Intelligenzspiele für Katzen und Hunde kostengünstig selber basteln m. Videobeispielen

Dieses Thema im Forum "Selbstgebaute Katzenmöbel und Katzenspielzeuge" wurde erstellt von Gast5874, 24.10.2013.

  1. #1 24.10.2013
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Wird
    z.Zt. überarbeitet
     
  2. #1 24.10.2013
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 24.10.2013
    RomeoFold

    Registriert seit:
    11.09.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Das erste, was der kleine Romeo bei mir bekommen hat, war eine Raschelkiste aus einem Karton, der mit zerknülltem Zeitungspapier gefüllt ist. Dann Leckerlis rein - und er war begeistert. Einen Tag hab ich nix rein, da hat er sich seinen Stick selber in der Raschelkiste versteckt.
    Mittlerweile sind da auch Kastanien, Eicheln und Kieselsteine drin, wird immer wieder ausgetauscht.Außerdem sammle ich Glöckchen von Osterhasen und Weihnachtsmännern, damit es schön klappert und scheppert.
    Sind Super-Ideen, die Videos!
     
  4. #3 25.10.2013
    Dada

    Registriert seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Das sind Super Ideen, wir haben auch zwei Fummelbretter, naja sind ja mehr Kartons.
    Eines besteht aus Klopapierrollen die habe ich in einen Karton geklebt, das andere da habe ich einen kleineren Karton zugekleppt, das nichts rausfällt und ein paar Löcher reingeschnitten.

    Da gehts ab im Karton. :)

    GLG Sascha
     
  5. #4 25.10.2013
    SandraD.

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    habe für unsere auch was zum fummeln selber gemacht.
    Eine leere ovalen Plastikschale (habe eine genommen wo Eis drinne war).
    Am Ende Plastik raus geschnitten,ein Tuch mit leckerchen rein. Wenn sie an das Leckerchen wollen müssen sie das Tuch mit der Pfote raus ziehen. Am besten die Schale festhalten.
    Das sind Sachen,da haben die Katzen Spaß dran und kostet nur ein paar Cent.

    Elia29.jpg

    Mit Elia und Beeke kann ich auch Give Five machen.
    Da sollen sie mit der Pfote die Hand anstupsen und dann gibt es das Leckerchen.
    Das kann ich aber auch nur mit Elia & Beeke machen,die anderen interessiert es entweder nicht oder hauen gnadenlos zu.

    Elia
    Elia24.jpg

    Elia23.jpg

    Beeke
    Bild 849.jpg

    Bild 851.jpg

    Bild 850.jpg

    LG Sandra
     
  6. #5 25.10.2013
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Du schummelst ja Sandra, erst muß die Katze Gife Five machen und dann kriegt er bzw. darf er das Leckerli sehen;)

    Die Bilder aber klasse
     
  7. #6 27.10.2013
    RomeoFold

    Registriert seit:
    11.09.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Klopapierrolle an an einem Ende mit raschelndem Seidenpapier verschließen, Leckerli rein, anderes Ende auch mit Seidenpapier verschließen. Romeo liebt es sehr!
    Weil er gerne pfötelt, schneide ich auch aus Küchenrollen Schlitze und verstecke da Leckerlis. Muss regelmäßig ausgetauscht werden, weil er die teilweise zerlegt.
     
  8. #7 14.11.2014
    cakitta

    Registriert seit:
    14.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das sind sehr schöne Ideen für Intelligenzspiele. Vielleicht werde ich, wenn ich die Zeit finde, mal eins davon in die Tat umzsetzen. Bis dahin kann der Kater noch mit Ball und Angel herumtollen. Diese Spiele liebt er heiß und innig.
     
  9. #8 13.12.2015
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info,denn ich habe mir die Seite ins Lesezeichen geschubst um sie in Ruh dann zu lesen und anzuschauen.
    Gib 5 geil;-))) Also Kary ist hau 5..hihi*
    Kennste ja ..wie Du schriebst.Sind eben nciht alle so zart..
    GLG
     
  10. #9 24.09.2016
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,
    hier stelle ich Euch ein "Leckerchen- oder Trockenfuttererarbeitungsgerät" vor. Es kostet nichts, man braucht lediglich einen passenden Karton und einige Toilettenpapierrollen. Meine Beiden beschäftigen sich hochkonzentriert und ausgiebig damit:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    Viel Spaß für Eure Fellnasen!
    LG
    Christa mit Nelly und Obelix
     

    Anhänge:

  11. #10 24.09.2016
    sachsenmädel

    Registriert seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    10.423
    Zustimmungen:
    5
    Klasse Bilder,Na dann viel Spass beim spielen,basteln undfummeln :-))) KNUDDLER ♥
     
  12. #11 27.09.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht wirklich top aus;-))
    Und Spass haben sie auch.Haben die beiden schon einmal versucht,den Karton umzuwerfen,damit es schneller geht..lach*
     
  13. #12 28.09.2016
    MausCat

    Registriert seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    1
    Tolles Spielzeug für die Miezen, sieht auch toll aus :topgirl:
    Auf die Idee, den Karton einfach umzudrehen, sollten die Miezen aber besser nicht kommen ::]:
     
  14. #13 06.11.2016
    Sassi

    Registriert seit:
    23.10.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab Luna auch mal so ein Spielzeug gebaut....Traumhaft mit was für eine Intelligenz so ein Kätzchen damit umgeht :cool:

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  15. #14 06.09.2017
    lagoona

    Registriert seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Super Danke!!!
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden