Kratzbaum für eine oder zwei Katzen?

Dieses Thema im Forum "Selbstgebaute Katzenmöbel und Katzenspielzeuge" wurde erstellt von Maunzy, 10.04.2013.

  1. #21 25.11.2014
    kennyboy

    Registriert seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung obs hier sowas
    gibt, ich lass lieber liefern :D. Große Stadt ist das hier nicht :P als einwohner
     
  2. #1 25.11.2014
    Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
     
  3. #22 25.11.2014
    kasimir01

    Registriert seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin begeistert von den Kratzbäumen von Petfun. Die sind absolut stabil und standfest. Wir haben für unsere beiden einen, der ca. 140 hoch ist und noch zwei einfache, meine beiden kommen gut damit zurecht - allerdings lieben sie sich auch sehr.
     
  4. #23 26.11.2014
    kennyboy

    Registriert seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    erst mal warten wie lange der hier hält weil der ist schon stabil wenn kennylein seine trolligen langanhaltene 5 Min. hat dann heisst es kratzbaum hoch dann runter und dann rennen aufs bett dann wieder runter und wieder aufn kratzbaum und so weiter :D :D
     
  5. #24 27.11.2014
    sachsenmädel

    Registriert seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    10.423
    Zustimmungen:
    5
    Würde einfach einen 2.KB dazu kaufen und den alten auch noch stehen lassen!!!!Hab mehrere KB für einen Kater :-))))Männe sagt immer "Katzenhochburg " zu unserer Wohnung.LOL
     
  6. #25 27.11.2014
    GabrielaP

    Registriert seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    mein letzter Deckenhoher KB hat gesamt 4 Jahre gelebt
    und da war er noch nicht ganz kaputt.
    Auf dem waren gesamt 6 erwachsene Katzen und etliche Kitten.

    Habe jetzt eine Kratztonne gekauft, für das Katzenzimmer einen neuen KB.
    Die 2 alten KB habe ich zerlegt und aus allen Bestandteilen, die noch in Ordnung waren wieder 2 gebaut.
    Die stehen im Moment im Esszimmer, einer davon kommt dann auf den Balkon.
    Ich habe bis jetzt immer nur billige Kratzbäume gekauft Preis: maximal 100 € und hatte noch nie ein Problem mit wackeln
    oder so. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Kann Christine nur recht geben, bei uns stehen gesamt 4 Kratzbäume und eine Tonne und alles wird genutzt von gross und klein
    Wir DÜRFEN die Wohnung mitbenutzen, so grosszügig sinds dann schon unsere Fellnasen *lach*
     
  7. #26 27.11.2014
    kennyboy

    Registriert seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Der hier steht hat ungefair 80 € gekostet (kann es nicht genau sagen wie teuer der war)
    falls fehler drin srry bin mit handy online
     
  • Über uns

    Seit 2007 tauschen in diesem Katzen Forum, Anfänger wie auch Experten, Erfahrungen rund um das Thema Katzen aus. Tausende hilfreiche und nützliche Themen und Tipps zum Katzenverhalten, Katzenerziehung, Katzenfutter und Katzenkrankheiten werden in den unterschiedlichen Bereichen diskutiert. Der Tierschutz bildet jedoch den deutlichen Mittelpunkt in unserer Community.
  • Unterstütze uns

    Du kannst uns einfach unterstützen, indem du, bevor du deine Einkäufe bei Amazon tätigst, auf folgenden Button klickst. Darüber erhalten wir eine Umsatzbeteiligung von 5%. Das tut nicht weh und kostet auch keine Zeit.
    Vielen Dank!

    Amazon
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden