Kleine Maus-OP

Dieses Thema im Forum "Spielzeug für Katzen" wurde erstellt von Oscar, 20.12.2011.

  1. #1 20.12.2011
    Oscar

    Registriert seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Monti hat seine Lieblingsmaus arg zerlegt, es sind zwei Streifen
    Fell abgegangen.
    Womit sollte ich die am besten wieder ankleben mit Rücksicht darauf, dass der wilde Kerl die Maus ständig ins Mäulchen nimmt? Normaler Klebstoff? Hab´ da irgendwie leichte Bedenken.
     
  2. #1 20.12.2011
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 21.12.2011
    SandraD.

    Registriert seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    0
    Huhu Mara,
    keinen Klebstoff nehmen. Du kannst ja versuchen,sie ganz fein wieder anzunähen (wie in einer richtigen OP;)). Ansonsten bleibt nur eine neue Maus zu kaufen.

    LG Sandra
     
  4. #3 21.12.2011
    samy-murks

    Registriert seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    ich reparier so sachen wenn es mit stoffteilen überzogen ist auch indem ich sie mit faden zusammenpuzzle.der begriff op passt dann auch irgendwei weils ne fisselei ist.ich finde aber das hält oft recht gut.manchmal vernäh ich die teile auch shcon vorher da die sachen oft nur aufgeklebt sind und dann ausnanderfallen.
    michi
     
  5. #4 21.12.2011
    Gabi 69

    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    0
    ich würd auch versuchen, die Teile wieder mit Nadel und Faden anzunähen...
     
  6. #5 21.12.2011
    Katzenma

    Registriert seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    4.305
    Zustimmungen:
    2
    Lieber Faden und Nadel benutzen. Ich musste das auch jahrelang machen, da Roxy nur mit dem einen Fisch gespielt hat und ich den nicht noch mal bekommen habe. Zum Schluss hat dieser Fisch mehr Nähte als alles andere.;)
     
  7. #6 21.12.2011
    Schokosternchen

    Registriert seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    9.888
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde die Teile auch wieder annähen . Auf keinen Fall ankleben ,das ist doch Giftig für die Katzen .
     
  8. #7 21.12.2011
    sachsenmädel

    Registriert seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    10.423
    Zustimmungen:
    5
    Na dann viel Spass bei der Not OP und beim nähen;)
     
  9. #8 21.12.2011
    Engelcheen

    Registriert seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    2.870
    Zustimmungen:
    0
    Ohje..würde es auch mit Nähen versuchen ;) Viel Spass ;)
     
  10. #9 22.12.2011
    Oscar

    Registriert seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, da hätte ich als passionierte Hobby-Schneiderin auch drauf kommen können (müssen!).....

    Denke, ich fixiere mit einem Fissel doppelseitigem Klebeband und nähe dann. Frage mich allerdings, womit die in der Produktion eigentlich arbeiten. Ob sich in China einer Gedanken um Klebstoff macht?

    Würde ja glatt eine neue oder noch mehr kaufen, aber so eine tolle habe ich regulär nicht gesehen. Gab´s ´mal irgendwann beim Futter dazu, und irgendwie ist sie Montis Lieblingsspielzeug.

    Danke für die Tipps!
     
  11. #10 22.12.2011
    Memo

    Memo Gast

    Auch meine Sibis lieben Fell zum Spielen. Ich habe bei eBay einen Fuchsschwanz erstanden ( nein keine Säge:D )und diesen in Stücke geschnitten. Damit wird gern gespielt. Sorry, wegen dem Fell, aber den gibt es nun mal und lässt sich nicht durch Webpelz ersetzen.
    LG
    Memo
     
  12. #11 22.12.2011
    Wawa

    Wawa Gast

    Mach doch ein Foto. Vielleicht kennt jemand die Bezugsquelle.
     
  13. #12 22.12.2011
    Oscar

    Registriert seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Momentan erkennt die wohl niemand mehr.... Wenn ich mit ihr durch bin, wahrscheinlich nur noch Dr. Frankenstein. ;-)
     
  14. #13 16.01.2012
    Oscar

    Registriert seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Habe doch nicht genäht, weil in einem Online-Shop eine Maus gefunden, die der alten ziemlich ähnlich sieht, wenn auch etwas größer. Monti ist begeistert.

    Für faule oder müde Dosis habe ich übrigens eine praktische Spielmethode gefunden: Faden der Maus einfach am vorhandenen Himmelbettgestänge so anbringen, daß noch eine Handbreit Platz bis zur Matratze ist. Das Ding hängt da jetzt permanent; so spielen wir auch spätabend noch Ping-Pong, er aber auch gerne allein (ich auch!).
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden