Katzenhaare entfernen, welche Bürste dafür?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen zu Katzen" wurde erstellt von zvirata, 06.03.2016.

  1. #21 09.03.2016
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Silvy, gib einfach bei eBay den Suchbegriff Fusselbürste ein, dann findest Du gleich
    ziemlich am Anfang ein Angebot aus Gera von Kristinas Fundgrube o.ä.. Ein weiterer Anbieter kommt aus Mainz. Das Geraangebot liegt bei 11 Euro. Ich habe meine in England. Nottingham bestellt, weil am günstigsten. War in drei Tagen da.
    Liebe Grüße
    Christa
     
  2. #1 09.03.2016
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #22 09.03.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir,liebe Christa.Habs mir rauskopiert,und mal an schschauen.Scheint doch rentabel zu sein,die Bürste,was ich so las.
     
  4. #23 09.03.2016
    astyrah

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    11
    [​IMG]
    foto hochladen


    Oben ist mein Platz dann haben wir das schon mal geklärt.

    Hallöchen Silvy was machste ein Theater um ein paar Katzenhaare ist doch ganz einfach. Jetzt wird doch Frühling da bekommt Kary einem Kurzhaar schnitt stufig geschnitten ganz modern.
    Muss doch nicht immer die Haare so lang tragen. Wenn ich nach Berlin komme, bringe ich eine mit (.Easy hom solutions Fusselrolle )Blatt für Blatt
    kannst du da abziehen. Man o man ihr seid in Berlin noch nicht auf den neusten Stand müssen wir annehmen. Arme Kary was hast du bl[​IMG][​IMG]oß für eine Mama. Deine Dorli
     
  5. #24 09.03.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    Miau mich wech,liebe Dorli...

    Lustige Bilder;-) mauz*
    Wenn es wieder sehr heiss wird,kommen die langen Haare eh ab.Das ist für mich angenehmer.Letztes Jahr wars so. Dann bin ich auch wieder zu denbeiden ins Bett gekrochen.
    Ansonsten hat Fraule ja ihre Fusselrolle.Abeer die liegt eh nur rum.Ganz schön geizig.Solange sie mich nicht nervt.Nur wenn Besuch kommt,dann meist.Viele mögen irgendwie nicht mein Fell;-( Naja...ich haare aber auch wie dolle...kann ich nix dafür. Doch doch neuester Stand schon,aber wohl in solchen Sachen..neee...miau*

    Schnurrige Grüße
    Deine Kary,ich hoffe,Du bleibst jetzt bei Deiner Mama..;)
     
  6. #25 10.03.2016
    Achela

    Achela Gast

    Haare sind so ein Thema.Aber man muß nicht viel Geld ausgeben.Ich nehme einfaches Paketklebeband um Haare und auch Fusseln von Teppich und Co. zu entfernen.
    Mein Kater wird regelmäßig gekämmt.

    LG Marlies:)
     
  7. #26 10.03.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    Kary wird und muss ja täglich gekämmt werden.Nun habe ich neulich im TV gesehen,(ob dat stimmt,,,sei dahin gestellt,obwohl ich das auch mal beobachtet hab) Eine Katze die täglich gebürstet ird,haart mehr ,als eine die nicht täglich gebürstet wird.hm...glaube da scheiden sich die Geister:D
     
  8. #27 10.03.2016
    Achela

    Achela Gast

    Es geht ja nicht nur um das "haaren"Eine Langhaarkatze hat sehr schnell verfilztes Fell.
    Ich muß selbst bei unserem Opa Achela täglich das Fell "durchstöbern".
     
  9. #28 10.03.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    Du hast auch eine reinrassige Perserkatze.Bei meiner Kary ist das ien Mix,und wenn ichs mal 2-3 Tage nicht mache,verknotet sie nciht so schnell.Doch ich finde sie schaut schöner aus,so frisch gestylt;-))
     
  10. #29 10.03.2016
    SandraD.

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    ich habe aus dem 1Euroladen eine Kleiderbürste.Die funktioniert wunderbar,bekomme von unseren Anziehsachen,Sofa und so alles damit runter.
    Ansonsten nehme ich einen feuchten Lappen und gehe damit mal rüber.

    LG Sandra
     
  11. #30 10.03.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    Meinst Du so eine schwarze mit rotem Stoff bezogen?Einige kann man via Knopfdruck drehen.Klappt leider net bei meiner;-(
     
  12. #31 10.03.2016
    SandraD.

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau :). Die haben wir schon ganz lange und es funktioniert sehr gut mit der die Haare weg zu machen.

    LG Sandra
     
  13. #32 10.03.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe so eine mal gekauft,kann man so drehen.Wusste gleich wasde meinst,aaaaber Kary hat so special Fell.Ich furminiere auch manchmal.Nur immo nicht,Sie verliert viel Unterwolle.Ist ja auchnur blöd,wenn ma Besuch kommt,oder man alles aus der Waschmaschine rausholt.Hatte mir mal eine kaputt gemacht.Ist aaaber lange her.Leider funktioniert das so garnicht,rubbel mir da nen Wolf..lach*
    Doch weiss auf braun...hat auch was..öhm...:D
     
  14. #33 11.05.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    So,liebe Katzenfans und die,die es noch werden wollen.Ich habe heute die Katzenbürste nennt sich Wunderbürste gekauft.Habt ihr Interesse,ob das Produkt gut ist,kann ich ja gerne schreiben.;-)
     
  15. #34 11.05.2016
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    0
    "Wunderbürste" hört sich gut an,
    mit Foto könntest Du uns vielleicht hinterm Ofen hervor locken.

    :zwinkergirl: :hide: :hide:
     
  16. #35 11.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2016
    MöchtegernDosi

    Registriert seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das klingt interessant. Welche hast du denn genau gekauft?
    Und ist die für die Katze oder für die Kleidung?

    edit: Doofe Frage :D Sicher nicht für Kleidung.
    Könnte ein Problem werden bei mir, deshalb hab ich kurz drüber nachgedacht ;)
     
  17. #36 11.05.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0

    Du kennst sie nicht..tz tz;-)))Wird auch im Reitsport benutzt.Ich weiss net ob man hier Werbung machen darf.
    Wunderbürste (Wiliam Leistner) googel mal;-)

    Fotos habe ich nicht gemacht,ist ja erst geknipst,und muss Knipse erst bearbeiten,da ich diese zurück gesetzt habe.Weiss garnet wann ich das alles machen soll?öhm...

    Wollte ja erst so eine aus China bestellen,doch bei ebay bin ich vorsichtig,dat kann teuer werden,und man weiss ja nie,an wen man gerät.
    Und diese Bürste ist weich....und erfüllt seinen Zweck..gibt bestimmt noch besseres.Also für Kleidung..hm..habe ich net ausprobiert,weil ich die haare heute morgen hab mit Kleberolle abgerollt.
     
  18. #37 11.05.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    >>>warum könnte es denn ein problem werden.Ich habe alles mögliche probiert,echt.Kleberolle...boah,das wird teuer auf dauer...Sone rote mit samtbeschichtete hält auch net ewig und irgendwie nimmt auch sie nciht alles Fell auf;-((
    Tja..schaun mer mal....
    Schau mal bei Knödel unten,dann kannste mal googeln.Vielleicht ists was für euch.Ich habn 10er bezahlt.
     
  19. #38 12.05.2016
    MöchtegernDosi

    Registriert seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin der mit der Tierhaar Allergie in der Familie, daher der Gedanke.
    Aber Kleberoller und / oder umziehen nach dem TH Besuch wird hoffentlich ausreichen :)

    Viel Spaß mit der Bürste!
     
  20. #39 12.05.2016
    Silviana

    Registriert seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    0
    Hi Robert,entschuldige,ich kann mir net alle User merken..g* Da war ja was..;)
    Naja...bei einer Allergie hilft wohl die beste Bürste nix.Obwohl..wenn wir mal Besuch bekommen von einem Katzenallergiker,dann hat der nix.Es liegt kein"sichtbares Haare"rum..lach*Ich mags auch nicht unbedingt wenn überall die weissen Flusen sind,zumal die sehr sehr fein sind.
    Jeden Tag staubsaugen,muss reichen.
    Ich weiss nicht,ob ich mich da täusche,doch ich hatte mal 2Perser wohl gemerkt:Reinrassig,silver shaded und chinchilla.Und diese haarten bei weitem nicht so,wie meine kleine Mischlingsmaus.Ob das wirklich was mit der Zucht zu tun hat? Das dann die Fellstruktur eine andere ist..hm..Langsam glaube ich das...also wissen würde ich dies schon mal gerne.
    Dennoch vielen lieben Dank.
    LG
    Silvy
     
  21. #40 12.05.2016
    MöchtegernDosi

    Registriert seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Na, so war das auch nicht gemeint ;) Hab es nur zum besseren Verständnis erwähnt du musst dich doch für nichts entschuldigen :)
    Ich werd's wie gesagt einfach mit umziehen probieren, das wird schon klappen :)

    Ob es was mit der Zucht zu tun hat weiß ich nicht, würde mich aber ach interessieren.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende (bald).

    LG
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden