Katze pinkelt überall hin

Dieses Thema im Forum "Unsauberkeit bei Katzen" wurde erstellt von Sway, 04.04.2010.

  1. #1 04.04.2010
    Sway

    Registriert seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin total genervt.
    2 unserer Katzen pinkeln überall hin.
    Nina und Lady.
    Lady bevorzugt unser Tabakblech und den Teppich.
    und nina
    fast überall.
    die hat gestern sogar in die schnuckeltüte von meinem sohn gepinkelt.
    ich hab langsam keine gedult mehr.
    ich glaube das hat angefangen als wir ninas tochter maggy wieder zu uns holten.
    aber mittlerweile vestehen sie sich super.
    ich versteh nicht warum die überall hin machen.

    könnt ihr mir tips geben?
    ich weiß nicht mehr was ich machen soll.

    Danke schonmal
     
  2. #1 04.04.2010
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 04.04.2010
    Diana_67

    Diana_67 Gast

    ::uhu::

    Kann es vllt. daran liegen, das Deine Lucky bald Mama wird ?


    Ist ja ne Veränderung das bekommen Deine anderen Miezen ja auch mit.

    Wieviele KAtzen hast Du, und wieviele Katzenklo´s ?
     
  4. #3 04.04.2010
    Sway

    Registriert seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    nein das hat angefangen bevor Lucky schwanger wurde.ich hab 5 katzen und 5 klos.

    kann es sein das sie es macht weil sie nich sterilisiert ist?
    ich weiß das kater das dann machen.

    ich glaube auch nicht dran das es daran liegt das ihre tochter maggy wieder bei uns ist.

    also ich bin mit meinem latein am ende.
     
  5. #4 04.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2010
    Undercover

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    was für Klos hast Du - mit Dach oder ohne, mit Klappe oder ohne, wie groß sind sie und wo stehen sie? Neues Streu?

    Tanja

    Ach und ja: was für Katzen hast Du?
     
  6. #5 04.04.2010
    Sway

    Registriert seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    also die klos sind alle mit dach und klappe ausser der im wohnzimmer.da ist die klappe kaputt gegangen.dann stehen oben im flur 2 große und unten im flur ein großer und ein kleinerer für in die ecke rein.ich benutze seit 2 jahren das gleiche streu.von fressnapf das fit & fun.
     
  7. #6 04.04.2010
    Undercover

    Registriert seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    mach mal bei zweien das Dach ab und schau mal, ob es sich bessert. Manche Katzen mögen es (irgendwann) nicht mehr so behütet. Wenn Du z.B. Coonies hast - die können sich selbst im größten Klo kaum richtig drehen...

    Tanja
     
  8. #7 04.04.2010
    MarionL

    MarionL Gast

    wenn die Katze nicht kastriert ist, kann es auch Markierverhalten sein. Würde sie dann baldmöglichst kastrieren lassen. Kann sein, dass es dann nicht mehr gemacht wird. Ausserdem müssen die Stellen, die bepinkelt wurden , so gereinigt werden, dass auch die feine Nase einer Katze den Urin nicht mehr riechen kann. Denn sollte nur ein Hauch von Pipi noch da sein, wird die Stelle immer wieder benutzt. Besonders schwierig wird dann natürlich der Teppich zu reinigen sein.

    LG
    Marion
     
  9. #8 05.04.2010
    SandraD.

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich kann Marion nur zustimmen.
    Es könnte Makierverhalten sein. Auch Mädels makieren,manche spritzen und manche setzten Bäche.Ein Mädel hatte ich,die setzte Haufen als makierverhalten. Du solltest sie alle so schnell es geht kastrieren lassen. Es nützt nichts,wenn du die Pipistelle nur mit einem Putzmittel wegschrubbst.Wir riechen es zwar nicht mehr,aber die Katzen noch. Ich habe hier immer Catpurine Pets stehen,das eleminiert den Geruch und überdeckt ihn nicht nur.

    LG Sandra
     
  10. #9 06.04.2010
    Sway

    Registriert seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    ich nehm immer essig und wisch es weg.
    was sind denn catpurine pets?

    ich galub mir bleibt dann echt nur das kastrieren.ich dachte das nur kater makieren.

    Lg Sway
     
  11. #10 06.04.2010
    MarionL

    MarionL Gast

  12. #11 06.04.2010
    Sway

    Registriert seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    danke für den link.

    lg sway
     
  13. #12 06.04.2010
    SandraD.

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    wenn du den Pipigeruch mit Essig (was ja sehr penetrant stinkt) überdeckst,denken deine Mädels,okay was du kannst können wir auch. Sie makieren erneut. Das Capturine Pets ist vom Geruch neutral.Das ist ein Konzentrat,was man selber noch verdünnen muss.Da reicht man sehr lange mit.
    Ich habe es hier gekauft.http://www.ks-heimtierbedarf.de/Menue Katze Zubehoer/Menue Katze Zubehoer frame.htm

    LG Sandra
     
  14. #13 06.04.2010
    MarionL

    MarionL Gast

    Huhu ,

    das Bio-Stalfris kann ich auch nur empfehlen, wusste allerdings nicht, dass es auch unter dem anderen Namen läuft. Beziehe es auch von KS-Heimtierbedarf. Man kann es sogar auf Polstermöbel/Gardinen anwenden, allerdings an nicht einsehbarer Stelle eine Probe machen.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  15. #14 07.04.2010
    Sway

    Registriert seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Morgen bring ich Nina zum Tierarzt und dann wird sie am freitag sterilisiert.
    was ist eigentlich der unterschied zwischen kastrieren und sterilisieren bei einer katzendame?
     
  16. #15 07.04.2010
    MarionL

    MarionL Gast

    Huhu,

    bei der Sterilisation werden nur die Eierstöcke abgebunden und die Katze ist weiter rollig, also trotzdem noch gestresst. Bei der Kastration werden die Eierstöcke entfernt und die Katze ist im allgemeinen wesentlich ausgeglichener. Bitte sprich mit Deinem TA, dass er sie unbedingt kastrieren soll.

    Für Freitag werden hier alle Daumen gedrückt und berichte mal, wie es die Maus überstanden hat.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  17. #16 07.04.2010
    Sway

    Registriert seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Dann laß ich sie lieber kastrieren.

    was kostet das sterilisiren denn bei euch so?
    kenne welche da kostet es 100euro.
    bei meiner tieärztin nur 60.

    lg Sway
     
  18. #17 07.04.2010
    MarionL

    MarionL Gast

    Das ist sehr unterschiedlich, weil die TÄ bis zum 3fachen des Gebührensatzes nehmen können. Eine Kastration kostet bei uns in der Gegend zwischen 100 und 120 Euro.

    LG
    Marion
     
  19. #18 08.04.2010
    linasmiezie

    Registriert seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    lese jetzt erst...
    Ich habe damals 70/80€ bezahlt. Es lohnt sich!
    Alles Gute für morgen!
     
  20. #19 08.04.2010
    Julia1

    Registriert seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also zuerst einmal, Du hast zu wenig Katzenklos!

    5 Katzen und nur 5 Katzenklos ist ein bisl wenig. Ich würde erst mal ein weiteres aufstellen - ohne Decke oder zumindest ohne Klappe.

    Wenn Du nicht züchten willst, logisch Kastrieren. Aber ob es dann aufhört?
    Überleg mal, was sich noch verändert hat. Bei vielen Katzen ist das Pinkeln ein Protestverhalten gegen etwas. Da es auch noch beide gleichzeitig tun, klingeln bei mir die Alarmglocken!

    Bei mir war es damals ein neuer PC. Ich saß einfach zu lange am PC als mit der Katze zu spielen. Schließlich habe ich ihn mit auf den Schreibtisch genommen und dann war Ruhe. Aber es hat Wochen gedauert, bis ich dahinter kam.

    Hast Du neue Möbel? Etwas verändert, umgestellt oder neu? Das Futter umgestellt oder neues Katzenstreu? Weniger Zeit für die Katzen?

    Vielleicht gibt es eine ganz simple Erklärung.

    Viel Erfolg!
     
  21. #20 08.04.2010
    Sway

    Registriert seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    hab vor ein paar tagen noch ein kaklo dazu gestellt.ohne deckel.

    hab nochmal mit der tä gesprochen.nina wird kastriert.morgen gegen 17 uhr hole ich sie wieder.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden