Klimaanlage und Katzen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen zu Katzen" wurde erstellt von Gabi 69, 02.07.2010.

Schlagworte:
  1. #1 02.07.2010
    Gabi 69

    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    3.403
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,

    es ist verdammt heiß draussen.
    Olav und ich überlegen, eine transportable
    Klimaanlage für die Wohnung zu besorgen.
    Allerdings machen wir uns da ein bisschen Gedanken wegen Merlin und später ja auch wegen Kimba.
    Ist so eine Klimaanlage schädlich für die Tiere?
    Wie seht ihr das?
     
  2. #1 02.07.2010
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 02.07.2010
    blue_cats

    Registriert seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hi Gabi,

    bei mir ist es auch so heiß und ich überlege auch mir so ein Ding zu kaufen. Ich glaube nicht, dass das schädlich ist.
    Warum auch?! :confused:
    Wenn ihr ne gute gefunden habt, sag mal bescheid. hatte letztens schonmal bei Hornbach danach geguckt aber die haben nur welche bei denen man einen Abluftschlauch montieren muss. Das ist mir für die paar heißen Tage die wir hier haben zu aufwendig.

    Ganz liebe Grüße
    Mario
     
  4. #3 02.07.2010
    Flora

    Registriert seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben eine im Schlafzimmer, allerdings installiert.
    Wenn es so heiß ist , ist es schon toll, wenn ein Raum gekühlt ist, wir achten aber darauf, dass es nicht zu kalt ist und das die Katzen erst mir reinkommen, wenn sie aus ist, damit sie nicht im kalten Luftzug erkälten.

    Meine Tochter hat eine Portable, die kühlt bei Weitem nicht so gut ,aber besser als gar nichts ist es schon.
     
  5. #4 02.07.2010
    klunki

    klunki Gast

    wir haben auch eine im Schlafzimmer (allerdings mit Abluft).

    Ich würde die Katzen auch nicht in den Raum lassen, solange die Anlage läuft. Ich hab mal nur eine einzige Nacht, die Anlage weiterlaufen lassen als ich im Bett war und hatte in der Folge eine ganz üble Halsentzündung - ich hab wirklich Sorge, dass die Katzen sich erkälten würden.

    Bei uns läuft die Anlage vom frühen Abend bis wir ins Bett gehen (so 3 bis 4 Stunden), dann ist das Zimmer herrlich kühl und keiner erkältet sich.

    Liebe Grüße

    Juanita
     
  6. #5 04.07.2010
    Biene

    Registriert seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    wir haben jetzt seit einigen Jahren eine Klimaanlage (Splitgerät) fest eingebaut in der Wohnung und in meinem Studio wo ich arbeite. Die Temperatur ist kontinuierlich auf 24 Grad eingestellt.

    ich hab bis jetzt noch nie was festgestellt, das meine Katzen sich erkältet haben. Auch mein Mann und ich nicht. Das Gebläse wird so eingestellt, das wir und die Katzen nicht angeblasen werden.

    Und im Schlafzimmer haben wir noch extra einen Deckenventilator an, da wir die Klimaanlage nachts ausmachen. Allerdings nur auf Stufe 1 und auch nicht immer und die Katzen liegen bei uns im Bett.

    Wir hatten echt noch nie Probleme zwecks Erkältung
     

Weitere Tags

  1. Klimagerät abluftschlauch katze

    ,
  2. kann man eine Klimaanlage bei Katzenbabys laufen lassen

    ,
  3. Katze und Klimaanlage

    ,
  4. katze mobile klimaanlage,
  5. klima anlage katze,
  6. mobile klimaanlage dachschräge katzen,
  7. klimaanlage und katzen,
  8. Klimagerät mobil katze,
  9. mobile klimaanlage schädlich für Haustiere,
  10. katzen und klimaanlage
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden