Katzenrampe oder -treppe bauen?

Dieses Thema im Forum "Selbstgebaute Katzenmöbel und Katzenspielzeuge" wurde erstellt von Felix von Katzenhausen, 22.11.2014.

  1. #1 22.11.2014
    Felix von Katzenhausen

    Registriert seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Unser Felix ist nun in das Alter gekommen wo alles nicht mehr so leicht von der Pfote geht. Da er sein Fressen auf dem Fensterbrett zu sich
    nimmt, und dafür erst auf nen Stuhl und von diesem auf meinen Schreibtisch hüpfen muss um dorthin zu gelangen, und er das nicht mehr so gut kann, möchte ich ihm was bauen was es ihm erleichtert. Man was für ein Monstersatz. :D

    Aber da ich handwerklich Minderbemittelt bin hab ich keine Ahnung wie ich das anstellen soll. Deshalb hoffe ich auf Anregungen und Tipps eurerseits. Meine Idee wäre eine Rampe die quer an der Heizung entlang geht, oder ne Art Treppe.

    Schon mal Danke für eure Hilfe.
     
  2. #1 22.11.2014
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 22.11.2014
    spreeloewe

    Registriert seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Sicher meinst du eine Katzenrampe ähnlich dieser:
    Hauptbild1415525659545f351b1d19f.jpg

    Die gibt es ab einer Länge von 1,10 m bis 4,40 m.
    Schreib mir ne PN und ich sage dir wo du diese kaufen kannst.
     
  4. #3 22.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2014
    spreeloewe

    Registriert seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Oder du besorgst die diesen 1 m hohen Kratzbaum (Grundplatte 49 x 49 cm):
    ak82506__z1.jpg
    Ich denke so etwas sieht besser aus.
    Frag mich über PN über diesen aus.
     
  5. #4 22.11.2014
    Felix von Katzenhausen

    Registriert seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ersteres wäre besser da wir für einen Kratzbaum leider keinen Platz haben.

    Aber wie gesagt ich bin handwerklich nicht wirklich der Bringer. Die Rampe müsste vom Boden quer vor der Heizung entlang bis zur Fensterbank verlaufen. Ich habe keine Ahnung wie man die dann befestigen müsste.
     
  6. #5 22.11.2014
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Falls Du handwerklich nicht so geschickt bist, könntest Du Dir auch hier eine Katzentreppe anfertigen lassen. Vielleicht dort auch mal anrufen, wie man sie befestigen kann.

    Für den Innenbereich finde ich auch diese fertige Aufstiegshilfe gut. Diese kannst Du einfach vor die Heizung stellen, schau mal hier oder diese Treppe
     
  7. #6 22.11.2014
    katje

    Registriert seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht lässt es sich auch mit dem Lack Stufenregal von Ikea oder einem ähnlichen Modell lösen, dass Du einfach nur auf dem Boden und an der Wand befestigst?
     
  8. #7 22.11.2014
    Felix von Katzenhausen

    Registriert seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Danke Marion aber diese Lösungen sind zu niedrig.

    Die Höhe bis zur Fensterbank beträgt ca. 93 cm, die Breite der Fensterbank 172 cm. Siehe Bild.

    Bild.jpg
     
  9. #8 22.11.2014
    Felix von Katzenhausen

    Registriert seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir für den Tipp aber ich nehme dafür kein behandeltes Holz.
     
  10. #9 22.11.2014
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Falls Ihr etwas mehr Geld ausgeben möchtet, gibt es noch diese Möglichkeit klick Diese Treppe steht frei und kann auf die gewünschte Länge bestellt werden. Auch dieser Anbieter fertigt auf Maß und nimmt nicht viel Platz in Anspruch. Ansonsten frage doch mal bei einem Tischler in Deiner Nähe nach, ob er etwas auf Wunsch fertigen kann oder zumindest Hilfestellung bei geben kann, damit Du etwas selbst basteln könntest.
     
  11. #10 22.11.2014
    Felix von Katzenhausen

    Registriert seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    An den Dingern würd er niemals hochgehn. :D

    Geld is halt auch ein Problem. Deshalb will ich ja selbermachen. Und ein Schreiner will eben auch was verdienen.

    Aber trotzdem danke für die Hilfe.
     
  12. #11 22.11.2014
    Felix von Katzenhausen

    Registriert seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Diese Lösungen sind auch eher nichts. Weil nur die Katze soll da hoch und nicht auch noch der Hund. :D

    Und das würde Frenky sicher machen. ;)
     
  13. #12 22.11.2014
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    Also - handwerklich eher unbegabt,
    der kleine, hübsche Wendelkratzbaum von "spreeloewe" hat keinen Platz?!?
    billig soll es sein
    und der Hund soll auch nicht dran.

    Ganz, ganz einfach und kostet nix -
    Beim Füttern Hund aussperren und Futter auf den Boden stellen :cool:.
     
  14. #13 22.11.2014
    Felix von Katzenhausen

    Registriert seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Dann dürfte der Hund niemals ins Wohnzimmer. Denn das is Trockenfutter und das steht immer da. :D

    Und habe auch vergessen zu erwähnen das Felix keine Kratzbäume mag. Er ignoriert die einfach. Hatten ja schon welche.

    Ich würde mir schon zutrauen auf ein Brett Querleisten zu tackern für ne Rampe. Ich weiß nur nicht wie man sowas an der Wand oder der Heizung befestigt, so das es hällt.
     
  15. #14 22.11.2014
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Es gibt doch diese Hängematten für die Heizungen. Vielleicht kannst Du das innen liegende Drahtgestell nehmen als Halterung für eine selbst gebastelte Treppe. Ist nur so eine Idee, ob sie realisierbar ist, muß man vielleicht ausprobieren.
     
  16. #15 22.11.2014
    katje

    Registriert seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    0
    Guck Dich doch mal bei www.hauspanther.com um, da gibt es viele Anregungen, auch für DIY.
     
  17. #16 22.11.2014
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    Oh sorry, vereinsamen soll dieser liebe Hund natürlich nicht
    (man sieht auf den Fotos, daß der ein ganz lieber ist).
    Auf Dauerfütterung bin ich gedanklich nicht geeicht,
    bin da von der anderen Schiene.

    Gibt es in Deinem ganzen Bekanntenkreis, Kollegen, Familie etc.
    keinen einzigen Kerl der dir was einfaches zusammenspaxen kann???

    Wie auch immer, wenn es eine Rampe schräg vor der Heizung wird,
    dann den niederen Teil auf der Seite wo der Heizungsdrehknopf ist,
    sonst wird die Heizung extrem uneffektiv und
    das Thermostat hat sonst ein Wärmekennungsproblem!!!
    Mensch, Miez und Hund sollen sich ja im Wohnzimmer weiter wohnfühlen :D!!!

    LG nach Katzenhausen
    Knödel
     
  18. #17 22.11.2014
    spreeloewe

    Registriert seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt versteh ich das Problem.
    Nicht die Fütterung auf dem Fensterbrett ist das Problem...
    Der zweite Vierbeiner "nascht" vom Katzenfutter.
    Eventuell wäre auch der neue Futterautomat SureFEED eine Lösung...

    Der von mir vorgestellte Kratzbaum hätte links vom Heizkörper genug Platz.
    Katerchen hätte nicht nur eine passende Treppe, sondern auch einen Liegeplatz am Fenster als Beobachtungsposten.
     
  19. #18 23.11.2014
    Knödel

    Registriert seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    0
    Mit Katzenminze oder Catnip kann man Cats an ungewohnte Gegenstände locken.
    Spreeloewe wenn ich das Problem hätte, ich würde Dir vor Dankbarkeit für diesen chicken Tip um den Hals fallen.
     
  20. #19 23.11.2014
    Felix von Katzenhausen

    Registriert seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin echt dankbar für eure hilfreichen Tipps und Ideen. Der Kratzbaum von spreeloewe sieht wirklich schön aus. Felix hat nur leider Probleme mit den Gelenken. Und ich mach mir eben Sorgen das diese noch schlimmer werden wenn auf die verschiedenen Etagen "springen" muss. Deshalb möchte ich ja ne Rampe wo er ganz gemütlich hochlaufen kann.
     
  21. #20 23.11.2014
    Gast5874

    Gast5874 Gast

    Wir hatten damals für unsere älteren Katzenladys auch Stufen vor Sesseln und ihren anderen Lieblingsplätzen. Auf dem Balkon gab es eine Rampe, damit sie auf den Laufsteg kamen. Die Rampe hatten sie aber nicht so gerne benutzt, da sie dort mehr Gleichgewicht halten müssen. Bei Stufen können sie immer wieder Pausen machen, man sollte nur sehen, dass die Abstände nicht zu hoch sind.

    Persönlich würde ich auch eher zu dem Kratzbaum neigen, dadurch hat die Katze auch einen schönen Fensterplatz. Und sicherer wäre es auch, da die einzelnen Platten ja genug Platz zum Anhalten bieten.
     

Weitere Tags

  1. Katzenrampe

    ,
  2. katzenrampe wohnung

    ,
  3. Treppe bauen alte katze

    ,
  4. rampe für katzen selber bauen,
  5. katzenrampe bauen,
  6. treppenhilfe für alte katzen,
  7. rampe für katzen
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden