ;-)

    Registriert seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Loreley!
    Für Freigängerkatzen, denke ich wäre schon 3-4 mal im Jahr zu empfehlen, da diese ja auch einige Mäuse usw. fangen. Erfahrungsgemäß hängen die Mäuse (freilebende) nicht schlecht voll davon.
    Aber in der Wohnung gehaltene, je nach Kotprobe!
    Da aber bei uns hier viele Fremdkatzen herumwuseln und auf einem Dorfe wohnen mit viel anderem Getier, entwurme ich einmal im Jahr richtig alle.
    bis denn
    Ingo
     
  9. #8 08.10.2008
    Loreley

    Registriert seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten :entzueckt:

    Werde meine Wohnungskatzen dann wie ich schon geplant hatte aller 6 Monate entwurmen. Es sei denn, ich sehe eher Würmer oder Anzeichen dafür.

    Bei den Freigängern bleiben wir bei 4x im Jahr.
     
  10. #9 11.10.2008
    Schokosternchen

    Registriert seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9.888
    Zustimmungen:
    0
    ich entwurme meine drei Miezen auch alle 6Monate .Da sie reine Wohnungskatzen sind.
    Meine Tierärztin hat mir auch gesagt das 2x im Jahr ausreicht .

    LG Schokosternchen
     

Weitere Tags

  1. Katzen entwurmen in welchem Abstand

    ,
  2. mit welchem abstand kann katze entwurmt werden

    ,
  3. in welchen abstand entwurmen bei befall

  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden