Kastration ab 2 Kilo?

Dieses Thema im Forum "Kastration" wurde erstellt von AnneWinchester, 25.06.2014.

  1. #1 25.06.2014
    AnneWinchester

    Registriert seit:
    03.09.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ja nun schon ne weile her das ich mit Schrotty (11) mein letztens Kitten hatte, nun ist seit Freitag die Kleine Kirby bei uns eingezogen.
    Am Montag kam dann die erste Amtshandlung. Es ging
    zum Tierarzt.
    Kleine ist voller Flöhe ansonsten Kerngesund.
    Selbstverständlich bekam sie auch gleich Ihre erste Impfung und Wurmkur sowieso.

    Ich erinnere mich wo Willy und Schrotty noch Klein waren dass es hies Katzen erst nach der ersten Rolligkeit mit ca. 6 Monaten zu Kastrieren.
    Meine Neue Tierärztin meinte jedoch das es entfehlenswert ist sie zu Kastrieren sobald sie 2 Kilo hat.
    Das ist mir ziemlich Neu.
    Positiv sei , erklärte mir die Tierärztin dass ersteinmal ein Kleinerer Schnitt benötigt wird und die ganz Kleinen Narkosen besser vertragen.

    Ich kenne nur die 6 Monate Variante und bin damit auch ganz gut gefahren.
    Da Interessiert mich aber nun mal Eure Meinung!
    LG

     
  2. #1 25.06.2014
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 25.06.2014
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Hallo Anne,

    früher ist es, eine Katze müßte erst rollig und einmal Kitten bekommen haben. Aber zum Glück ist diese Ansicht schon lange überholt. Ganz im Gegenteil, denn eine Rolligkeit bedeutet nur zusätzlichen Stress für eine Katze und es kann schnell mal zur Gebärmutterentzündung und Vereiterung kommen.

    Von der Frühkastration, die übrigens schon von vielen Züchtern gemacht wird, spricht man, wenn die Lütten 14/16 Wochen alt sind. Und da sagen die Erfahrenswerte schon, dass der Schnitt kleiner ist, schneller verheilt und auch die Narkose besser vertragen. Allerdings, wenn es eine Inhalationsnarkose gibt, vertragen es auch ältere Katzen gut.

    Erst einmal sollte Deine Kirby durchgeimpft werden, entfloht und anschliessend nach der Flohbehandlung auch unbedingt entwurmt werden. Bitte denke auch daran, dass nur wenige Flöhe auf dem Tier selbst leben und der überwiegende Teil in der Umgebung. Daher sollte diese auch unbedingt mit behandelt werden.

    Danach kannst Du dann Deine kleine Kirby kastrieren lassen.
     
  4. #3 25.06.2014
    Gast5934

    Gast5934 Gast

    Also unsere Sissy wurde kastriert von der Züchterin als sie 1200 g hatte, und sie hatt es sehr gut überstanden.
     
  5. #4 25.06.2014
    CzaCza

    Registriert seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anne,

    Du hast Glück, dass Du eine gut informierte TÄ hast. Ich lasse meine Kitten seit Jahren Frühkastrieren, das Mindestgewicht soll 1200 g nicht unterschreiten. Zwischen Impfungen und Kastration sollte in jedem Fall 10 bis 14 Tage Unterschied liegen, damit der Körper die Zeit hat, sich jeweils zu regenerieren.

    Es ist richtig, dass die Schnitte kleiner sein können (hängt aber ganz klar auch vom Können des TA ab), denn das Unterfettgewebe noch nicht ausgebildet, sodass sich der TA nicht dadurch wühlen muss, und zum anderen ist ja alles noch viel Kleiner. Hier die OP-Narbe 3 Tage nach der Kastration meiner Guzzi im Alter von etwas über 11 Wochen.
    20130531-1-01.jpg Am selben Tag ist sie rumgesprungen, als wäre nie etwas geschehen. 14 Tage später hat sie ihre Zweitimpfung erhalten und die Narbe noch einmal kontrolliert und für gut befunden. Ein paar Tage später ist sie dann in ihr neues zuhause gezogen.

    Hier findest Du sehr viel Information zur Frühkastration, die im Grunde genommen jede Kastration meint, die vor Eintritt der Geschlechtsreife vorgenommen wird.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden