Kratzbaum für Coonie-Pärchen???

Dieses Thema im Forum "Katzenzubehör" wurde erstellt von Jetchen, 21.04.2009.

  1. #1 21.04.2009
    Jetchen

    Registriert seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin noch immer auf der Suche nach einem schönen großen Kratzbaum (nicht deckenhoch) der unsere beiden Coonies
    aushält und beim balgen nicht umfällt. Mein Kopf raucht schon und die Augen brennen...ich brauche dringend Rat!

    In knapp drei Wochen ziehen die Fellnasen ein uns ich weiß noch gar nicht was ich den beiden dann wohl am besten anbieten kann...

    Ich habe schon von einigen gehört aber was habt ihr denn so stehen?

    Schon mal vielen lieben Dank im Voraus ;-)

    Lieben Gruß Jeanette
     
  2. #1 21.04.2009
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #2 21.04.2009
    JokerNic

    JokerNic Gast

    Hallo Jeanette,

    guck doch mal hier www.kratzbäume.de, die sind super von der Verarbeitung, standfest und in allen Lebenslagen laaaange haltbar!

    Grüße von :joker:Nic
     
  4. #3 21.04.2009
    Bea123

    Registriert seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ja die sind toll......konnte sie auf einer Ausstellung live sehen....

    Wir bekommen jetzt erstmal einen von Petfun.
     
  5. #4 21.04.2009
    Nordbären

    Registriert seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jeanette,

    wir haben unsere auch von Kirstin und sind absolut zufrieden. Ein anderer Baum würde mir wohl nicht mehr ins haus kommen.
     
  6. #5 21.04.2009
    MarionL

    MarionL Gast

    Hallo Jeanette,

    ich kann sie auch nur empfehlen. Selbst wenn unsere Norweger wilde Verfolgungsjagden machen, dann hält er den Ansturm von 4 Fellnasen gleichzeitig aus. Die sind so stabil und wackeln in keinster Weise, wenn mehre Katzen ihn an- oder runterspringen.

    Liebe Grüsse
    Marion
     
  7. #6 22.04.2009
    Jetchen

    Registriert seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!

    Die von Kirstin finde ich auch total klasse. Würde der T4A für den Anfang wohl reichen?
    Der wurde mir nämlich schon empfohlen.

    Allerdings muss ich sagen das mir die von Pet Fun auch sehr zusagen aber ich wüsste gar nicht welchen ich da genau nehmen sollte bei zwei so großen Fellnasen ;-)
    Was meint ihr?

    Lieben Gruß
    Jeanette
     
  8. #7 22.04.2009
    Mona6464

    Registriert seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab meinen von Robusta, hab ihn auf ner Ausstellung bestellt. Was mir an diesen Bäumen gefällt ist das es sie in diversen Farben gibt.

    LG Mona
     

    Anhänge:

  9. #8 22.04.2009
    Nicky

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jeantte,

    auch wir haben die Kratzbäume von Kirsten, 3 an der Zahl und sind super zufrieden damit. Ich kann sie nur empfehlen, super standfest und das Material ist klasse, sie sehen noch so aus, wie am ersten Tag ( ich habe sie in der Farbe, wie sie dort abgebildet sind und sie sind super pflegeleicht. Wir haben den T4 , den T4 A und dann noch einen selbst zusammengestellten und meine 3 lieben sie !
     
  10. #9 22.04.2009
    Jetchen

    Registriert seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Der von Robusta ist ja auch ein Traum.
    Da werde ich wohl auch mal stöbern ;-)

    Vielen vielen Dank für die super Ratschläge!
    Spätestens Morgen wird einer bestellt. Ich schreibe euch dann mal für welchen wir uns entschieden habe.

    Gaaanz lieben Gruß
    Jeanette
     
  11. #10 25.04.2009
    Julia (A+L)

    Registriert seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wir haben auch einen Kratzbaum von Robusta für unsere 4 Coonie Jungs.
    Ich habe das erste Mal diese Bäume bei den Züchtern unseres jüngsten Katers gesehen und war begeistert wie "unbenutzt" sie aussahen obwohl sie seit einem Jahr von 20 Katzen plus Nachwuchs in Gebrauch waren.

    Wir haben Modell 0503 in dunkelblau und haben die "Bettchen" gegen die "Big-Bettchen" austauschen lassen, ist für Coonies ratsam.
    *klick für Modell 0503*
    Wir haben den Kauf nie bereut, der Baum ist so standfest auch wenn alle 4 wie die Wilden im vollen Galopp drauf und dran springen!
     
  12. #11 25.04.2009
    sixpack

    Registriert seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben Bäume von Robusta & auch von hier:

    http://www.katzenglueck.de/index.php?cat=c3_Kratzbaeume-300.html

    Beide sind von der Qualität sehr gut - bei Hr. Wagner sind sie allerding nicht ganz so teuer und er ist sehr sehr nett - erfüllt jeden Sonderwunsch echt klasse;-) - für mich einfach hab nur 30 Min. zu fahren.
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden