Katze ,Bisswunde,dickes Bein

Dieses Thema im Forum "Katze krank ?" wurde erstellt von Pumbaa, 29.07.2019.

Schlagworte:
  1. #1 29.07.2019
    Pumbaa

    Registriert seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu hier !
    Ich brauche mal einen Rat .
    Unser junger Kater 10Monate kam vor 5Tagen humpelnd nach Haus. Wir sind den nächsten Tag
    zum TA der sagte das es ein Biss ist und das Bein dick is und er Antibiotika haben muss .Äußerlich keine Wunde zu sehen .
    Nach der Spritze ging es ihm schnell besser ...aber dann gestern 3Tage später humpelte er wieder stark ..wir zum Notdienst ..wieder ABspritze...Abends wär es wieder besser ..aber heut morgen wieder schlechter...er bekommt morgens und abends eine ABtablettte...mit Amoxicellin....und is voll schlapp davon ....muss es nicht langsam viel besser sein ???
     
  2. #1 29.07.2019
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden