Indien gibt bekannt, dass sich die Tigerpopulation erholt hat

Dieses Thema im Forum "IFAW - Internationaler Tierschutz-Fond" wurde erstellt von Gast5874, 04.02.2015.

  1. #1 04.02.2015
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Der indische Umweltminister hat bekannt gegeben, dass Indiens Tigerpopulation dank gezielter Schutzmaßnahmen um 30 Prozent gestiegen ist.

    Prakash Javadedar stellte in Neu-Delhi die Ergebnisse der alle vier Jahre stattfindenden Tigerzählung vor. Er berichtete, dass es in Indien derzeit 2.226 wildlebende Tiger gibt. Im Jahr 2010 waren es nur 1.706 Tiere.

    Die weltweite Population wilder Tiger wird auf 3.700
    bis 4.200 Tiere geschätzt. Demzufolge beheimatet Indien zwischen 50 und 70 Prozent aller wilden Tiger weltweit.

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gab es schätzungsweise noch 100.000 wilde Tiger. Doch durch die Rodung von Wäldern, die menschliche Besiedlung und die Wilderei, die durch den Handel mit Tigerprodukten angeheizt wurde, ist die Population der Indischen Tiger stark dezimiert worden.

    Die Auswirkungen waren weltweit spürbar. Der gemeinnützige Organisation Environmental Investigation Agency zufolge beläuft sich selbst in Ländern mit ehemals gesunden Populationen – wie Myanmar, Bhutan, China, Laos und Vietnam – die Tigerpopulation heute nur noch auf einige Dutzend Exemplare.

    In Indien sind die jüngsten Erfolge gezielten Maßnahmen zu verdanken, die zum Schutz der Lebensräume von Tigern ergriffen wurden. Besonders die Schaffung von geschützten Korridoren, dank derer Tiger sich Hunderte von Kilometern weit bewegen können, erwies sich als sehr effektiv.

    Es ist großartig zu erfahren, dass sich die Maßnahmen zum Schutz der Lebensräume von Tigern auszahlen, die der Wildlife Trust of India gemeinsam mit dem IFAW ermöglicht hat,...

    © IFAW – Internationaler Tierschutz-Fond

    Quelle und mehr hier
     
  2. #1 04.02.2015
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden